Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Symbolbild

Nachbarschaftshilfe Eckental
Ramadama-Aktion

Seit Corona ist die Wegwerfmoral gesunken und wilde Müllablagerungen haben zugenommen. Die Nachbarschaftshilfe freut sich über jeden freiwilligen Helfer, der sich aktiv am Ramadama beteiligt. Auch umweltbewusste Spaziergänger oder Hundeführer können beim Müllsammeln unterstützen und, ausgestattet mit einer Mülltüte, den herumliegenden Abfall aufsammeln“, appelliert Karl-Heinz Link, Vorstandvorsitzender der Nachbarschaftshilfe Eckental. Die NBH hoffen an den Teilnehmerrekord von 2020 anknüpfen...

  • Eckental
  • 07.06.21
  • 34× gelesen
Vor der „Alten“ katholischen Kirche in Eckenhaid wurde für einen Gottesdienst an Fronleichnam alles festlich geschmückt.

Fronleichnam 2021 in Eckenhaid

Auch in diesem Jahr fand aufgrund der Corona-Pandemie der Fronleichnamsgottesdienst der Pfarrei Mariä Unbefleckte Empfängnis in Eckenhaid auf dem Vorplatz der Alten Kirche statt. Selbstverständlich wurden die Corona Auflagen eingehalten und beachtet. Bei strahlendem Sonnenschein zelebrierte Pfarrer Andreas Hornung den feierlichen Festgottesdienst zum Hochfest. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst durch Organistin Anja Weber, welche durch einen kleinen Chor begleitet wurde. Organisation...

  • Eckental
  • 07.06.21
  • 26× gelesen
Bald schon sollen hier drei Doppelhäsuer gebaut werden, um dringend benötigten Wohnraum bereitzustellen.

Doppelhäuser auf der Bahnhofswiese
Dringend benötigter Wohnraum soll in Kalchreuth enstehen

Einstimmig fasste der Gemeinderat in der Mai-Sitzung einen Billigungs- und Auslegungsbeschluss für einen Bebauungsplan „Nähe Bahnhofstraße“. Besser bekannt ist das Areal als frühere Bahnhofswiese. Dort standen früher Lagerhäuser von einer Kohlenhandlung und von der Baywa. Für Kinder war es auch viele Jahre lang eine Fußball-Spielwiese. Vor vielen Jahren wurde die Wiese von der Deutschen Bahn an eine Privatperson verkauft und eingezäunt. Jetzt ist auf dem Areal der Bau von drei Doppelhäusern...

  • Kalchreuth
  • 07.06.21
  • 67× gelesen
Endlich sind wieder Restaurantbesuche möglich.
7 Bilder

Umfangreiche Lockerungen beschlossen
Das gefühlte Ende des Lockdowns! - Was jetzt gilt

Das gilt jetzt im wochenblatt-Land Nach einem monatelangen Lockdown mit zum Teil erheblichen Einschränkungen für alle Bürger im Alltag wurden nun von der Bayerischen Staatsregierung aufgrund der stark verbesserten Situation rund um das Corona-Virus, deutliche Lockerungen beschlossen. Ab sofort orientieren sich alle Regelungen an den Inzidenzschwellen 50 und 100. Die Landkreise und Städte müssen keine Verordnungen mehr erlassen; die Regelungen gelten einheitlich. Auch, wenn weiterhin noch viele...

  • Eckental
  • 07.06.21
  • 14.634× gelesen
Symbolbild

Corona-Impfung
Derzeit fast nur Zweitimpfungen in den Impfzentren

Aufgrund der knappen Impfstoffsituation bekommen die Impfzentren in Bayern weiterhin nur die Vakzine für die turnusmäßig notwendigen Zweitimpfungen geliefert. Das Impfzentrum Erlangen/Erlangen-Höchstadt kann mit seinen Außenstellen in Herzogenaurach, Höchstadt und Eckental sowie seinen mobilen Teams in der KW 23 daher nur rund 3.000 Impfungen durchführen. In der kommenden Woche wird das Impfzentrum in der Sedanstraße daher lediglich an drei Tagen geöffnet sein, um die anstehenden Zweitimpfungen...

  • Eckental
  • 04.06.21
  • 246× gelesen

Corona-Maßnahmen in Bayern
Deutliche Lockerungen der Beschränkungen

Es gibt mehr und mehr Grund zur Zuversicht. Die enormen Anstrengungen der letzten Monate und Wochen tragen Früchte. Die Belastung der Krankenhäuser nimmt spürbar ab. Außerdem: Die stetig steigende Impfquote, die spürbar gesunkenen Inzidenzen, die beginnende Outdoor-Saison – die Zeichen stehen auf Entspannung. Es ist Zeit für einen großen Schritt in Richtung Normalität. Die mit Beginn des 9. Dezember 2020 festgestellte bayernweite Katastrophe zur Corona-Pandemie endet mit Ablauf des 6. Juni. Das...

  • Eckental
  • 04.06.21
  • 1.859× gelesen
4 Bilder

Der MTV Igensdorf probt wieder vor Ort

Nach Monaten der virtuellen Probe ist es endlich wieder soweit: Das große Orchester des Musik- und Trachtenvereins Igensdorf darf wieder gemeinsam musizieren 🥳! Unter Einhaltung des Hygienekonzepts des Nordbayerischen Musikbunds wird seit Ende Mai die all dienstägliche Musikprobe wieder vor Ort abgehalten. Mit bestem Frühlingswetter und idyllischem Sonnenuntergang möchten wir unseren treuen Zuhörer*innen einen Eindruck zu den lang ersehnten Live-Proben übermitteln. Wir freuen uns, bald wieder...

  • Igensdorf
  • 02.06.21
  • 74× gelesen
Von der Einweihung des Bades 1931 gibt es kein Bild. Diese Aufnahme von 1932 dürfte eine der ältesten sein.
2 Bilder

Weißes Schloss Heroldsberg
Sonderausstellung „90 Jahre Schlossbad - Badespaß in Heroldsberg“

Das Heroldsberger Schlossbad wird 90 - hierzu gibt es im Weißen Schloss eine Sonderausstellung vom 11. Juni bis 12.September. Niemand hätte ahnen können, was aus dem kleinen Pretschersweiher in der Senke vor dem Weißen Schloss Heroldsberg einmal werden würde. Im Jahr 1929 begannen die Aushubarbeiten und der Weiher wurde zu einem Teichbad vergrößert. Hierfür gründeten die Mitarbeiter der Vereinigten Papierwerke Heroldsberg, die auch die „Tempo“-Taschentücher produzierten, einen Badeverein....

  • Heroldsberg
  • 02.06.21
  • 56× gelesen
Für die Generalsanierung der Sporthalle und der Betriebsräume für den Freisport an der Mittelschule Eckental fließen 400.000,00 Euro Fördergelder.

Freistaat Bayern fördert Kommunalen Hochbau
Förderung für Eckental und Kalchreuth

Für Projekte in elf Kommunen im Stimmkreis Erlangen-Höchstadt werden 2021 Mittel in der Gesamthöhe von 5.796.000 Euro aus dem kommunalen Finanzausgleich des Freistaats Bayern bewilligt. Dies teilt der Landtagsabgeordnete für Erlangen-Höchstadt, Walter Nussel (CSU) nach einer entsprechenden Information aus dem Finanzministerium mit. „Die Förderung unserer Kinder durch möglichst gute Bedingungen in Kitas, Schulen und Sportanlagen ist immens wichtig – nicht erst seit oder wegen Corona. Deshalb...

  • Eckental
  • 01.06.21
  • 61× gelesen

Gemeindebücherei Heroldsberg
Schließzeit zu Pfingsten

Liebe Leser, die Gemendebücherei Heroldsberg ist vom 1.6.2021 bis 5.6.2021 geschlossen. Am 8.6.2021 sind wir zu gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da. Der Sommerferienleseclub startete am 25.5.2021. Er richtet sich an Schüler der 4. bis 8. Klasse. wir haben extra neue bücher gekauft, die für diese Altersgruppe interssant sind und exklusiv für die Teilnehmer zur Verfügungn stehen. Wer mitmachen mächte kann sich in der bücherei einen Anmeldekarte holen und bekommt kostenfrei einen...

  • Heroldsberg
  • 26.05.21
  • 3× gelesen

Leserbrief
Baumgräber in Eckenhaid

Zur erneuten Entfernung des Grabschmuck vom Baumgrab meines mit 64 Jahren unerwartet an Covid 19 verstorbenen Mannes: Ich hätte mir gewünscht, von der Bürgermeisterin zu hören. Sie hatte bei einer ihrer letzten Gemeinderatsitzungen zwei Punkte auf ihrer Agenda, wo es über die Platten der Baumgräber ging. Stattdessen wurden wieder, ohne jegliche Information, die Gräber geräumt. Warum kann man nicht ohne viel Aufwand mit einer kurzen Mitteilung im Kreis der Angehörigen darüber informieren, dass...

  • Eckental
  • 26.05.21
  • 130× gelesen
Im Freien und mit Abstand: Eckentals Bürgermeisterin Ilse Dölle freut sich mit Andreas Unbehaun (Geschäftsführer NOVUM Verlag & Werbung) über die gelungene Broschüre.

Informationen rund um Eckental
Neue Info-Broschüre für alle Eckentaler Haushalte, Besucher und Neubürger

Der Markt Eckental als „attraktive Gemeinde im Herzen der Metropolregion“ freut sich, die neue Informationsbroschüre präsentieren zu können, die in Eckental dieser wochenblatt-Ausgabe beiliegt. Auf 52 Seiten und einem ausklappbaren Ortsplan informiert sie über folgende wichtigen Daten und Fakten: „Eckental im Überblick“, „Bürgerservice“ mit Gemeinderat, Behörden und Einrichtungen, „Leben in Eckental“ mit Kinder-, Jugend- und Seniorenangeboten, Feste, Kirchengemeinden, Notrufund anderen...

  • Eckental
  • 26.05.21
  • 82× gelesen
Chefarzt Dr. med. Horst Huber ist Ärztlicher Leiter der Intensivstation am Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen.

Corona-Pandemie
Entlastung in den Kliniken der Region?

Über die Folgen der Corona-Infektionen für die Kliniken wurde wochenlang fast täglich berichtet. Umgekehrt war und ist die Auslastung (oder die zu vermeidende Überlastung) der Intensivstationen die wichtigste Begründung für die Einschränkung im täglichen Leben. Beides wird meist in großen Zahlen und Statistiken dargestellt, die für nicht direkt betroffene Menschen im wochenblatt-Land recht abstrakt bleiben. Fragen an den Leiter einer Erlanger Intensivstation Die Redaktion hat bei Dr. Horst...

  • Eckental
  • 25.05.21
  • 137× gelesen
Symbolbild

Wie viele Supermärkte braucht die Region?
Umfrage in Kalchreuth

Bis kommenden Montag haben die Kalchreuther Bürgerinnen und Bürger Zeit, ihre Vorstellungen im Hinblick auf Einkaufsmöglichkeiten, Ortsbild und Flächenverbrauch einzubringen. Hierzu gilt es, einen achtseitigen Fragebogen auszufüllen, den die Gemeinde Anfang Mai verteilt hat. Bis 31. Mai ist noch Zeit, die detaillierten Meinungen in Sammelboxen im Rathaus- Foyer einzuwerfen. Wenn ein Haushalt weitere Fragebogen benötigt – schließlich sind alle Einwohner ab 16 Jahren zur Teilnahme eingeladen –...

  • Kalchreuth
  • 22.05.21
  • 216× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

Für zehn Mehlschwalben-Paare, die bisher am Feuerwehrhaus in Heroldsberg nisten, hat der Bauhof an der Grundstücksgrenze eine Schwalbenwand mit Kunstnestern errichtet.
4 Bilder

Unter Dach und Fach
Quartiere für geschützte Vögel

Von Mai 2022 bis 2024 wird in Heroldsberg an der Holzschuherstraße gebaut: Wenn der Bauhof in seinen Neubau im Kalchreuther Weg umgezogen und für die Feuerwehr eine Interimshalle in unmittelbarer Nähe des jetzigen Standorts errichtet ist, werden die Gebäude von Bauhof und Feuerwehr abgerissen. Anschließend wird eine neue Feuerwache errichtet, die aber nicht nur von der Feuerwehr genutzt wird: Auch die etablierte Mehlschwalben-Kolonie soll wieder ein Quartier über den Toren der Fahrzeughalle...

  • Heroldsberg
  • 22.05.21
  • 31× gelesen
Symbolbild

Bauarbeiten in Kalchreuth
Straße vollgesperrt - Buslinien 210 und 212 betroffen

Von Montag, den 24. Mai, bis voraussichtlich Freitag, den 28. Mai 2021, ist der Teilabschnitt „Käswasser Straße“ der Kreisstraße ERH10 in Kalchreuth für den Gesamtverkehr gesperrt. Grund hierfür ist die Herstellung von Hausanschlüssen auf Höhe der Hausnummer 74-76. Eine Umleitung ist eingerichtet. Durch die Vollsperrung der Käswasser Straße kann die Linie 210 die Haltestellen „Käswasser“ und „Großgeschaidt Mitte“ nicht anfahren. Diese entfallen ersatzlos. Die Linie 212 fährt währenddessen von...

  • Kalchreuth
  • 21.05.21
  • 118× gelesen

Markt Heroldsberg
Neuer Flyer mit wichtigen Informations-Kanälen für Bürger

Der Markt Heroldsberg hat einen neuen Informations-Flyer aufgelegt: „DAS DIGITALE RATHAUS HEROLDSBERG“. Hierin sind die wichtigsten Informationsquellen aufgelistet, über die sich Bürger zeitnah und unkompliziert über Neues aus dem Rathaus, aus den gemeindlichen Einrichtungen, über das allgemeine Ortsgeschehen, Veranstaltungen, Baustellen uvm. informieren können. Außerdem wird im Flyer nochmals explizit über die zahlreichen Online-Möglichkeiten im Rathaus-Service-Portal informiert, mit denen...

  • Heroldsberg
  • 20.05.21
  • 14× gelesen
Es darf wieder trainiert werden!

Startschuss für Fitness-Studios
Öffnungen seit Freitag, 21. Mai

Endlich gibt die Politik „grünes Licht“ für den Sportbetrieb in den Fitness-Studios: Am 18. Mai beschloss das bayerische Kabinett, die Öffnung wieder zu erlauben.Bei stabiler 7-Tages-Inzidenz unter 100 (wie sie im wochenblatt-Land) dürfen Studios wieder öffnen. Bleibt die Inzidenz stabil unter 50 (wie im Landkreis Forchheim seit 14. Mai der Fall), entfällt sogar die Voraussetzung, einen negativen Corona-Test vorzulegen. Für den Landkreis Erlangen-Höchstadt entfällt die Testpflicht, nachdem an...

  • Eckental
  • 20.05.21
  • 166× gelesen
Bürgermeister Jan König (links) beglückwünschte Peter Lindt zur Übernahme dieser neuen wichtigen Aufgabe und brachte seine Freunde über die zukünftige Zusammenarbeit zum Ausdruck.

Markt Heroldsberg
Neues Mitglied des Marktgemeinderates vereidigt

In der Sitzung des Marktgemeinderates am 11. Mai 2021 vereidigte Bürgermeister Jan König Peter Lindt als neues Mitglied des Marktgemeinderates. Der 50-jährige Rechtsanwalt ist bereits seit 2004 Mitglied der FDP und seit 2011 der Heroldsberger Ortsvorsitzende. Er rückt für Michael Lochmüller in den Marktgemeinderat nach.

  • Heroldsberg
  • 20.05.21
  • 22× gelesen

Leserbrief
80 Millionen Tote!

So lautet die traurige Bilanz der in Deutschland jährlich durch Heimkatzen umgebrachten Singvögel. Artenschwund auf natürliche Weise? NEIN! Heimkatzen als Beutegreifer sind von der Natur nicht eingeplant. Nicht nur Jungvögel, auch Reptilien, Amphibien und Insekten werden von dem Schmusekätzchen, das sich nach dem Verlassen des Hauses zum Instinkt gesteuerten Raubtier wandelt, völlig sinnlos getötet. Damit leistet die Heimkatze einen erheblichen Beitrag zum Artensterben.  Walter Hufnagel

  • Eckental
  • 19.05.21
  • 62× gelesen
Symbolbild

Landkreis Forchheim und ERH
So geht es an den Schulen nach Pfingsten weiter

Für den Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien (d. h. ab Montag, 07.06.2021) gelten für alle Schulen in Bayern (einschließlich der SVE - Schulvorbereitenden Einrichtungen) einheitlich die folgenden Regelungen: Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von 0 bis 50: voller Präsenzunterricht (d. h. ohne Mindestabstand) für alle Jahrgangsstufen  von 50 bis 165: Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand für alle Jahrgangsstufen  über 165: Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand für die...

  • Igensdorf
  • 19.05.21
  • 1.805× gelesen
Eindringliche Worte hat ein Landwirt aus dem wochenblatt-Land in Tirol fotografiert. Auch hierzulande steigt der Freizeitdruck auf die Landschaft.
2 Bilder

Sauberes Futter – alles in Butter

Schöne Landschaften locken Menschen an und stehen im Prinzip allen offen. Allerdings weisen aktuell immer wieder Eigentümer darauf hin, dass sie auf Grünland etwas produzieren, das gebraucht wird. Wiesen sollten nicht ohne Not illegal betreten werden – und schon gar nicht von Hunden als Toilette missbraucht, denn die Fäkalien können erheblichen Schaden anrichten.

  • Eckental
  • 18.05.21
  • 43× gelesen
Reger Betrieb herrschte unter den Sonnenschirmen im „Sägewerk-Biergarten“. Wirt Daniel Hauenstein (stehend bei der Bestellungsaufnahme) war mit Registrierung und Service ziemlich beschäftigt, aber zuversichtlich.
2 Bilder

Raus aus dem Corona-Alltag
Biergarten Re-Start im wochenblatt-Land: endlich wieder geöffnet

Der Startschuss für eine gute Biergartensaison fiel wegen des unbeständigen Wetters wechselhaft aus: Die Außengastronomie im wochenblatt-Land ist teilweise wieder offen, einige Wirte warten aber lieber noch ab. Da im Landkreis ERH die Sieben- Tage-Inzidenzwerte stabil unter der maßgeblichen Schwelle von 100 lagen, durften ab Himmelfahrt die Terrassen, Biergärten und Keller wieder öffnen. Der Vatertag bot sich witterungsbedingt nicht sehr für einen Biergartenbesuch an, aber am Freitagnachmittag...

  • Eckental
  • 18.05.21
  • 458× gelesen
Stolz zeigt Klaus Zeuch seine Bundesverdienstmedaille und die Urkunde, die von Bundespräsident Walter Steinmeier persönlich unterschrieben wurde.
3 Bilder

Ehrung für 40-jährige phänologische Beobachtungstätigkeit
Klaus Zeuch erhält Bundesverdienstmedaille

Seit 1980 notiert und erfasst Klaus Zeuch aus Eschenau im Auftrag des Deutschen Wetterdienstes (DWD) die Veränderungen in der Pflanzenwelt im Raum Eschenau. Für dieses langjährige ehrenamtliche Engagement hat er nun die Bundesverdienstmedaille des Bundesverdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen bekommen. „Als ich die Unterschrift von Bundespräsident Walter Steinmeier auf der Urkunde gesehen habe, ist mir das alles erst so bewusst geworden“, erzählt der 82-jährige Eschenauer. Die...

  • Eckental
  • 17.05.21
  • 59× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.