Landkreis Erlangen-Höchstadt

Beiträge zum Thema Landkreis Erlangen-Höchstadt

Vormittags ist die Zulassungsstelle wieder ohne Terminvereinbarung offen.

Schrittweise zurück zum Normalbetrieb
Führerschein- und Zulassungsstellen im Kreis ERH Vormittags ohne Terminvereinbarung

Ab Mittwoch, den 8. Juli, sind Amtsbesuche in der Führerschein- und Zulassungsstelle in der Dienststelle Erlangen und in der Zulassungsstelle der Dienststelle Höchstadt/Aisch Montag- bis Freitagvormittags von 7.30 bis 12 Uhr wieder ohne Terminvereinbarung möglich. In diesem Fall müssen Besucher vor dem Landratsamt warten, bis Ihnen der Zutritt gewährt werden kann. Jeder Besucher ohne Termin benötigt eine Wartemarke, die bei Betreten des Landratsamtes durch den Empfangsdienst im Eingangsbereich...

  • Eckental
  • 07.07.20
  • 17× gelesen

Baustellenfahrplan
Änderungen bei der Buslinie 209 M

Der Fahrplan der aus Anlass der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt von Dormitz neu gebildeten Zubringerlinie 209 M Neunkirchen am Brand-Dormitz-Weiher ändert sich zum Schulbeginn am 15. Juni 2020. Grund sind erhöhte Fahrtzeitverluste auf der Strecke Steinbach – Dormitz/Weiher infolge der nun auf die gesamte Baustellenlänge ausgedehnten Geschwindigkeitsbeschränkung. Es hat sich bereits in den ersten Tagen der Betriebsaufnahme herausgestellt, dass dadurch Anschlüsse in Dormitz nicht sicher erreicht...

  • Eckental
  • 17.06.20
  • 49× gelesen

Landkreis Erlangen-Höchstadt
Amtsbesuche nur mit Termin

Ab sofort sind Amtsbesuche nach vorheriger Terminvereinbarung wieder für sämtliche Anliegen in allen Dienstbereichen möglich. Um das Aufkommen vor Ort so gering wie möglich zu halten, bittet das Landratsamt erst kurz vor dem Termin möglichst alleine zu erscheinen und sich im Eingangsbereich beim Empfang zu melden. Aufgrund der geltenden infektionsschutzrechtlichen Vorgaben kann immer nur einer bestimmten Anzahl von Personen zugleich der Zugang gewährt werden. Weiterhin gelten die allgemeinen...

  • Eckental
  • 29.05.20
  • 47× gelesen

Landkreis Erlangen-Höchstadt
Medizinische Helfer gesucht

Das Landratsamt unterstützt den gemeinsamen Aufruf der Bayerischen Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml und der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) und ruft zur medizinischen Mithilfe auf. Besonders gefragt sind Bürger mit medizinischen Fachkenntnissen wie Ärzte, Pflegekräfte, pharmazeutisch- und medizinisch-technische Assistenten (PTA, MTA) im Ruhestand, in Elternzeit, im Studium oder in der Ausbildung. Wer über medizinische oder pflegerische Sachkenntnisse verfügt und den Landkreis...

  • Eckental
  • 14.05.20
  • 62× gelesen

Landkreis Erlangen-Höchstadt
Landratsamt-Dienstbetrieb ab 27.4.

Ab Montag, 27. April 2020, gelten erweiterte Schutzmaßnahmen für den Kundenverkehr in den Dienststellen des Landratsamtes. Besuche sind allerdings bis auf Weiteres nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich. Besuch des Landratsamtes mit Mund-Nasen-Bedeckung Das Landratsamt bittet, die Dienstgebäude nur mit einer Abdeckung für Mund und Nase, gerne auch selbstgenäht oder in Form eines Halstuches zu betreten. Weiterhin gelten die allgemeinen Schutzmaßnahmen, wie Einhaltung...

  • Eckental
  • 24.04.20
  • 22× gelesen
Die Waldbrandgefahr ist aktuell im Landkreis hoch. Damit es nicht zu Waldbränden kommt, finden vorbeugende Beobachtungsflüge statt.

Landkreis Erlangen-Höchstadt
Flüge untersuchen auf Waldbrandgefahr

Von Samstag, 25. April bis Montag, 27. April 2020 sind nachmittags über Waldgebieten in ganz Mittelfranken mehrere Flugzeuge zu sehen. Die ehrenamtlichen Flugbereitschaftspiloten der Luftrettungsstaffel Mittelfranken beobachten im Auftrag der Regierung von Mittelfranken die Waldbrandgefahr. Wegen fehlenden Regens und der zu erwartenden höheren Temperaturen ist diese auch im Landkreis Erlangen-Höchstadt hoch. Besonders gefährdet sind der Sebalder Reichswald sowie Wälder auf leichten sandigen...

  • Eckental
  • 24.04.20
  • 17× gelesen

Fahrplan-Einschränkungen ab 27.4. aufgebhoben
ÖPNV: Busse fahren wieder regulär

Wegen des beginnenden Schulunterrichts für Abschlussklassen aller Schularten gilt ab Montag, 27. April, wieder der reguläre Fahrplan (an Schultagen). Ausgenommen sind im Landkreis Forchheim weiterhin die mit "V68" oder V96" gekennzeichneten letzten Fahrten an Wochenenden. Auf den Buslinien des Landkreises Erlangen-Höchstadt gelten ab 27.4. wieder die Schul- und Nachtschwärmer-Fahrten sowie das reguläre Taktangebot auf den Linien 203E und 205. Alle Fahrten mit dem Verkehrshinweis V01...

  • Igensdorf
  • 22.04.20
  • 49× gelesen

Wertstoffhof Eckental
Nur für dringende Fälle und nur mit Termin

Ab Mittwoch, 22. April, können Privatpersonen auf dem Wertstoffhof in Eckental neben Restmüll auch Grüngut (nur für Inhaber einer Biotonne) abgeben. Gewerbliche Anlieferungen sind in Eckental weiterhin möglich. In Eckental werden keine anderen Fraktionen als Restmüll, Grüngut oder Gewerbemüll angenommen. Wenn es möglich ist, sollte man mit Anlieferung noch abwarten, denn es ist mit enormen Wartezeiten zu rechnen. Alle gewerblichen und privaten Anlieferer müssen im Vorfeld einen Termin...

  • Eckental
  • 21.04.20
  • 93× gelesen
In der Corona-Krise wird auch der ÖPNV den besonderen Umständen angepasst.

ÖPNV-Buslinien
Weitere Einschränkungen im ÖPNV

Alle Fahrgäste werden gebeten, sich rechtzeitig vor Fahrtantritt zu informieren, ob die gewünschte Fahrt stattfindet – am besten auf der Seite des VGN. www.vgn.de Landkreis Erlangen-HöchstadtAuf den Buslinien des Landkreises Erlangen-Höchstadt wird das Fahrplanangebot aufgrund der geringen Nachfrage weiter reduziert. Das gekürzte Angebot gilt vorerst bis zum Ende der Osterferien (Sonntag, 19. April). Auf den VGN-Linien, die im Landkreis Erlangen-Höchstadt verkehren, finden ab Freitag,...

  • Eckental
  • 07.04.20
  • 16× gelesen

Landkreis Erlangen-Höchstadt
Medizinische Mithilfe erbeten

Das Landratsamt unterstützt den gemeinsamen Aufruf der Bayerischen Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml und der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) und ruft zur medizinischen Mithilfe auf. Besonders gefragt sind Bürger mit medizinischen Fachkenntnissen wie Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte, pharmazeutisch- und medizinisch-technische Assistentinnen und -assistenten (PTA, MTA) im Ruhestand, in Elternzeit, im Studium oder in der Ausbildung. Wer über medizinische oder pflegerische...

  • Eckental
  • 01.04.20
  • 64× gelesen
Die neue Abstrichstelle befindet sich vor der Sporthalle des Herder-Gymnasiums.

Corona Test
„Drive-By“ Abstrichstellen

Die Bayerische Staatsregierung hat alle Landkreise und kreisfreien Städte aufgefordert, lokale Corona-Virus-Testzentren einzurichten. Getestet werden dort ausschließlich Personen, die entweder von einem Arzt oder über den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel. 116 117) zugewiesen werden. Bei der Abstrichstelle erfolgt keine Behandlung, Untersuchung oder Diagnostik der jeweiligen Personen. Es wird nur der Abstrich entnommen. Eine Testung ohne Termin ist nicht möglich. Ziel der zentralen Testung...

  • Eckental
  • 31.03.20
  • 174× gelesen

Landkreis Erlangen-Höchstadt
Bürgertelefon am Samstag erreichbar

Am Samstag, 28. März 2020, ist die Kreisverwaltungsbehörde zusätzlich für allgemeine Fragen zu Maßnahmen und Entscheidungen zur vorläufigen Ausgangsbeschränkung unter der 09131-8032680 von 9 bis 13 Uhr erreichbar. Für medizinische Fragen steht das Gesundheitsamt unter der Woche, Montag bis Freitag, zur Verfügung. Wer glaubt, sich mit dem Corona-Virus angesteckt zu haben und erkrankt ist, wendet sich zunächst bitte telefonisch an seinen Hausarzt oder an den ärztlichen Bereitschaftsdienst...

  • Eckental
  • 27.03.20
  • 76× gelesen

Landkreise Erlangen-Höchstadt und Forchheim
Corona Test: "Drive-by" Abstrichstellen

Die Bayerische Staatsregierung hat alle Landkreise und kreisfreien Städte aufgefordert, lokale Corona-Virus-Testzentren einzurichten. Getestet werden dort ausschließlich Personen, die entweder von einem Arzt oder über den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel. 116 117) zugewiesen werden. Bei der Abstrichstelle erfolgt keine Behandlung, Untersuchung oder Diagnostik der jeweiligen Personen. Es wird nur der Abstrich entnommen. Eine Testung ohne Termin ist nicht möglich.Ziel der zentralen Testung ist...

  • Eckental
  • 27.03.20
  • 227× gelesen

Landkreis Erlangen-Höchstadt informiert zur aktuellen Lage
Bürgerservice und Veranstaltungen eingeschränkt

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, gilt für Veranstaltungen über 1.000 Personen ein bayernweites Verbot. Eine entsprechende Allgemeinverfügung hat die Bayerische Staatsregierung am Mittwoch, 11. März, erlassen. Diese gilt für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen wie für solche im Freien, für Kultur- und Sportveranstaltungen. Diese Maßnahmen dienen dazu, die Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten.   Veranstaltungen bis Ostern eingeschränkt Die Vorgabe gilt...

  • Eckental
  • 13.03.20
  • 168× gelesen
Beginn der Fällarbeiten in der Nähe der Gabermühle mit Stefan Seitz im Harvester: Um die Bedeutung der Maßnahme zu unterstreichen, war Landrat Alexander Tritthart mit Oliver Jäger (stv. Tiefbauleiter) Kreisbaumeister Thomas Lux, Tiefbauleiter Dieter Mußack sowie Bernhard Richter und Sigrid Tremel vom Sachgebiet Tiefbau-Grunderwerb vor Ort (von links).

Platz für Radler
Vorarbeiten für Radweg am Wehrwiesenweg

Im Rahmen der Vorbereitung des geplanten Geh- und Radweges entlang der Kreisstraße von Unterschöllenbach nach Weiher (ERH 33) hat der Landkreis Erlangen-Höchstadt mit den Rodungsarbeiten begonnen. Wegen der Vogelschutzzeit sind die notwendigen Baumfällarbeiten am Straßenrand nur bis 29. Februar rechtlich möglich und werden vom Maschinenring Regnitz-Franken und das Forstunternehmen Seitz aus Kleingeschaidt als Forstdienstleister mit einem Harvester durchgeführt.Die Bäume werden auf der Trasse...

  • Eckental
  • 31.01.20
  • 475× gelesen
Geballte Info zu allen Aktivitäten des Kreisjugendrings, zusammengefasst in einem Programmheft.

Neues Programmheft und Online-Anmeldeverfahren beim Kreisjugendring ERH
Broschüre für alle Angebote

Erstmals hat der KJR Erlangen-Höchstadt ein Programmheft für das komplette Jahr 2020 herausgegeben. Die Broschüre beinhaltet zum einen sämtliche Angebote für den Bereich der Jugend- und Familienbildung und die Ferienfreizeiten des KJR.Neben den traditionellen Angeboten wird es anlässlich der Kommunalwahlen am Sonntag, 16. Februar wieder eine „Poli-Tour” geben. Sämtliche Landratskandidaten und - kandidatinnen fahren mit einem Bus durch den Landkreis, informieren sich über die Situation jungen...

  • Eckental
  • 13.12.19
  • 16× gelesen
  • 4. August 2020 um 14:00
  • Rathaus Eschenau
  • Eckental

Kostenlose Energieberatung im Oberland

An jedem ersten Dienstag im Monat findet von 14 bis 18 Uhr im Rathaus in Eckental Energieberatungen für Bürger aus dem gesamten Erlanger Oberland statt. Die kostenlose Beratung zu Wärmedämmung, Heizungsanlagen, erneuerbaren Energien oder Fördermitteln dauert etwa 45  Minuten. Der 2-stündige Gebäudecheck am Wohnhaus kostet 30 Euro, für Mieter gibt einen 1-stündigen kostenlosen Basis-Check. Anmeldungen für die Sprechstunde und die Vor-Ort-Beratung nimmt Simon Rebitzer vom Landratsamt...

    add_content

    Sie möchten selbst beitragen?

    Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.