Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Symbolbild

Impf-Angebote
Impfzentren und Impfen vor Ort

Landkreis ForchheimDas Impfzentrum befindet sich im ehemaligen Don-Bosco-Heim in der Don-Bosco-Straße 4 in 91301 Forchheim. Das Impfzentrum ist von Montag bis Sonntag geöffnet. Freitag 14 bis 18 Uhr und Samstag 9 bis 12 Uhr ist eine Impfung ohne Terminvereinbarung möglich. Termine zur Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfung können telefonisch unter 09191 9504606 (Mo./Fr. 9-13 Uhr) und online vereinbart werden unter:    www.impfzentren.bayern Zusätzlich fährt ein Mobiler Impfbus durch den...

  • Eckental
  • 20.01.22
  • 3.235× gelesen

Corona Monitor für's wochenblatt-Land
CoViD19 Zahlen - aktuell

An dieser Stelle veröffentlichen wir täglich die Fallzahlen aus dem wochenblatt-Land sowie aus den angrenzenden Gebieten. Die aktuellen Zahlen fürs wochenblatt-Land Die Zahlen stammen überwiegend vom Robert-Koch-Institut (RKI), aber auch die Zahlen, die die Gesundheitsämter in Erlangen, Lauf und in Forchheim ermitteln, fließen in unsere Veröffentlichung mit ein. In jedem Fall ist die Quelle und der Erhebungs- bzw. Veröffentlichungszeitraum angegeben.  COVID-19-Fälle in Deutschland Stand:...

  • Eckental
  • 20.01.22
  • 238.074× gelesen
HeroBrass unterstützen das erste Benefizkonzert der FUL Stiftung. Das Foto entstand im Oktober 2020 bei einer Veranstaltung im Rathaus in Heroldsberg.

HeroBrass und Streicherensemble
Erstes Benefizkonzert der Frederik und Luca Stiftung

Eine neue Benefiz-Konzertreihe zu Gunsten der FUL Stiftung wird in Heroldsberg ins Leben gerufen. Das erste Konzert findet am Sonntag, 30. Januar, um 17 Uhr in der Kirche St. Matthäus in Heroldsberg statt. Das Konzert soll an den gewaltsamen Tod der beiden Freunde Frederik und Luca erinnern und sich jährlich um den 26. Januar wiederholen. Die Mitwirkenden sind Freunde von Frederik und der Familie Wilke. Das Ensemble besteht aus Musikprofis und Laienmusiker, die ohne Gage das Konzert...

  • Heroldsberg
  • 18.01.22
  • 20× gelesen
2 Bilder

Eckental: 50 Jahre „Vielfalt erleben“
Auftakt – Lesung von Ewald Arenz

Eine außergewöhnliche Gemeinde plant ein außergewöhnliches Festjahr. In jedem Monat wird unter einem anderen Motto die Vielfalt Eckentals durch die über 100 Vereine und Institutionen vorgestellt. Endlich – der Start ins Jubiläumsjahr. Coronabedingt wird der Januar intensiv zur Vorbereitung genutzt, der Februar steht aber bereits in den Startlöchern. Er steht unter dem Motto: „Vielfalt erleben in Wort und Bild“. Denn Eckental hat im künstlerischen Bereich einiges zu bieten. Neben vielen...

  • Eckental
  • 18.01.22
  • 18× gelesen
MdL Michael Hofmann, Büchereileiterin Sonja Fiebig und Bürgermeister Edmund Ulm (von links) mit den Krimis aus dem Landtag.

Vorlesetag
Kinder-Krimi aus dem Landtag

Zum bundesweiten Vorlesetag im November 2021 präsentierte der Bayerische Landtag den zweiten Band der „Isar-Detektive“ mit dem Titel „Verdacht im Tierheim“. Es ist ein Roman für Kinder im Alter von ca. 9-12 Jahren. Der spannende Krimi spielt sich auch im Gebäude des Bayerischen Landtags, dem Maximilianeum, ab. Dieses, vom Landtag initiierte Projekt soll bei Schulkindern das Lesen fördern und zugleich altersgerecht ein Stück weit politische Bildung betreiben. Vergangenes Jahr wurde das...

  • Igensdorf
  • 18.01.22
  • 15× gelesen

Leserbrief
Verantwortliches und solidarisches Handeln auch in Eckental

Etwa 50 Eckentaler Bürgerinnen und Bürger fanden sich am Montag, den 10. Januar in den Abendstunden am Rathaus ein, um mit einer Mahnwache der Coronatoten zu gedenken, aber auch ihren Dank denen auszusprechen, die in Zusammenhang mit der Pandemie beruflich jeden Tag auf das  Äußerste gefordert sind: Medizinisches Personal, Pflegekräfte, aber auch Polizei und Sicherheitskräfte, um nur wenige Beispiele zu nennen. Die Pandemie verlangt uns allen viel ab, ohne Frage, jedoch können wir alle einen...

  • Eckental
  • 18.01.22
  • 174× gelesen
Schnelltest tragen einen guten Teil zur Eindämmung der Corona-Pandemie bei. Auch im wochenblatt-Land werden solche Tests angeboten.

Corona-Schnelltests im wochenblatt-Land
Hier können Sie sich testen lassen

Jede Bürgerin und jeder Bürger hat Anspruch auf mindestens einen Antigen-Schnelltest pro Woche – unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus. Hinweis: Schnelltests dürfen nur an symptomfreien Personen durchgeführt werden. Eckental: Interimsgebäude (Ambazac Straße 5), Montag bis Freitag 10 bis 13.15 Uhr und 14 bis 17.45 Uhr. Einmalige Registrierung notwendig unter www.testen-erh-de Eckental: apoforte-Apotheke, nach vorheriger Terminvereinbarung unter www.apoforte.de Eckental: Rathaus-Apotheke,...

  • Eckental
  • 17.01.22
  • 12.482× gelesen
Skulpturengruppe „Delegation“ im Hof des Weißen Schlosses

Weißes Schloss Heroldsberg
„Delegation” – Stelen im Hof

Als Ergänzung der aktuellen Sonderausstellung wurden kürzlich im Außenbereich des Museums drei Stelen aufgestellt. Sie wurden vom Nürnberger Künstler Günter Schmidt-Klör geschaffen, der auch mit drei grafischen Arbeiten in der Sonderschau vertreten ist. Die Skulpturengruppe aus Beton, Stahl und Aluminium trägt den Namen „Delegation“. Die Dreiergruppe gehört zu einer Hundertschaft an Stelen, die im Jahre 2015 bei der Triennale der Skulptur in Bad Ragaz in der Schweiz gezeigt wurden. Die drei...

  • Heroldsberg
  • 17.01.22
  • 22× gelesen

Evangelische Gemeinde Eckental
Rückblick zur Allianz Gebetswoche

In der letzten Woche fand die weltweite Allianz Gebetswoche statt. In Deutschland trafen sich an 1.000 Orten Christen der unterschiedlichen Kirchen und christlichen Gemeinden. Wir waren auch dabei: Die evangelischen Kirchen aus Heroldsberg und Kalchreuth, Freie Christengemeinde Lebenshaus Neunkirchen, Evang.-Freik. Gemeinde Eckenhaid und die Evangelische Gemeinde Eckental. Inhaltlich ging es um das Thema „Leben nach Gottes Rhythmus - der Sabbat“. Die Veranstaltungen fanden abends, abwechselnd...

  • Eckental
  • 16.01.22
  • 10× gelesen

Feuerwehr Pettensiedel
Löschen, schützen, bergen, retten — die vier wichtigsten Aufgaben der Feuerwehr

Dies war auch Thema des vorangegangenen Treffens der Pettensiedler Löschzwerge.  Am Montag den 10.01. trafen sich wieder 25 Kinder der Kinderfeuerwehr zur monatlichen Gruppenstunde. Hierfür malten die Kinder bei einem Spaziergang durch den Ort vier Feuerwehrautos mit Straßenmalkreide auf, welche die Aufgaben der Feuerwehr symbolisieren sollten.  Anschließend rundeten gemeinsame Bewegungsspiele und das gleichnamige Abschlussspiel „ Löschen, schützen, bergen, retten“ zur Vertiefung vom Gelernten,...

  • Igensdorf
  • 14.01.22
  • 12× gelesen

Evangelische Gemeinde Eckental Veranstaltungen
Frauen Café Online

Gönne Dir eine kleine Auszeit und hole dir „Kaffeehaus-Atmosphäre“ nach Hause. Von dort kannst Du am Samstag, den 05. Februar um 15 Uhr gemütlich bei Kaffee und Kuchen mit einer Freundin das Programm des Frauen Cafés aus der Evangelischen Gemeinde Eckental genießen. Gabi Seitz wird uns einige Gedankenimpulse geben: „Cappuccino für die Seele – neue Geschmackserlebnisse für den Glauben“ Den Link zum Stream und weitere Infos findest Du unter www.eg-eckental.de. Du kannst uns per EMail unter...

  • Eckental
  • 14.01.22
  • 28× gelesen

Evangelischen Gemeinde Eckental Themenabende
Israel und die Bedeutung für uns Christen

Die Vereinten Nationen bestimmten 2005, dass der jeweils 27. Januar zum „Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust“ bestimmt wird. Israelkenner Friedhold Hindrichs (Eckental) wird uns nach einer kurzen Einführung ins Judentum, weitere Einblicke zu diesem Tag geben. Außerdem wird er der Frage nachgehen, welche Bedeutung Israel für uns Christen heute hat. Wir laden Euch herzlich ein am 27. Januar um 19:30 Uhr in unsere Räume der Sendelbacher Straße 5 in Eschenau zu kommen. Eine...

  • Eckental
  • 14.01.22
  • 16× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

Evangelischen Gemeinde Eckental Gottesdienst
Abschluss der Allianz Gebetswoche

"Gottes Wort ist voller Leben und Kraft. Es ist schärfer als die Klinge eines beidseitig geschliffenen Schwertes, dringt es doch bis in unser Innerstes, bis in unsere Seele und unseren Geist, und trifft uns tief in Mark und Bein. Dieses Wort ist ein unbestechlicher Richter über die Gedanken und geheimsten Wünsche unseres Herzens." (Hebräer 4,12) Wir laden Dich herzlich zu unserem Gottesdienst am kommenden Sonntag, den 16.01. um 10:30 Uhr ein. Du kannst den Gottesdienst entweder live vor Ort in...

  • Eckental
  • 14.01.22
  • 12× gelesen
Das Landratsamt in Erlangen, Sitz der Verwaltung des Landkreises Erlangen-Höchstadt.

Neue Regeln für Landratsamt-Besucher
Jetzt gilt auch hier: 3G

Beim Besuch aller Verwaltungsgebäude des Landratsamtes in Erlangen und Höchstadt gilt ab jetzt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet) sowie weiterhin eine FFP2-Maskenpflicht. Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Maskenpflicht befreit, bis zum 16. Lebensjahr reicht eine medizinische Maske aus. Alle Besucherinnen und Besucher haben sich am Empfangsdienst im Eingangsgereich zu melden. Die 3G-Regelung gilt bereits für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes...

  • Eckental
  • 13.01.22
  • 36× gelesen
Jeder Hundebesitzer muss für seinen Vierbeiner auch Hundesteuer bezahlen.

Markt Eckental informiert
Öffentliche Festsetzung der Hunde- und Grundsteuer

Öffentliche Hundesteuerfestsetzung Durch öffentliche Bekanntmachung gemäß der am 31.07.2008 erlassenen Hundesteuersatzung und der ersten Satzung zur Änderung der Hundesteuersatzung vom 10.12.2014 des Marktes Eckental aufgrund des Art. 3 Abs. 1 des Kommunalabgabengesetzes wird die Hundesteuer für das Kalenderjahr 2022 in der zuletzt veranlagten Höhe festgesetzt. Die Hundesteuer 2022 wird am 15. Februar mit den Beträgen fällig, die in den zuletzt erteilten Hundesteuerbescheiden festgesetzt...

  • Eckental
  • 13.01.22
  • 35× gelesen
Das neue Corona-Kreuz in Weißenohe.
2 Bilder

Zeichen der Hoffnung
Corona Kreuz gesegnet

Nach einem Sonntagsgottesdienst trafen sich Gläubige, Vertreter der Kirchenverwaltung, des Seelsorgebereichsrats, die Blasmusik Weißenohe sowie Metallgestalter Stefan Vogel (Entwurf und Ausführung) und Steinmetz Werner Schumann (Steinarbeiten) zur feierlichen Segnung. Pfarrer Andreas Hornung legte dar, wie die Idee zu diesem Kreuz entstand und würdigte die Spenderin. Das Kreuz soll ein Zeichen der Hoffnung sein, gerade auch in Zeiten der Not. Auf dem Pflaster weisen die Worte Asyl, Tod,...

  • Eckental
  • 12.01.22
  • 44× gelesen
2 Bilder

Corona-Regeln
2G-Regel in der Gastronomie bleibt

Am 11. Januar 2022 hat der bayerische Ministerrat beschlossen, dass die seit 28. Dezember geltende 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verlängert wird.  Somit gilt weiterhin: Bei privaten Zusammenkünften außerhalb der Gastronomie, an denen ausschließlich Geimpfte und Genesene teilnehmen, sind maximal zehn Personen erlaubt. Kinder unter 14 Jahren sind bei den Kontaktbeschränkungen ausgenommen. Die Altersgrenze von 14 Jahren findet künftig auch für die 2G Plus- und...

  • Eckental
  • 12.01.22
  • 5.526× gelesen

Verlängerung der Vollsperrung
Gotzmannstraße in Forth bleibt länger gesperrt

Der Markt Eckental informiert seine Bürgerinnen und Bürger über die Verlängerung der  Vollsperrung in der Gotzmannstraße im Ortsteil Forth. Zum Antrag auf Verlängerung der Maßnahme teilte der Wasserzweckverband folgendes mit: Die Sanierung der Wasserleitungin der Gotzmannstraße (Forth) ist dringlich, um die Versorgungssicherheit weiterhin zu gewährleisten. Im Frühjahr 2022 wird mit dem Bau des Kinderhortes auf dem Gelände der Grundschule Forth (bisheriges Spielplatzgelände) begonnen. Damit...

  • Eckental
  • 11.01.22
  • 73× gelesen
Symbolbild
2 Bilder

In ERH läufts beim Impfen
Bisher 493.501 Impfungen durchgeführt

In der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt wurden in der 2. Kalenderwoche 2022 15.812 Corona-Schutzimpfungen durchgeführt. Davon entfallen 7.583 Impfungen auf das Impfzentrum und seine Außenstellen sowie auf Sonderaktionen und Einrichtungen. 8.229 Impfungen wurden bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in Stadt und Landkreis vorgenommen. Insgesamt wurden somit seit Beginn (KW 53/2020) 509.313 Impfungen in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt verabreicht. Insgesamt...

  • Eckental
  • 11.01.22
  • 1.504× gelesen
Szene aus einem Film der Regierung von Niederbayern zur bewirtschaftung extensiver Wiesen
Video

Antragstellung für Vertragsnaturschutzprogramm
Fördermöglichkeiten für Streuobstbäume

Landwirte können ab sofort wieder Förderanträge für das Bayerische Vertragsnaturschutzprogramm (VNP) stellen. Neue Fördermöglichkeiten für Streuobstbäume sind hinzugekommen. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber betonte dazu am Montag in München: „Rund 25.000 landwirtschaftliche Betriebe sind bereits unsere Partner im Vertragsnaturschutz. Die hohe Beteiligung der bayerischen Landwirtinnen und Landwirte am Vertragsnaturschutzprogramm ist ein großer Gewinn für Natur und Umwelt. Wir hoffen, auch...

  • Eckental
  • 11.01.22
  • 8× gelesen
Aus dieser Perspektive sieht man: Der Platz reicht nicht zum zügigen Räumen.
2 Bilder

Winterdienst braucht Platz
Zu eng zum Räumen

Der Winterdienst auf den Straßen im wochenblatt-Land war am zweiten Wochenende des Jahres schon wieder gefordert. Aus gegebenem Anlass weisen Schneepflugfahrer darauf hin, dass ihre Arbeit oft durch parkende Fahrzeuge behindert wird. Auch nachts und am Wochenende brauchen sie genug Platz, um zügig räumen und Streuen zu können: „Die Parkenden sollten sich bewusst machen, dass ein Schneeschild 3 Meter breit ist und vor allem bei Glätte auf jeder Seite mindestens 20 cm Platz sein muss, um...

  • Igensdorf
  • 10.01.22
  • 67× gelesen
Mit der Hilfe einer Orangenschale wird eine Stichflamme erzeugt.
4 Bilder

Oskar-Sembach-Realschule Lauf
Spannende Weihnachtsexperimente

„Boah, wie geht das denn?” Nicht nur einmal gerieten die Schülerinnen und Schüler fragend ins Staunen. Am Mittwoch, den 22.12.2021 fand an der Oskar-Sembach-Realschule in Lauf für die 6. Jahrgangsstufe eine ganz besondere Veranstaltung statt. Unter der umsichtigen und akribischen Organisation von Studienrätin Sabrina Deinzer führten die Schülerinnen und Schüler verschiedene chemische und physikalische Experimente durch. In Kleingruppen durften sie beispielsweise Schneeflockenkristalle als...

  • 10.01.22
  • 20× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.