Igensdorf - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Die Vorsitzende Margarete Weber und 2. Vorsitzender Georg Fischer freuten sich über die Glückwünsche und Geschenke von Bürgermeister Edmund Ulm, Helene Drewicke (FC Stöckach), Thomas Mehler (Feuerwehr Pettensiedel), Jan Jugl (SG Rüsselbach), stellv. Landrätin Barbara Poneleit und Klaus Bock (Gesangverein 1881 Etlaswind-Pettensiedel).
3 Bilder

ASV Pettensiedel
Neue Halle eingeweiht

Ein gutes halbes Dutzend Sporthallen gibt es im wochenblatt-Land. Seit ein paar Tagen ist es eine mehr: Der ASV Pettensiedel konnte am Sonntag sein neues Bauwerk einweihen. Der Festakt mit Gottesdienst auf Sportboden war eine große Ausnahme, denn gefeiert wird hier künftig nicht mehr. Mit der Förderung durch den Bayerischen Landessportverband BLSV ist die Forderung verbunden, die Halle ausschließlich für den Sport zu nutzen. Den Gemeinschaftssinn im verhältnismäßig kleinen Verein würdigte...

  • Igensdorf
  • 05.07.22
  • 29× gelesen
Schnelltest tragen einen guten Teil zur Eindämmung der Corona-Pandemie bei. Auch im wochenblatt-Land werden solche Tests angeboten.

Corona-Schnelltests im wochenblatt-Land
Hier können Sie sich testen lassen

SchnelltestsAm Donnerstag, 30. Juni, tritt die neue Testverordnung in Kraft. Für folgende vulnerable Bevölkerungsgruppen ist der sogenannte Bürgertest (Schnelltest) weiterhin kostenlos: Kinder unter fünf Jahre, Bewohner bzw. Behandelte und Betreute in Pflegeheimen, Krankenhäusern und Einrichtung der Eingliederungshilfe sowie deren Besucher, Pflegepersonen (z. B. pflegende Angehörige), Haushaltsangehörige von Infizierten, und Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen...

  • Eckental
  • 30.06.22
  • 14.798× gelesen
Symbolbild

Impf-Angebote
Impfzentren und Impfen vor Ort

Landkreis Erlangen-HöchstadtAufgrund der geringen Nachfrage und gemäß den Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung werden die Öffnungszeiten im Impfzentrum Erlangen/Erlangen-Höchstadt und in der Impfstelle in den Erlanger Arcaden ab Montag, 20. Juni, angepasst. Kinder-Impfzentrum schließt Das Impfzentrum (Sedanstraße 1) ist zukünftig Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Das Kinder-Impfzentrum (Nägelsbachstraße 26) schließt bis auf Weiteres. Kinder von fünf bis...

  • Eckental
  • 30.06.22
  • 3.926× gelesen
Ozapft is! Gekonnt stach Thorsten Glauber 2019 das erste Fass zum Marktfest in Igensdorf an. Assistiert hatten ihm Landrat Herrmann Ulm und der damalige Igensdorfer Bürgermeister Wolfgang Rast.
2 Bilder

Igensdorfer Marktfest 2022
Marktfest mit Nachtflohmarkt

Am Samstag und Sonntag, den 20. und 21. August, ist es endlich wieder so weit. Das Igensdorfer Marktfest lockt mit Buden, kulinarischen Köstlichkeiten und Unterhaltung für Groß und Klein. Nachtflohmarkt am Samstag Dabei beginnt das Marktfest-Wochenende in diesem Jahr mit einem Nachtflohmarkt auf dem Gelände der Obstmarkthalle. Zwischen 18 und 23 Uhr handeln und feilschen Besucher und private Verkäufer um die besten Preise und gute Geschäfte. Rund um die Schnäppchenjagd verspricht das Catering...

  • Igensdorf
  • 28.06.22
  • 35× gelesen
Symbolbild
2 Bilder

In ERH läufts beim Impfen
Bisher 568.450 Impfungen durchgeführt

In der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt wurden in der 24. Kalenderwoche 2022 insgesamt 478 Corona-Schutzimpfungen durchgeführt. Davon entfallen 345 Impfungen auf das Impfzentrum und seine Außenstellen sowie auf Sonderaktionen und Einrichtungen. 133 Impfungen wurden bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in Stadt und Landkreis vorgenommen. Somit wurden insgesamt seit Beginn (KW 53/2020) 568.450 Impfungen in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt verabreicht. Insgesamt...

  • Eckental
  • 27.06.22
  • 1.775× gelesen
Tonnenauslieferungen und -abholungen können sich daher verzögern. Die Auslieferung und die Abholung der Tonnen wird jedoch baldmöglichst nachgeholt.

Neues Abfallwirtschaftsprogramm ab Juli
Abfallwirtschaft ERH nicht erreichbar

Das Sachgebiet kommunale Abfallwirtschaft stellt Ende Juni auf ein neues Abfallwirtschaftsprogramm um. Hierfür finden interne Schulungen statt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebietes sind daher am Dienstag (28. Juni) ab 12 Uhr und am Mittwoch (29. Juni) ganztags nicht zu erreichen. Von Montag, 27. Juni bis Donnerstag, 30. Juni ist das Abfallwirtschaftsprogramm zudem nur eingeschränkt nutzbar. Tonnenauslieferungen und -abholungen können sich daher verzögern. Die Auslieferung und...

  • Eckental
  • 24.06.22
  • 25× gelesen
Die Kinderbeauftragten Michl und Annalena und Rüssi, der Schutzpatron der Rüsselbacher Schlauchbande, bedanken sich für eine tolle Übung.
4 Bilder

Feuerwehr Rüsselbach
Übung für die Feuerwehr Flamme der Kinderfeuerwehr mit Rüssi und Sonnwendfeuer

Am Samstag, 18. Juni, fand die nächste Übung der Kinderfeuerwehr Rüsselbach statt. Hier wurde eine lange Schlauchleitung gelegt um am Abend das Sonnwendfeuer in Rüsselbach abzusichern. Die Kinder waren voll dabei und waren sehr stolz das abends nichts angebrannt ist. Des Weiteren haben die Kinder für den 2. Juli (Feuerwehr Kinder Flamme in Schloss Turn) geübt. Dies wird das nächstes Event sein.

  • Igensdorf
  • 23.06.22
  • 19× gelesen
Gräfenbergs Bürgermeister Ralf Kunzmann und der Landtagsabgeordnete Michael Hofmann (von links) freuten sich mit Sparkassendirektor Dr. Ewald Maier, Landrat Dr. Hermann Ulm und Vorgängerin Rebecca Daut über die Krönung von Lena I.

Neue Kirschenkönigin
Lena I. aus Sollenberg regiert

In den Pfingstferien wurde das Geheimnis gelüftet, wer die nunmehr zehnte Kirschenkönigin der Fränkischen Schweiz wird. Dazu hatten sich im Cafe "Testa Rossa" im Gebäude der Sparkasse Forchheim eine illustre Schar zusammen gefunden. Eine Jury unter Beteiligung der Fachexperten aus den Bereichen Obstanbau, Landwirtschaft und Tourismus sowie die Vertreter der Obstgenossenschaften Igensdorf, Mittelehrenbach und Pretzfeld hatte unter mehreren Bewerberinnen eine schwere Auswahl zu treffen. Die...

  • Igensdorf
  • 21.06.22
  • 249× gelesen
2 Bilder

Sehnsucht
Sehnsucht

Klar gönne ich euch auch die freien Tage, aber: das Wochenblatt fehlt schon! Freu mich schon auf nächste Woche, Martha Daller

  • Igensdorf
  • 16.06.22
  • 37× gelesen
Ein Ständchen aus dem Stand gleich beim Empfang an »La Gare«
Video 24 Bilder

Markt Igensdorf – Saint Martin la Plaine
30 Jahre Partnerschaft

Für viele der fast 80 Besucher aus dem Markt Igensdorf war die Fahrt in die Partnergemeinde Saint Martin la Plaine ein Treffen mit guten, lieb gewonnenen Freunden. Für andere ewar es ein spannendes Erlebnis mit Kennenlernen der französischen Gastfreundschaft. Am 26. Mai reiste man die 876 Kilometer in die Gemeinde zwischen Lyon und Saint Étienne, zusammen mit einem Teil des Orchesters des Musik- und Trachtenvereins. Die Igensdorfer Musik bereicherte die Feierlichkeiten zum 30-jährigen...

  • Igensdorf
  • 01.06.22
  • 49× gelesen
Die Burschen Dachstadt an der Kerwa im Jahr 2018.

Kirchweih 2022
Burschenschaft Dachstadt lädt ein

Von Freitag, 10. Juni bis Montag, 13. Juni geht es wieder rund in Dachstadt. Es ist Kirchweihwochenende angesagt. Hier das Programm für alle Interessierten: Freitag, 10. Juni 20 Uhr: Rockabend mit Nightrider und Eternal 13 Samstag, 11. Juni 16 Uhr: Einholen des Kerwabaumes 19 Uhr: Party mit Chili Roses Sonntag, 12. Juni 10 Uhr: Frankonia Blaskapelle 14 Uhr: Kinderkerwabaum aufstellen, Kaffee und Kuchen Montag, 13. Juni 19 Uhr: Austanzen des Kerwabaumes anschließend Kirchweihausklang mit...

  • Igensdorf
  • 31.05.22
  • 307× gelesen

Verkehrsumleitung
B2 in Igensdorf gesperrt

Verkehrsumleitung über Stöckach Wegen der Verlegung einer Wasserleitung ist die B2 in Igensdorf, auf Höhe der Bayreuther Straße 2 bis 10, vom 16.5. bis längstens 1.7. halbseitig gesperrt. Die Umleitungsstrecke erfolgt über Stöckach. Auch Busse müssen anders fahren Der Bahnübergang in Igensdorf wird von Montag, 16.5. bis Freitag, 8.7.2022, gesperrt. Die Busse der Linien 217 und 223 müssen großräumig umgeleitet werden, und verkehren jeweils nach einem Baustellenfahrplan. Diese sind hier abrufbar:...

  • Igensdorf
  • 17.05.22
  • 28× gelesen
Aus einem Hubschrauber heraus werden die Leitungen inspiziert.

Inspektion mit dem Hubschrauber
N-Ergie prüft Leitungen

Die N-ERGIE Netz GmbH setzt die Befliegung ihres Stromnetzes fort: Ab Montag, 16. Mai 2022 sind Mitarbeiter rund eine Woche lang vorwiegend in den Landkreisen Fürth und Erlangen-Höchstadt mit einem Helikopter unterwegs. 200 Kilometer Leitungen werden geprüft Jeweils zwischen ca. 8:00 und 17:00 Uhr überfliegen sie insgesamt rund 200 Kilometer Stromleitungen und dokumentieren deren Zustand.In folgenden Orten und / oder einigen Ortsteilen wird der Helikopter ab Montag, 16. Mai unterwegs sein:...

  • Eckental
  • 15.05.22
  • 52× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

3 Bilder

Musik- und Trachtenverein
Endlich wieder: Maifest in Stöckach

Endlich konnte in Stöckach wieder das traditionelle Maifest des Musik- und Trachtenvereins gefeiert werden. Mit Blasmusik des Großen Blasorchesters startete der Frühschoppen und bei guter Stimmung blieben die Gäste bis in den frühen Abend hinein. Ein besonderer Höhepunkt war der erste Auftritt der Kindertanzgruppe nach langer Coronapause mit den Tänzen „Schlamperer“, „Schwarzer Peter“ und „Kikeriki“. Am Nachmittag zeigten die Erwachsenen der fränkischen Volkstanzgruppe den Bändertanz um den...

  • Igensdorf
  • 04.05.22
  • 47× gelesen
Wolfgang Krebs in seiner Paraderolle als Edmund Stoiber, der für den bayerischen Himmel Sonderaufgaben übernimmt.
4 Bilder

Gesangverein 1881 Etlaswind-Pettensiedel
Comedy mit Wolfgang Krebs

"In zehn Minuten" in Igensdorf vom Edmund-Stoiber-Bahnhof zum Edmund-Ulm-Bahnhof zu fahren, ohne umzusteigen: Diese Vision des Comedians Wolfgang Krebs (in Anlehnung an Stoibers legendäre Transrapid-Rede) war nur eine von unzähligen Pointen, mit denen er seinem Igensdorfer Publikum einen Abend lang die Lachsalven entlockte. Seine lebenden Karikaturen am Rednerpult – unter anderem als Markus Söder, Hubert Aiwanger und typischer Vereinsmeier – sind nicht nur brillant imitiert, sondern tauchen...

  • Igensdorf
  • 03.05.22
  • 45× gelesen
Die berühmte Orgelsymphonie von Saint-Saens ist zentrales Werk des zweiten Kultursommerkonzertes 2022.
3 Bilder

Igensdorfer Kultursommer
Symphonie in der Meistersingerhalle

Am Samstag, 14. Mai um 19.30 Uhr findet "endlich" das symphonische Konzert (Frühlingskonzert) des Igensdorfer Kultursommers mit Werken für Sopransolo, Chor und Orchester von Mendelssohn-Bartholdy sowie Saent-Saints dritter "Orgel"-symphonie statt, das ursprünglich für die St. Bonifatiuskirche in Weißenohe vorgesehen war und wegen der Pandemie bereits seit Mai 2020 "in der Warteschlange" steht. Bustransfer statt der ­Aufführung in Weißenohe Nach sorgfältiger Abwägung (Abstandsregeln für rund 150...

  • Igensdorf
  • 26.04.22
  • 51× gelesen

Freie Wähler Kalchreuth
Kirschblütenfest auf 1. Mai verschoben

Aufgrund des schlechten Wetters wurde das Kirschblütenfest der Freien Wähler Kalchreuth auf Sonntag, 1. Mai verschoben. Die Freien Wähler Kalchreuth recht herzlich in den Kirschgarten der Familie Igel (Gegenüber Spielplatz Erlanger Straße / Wegweiser Kirschblütenweg, Weg La Chapelle-des-Fougeretz) ein. Beginn ist um 11 Uhr. Wir freuen uns, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen! Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite www.fw-kalchreuth.de

  • Eckental
  • 21.04.22
  • 350× gelesen
3 Bilder

Maifest in Stöckach
Maifest des Musik- und Trachtenvereins Igensdorf

Viele Jahren lang war das Maifest des Musik- und Trachtenvereins Igensdorf ein fester Bestandteil des Kalenders in Igensdorf. Nun ist die durch Corona bedingte Auszeit beendet und das Maifest kann erstmals seit 2019 wieder stattfinden! Alle Bürgerinnen und Bürger sind daher herzlich eingeladen, am 1.Mai ab 10:30 Uhr im Freien ein paar gemütliche Stunden zu verbringen,. Wegen der Umbauarbeiten an der Lindelberghalle wird das Fest in diesem Jahr wieder auf dem Parkplatz vor dem Vereinshaus des...

  • Igensdorf
  • 19.04.22
  • 68× gelesen
Der Hausname hat häufig einen Bezug zum Ruf-, Familien- oder Spitznamen eines früheren Besitzers des Hauses. Andere Hausnamen weisen auf eine Funktion, ein Amt, ein Gewerbe oder einen Beruf früherer Bewohner hin.

Projekt der Kulturfreunde Heroldsberg
Alte Hausnamen

Die Kulturfreunde haben vor einiger Zeit ein Projekt gestartet mit dem Ziel, an die früher im Ort sehr gebräuchlichen Hausnamen zu erinnern. In einem ersten Durchgang bekamen etliche Häuser am Oberen Markt und im Kirchenweg Hinweistafeln, auf denen der alte Hausname steht und wie er zu deuten ist. Später soll die Aktion dann auch auf die Hauptstraße und die Lange Gasse ausgeweitet werden. Ein Hausname ist der Name für ein Haus, ein Anwesen oder Hof mit mehreren Gebäuden oder das ganze bewohnte...

  • Eckental
  • 19.04.22
  • 55× gelesen
Zur Vorbereitung des Stückes „Im Weißen Rössl“ verlebte Anfang November eine Gruppe der Musical Family drei inspirierende Tage am Ort des Musicalgeschehens in eben diesem romantischen Hotel in St. Wolfgang.
2 Bilder

Musical Family zu Besuch im „Weißen Rössl“ in St. Wolfgang

Vorgeschmack auf das neue Bühnenstück Für die Musical Family aus Eckental geht es mit den Bühnenproben für das neue Stück „Im Weißen Rössl” los. Vom 20. bis 30. Oktober wird das Stück im Rahmen der Feierlichkeiten zu „50 Jahre Eckental“ auf der Bühne der Georg Hänfling Halle zu sehen sein. Wie immer ist alles live gespielt, gesungen und getanzt. Zur Vorbereitung und frei nach dem Leitmotiv des Stückes „Im Salzkammergut, da kammer gut lustig sein….“ verlebte Anfang November eine Gruppe des...

  • Eckental
  • 19.04.22
  • 105× gelesen
Am Backhaus des Spirkbauernhofes in Kalchreuth sieht man seit einiger Zeit den einstigen bäuerlichen Alltag an der Wand. Der Anblick, von dem sich die moderne Gesellschaft schon längst verabschiedet hat, ist aber nur aufs Gemäuer gemalt. Die Bewohnerin des Häuschens hat auf Anregung ihrer Vermieterin den zugemauerten Backofen bildlich zum Leben erweckt. Unter dem Schriftzug des einstigen Eigentümers Fritz Wittigschlager sieht man nun wieder Feuer, Holz und einen Kipf Brot.
5 Bilder

Wie gemalt
Ein Stück Kalchreuther Bauernhofgeschichte als Wandbild

Astrid Parade stammt aus dem Emsland, ist beruflich in der Erwachsenenbildung bei der BA (Agentur für Arbeit) tätig und hat seit zweieinhalb Jahren das alte kleine „Austragshaisl“ aus roten Klinkersteinen im Spirkbauernhof gemietet. Das Gebäude hatte früher einen Backofen, der zugemauert wurde – der Rundbogen war nur noch ohne Bezug zum früheren Ofengemäuer zu erkennen. Der Vermieterin und „Altbäuerin“ Anni Gemmel, im Dorf die „Spirkbauern Anni“, gefiel die triste Wand seit langem nicht mehr....

  • Eckental
  • 19.04.22
  • 34× gelesen
g Sylvia Robertson-Mayer (Bauamt Eckental), Sebastian Deibel (AELF), Forstamtmann Siegfried Dörfler, Bürgermeisterin Ilse Dölle, Michael Friedrich (Student und Praktikant des Forstreviers) und Moritz Nicol (Forstdienstleister Stefan Seitz Forstdienstleistungen). Im Hintergrund ist der Dorfrand von Bullach zu erkennen.

Auftaktpflanzung für einen „Klimawald Eckental“

Der Klimawandel ist in aller Munde, Eckental will jetzt seinen Gemeindewald umbauen und in Vorbildfunktion für die künftig zu erwartenden Klimabedingungen stabil machen. Mit einer Auftaktpflanzung im Gemeindewald südlich von Herpersdorf, direkt an der ERH-Landkreisgrenze zum Nürnberger Land an der Verbindungsstraße nach Bullach, wurde jetzt in Abstimmung mit der Unteren Forstbehörde (Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Fürth) mit der Anlage eines Klimawaldes für Eckental begonnen. Auch...

  • Eckental
  • 19.04.22
  • 45× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.