EURO 2020
Termine & Infos rund um's Fußball-Highlight

Europameisterschaft 2021

Starke Firmen

Starke Firmen
im wochenblatt-Land

Angebote lokaler Unternehmen
Re-Start im wochenblatt-Land
Re-Start im wochenblatt-Land

Raus aus
dem Lockdown

wochenklick
Informationen zur Pandemie

  Corona-Virus

wochenklick
Termine im wochenblatt-Land

  Veranstaltungen

Nachrichten - Heroldsberg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

313 folgen Heroldsberg

Top-Themen

Der Hirnstein bei Oberschöllenbach ist ein Ruhestein, den Pfarrer Hirn am Rande des Kirchenwegs errichten ließ. Der Hirnstein bei Oberschöllenbach ist ein Ruhestein, den Pfarrer Hirn am Rande des Kirchenwegs errichten ließ. Der Hirnstein bei Oberschöllenbach ist ein Ruhestein, den Pfarrer Hirn am Rande des Kirchenwegs errichten ließ.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Der Hirnstein

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Pfarrer Hirn besucht einen Kranken Wir schreiben das Jahr 1686, genauer gesagt, Freitag den 14. Juni 1686. Ein heißer Sommertag. Pfarrer Johann David Hirn, zu jener Zeit Pfarrer zu Beerbach, ist auf dem Weg nach Unterschöllenbach...

2 Bilder

So stand’s im wochenblatt vor 40 Jahren
Sanitätszug Eckental

Bis heute haben die Aufführungen der Theatergruppe in Eschenau nichts von ihrer Strahlkraft verloren. Vor vier Jahrzehnten berichtete das wochenblatt gerne darüber, dass die 1. Burschenschaft Eschenau mit ihren Vorführungen auch soziale Ziele verfolgt. Die Eschenauer Sanis vom Roten Kreuz freuten sich damals jedenfalls über den neuen Blutdruckmesser. Ob der Regisseur diesen bei den Proben gebraucht hat, wissen wir heute nicht mehr.

7 Bilder

Alle Infos im Überblick
Freibadbesuch im wochenblatt-Land in Zeiten von Corona

Ähnlich wie im letzten Jahr starten die Freibäder verspätet in die Saison. Die Öffnungen sind abhängig von den Inzidenzzahlen. Generell gilt: Bei einer Inzidenz über 100 müssen die Freibäder geschlossen bleiben, bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 ist ein Freibad-Besuch nur mit einem negativem Test möglich. Liegt die Inzidenz unter 50 ist kein Testnachweis mehr nötig. Die Inzidenzen müssen in jedem Fall stabil (d.h. an fünf aufeinanderfolgenden Tagen) unter dem jeweiligen Grenzwert liegen,...

SymbolbildSymbolbildSymbolbild

Ins Fenster gekratzt
Hakenkreuz an der Brander Schulturnhalle

Im Zeitraum von Montagabend (14. Juni) bis Donnerstagvormittag (17. Juni 2021) kratzten bislang unbekannte Täter ein Hakenkreuz in die Fensterscheibe der Sporthalle im Eckentaler Ortsteil Brand. Die Kriminalpolizei Erlangen sucht Zeugen. Hoher Sachschaden Die Unbekannten kratzten mit einem spitzen Gegenstand ein Hakenkreuz in ein Fenster der Sporthalle in der Nelkenstraße. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Das Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat...

Der Posaunenchor Con Spirito unter der Leitung von Anne-Barbara HöfflinDer Posaunenchor Con Spirito unter der Leitung von Anne-Barbara HöfflinDer Posaunenchor Con Spirito unter der Leitung von Anne-Barbara Höfflin
2 Bilder

40 Jahre Posaunenchor Kalchreuth
Gott loben, das ist unser Amt

Mit einem Bläserkonzert feierte der Posaunenchor im alten Kirchhof im Freien unter dem Zeltdach neben der St. Andreaskirche sein 40-jähriges Bestehen. Eingeladen hatte man dazu den Stiftungschor „con spirito“, der sich aus Bläsern vieler Bayerischer Posaunenchöre, davon zwei Mitglieder auch aus Kalchreuth, zusammensetzt. Das musikalische Programm umfasste geistliche Lieder aus den Anfängen der Posaunenchor-Musik vor 100 Jahren bis zu aktuellen neuen Musikstücken aus den neuen Bläserheften....

Von der Einweihung des Bades 1931 gibt es kein Bild. Diese Aufnahme von 1932 dürfte eine der ältesten sein. 
Von der Einweihung des Bades 1931 gibt es kein Bild. Diese Aufnahme von 1932 dürfte eine der ältesten sein. 
Von der Einweihung des Bades 1931 gibt es kein Bild. Diese Aufnahme von 1932 dürfte eine der ältesten sein.
2 Bilder

Weißes Schloss Heroldsberg
Sonderausstellung „90 Jahre Schlossbad - Badespaß in Heroldsberg“

Das Heroldsberger Schlossbad wird 90 - hierzu gibt es im Weißen Schloss eine Sonderausstellung vom 11. Juni bis 12.September. Niemand hätte ahnen können, was aus dem kleinen Pretschersweiher in der Senke vor dem Weißen Schloss Heroldsberg einmal werden würde. Im Jahr 1929 begannen die Aushubarbeiten und der Weiher wurde zu einem Teichbad vergrößert. Hierfür gründeten die Mitarbeiter der Vereinigten Papierwerke Heroldsberg, die auch die „Tempo“-Taschentücher produzierten, einen Badeverein....

Spatzen lieben das Bad im frischen Wasser.Spatzen lieben das Bad im frischen Wasser.Spatzen lieben das Bad im frischen Wasser.
4 Bilder

Jetzt Wasserstelle für Vögel im Garten aufstellen
Tränke bietet Trink- und Bademöglichkeit

LBV gibt Tipps und wichtige Grundregeln Langersehntes Sommerwetter bis zu 30 Grad ist für diese Woche in Bayern angekündigt. Zur Abkühlung bei diesen Temperaturen öffnen nun auch wieder die Freibäder. Doch wie ergeht es bei dieser plötzlichen Hitze unseren heimischen Gartenvögeln? Viele natürliche Wasserstellen wie Pfützen und Gräben trocknen bei anhaltendem sonnigen Wetter rasch aus. „Die Vögel leiden dann unter dem Wassermangel”, so die LBV-Biologin Dr. Angelika Nelson. Der LBV rät deshalb,...

Markt Igensdorf
Arbeit an Wasserleitung verschoben

Die angekündigte Sperrung der Wasserversorgung am Samstag, 19. Juni, im Ortsteil Igensdorf findet nicht statt. Die im aktuellen Mitteilungsblatt und im wochenblatt angekündigten Arbeiten zur Sanierung der Trinkwasserleitung müssen aus organisatorischen Gründen verschoben werden. Über einen neuen Termin wird rechtzeitig informiert über das Mitteilungsblatt, das wochenblatt, über wochenklick.de sowie www.igensdorf.de Die Sperrung war für folgende Straßen angekündigt: Forchheimer Straße...

Das Team Kalchreuth belegte im Landkreis ERH den 13. Platz mit 7.111 gefahrenen Kilometern. 
Das Team Kalchreuth belegte im Landkreis ERH den 13. Platz mit 7.111 gefahrenen Kilometern. 
Das Team Kalchreuth belegte im Landkreis ERH den 13. Platz mit 7.111 gefahrenen Kilometern.

STADTRADELN
Landkreis sammelte tausende Kilometer für gutes Klima

Elf Landkreis-Gemeinden, über 2.250 Radbegeisterte und 260 Teams radelten bei der Aktion STADTRADELN 21 Tage lang gemeinsam für Klima und Umweltschutz. Insgesamt wurden rund 450.000 Kilometer im Aktionszeitraum vom 8. bis 28. Mai gesammelt und somit rund 66 Tonnen CO2 eingespart. Mit diesem Ergebnis liegt der Landkreis derzeit zwar bayernweit auf Platz eins im Ranking, allerdings haben noch nicht alle im Freistaat angemeldeten Landkreise und Kommunen die Aktion durchgeführt. Daher steht das...

Leonie und Emilia freuen sich endlich wieder gemeinsam auf dem Schulhof sitzen zu können und Spaß zu haben. Leonie und Emilia freuen sich endlich wieder gemeinsam auf dem Schulhof sitzen zu können und Spaß zu haben. Leonie und Emilia freuen sich endlich wieder gemeinsam auf dem Schulhof sitzen zu können und Spaß zu haben.
4 Bilder

Ein weiterer Schritt in Richtung Normalität
Endlich wieder Leben in der Schule

Endlich ist wieder was los auf dem Schulgelände am Gymnasium Eckental. Auf dem Sportplatz spielen Kinder "Fangen", in den Gängen herrscht reger Betrieb. Seit Montag sind die etwa 900 Schüler wieder alle im Präsenzunterricht. "Ich finde es gut, wieder in der Schule zu sein", freut sich Leonie Hofmann. Mitschülerin Emilia Paetzold stimmt ihr zu. Die beiden besuchen die 9. Klasse am Gymnasium. Besonders haben sie sich gefreut, endlich wieder ihre Freundinnen zu sehen. Auch wenn beide mit dem...

Lokales

Schnelltest tragen einen guten Teil zur Eindämmung der Corona-Pandemie bei. Auch im wochenblatt-Land werden solche Tests angeboten.

Corona-Schnelltests im wochenblatt-Land
Hier können Sie sich testen lassen

Neben der Möglichkeit, in seiner Hausarztpraxis einen Corona-Test vornehmen zu lassen, gibt es zahlreiche Stationen, die im Rahmen der Coronavirus-Testverordnung die vom Bund beschlossenen und finanzierten Antigen-Schnelltests (Bürgertests) anbieten. Eine aktuelle Übersicht ist angesichts der schnell wechselnden Angebote nur ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit möglich. Generell gilt: Nur Personen ohne Symptome können eine kostenlosen „Bürgertest“ nutzen. Mit Krankheitssymptomen sollte...

  • Eckental
  • 16.06.21
  • 5.987× gelesen
Die Gräfenbergbahn beim Umbau am Bahnhof Eschenau 1999.

Leserbrief
Gedanken zur Gräfenbergbahn

Nachdem in den Heimatmedien in den letzten Wochen wieder viel von der „Seku“ die Rede war, möchte ich auf ein paar Details der Bahnstrecke Nürnberg-Nordost – Gräfenberg eingehen. Unsere Gräfenbergbahn hatte noch nie, als einzige in der BRD, einen direkten Personenverkehranschluss an eine Hauptbahn. Da war es sogar mit der Seku besser gestellt: In Erlangen mündete diese in die wichtige Hauptstrecke Berlin-München, man hatte eine gute Anbindung an die Zentren. Anders die Gräfenbergbahn. Diese...

  • Eckental
  • 16.06.21
  • 39× gelesen

Leserbrief
Grüne Meile in Heroldsberg

Von der „Flaniermeile“ in Heroldsberg nach dem Umbau der Hauptstraße ist nicht viel übrig geblieben - keine Geschäfte mehr, kaum noch gastronomische Betriebe. Geblieben sind die vielen Baumpflanzungen, mehrere davon mussten schon ausgetauscht werden. Die Aktivitäten des Bauhofes in diesem Frühjahr sind schwer nachvollziehbar. Erschüttert war ich, als auf Höhe der Metzgerei Freihardt eine Akazie im vollen Grün abgesägt wurde und durch einen jungen, mickrigen Baum ersetzt wurde. Der trockene...

  • Heroldsberg
  • 16.06.21
  • 17× gelesen
Symbolbild
2 Bilder

In ERH läufts beim Impfen
Bisher 200.883 Impfungen durchgeführt

In der zurückliegenden Woche (KW 23) wurden in der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt 14.396 Corona-Schutzimpfungen durchgeführt. Davon entfallen 3.076 Impfungen auf das Impfzentrum in der Erlanger Sedanstraße oder einer der drei Außenstellen in Herzogenaurach, Höchstadt/Aisch bzw. Eckental. In Einrichtungen und Kliniken fanden 287 Impfungen statt. Zusätzlich wurden 11.033 Impfungen bei Hausärztinnen und Hausärzten in Stadt und Landkreis vorgenommen. Somit wurden insgesamt seit...

  • Eckental
  • 14.06.21
  • 308× gelesen
Das Team Kalchreuth belegte im Landkreis ERH den 13. Platz mit 7.111 gefahrenen Kilometern.

STADTRADELN
Landkreis sammelte tausende Kilometer für gutes Klima

Elf Landkreis-Gemeinden, über 2.250 Radbegeisterte und 260 Teams radelten bei der Aktion STADTRADELN 21 Tage lang gemeinsam für Klima und Umweltschutz. Insgesamt wurden rund 450.000 Kilometer im Aktionszeitraum vom 8. bis 28. Mai gesammelt und somit rund 66 Tonnen CO2 eingespart. Mit diesem Ergebnis liegt der Landkreis derzeit zwar bayernweit auf Platz eins im Ranking, allerdings haben noch nicht alle im Freistaat angemeldeten Landkreise und Kommunen die Aktion durchgeführt. Daher steht das...

  • Kalchreuth
  • 14.06.21
  • 33× gelesen

Sport

„Mehr EM geht nicht“. Fahri Yardim (l.) und Christian Ulmen freuen sich in der Telekom-Kampagne auf die UEFA EURO 2020 bei MagentaTV.

Die EM im Fernsehen
ARD, ZDF und MagentaTV teilen sich Rechte

Die Europameisterschaft können Fans in der ARD und im ZDF verfolgen. Außerdem zeigt Magenta Sport alle EM-Spiele live, darunter zehn Gruppenspiele ohne deutsche Beteiligung exklusiv, diese sind somit nicht im Free-TV zu sehen. Das EM-Finale wird im ZDF und bei Magenta Sport übertragen. Im Experten-Team bei der ARD werden u.a. Weltmeister Bastian Schweinsteiger, Kevin-Prince Boateng, U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz und Nationaltorhüterin Almuth Schult die Spiele analysieren. Als Co-Kommentator...

  • Eckental
  • 09.06.21
  • 10× gelesen

Gruppe F
Die Gruppengegner des DFB-Teams

Frankreich Auch Frankreich belegte in der Qualifikation den ersten Platz in seiner Gruppe. In der Gruppe H setzte man sich mit acht Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage durch. Top-Torschütze in der Qualifikation war Olivier Giroud mit sechs Toren. Frankreich konnte bisher 1984 und 2000 die Europameisterschaft für sich entscheiden. Bei der EURO 2016 verloren sie aber im Finale mit 0:1 nach Verlängerung gegen Portugal. Trainer: Didier DeschampsDeschamps führte Frankreich 1998 zum...

  • Eckental
  • 08.06.21
  • 9× gelesen
Wie viele Zuschauer bei den EM-Spielen zugelassen werden ist noch unklar.

EM 2021
München als Spielort - mit Zuschauern

Alle Vorrunden-Spiele trägt die deutsche Nationalmannschaft in der Arena in München aus. Am Dienstag, 15. Juni 2021, um 21 Uhr, trifft das Team von Bundestrainer Joachim Löw auf Frankreich, am Samstag, 19. Juni 2021, um 18 Uhr, steht die Begegnung mit Europameister Portugal an, ehe mit der Partie gegen Ungarn am Mittwoch, 23. Juni 2021, um 21 Uhr, die Gruppenphase abgeschlossen wird. Zudem wird am Freitag, 2. Juli, in München eine Partie im Viertelfinale der EURO 2020 ausgetragen. „Corona...

  • Eckental
  • 04.06.21
  • 44× gelesen
Im Wembley Stadion in London wird am 11. Juli das EM-Finale ausgetragen.

Europameisterschaft
In diesen Stadien wird gespielt

Erstmals wird die EM in zehn europäischen Städten und einer asiatischen Stadt (Baku, Aserbaidschan) ausgetragen. Der Fußball-Verband von Aserbaidschan ist ebenfalls Teil der UEFA. Das Eröffnungsspiel findet in Rom statt, das Finale in London. Amsterdam, Johan Cruyff Arena Die ehemalige Amsterdam Arena, das erste Stadion in Europa mit einem Schiebedach, wurde am 14. August 1996 von Königin Beatrix eröffnet und verfügt über 55.500 Plätze. 2018 wurde das Stadion zu Ehren des ehemaligen...

  • Eckental
  • 21.05.21
  • 3× gelesen
Das markante Design: In einer Mischung aus Kunst und Fußball versinnbildlicht der Uniforia das Bauen von Brücken, das Verwischen von Grenzen und die Vielfalt, die das Turnier auszeichnen wird.

„Uniforia”
Der offizielle Spielball der EM

Der Uniforia wurde im November 2019 präsentiert. In seinem Namen stecken sowohl die Einheit („unity“) als auch die Euphorie („euphoria“), die der Nationalmannschaftsfußball auf höchstem Niveau mit sich bringt, und er soll die Zusammengehörigkeit symbolisieren, die während der Endrunde im kommenden Sommer in ganz Europa zu spüren sein wird. Um das 60-jährige Bestehen der UEFA-Fußball-Europameisterschaft zu zelebrieren, findet die EURO 2020 in zwölf verschiedenen europäischen Ländern statt – von...

  • Eckental
  • 21.05.21
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Polizei

3 Bilder

Feuerwehr Heroldsberg
Unwetter über Heroldsberg: Mehrere Einsätze für die Feuerwehr

Dienstagnachmittag (8. Juni) ging über Heroldsberg für einige Zeit ein ergiebiger Regenguss nieder. So mussten in Heroldsberg meherere Einsatzstellen abgearbeitet werden. Es wurden an verschiedenen Stellen Sandsäcke benötigt, sowie musste Wasser abgepumpt werden. Im Sportplatzweg trat in eine Wohnung Wasser ein. In der Schützenstraße trat über einen Lichtschacht in den Heizöltankraum Regenwasser ein. Dieses wurde mittels Tauchpumpe und Wassersauger wieder entfernt. Auch die...

  • Heroldsberg
  • 10.06.21
  • 217× gelesen
1993 war für ein paar Tage dieses kuriose Ortsschild zwischen Großgeschaidt und Kleingeschaidt zu finden. Drei Schreibfehler auf einem Schild, das war schon bemerkenswert. Das am Sonntag gestohlene Schild war vermutlich fehlerfrei.

Kleingeschaidter Ortsschild ist begehrt
Schilderdiebe wurden erwischt

In den frühen Morgenstunden des Sonntags, 6. Juni, entwendeten zwei 19jährige Männer ein Ortsschild von Kleingeschaidt. Einer aufmerksamen Bürgerin war es zu verdanken, dass die Polizeibeamten der Inspektion Erlangen-Land davon erfuhren. Umgehend konnten die Polizeibeamten die beiden Männer mit dem Ortsschild aufgreifen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahl. Das Ortsschild wird zeitnah durch den Markt Heroldsberg wieder aufgestellt.

  • Heroldsberg
  • 06.06.21
  • 143× gelesen
15 Bilder

Retter klagen über Behinderungen beim Einsatz
Aus 20 Metern vom Felsen gestürzt bei Happurg

Am Pfingstmontag alarmierte um kurz vor 15 Uhr die Leitstelle Nürnberg den diensthabenden Einsatzleiter der Bergwacht Hersbrucker Schweiz, den Rettungswagen und den Notarzt aus Hersbruck, den Rettungshubschrauber Christoph 27 aus Nürnberg sowie den Einsatzleiter des Rettungsdienstes zu einer Rettung aus unwegsamen Gelände bei Happurg im Landkreis Nürnberger Land.Gemeldet war eine aus 20 Metern Höhe abgestürzte Person am Kletter- und Aussichtsfelsen „Hohler Fels” oberhalb des Happurger Stausees....

  • 25.05.21
  • 61× gelesen
Drei Autos kollidierten auf der B2 bei Großgeschaidt.
6 Bilder

Feuerwehren im Einsatz
Unfall auf der B2 mit drei Fahrzeugen

Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Verkehrsunfall auf die B2 gerufen. Kurz vor der Kreuzung Groß- und Kleingeschaidt kam es in Fahrtrichtung Eckental zur Kollision mit drei Fahrzeugen. Ein 37-jähriger Heroldsberger fuhr mit seinem Pkw auf der B2 in Richtung Eckental und musste bei der Ampel bei Rotlicht anhalten. Vor ihm befanden sich mehrere Pkw. Als der 37-jährige wieder bei Grünlicht anfuhr, bemerkte er zu spät, dass die vor ihm fahrenden Pkw nochmals abbremsten. Er...

  • Heroldsberg
  • 11.05.21
  • 1.398× gelesen
Das Stromkabel hing herunter und sprühte Funken.

Feuerwehr Heroldsberg
Baum beschädigt Stromleitung

Vergangenen Mittwoch am späten Nachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg durch aufmerksame Nachbarn in die Röthenbacher Straße gerufen. Von dort konnte man eine herunterhängende Stromleitung sehen, die Funken sprühte. Eine Erkundung ergab eine durch einen Baum beschädigte Freileitung in einem Grundstück Am Wasserturm. Der Bereich wurde gesichert und der Stromversorger nachalarmiert. Nach dessen Eintreffen wurde die Leitung stromlos geschalten, was dazu führte, dass mehrere Anwesen in diesem...

  • Heroldsberg
  • 10.05.21
  • 39× gelesen

Panorama

Die hochsommerlichen Temperaturen haben die Waldbrandgefahr in die Höhe schnellen lassen.

Die Waldbrandgefahr ist hoch
Vorsicht ist angesagt

Aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen besteht auch im wochenblatt-Land und der Region hohe Waldbrandgefahr. Besonders gefährdet sind der Sebalder Reichswald sowie Wälder auf leichten sandigen Standorten mit geringem Bewuchs, sonnige Waldlichtungen und Waldränder. Der Waldbrandgefahr-und Graslandfeuerindex des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagt für Erlangen-Höchstadt auch in den nächsten Tagen Gefahrenstufe 4 voraus. Das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und die Kreisbrandinspektion des...

  • Eckental
  • 16.06.21
  • 5× gelesen
Im Juli 2012 wurde das wochenblatt-Land von einem Starkregenereignis heimgesucht. Viele Straßen und Anwesen wurden dabei durch Hochwasser in Mitleidenschaft gezogen, wie hier die Dahlienstraße in Brand, in die sich der Brandbach ergoss.

Auch in Zukunft finanzielle Unterstützung für Kommunen
Klimawandel erhöht Gefahr von Starkregen

Durch den Klimawandel steigt auch das Risiko von Hochwasser nach Starkregenfällen deutlich an. Das betonte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber jetzt in München und ergänzte: „Unser aktueller Klima-Report Bayern spricht eine klare Sprache: Niederschläge wird es in Zukunft noch häufiger in Form von extremen Starkregen geben. Wir passen unsere Hochwasserstrategie konsequent an diese neuen Herausforderungen an. Die Wasserwirtschaftsverwaltung berät, klärt auf und fördert Maßnahmen. Wir stehen...

  • Eckental
  • 01.06.21
  • 64× gelesen
Der LBV gibt Tipps für einen igelfreundlichen Garten.
2 Bilder

Fünf Tipps für einen igelfreundlichen Frühjahrsputz im eigenen Garten
Igel teilweise noch im Winterschlaf

LBV rät zur Vorsicht bei Gartenarbeiten Die ersten warmen Tage im Frühling locken nicht nur die Menschen in die Natur hinaus, auch viele Tiere und Pflanzen erwachen nach der stillen Jahreszeit. Gartenbesitzer machen sich an den Frühjahrsputz in den bayerischen Gärten, um Blumenbeete von Laub und abgestorbenen Stängeln zu säubern. „Doch was auf den ersten Blick als nutzloses Überbleibsel des vorigen Herbstes scheint, ist für Igel, Insekten und Amphibien ein wichtiger Rückzugsort, wenn das Wetter...

  • Eckental
  • 21.04.21
  • 16× gelesen
So sollte ein Test aussehen, dann steht dem Einkaufserlebnis nichts mehr im Wege.

So sollen Tests dem Handel helfen
Bei Inzidenz >100 geht's nicht ohne

In Landkreisen und Städten, in denen die Inzidenz zwischen 100 und 200 liegt, darf der Einzelhandel ab Montag, 12. April, wieder öffnen. Vorausgesetzt, es werden ein paar Regeln beachtet, so die Bayerische Staatsregierung in einer Erklärung der letzten Woche. Um ein sogenanntes Terminshopping-Angebot machen zu können, müssen die Kunden negative Tests vorlegen können. Bisher war nicht ganz klar, wie das in der Praxis aussehen soll – nun hat das Gesundheitsministerium die Regelungen dafür...

  • Eckental
  • 09.04.21
  • 912× gelesen
Die Deutschen lieben ihren Osterhasen. In Australien jedoch bringt Kaninchennasenbeutler Bilby die Ostereier.

Lustigste Traditionen zum Osterfest
6 kuriose Osterbräuche weltweit

Frühling ohne Ostern? Bei uns undenkbar. Das christliche Fest zum Gedenken an die Auferstehung Jesu markiert das Ende der Fastenzeit und zugleich den Beginn der aufblühenden Natur nach dem langen Winter. Zwar schränkt das Coronavirus die Osterfeierlichkeiten vielerorts auch in diesem Jahr wieder ein. Dennoch lohnt sich ein Blick auf die vielen bunten und zum Teil kuriosen Traditionen rund um den Globus. Der Sprachreiseanbieter EF Education First stellt sechs lustige Osterbräuche aus der ganzen...

  • Eckental
  • 25.03.21
  • 61× gelesen

Freizeit

Alle Filmemacher waren mit Eifer und viel Freude dabei, obwohl manches gar nicht so einfach war, wie es dann im Film erscheint.

Mittelfränkisches Kinderfilmfestival
„Film-Überfall" auf Uttenreuther Sparkasse

Langsam geht es wieder los, die Inzidenzzahlen sinken und Jugendarbeit kann endlich wieder in Präsenz stattfinden! Dies lies sich der Jugendtreff Uttenreuth im Landkreis Erlangen-Höchstadt nicht zweimal sagen und veranstaltete in der zweiten Pfingstferienwoche das erste Kinderfilmprojekt des Jahres. An vier Tagen trafen sich die 9- bis 13-jährigen Nachwuchsfilmemacher und produzierten ihren eigenen kleinen Kurzfilm. Hannah, Helena, Jesse, Jakob, Leni, Miriam und Nora bekamen nicht nur einen...

  • Eckental
  • 15.06.21
  • 8× gelesen
Elena Steri verarbeitet in ihren Texten alles, was sie beschäftigt und bringt ohne viel Schnickschnack ihre Gefühle auf den Punkt – das macht sie zu einer einzigartigen Songwriterin.
2 Bilder

Backyard Jazz Weeks
Heroldsberger Konzertwochen

Nachdem die „Backyard Jazz Weeks - Heroldsberger Konzertwochen“ letztes Jahr schon ein voller Erfolg waren, planen Ferge X Fisherman und die Kreativagentur Fritöse auch dieses Jahr wieder regionale und befreundete Bands nach Heroldsberg einzuladen. Die Backyard Jazz Weeks finden wieder statt mit vier exklusiven Sitzkonzerten für maximal 150 Gäste auf einem wunderschönen Grundstück inmitten der Vier- Schlösser-Gemeinde Heroldsberg. Das Konzept der Veranstaltungen ist denkbar einfach: Man genießt...

  • Heroldsberg
  • 15.06.21
  • 41× gelesen
Aktion

Gewinnspiel
Schlemmerblock 2021: 2:1 Gastro- und Freizeitangebote in der Region

Der Schlemmerblock ist der Gastronomie- und Freizeitführer in der Region und führt zu kulinarischen Highlights sowie spannenden Freizeiterlebnissen. In jedem Schlemmerblock findet man hochwertige 2:1-Gutscheine zum Schlemmen, Entdecken, Erleben, Genießen und Sparen für Ihre Stadt oder Region. Sie finden Highlights in den Kategorien Restaurant, Restaurant Spezial, Schnellrestaurant, Frühstück und Brunch, (Eis-)Café, Schlürfen und Freizeit. Der Schlemmerblock führt durch die Kulturlandschaft der...

  • Eckental
  • 15.06.21
  • 116× gelesen
Symbolbild

Original Regional-Genusstouren mit dem VGN
Neue Ausflugstipps zu kulinarischen Highlights rund um ERH

Ob gemütliche Familienwanderung oder ausgedehnte Radtour: Sommerzeit ist Ausflugszeit. Mit dem Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) lassen sich die schönsten Ecken der Metropolregion Nürnberg erkunden. Unter dem bereits bekannten Motto „Original Regional Genusstouren mit dem VGN“ hat der Verkehrsverbund seine beliebten Ausflugstipps um fünf Touren erweitert. Neu mit dabei sind unter anderem die „Karpfenkulinarik & Biergenuss“ in den Aischgründer Talauen sowie der „Stadtnahe...

  • Eckental
  • 10.06.21
  • 31× gelesen
Die 14 Gruppenführer haben sich in Form eines Erste-Hilfe-Kurses weitergebildet.

Pfadfinderbund Weltenbummler Horst Füchse wieder aktiv
Erste-Hilfe-Kurs, Stadtradeln und Gruppenstunden in Präsenz

Am 15. Mai trafen sich 14 Gruppenführer des Pfadfinderbund Weltenbummler Horst Füchse zu einem gemeinsamen Erste-Hilfe-Kurs (durchgeführt vom ASB), um sich auch in der aktuellen Zeit weiterzubilden. Mit vielen Sicherheitsmaßnahmen konnten auch praktische Übungen, wie z.B. das gegenseitige anlegen von verschiedensten Verbänden, durchgeführt werden. Insgesamt war der Kurs sehr interessant und lehrreich, unteranderem auch um Gelerntes aufzufrischen. Zudem war es auch sehr schön die anderen...

  • Eckental
  • 10.06.21
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.