Lecker klicken

Lecker klicken

Lecker klicken

Hier sammelt die Redaktion leckere Rezepte aus dem wochenblatt-Land.
Viel Spaß beim Ausprobieren und bon appétit...

Rezepte

Beiträge zum Thema Rezepte

Super saftig und echt lecker – Kuchen vom Blech mit versunkenen Äpfeln.

Schneller Klassiker vom Blech
Saftiger Apfelkuchen mit Streusel

Für den Rührteig: 5 Eier (Größe M)180 g Zucker2 Pck Vanillinzucker125 ml Öl125 ml Wasser250 g Weizenmehl (Type 405)0,5 Pck Backpulver Zum Belegen:6 große oder 9-10 kleinere Äpfel2 EL Zitronensaft2 El Zimt2 EL braunen Zucker Für die Streusel300 g Weizenmehl (Type 405)150 g kalte Butter150 g Zucker Zubereitung: Zuerst für die Streusel alle Zutaten mit der Hand in einer Schüssel verkneten und anschließend bis zum Einsatz im Kühlschrank aufbewahren. Der Streuselteig kann für alle arten von Kuchen...

  • Eckental
  • 12.03.22
  • 77× gelesen
Zu den gefüllten Auberginen passen gut Kartoffeln oder ein Fladenbrot.

Auberginen mit Hackfleisch und Joghurt

Zutaten: • 4 kleine Auberginen • Salz, Pfeffer • 2 Knoblauchzehen • 8 EL Sonnenblumenöl • 1 kleiner Granatapfel • 200 g griech. Joghurt (10%) • 0,5 TL gem. Kreuzkümmel • 5 Stängel Minze • 1 große Zwiebel • 1 TL Kreuzkümmelsamen • 450 g Rinderhack • 1,5 TL gem. Koriander • 0,5 TL Zimt • 3 Msp. gem. Nelken • 0,5 TL gem. Kurkuma • 1 EL Tomatenmark Zubereitung: Die Auberginen waschen und samt Stielansatz längs halbieren. Die Schnittflächen salzen, in einem Sieb auslegen und 20 Minuten Wasser...

  • Eckental
  • 10.03.22
  • 7× gelesen
Pizza mag doch jeder! Hier als Fingerfood-Tasche. Richtig lecker und super geeignet zum Servieren an Geburtstagsfeiern.
8 Bilder

Als Fingerfood oder MealPrep
Pizzataschen

Diese super leckeren Pizzataschen sind perfekt zu Geburtstagen als Fingerfood oder einfach im rohen Zustand eingefroren für Tage an denen es mal schnell gehen muss. Tipps und Abwandlungsmöglichkeiten finden sich am Ende des Rezeptes. Aus dem Rezept ergeben sich 15 Pizzataschen (1). Für den Teig: 750 g Mehl3 Tl Salz3 El Oregano1 Würfel frische Hefe (alternativ 2 Pk Trockenhefe)350 ml lauwarmes Wasser2 Eigelb (zum Bestreichen) Für die Füllung (2): 300 g Champignons frisch (oder 2 Gläser...

  • Eckental
  • 08.03.22
  • 133× gelesen
Gesund und lecker frühstücken...
2 Bilder

Lust auf Frühstück?
Hirse-Bowl mit Früchten

Für 2 Personen: 100 g Gold-Hirse   500 ml Hafermilch (Alternativ Mandel- oder Sojamilch)2 EL frisch gepresster Zitronensaft1 EL Honig 4 EL Joghurt (je nach Geschmack: 3,5 %, 1,5 % oder ZiegenjoghurtFrüchte/Nüsse zum Garnieren – Grundsätzlich nimmt man einfach das, was einem schmeckt. Ich habe hier: GranatapfelBlaubeereWassermeloneHimbeereJohannisbeereErdbeereNekatrineChiasamenMandelblättchenCashewkerneZubereitung: Hirse und Milch in einem Topf aufkochen. Mindestens 20 Minuten unter...

  • Eckental
  • 23.02.22
  • 19× gelesen
Ein gesunder Salat, der schnell zubereitet ist und Abwechslung in den Speiseplan bringt.
2 Bilder

Schnelle Küche
Salat mit gebackenem Ziegenkäse und Thymianhonig

Ein schnelles und gesundes Rezept für jeden Tag. Zutaten für 4 Personen: 1 großer Salatkopf1 große Karotte1 Dose Mais1 Zwiebelje 4 TL Sonnenblumen- und Pistazienkerne400 g ZiegenkäserolleHonigThymianBaguette zum dazu essenFürs Dressing: 4 EL Essig4 EL Olivenöl2 TL AgavendicksaftSalz, PfefferDen Salat waschen, die Karotte raspeln, den Mais abtropfen, die Zwiebel klein schneiden. Die Sonnenblumen- und Pistazienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei milder Hitze anbräunen und dann abkühlen lassen....

  • Eckental
  • 21.02.22
  • 17× gelesen
Der Käsekuchen ist ein richtiger Kuchen-Klassiker wie ihn viele Menschen lieben.

Backen wie früher
Oma Elruths Käsekuchen

Ein absoluter Back-Klassiker ist der Käsekuchen. Bei diesem Rezept wird die Quark-Masse aufgekocht, das macht den Kuchen besonders bekömmlich. Für den Teig: 250 g Mehl1½ TL Backpulver75 g Zucker160 g Butter1 TL Vanillezuckerabger. Schale von 1 Zitrone2 EigelbMehl in die Schüssel wiegen, mit Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale vermischen. Die beiden Eigelb und die Butter in Flocken darauf geben. Alles zu einem Mürbteig verarbeiten. Zwischen zwei Folien ausrollen, in eine gefettete...

  • Eckental
  • 20.02.22
  • 51× gelesen
Ein wenig mehr Zeitaufwand lohnt sich für dieses besondere Menü. Lamm, Nudelrisotto und Spargel ist eine wunderbare Kombination.

Für den besonderen Anlass
Lammrücken mit Kräuterkruste, Nudelrisotto und gebratenem Spargel

Zutaten für 2 Personen: Lammrücken, ohne Knochen (250-350 g p.P) 8 Spargel-Stangen grün (oder 4x grün, 4x weiß – je nach Belieben)1 KarotteEtwas WeißweinessigSalz Pfeffer Für die Kräuterkruste: 100 g Butter, zimmerwarm80 g Semmelbrösel100 g frische Kräuter gemischt (z.B. Thymian, Rosmarin, Petersilie)Salz Pfeffer Für das Nudelrisotto: 1 kleine Zwiebel oder 2 Schalotten2 Tassen Nudelrisotto (Kitharaki)1 L Gemüsebrühe200 ml SahneSchluck Weißweinca. 5 El geriebener ParmesanZubereitung: Wir starten...

  • Eckental
  • 19.02.22
  • 22× gelesen
Fruchtig frisch und schnell zubereitet – Die Ananas-Curry-Minz-Pfanne mit Hühnchen.
2 Bilder

Fruchtig, frisch und schnell zubereitet
Ananas-Curry-Minz-Pfanne mit Hühnchen

Zutaten für 4 Portionen: 250 g Couscous250-300 ml Gemüsebrühe1EL Olivenöl2 Hühnerbrüste5 Lauch-Stiele1/2 frische AnanasKokosöl150 g Joghurt1 TL Curryetwas Minze2 EL Zitronensaft (frisch gepresst)SalzPfeffer Zubereitung: Couscous in eine hitzefeste Schüssel mit Deckel füllen, eine Prise Salz und Pfeffer einrühren. 250-300 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Gemüsebrühe, Olivenöl hinzufügen und Couscous damit übergießen, Deckel drauf und ziehen lassen. (Idealerweise wird der Couscous ...

  • Eckental
  • 17.02.22
  • 28× gelesen
Crumble (hier eine kleine Portion mit Mirabellen) ist richtiges Soulfood – die cremige Konsistenz wärmt Bauch und Seele.

Für den süßen Hunger zwischendurch
Blitz-Crumble

Manchmal kommt überraschend Besuch oder es kommt Appetit auf etwas Süßes auf. Dieser Crumble ist schnell gemacht und schmeckt lecker. Zutaten für 4 Personen: 5 Äpfel oder 750 g Obst nach Belieben: Z.B. Pflaumen, Beeren, Birnen, Mirabellen,...100 g zimmerwarme Butter100 g Zucker150 g MehlZimt nach GeschmackObst waschen und in Stücke schneiden. Butter mit Zucker, Mehl und Zimt zu krümeligen Streuseln vermengen. Das Obst in eine gefettete, ofenfeste Form geben, die Streusel darüber geben und bei...

  • Eckental
  • 16.02.22
  • 29× gelesen
Eine schnelle Suppe für jeden Tag mit einer leicht asiatischen Note.

Schnelle Küche
Karottensuppe mit Ingwer

Ein schnelles Rezept für jeden Tag. Zutaten für 4 Personen: 800 g Karotten60 g Ingwer1 Dose Kokosmilch1 Liter Brühe1 EL Zucker1 Zitronengras (nach Geschmack)Salz, Pfeffer evtl. ChiliDie Karotten waschen und in Scheiben schneiden, den Ingwer schälen und klein hacken, das Zitronengras andrücken und in zwei Teile schneiden. Die Karotten in der Butter anschmoren, Zucker drüber streuen, leicht karamellisieren lassen. Mit der Brühe und der Kokosmilch aufgießen, Ingwer und Zitronengras dazu geben und...

  • Eckental
  • 15.02.22
  • 12× gelesen
Das fertige Pesto zaubert in Nudeln, Reis o.ä. super schnell einen tollen Geschmack.
3 Bilder

Vielseitig einsetzbar
Bärlauchpesto 😋

Hauptzutat ist – natürlich – Bärlauch, welchen man im Frühjahr in lichten Wäldern und oft in großen Beständen findet. (Erntezeit: März und April) BITTE VORSICHT: Wer zum ersten Mal selbst Bärlauch-Blätter sammeln möchte, unbedingt vorher ausgiebig über das Aussehen informieren. Es besteht Verwechslungsgefahr mit Giftpflanzen wie Maiglöckchen, Herbstzeitlosen oder gefleckter Aronstab. Zutaten für ca. 200 g Bärlauch: 25 g Parmesan25 g Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne1 Tl Salz150-250 ml...

  • Eckental
  • 14.02.22
  • 28× gelesen
Ein super-saftiger Schoko-Bananen-Kuchen mit Marzipan – entstanden aus (Back-)Resten.

Super Reste-Verwertung
Schoko-Bananen-Kuchen mit Marzipan

Als drei Bananen sehr reif waren und verarbeitet werden mussten entstand dieser saftige Kuchen, bei dem auch ein Rest Marzipan verbraucht wurde. Zutaten: 3 reife Bananen60 g zimmerwarme Butter100 g Zucker1 Vanillezucker2 Eier80 g Joghurt200 g Mehl1 TL Natron oder 2 TL Backpulver1 Prise Salz80 g Schokoladenraspel100 g Marzipan (wenn vorhanden)Spritzer Zitrone (wenn vorhanden)Puderzucker zum Bestreuen (wenn vorhanden) Den Backofen auf 175°C vorheizen. Eine 26cm Kastenform oder eine Springform...

  • Eckental
  • 13.02.22
  • 24× gelesen
Farbenfrohes Menü – selbstverständlich auch fleischlos absolut lecker!
2 Bilder

Farbenfroh & lecker
Beilagen-Idee (nicht nur zum Steak)

Überbackene Aubergine, gebratener Kürbis, Feldsalat mit Champignons & Feta Zutaten für ein Menü zu Zweit. (Info: Die Beilagenmenge ist relativ großzügig geplant, sodass hier sehr wahrscheinlich etwas übrig bleibt.) Für die überbackenen Auberginen: 1 Aubergine 1 EL Honig 2 EL Olivenöl (kaltgepresst) Salz 2 Feigen 1 Mozzarella etwas gehackte Walnuss Für den Kürbis: 1 kleiner Hokkaido-Kürbis 1 Knoblauchzehe etwas Olivenöl (raffiniert, nicht kaltgepresst) Salz Pfeffer 1/2 gehackte Chili (muss...

  • Eckental
  • 12.02.22
  • 26× gelesen
Ein Teller voller Zimtherzchen zum Valentinstag ist eine liebevolle Überraschung.

Liebesgrüße aus dem Backofen
Zimtherzchen mit Nussfüllung zum Valentinstag

Zum anstehenden Valentinstag gibt es heute ein herziges Rezept zum Nachbacken. Das Rezept ergibt etwa 20 Stück. Zutaten für den Teig: • 80 ml lauwarme Milch • 80 g brauner Zucker • 25 g frische Hefe • 1 Ei • 50 g weiche Butter • 100 g Joghurt • 450 g Mehl • 1 TL Salz Die lauwarme Milch, Zucker und die Hefe in eine große Schüssel geben, verrühren und abgedeckt 10 Minuten gehen lassen. Butter, Ei, Joghurt, Mehl und Salz dazu geben und alles zu einem homogenen Teig kneten. Mit einem...

  • Eckental
  • 10.02.22
  • 33× gelesen
Leckeres Menü rund um die Ente.
6 Bilder

Rundes Menü um die Ente
Entenbrust • Rotweinsoße • Schupfnudeln • Karotten

Inspiriert von meiner lieben Freundin Kathrin, möchte ich dieses tolle, schmackhafte Menü nicht vorenthalten. Selbst für weniger erfahrene Hobby-Köche ist dieser Gaumenschmaus einfach und recht schnell nachzukochen. Für mich war vor allem die Beilage eine neue Erfahrung – von der Kartoffel zur fertigen Schupfnudel. Macht richtig Spaß, mal was Neues auszuprobieren... Zutaten für 2 Personen 2 Entenbrüste (mit Haut)1 El HonigZutaten für die Soße 1 El Balsamicoessig1 Glas Rotwein oder Portwein100...

  • Eckental
  • 09.02.22
  • 74× gelesen
Die Mascarpone-Creme ist ein köstlicher Nachtisch, der sehr schnell hergestellt ist.
2 Bilder

Schlemmer-Nachtisch
Mascarpone-Apfel-Cantuccini-Creme

Ein schneller und sündig leckerer Nachtisch, der sehr gut variiert werden kann. Zutaten für 8 Personen: • 500 g Mascarpone • 300 g Joghurt • 2 Becher Sahne • 1 TL Vanillezucker • 200 g Zucker • 1 Glas Apfelmus • 1 Packung Cantuccini • 50 g Mandelblättchen Zubereitung: Die Mascarpone mit dem Joghurt, Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Sahne schlagen und unterheben. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett leicht braun rösten. In einer Schüssel die Hälfte der Creme einfüllen, das...

  • Eckental
  • 08.02.22
  • 26× gelesen
Shakshuka, ein leckeres ONE-PAN-Gericht, das in Israel als Nationalgericht gilt.
3 Bilder

Schnelles ONE-PAN-Gericht
Shakshuka

… ist ein leckeres Gericht aus dem Nahen Osten, wo es oft als Frühstück serviert wird. Da es grundsätzlich warm ist, kann es genauso gut als Mittag- oder Abendessen durchgehen. Ein gesundes und vor allem schnell zubereitetes Allround-Gericht in nur einer Pfanne. Zutaten für 4 Portionen in der Reihenfolge ihrer Verarbeitung: 2 Knoblauchzehen2 rote Zwiebeln1 rote Paprika1 frische Chilischote (kann, muss aber nicht!)2 Frühlingszwiebeln1 EL Olivenöl1 TL Kreuzkümmel (Cumin)1 TL Paprikapulver...

  • Eckental
  • 04.02.22
  • 322× gelesen
Saftiger Mohnstollen, nicht zu süß

Rezepte
Oma Elruths Mohnstolle

Diese Mohnstolle oder auch Mohnrolle schmeckt echten Mohnliebhabern das ganze Jahr über. Zutaten für die Mohnmasse: 1 Packung gem. Mohn = 200g 500ml Milch100g Zucker 1 TL Vanillezucker 50g Gries  50g gem. Mandeln (weiß, ohne Haut) 30-50g Semmelbrösel 2-3 Eier 1 Prise Salz 2 El Rum 2-3 EL Rosinen Rosinen in Rum einlegen und ziehen lassen. Den Mohn mit der Milch aufkochen, Gries, Vanillezucker und Zucker dazu geben, 10 Minuten kochen und quellen lassen, dann abkühlen. Währenddessen den Mürbteig...

  • Eckental
  • 01.02.22
  • 104× gelesen
4 Bilder

Festliche Sandwichtorte aus Schweden
Mein Rezept: Smörgåstårta

1/2 Salatgurke 6 Radieschen 3 Eier Gr. M 400 g Frischkäse natur 400 g Frischkäse mit Meerrettich oder Frischkäse und 2 EL Meerrettich aus dem Glas 400 g Kräuterfrischkäse 400 g Schmand etwas Salz und Pfeffer 20 Scheiben Sandwichtoast 400 g Räucherlachs 100 g Gouda o.ä. gerieben 1/2 Bund Dill 1/2 Bund Petersilie 150 g Garnelen Die Eier in ca. 10 Min. hart kochen, Gurke und Radieschen waschen und in dünne Scheiben hobeln.  Die Hälfte des gewaschenen Dills fein hacken, zu den Garnelen geben und...

  • Eckental
  • 01.02.22
  • 605× gelesen
Selbstgemachtes Pesto für verschiedene Gerichte
2 Bilder

Selbstgemachte Köstlichkeiten
Kräuter Pesto

Das Pesto lässt sich sehr gut im voraus herstellen und kann dann, wenn es schnell gehen soll direkt zu den Nudeln gegeben und gegessen werden. Zutaten für 1 großes Glas Pesto: • 50g Kräuter nach Geschmack z.B. Salbei, Bärlauch oder Basilikum • 30g Pinienkerne (geröstet) • 25g Parmesan (fein gerieben) • 30ml Rapsöl • 2g Salz • 100ml Olivenöl • 2 Knoblauchzehen (gehackt) Zubereitung: Parmesankäse fein reiben, Pinienkerne bei schwacher Hitze ohne Öl rösten. Den Knoblauch schälen und klein hacken....

  • Eckental
  • 25.01.22
  • 47× gelesen
Ansprechend serviert und dabei so lecker und einfach zubereitet

Schnelle Küche
Kartoffelpuffer mit Frischkäse und Lachs

Wenn es im Alltag schnell gehen und das Essen trotzdem lecker sein soll dann eignet sich dieses Rezept ideal dafür. Zutaten für 4 Personen: • 1 Packung Kloßteig (750g) • 4 Eier • 150-200ml Milch • 1 mittelgroße Zwiebel (fein gehackt) • 1 Prise Salz • Frischkäse • geräucherter Lachs Zubereitung: Die Eier mit der Milch verquirlen. Den Kloßteig, die Prise Salz und die fein gehackte Zwiebel dazu geben und mit dem Schneebesen sämig verrühren. 10 Minuten stehen lassen. Erneut kurz durchrühren. Pfanne...

  • Eckental
  • 25.01.22
  • 84× gelesen

Rezept
Gewürz-Schokoladen-Brot

Zutaten 250 g Butter250 g Zucker250 g Schokolade, gerieben250 g Haselnüsse, gemahlen15 g Lebkuchengewürz30 g Kakao100 g Mehl6 EierKuchenglasur (Schokoglasur)ZubereitungDie Butter und den Zucker schaumig schlagen. Eier dazugeben und gut verrühren. Danach Mehr, Nüsse, Kakao, Lebkuchengewürz und zu letzt die Schokoraspel unterheben. Alles in eine gefettete Backform geben und bei 180°C für etwa 20 Minuten backen. Mit Schokoglasur bestreichen und nach Belieben verzieren.

  • Eckental
  • 21.12.21
  • 72× gelesen
1:04

Weihnachtliches Rezept
Früchtebrot

Zutaten 750g gehobelte Äpfel 150g Feigen 150g Rosinen 150g Cranberries 150g Datteln 150g Aprikosen 250g brauner Zucker 150g Nüsse 2 TL Lebkuchengewürz 1 Prise Salz 1/2 EL Kakaopulver 60ml Rum  400g Mehl 1 Päckchen Backpulver Zubereitung Alle Zutaten außer Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und vermengen. Ziehen lassen (am besten über Nacht). Mehl und Backpulver zur Masse geben und alles in eine gefettete Kastenform geben. Bei 180°C für 70-80 Minuten backen. Das Früchtebrot nach dem...

  • Eckental
  • 14.12.21
  • 69× gelesen
2 Bilder

Rezept nach Oma Frieda
Zwetschgenmus

Die Zwetschge - eine fränkische Spezialität und die verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten zeigen die Vielfältigkeit dieser kleinen, bläulichen Frucht. Ganz gleich ob auf verschiedensten Kuchen, Kompott, als Dörrpflaume, als Nuance im Senf, Zwetschgenknödel, Zwetschgenwasser oder Chutney - sie schmeckt immer. Kindheitserinnerungen werden wach. Die Landfrauen im Waschhaus, der große Waschkessel wird geschrubbt und gut eingeschürt. Die Frauen leeren Korb für Korb und entsteinen die Zwetschgen....

  • Eckental
  • 02.10.21
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.