Heroldsberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

„Ohrmuscheln“, gemalt von Shaima in der Kindermalwerkstatt mit Annegret Schildknecht
3 Bilder

Weiteres Hilfsangebot unter zentraler Nummer 0157-33 73 67 54
Helfendes Ohr mit Herz & Verstand für Alt und Jung

Neben der „Helfenden Hand im wochenblatt-Land“ bietet auch Annegret Schildknecht ihr Hilfsanbgeot wieder an. Mitmenschlichkeit per Telefon Während der derzeitigen Corona-Krise sollen alle Bürger, insbesondere Risikogruppen wie Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen, bis auf Weiteres kein Risiko eingehen und zu ihrem eigenen Schutz möglichst zu Hause bleiben. Gegen die soziale Isolation, aus der sich auch ein Gefühl der Einsamkeit entwickeln kann, werden vertrauensvolle Telefongespräche...

  • Eckental
  • 23.11.20
  • 366× gelesen
2 Bilder

Helfende Hand im wochenblatt-Land
Tel.: 0157-33 73 67 54

Zentrale Nummer MO-FR von 9-12 Uhr und 14-17 Uhr 0157-33 73 67 54 Die „Helfende Hand“ wurde im März zu Beginn der Corona-Krise gegründet, um Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Hilfe brauchen, weil sie zuhause bleiben sollten oder wollen, zu unterstützen. Nachdem die erste Corona-Welle endete wurde das Projekt in einen Stand-by-Modus gesetzt - immer bereit wieder zu Unterstützen, falls es notwendig wird. Aufgrund der aktuell sehr hohen Infektionszahlen wird die „Helfende Hand“ reaktiviert und...

  • Eckental
  • 23.11.20
  • 1.495× gelesen

Martinsfest
Freude haben, Freude teilen,Freude schenken

die Kinder vom Kinderhaus Großgeschaidt wären sehr gerne mal im Seniorenzentrum Haus Gründlach in Heroldsberg vorbeigekommen um gemeinsam Martins- und Laternenlieder zu singen. Weil das ja dieses Jahr leider nicht geht, wegen Corona, wollten Sie auf andere Weise Freude schenken. Auch die Senioren sollten mal sooo schöne Tischlaternen haben, wie die Kinder sie für ihr Martins-Lichterfest gebastelt haben. Sie waren total fleißig und haben sich gaaanz viel Mühe gegeben. Über 30 Tischlaternen haben...

  • Heroldsberg
  • 23.11.20
  • 8× gelesen
 In einem Zoom-Treffen gratulierten die Chormitglieder dem wochenblatt zum 40. Geburtstag.

Unity Singers Heroldsberg
Chor probt online und gratuliert dem wochenblatt

Die Unity Singers grüßen das Wochenblatt aus dem Internet, denn auch das Coronavirus kann den Heroldsberger Gospelchor nicht stoppen: innerhalb von nur drei Wochen nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 probten die Unity Singers auf Anregung und mit Anleitung von Franny Fuchs vom Fränkischen Sängerbund zunächst komplett online auf „zoom“. Chorleiter Andreas Schmidt und der Vorstand des Chores machten sich in kürzester Zeit technisch fit und experimentierten mit den Möglichkeiten. Natürlich...

  • Heroldsberg
  • 23.11.20
  • 8× gelesen
Gasthof "Zum Bären"

MUSEUM DAHEIM
Gasthof und Brauerei Schuster „Zum Bären“

Für die Ausgabe der Kalenderwoche 48 wurde eine Postkarte ausgewählt, die auf das Jahr 1916 datiert ist, also mitten im 1. Weltkrieg. Vermutlich entstand die Karte aber bereits vor Ausbruch des Kriegs. Im Zentrum steht das Gasthaus „Zum Bären“ von Fritz Schuster (1848 – 1922) an der Hauptstraße. Schuster war Bierbrauer und Bürgermeister von Heroldsberg. Bis Ende des 19. Jahrhunderts hatte sich die Brauerei zu einer der bedeutendsten der ganzen Gegend entwickelt. Zeitweise wurde Schuster-Bier...

  • Heroldsberg
  • 22.11.20
  • 47× gelesen
Die Erneuerung und Tieferlegung des Straßenkreuzungsbereichs Schützenstraße/ Mühlstraße/Dr.- Gustav-Schickedanz-Straße dauert vermutlich drei Monate länger als ursprnglich geplant.

Verzögerungen
Baumaßnahme in Heroldsberg dauert länger als geplant

Die Arbeiten zu dieser Baumaßnahme hatten am 24. Februar 2020 begonnen. Diese umfasst Bauarbeiten wie Kanalbau, Trinkwassernetzbau, Errichtung von Stützwänden und Straßenbauarbeiten. Aufgrund der umfangreichen Bauarbeiten musste die Durchfahrt wie auch verschiedene Teilbereiche der angrenzenden Straßen gesperrt werden. Ursprünglich war geplant, die Maßnahme bis Mitte Dezember abzuschließen, aufgrund einer Vielzahl unvorhersehbarer Ereignisse wird nun eine Bauzeitverlängerung von ca. drei...

  • Heroldsberg
  • 20.11.20
  • 354× gelesen
Symbolbild

Anmeldung und Teilnahmeschluss
Nikolausverlosung für Ehrenamtskarteninhaber

Bayerns Sozialministerin Carolina Trautner hat den Startschuss zur jährlichen Nikolausverlosung für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte gegeben. Zehn Mal zwei Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen für zwei Personen im Staatsbad Bad Bocklet gibt es zu gewinnen. In Zusammenarbeit mit dem Staatsbad Bocklet werden den Gewinnern noch weitere Schmankerl bereitgestellt, wie beispielsweise die kostenlose Nutzung des Wellness- und Spabereiches. Die Gutscheine sind zwei Jahre lang...

  • Eckental
  • 20.11.20
  • 13× gelesen
Symbolbild

Kreisbauhof informiert
Winterdienst im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Der Winterdienstplan für den Landkreis Erlangen-Höchstadt steht für dieses Jahr. 1.800 Tonnen Streusalz sind am Kreisbauhof und an zwei Außenstellen eingelagert. Auf die Verwendung von Splitt und Sand wird verzichtet, da die Verwendung dieser Stoffe nicht die gewünschte Wirkung erzielen. Nach dem Winter müssten Splitt und Sand wiederaufgenommen und als Sondermüll entsorgt werden. Kooperation sorgt für schnelleres Räumen und Streuen Der Landkreis ist in sechs Streubezirke aufgeteilt. Drei...

  • Eckental
  • 20.11.20
  • 24× gelesen

Zuhause genießen! Kochen lassen!
Wer liefert oder bietet Speisen zum Mitnehmen?

Auf gute Profi-Küche muss nicht verzichtet werden!Auch zuhause genießen, ohne selbst kochen zu müssen: Die Angebote unserer Gastronomen bringen Abwechslung auf den Tisch - ob zum Bestellen und Abholen oder mit Lieferung bis vor die Haustüre. Hier gibt's die Übersicht! (Auflistung der Gastronomiebetriebe, die ihr Angebot im wochenblatt beworben haben. Wird laufend erweitert). Heroldsberg Freihardt's Zum Abholen Hauptstraße 81 90562 Heroldsberg Telefon 0911 - 5180805 Freitag -...

  • Eckental
  • 18.11.20
  • 4.645× gelesen

Spenden fürs Kinderhaus Großgeschaidt
Spenden fürs Kinderhaus Großgeschaidt in die Erweiterung vom „Fuhrpark“ investiert

Auf diesem Weg noch mal ein ganz herzliches Dankeschön an die Vereinigte Raiffeisenbank Heroldsberg und an REWE Kneuer Heroldsberg für die großzügigen Spendenbeträge.Jetzt haben wir in unserem Fahrzeugfuhrpark zusätzlich ein Dreirad für die „größeren“ Kinder und ein Kindertaxi. Die Kinder sind begeistert und das Team freut sich über die hochmotivierten "Fahrzeugführer" :)

  • Heroldsberg
  • 17.11.20
  • 18× gelesen
6 Bilder

Weißes Schloss Heroldsberg
Museumsshop geöffnet

Weihnachten steht vor der Tür und viele Menschen sind noch auf der Suche nach passenden Weihnachtsgeschenken. Besondere Präsente finden Sie im Museumsshop des Weißen Schlosses, der ab kommenden Freitag geöffnet hat. Die Heroldsberger Goldschmiedin Elke Wagner hat exklusiv für das Museum eine Halskette mit einem kleinen „Weißen Schloss“ kreiert. Außerdem gibt es Vasen mit Motiven des Künstlers Fritz Griebel sowie eine Vielzahl von Bildern des Meisters (Drucke, Lithografien u.a.). Angeboten...

  • Heroldsberg
  • 16.11.20
  • 25× gelesen
Screenshot Webseite

Wettbewerb
„Hört Hört!“ 2020 - Preisverleihung im Livestream

Am Samstag, den 14. November 2020 war es endlich soweit und die Preisverleihung des diesjährigen Hörwettbewerbes „Hört Hört!“ ging live und online über die Bühne. Durch die Preisverleihung führten Anna Hagner und Philipp Lutz, die die jungen Preisträger*innen live per Videokonferenz interviewten und hierdurch auch entsprechend würdigten.Markus Braun, Bürgermeister der Stadt Fürth, sprach zu Beginn ein Grußwort als Videobotschaft und Bezirksrat Daniel Arnold, in Vertretung des...

  • Eckental
  • 16.11.20
  • 20× gelesen
2 Bilder

MUSEUM DAHEIM
Historische Ansichten

Es wurden zwei Ansichten ausgewählt, die beide zu Beginn des 20. Jahrhunderts aufgenommen wurden. „Ansicht mit drei Geuderschlössern“ Das Motiv stammt aus den späten 1920er Jahren. Das 1931 eingeweihte Freibad war noch nicht gebaut. Der Fotograf stand wohl dort, wo sich heute die Betriebsgebäude des Schlossbads befinden. Im Vordergrund ist ein eingezäuntes Areal mit Obstbäumen zu sehen, ganz rechts unten am Bildrand der sog. Pretschersweiher, an dessen Stelle von 1929 bis 1931 vom...

  • Heroldsberg
  • 13.11.20
  • 80× gelesen
Symbolbild

„Stunde der Wintervögel“ 2021
Bayerns größte Vogelzählung startet wieder

Vom 8. bis 10. Januar 2021 findet bereits zum 16. Mal in Bayern die „Stunde der Wintervögel“ statt: Der LBV und sein bundesweiter Partner NABU rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und dem LBV zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen vertraute und oft weit verbreitete Vogelarten des Siedlungsraums wie Meisen, Finken, Rotkehlchen und Spatzen. Die „Stunde der Wintervögel“ ist die größte wissenschaftliche...

  • Eckental
  • 13.11.20
  • 37× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

Screenshot Homepage

Livestream und Abstimmung
Preisverleihung des Hörwettbewerbs „Hört Hört!“ 2020

Am Samstag, den 14. November, wird es ab 18 Uhr spannend für die kleinen und großen Nachwuchsproduzent des diesjährigen fränkischen Hörwettbewerbes „Hört Hört!“. Im Livestream auf hörfest.de werden die Preisträger geehrt und per Videokonferenz kurz zu ihrer Produktion interviewt. Der „Hört Hört!“-Hörwettbewerb ist die Präsentationsplattform für die Nachwuchsaudio-Arbeit in gesamt Franken und bietet jungen Radio- und Hörspielmacher die Möglichkeit ihre Produktionen einer Fachjury und über das...

  • Eckental
  • 12.11.20
  • 21× gelesen
Symbolbild

Gesetzlich neu eingeführter CO2-Preis
N-ERGIE erhöht die Erdgaspreise

Die N-ERGIE Aktiengesellschaft hebt zum 1. Januar 2021 ihre Erdgaspreise für Privatkunden um durchschnittlich rund fünf Prozent an. Der Energiepreis steigt um 0,31 Cent pro Kilowattstunde (ct/kWh) brutto, der Grundpreis bleibt unverändert. Grund für die Preisanpassung ist der zum 1. Januar 2021 erstmals wirksam werdende CO2-Preis, der mit dem Gesetz für einen nationalen Zertifikatehandel für Brennstoffemissionen (Brennstoffemissionshandelsgesetz, BEHG) eingeführt wird. Der für das kommende...

  • Eckental
  • 12.11.20
  • 82× gelesen
Symbolbild

Gemeinde Heroldsberg
Programm zum Volkstrauertag

Aufgrund der aktuellen Situation und unter Berücksichtigung der entsprechenden Schutzmaßnahmen findet der diesjährige Volkstrauertag ausschließlich auf den Friedhöfen Heroldsberg und Großgeschaidt statt. Auf dem Friedhof in Heroldsberg findet um 10.15 Uhr ein verkürzter Gottesdienst auf dem Vorplatz der Aussegungshalle statt. Im Anschluss an den Gottesdienst erfolgt die Gedenkstunde für die Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege und die Opfer der Gewaltherrschaft. Auf dem...

  • Heroldsberg
  • 09.11.20
  • 27× gelesen
Symbolbild

Online-Sprechstunde
Gleichstellungsbeauftragte beantworten Fragen zum Thema „Arbeitsrecht unter Coronabedingungen“

Die Corona-Pandemie hat in den letzten Monaten viele Herausforderungen für das private und berufliche Leben mit sich gebracht. Ausgangsbeschränkungen, Homeoffice, Homeschooling, Kurzarbeit und die Arbeit in systemrelevanten Berufen haben dazu geführt, dass viele Menschen Mehrfachbelastungen ausgesetzt waren und sind: Sorgen um die Gesundheit und die eigene Existenz sowie um die Versorgung Angehöriger oder von Freundinnen und Freunden nehmen zu. Termine, Anmeldung und Themen Die nächste...

  • Eckental
  • 09.11.20
  • 25× gelesen

Wettbewerb
33. Mittelfränkisches Jugendfilmfestival

Bereits zum 33. Mal sind junge Filmemacher*innen, Jugendgruppen und Schulklassen aus ganz Mittelfranken aufgerufen, ihre Produktionen zum Mittelfränkischen Jugendfilmwettbewerb einzureichen, um sie – mit etwas Glück nach einer Vorauswahl – einem größeren Publikum zu präsentieren. Den Ideen der Teilnehmer*innen sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Ob Spiel-, Dokumentar-, Experimental-, Trickfilme, Musikclips...: Alle Themen und Genres sind zugelassen. Die besten Filme werden mit dem...

  • Eckental
  • 09.11.20
  • 22× gelesen

Lockdown
Galerien auf, Museen zu?

Es ist schwer nachzuvollziehen, weshalb die Museen trotz ausgeklügelter Hygienemaßnahmen schließen müssen, wenn gleichzeitig die Galerien öffnen können. Der Andrang ist in beiden Einrichtungen sicher eher überschaubar. Die Museen leisten einen wichtigen Beitrag zur Bildung und sind einfach auf der falschen Liste (Freizeit statt Bildung) gelandet. Außerdem haben sie so gut wie keine Lobby. Niemand setzt sich für sie ein. Am schlimmsten aber ist, dass es seit dem 1. Lockdown keinerlei...

  • Heroldsberg
  • 06.11.20
  • 35× gelesen
Symbolbild

Rathaus Heroldsberg
Besuch nur noch mit Termin möglich

Aufgrund der aktuell wieder deutlich angestiegenen Corona-Infektionszahlen, besteht auch im Rathaus wieder Handlungsbedarf. Oberste Prämisse ist der Schutz der Bürger, aber auch des gemeindlichen Personals. Alle Abteilungen des Rathauses sind bis auf Weiteres nur schriftlich (z.B. E-Mail) oder telefonisch zu erreichen. Telefonisch können auch Besuchstermine vereinbart werden, soweit ein persönliches Erscheinen im Rathaus notwendig ist. Sollte ein persönliches Erscheinen mit Termin...

  • Heroldsberg
  • 06.11.20
  • 28× gelesen
Die Büchereien bleiben trotz Lockdown geöffnet.

2. Lockdown
Büchereien bleiben geöffnet

Trotz des Teil-Lockdowns ab dem 2. November bleiben die Büchereien in Eckental und Igensdorf weiterhin geöffnet.  Gemeindebücherei Eckental Die Gemeindebücherei Eckental ist von den Schließungen ab 2. November nicht betroffen. Sie bleibt zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Diese sind: Di. 15-20 Uhr, Mi. 10-14 Uhr, Do. 15-18 Uhr, Fr. 15-18 Uhr und Sa. 10-14 Uhr. Der Internet-PC und das Lesecafé bleiben vorerst geschlossen. Bitte beschränken Sie Ihren Aufenthalt in der Bücherei auf die Auswahl...

  • Eckental
  • 02.11.20
  • 82× gelesen
Flyer für den Neuen Service für Pendler in Heroldsberg.

PENDLA Mitfahrzentrale
Neuer Service für Pendler in Heroldsberg

Ab November geht der Markt Heroldsberg mit einem neuen Online-Dienst ans Netz – der kommunalen Mitfahrzentrale PENDLA. Mit dem Anschluss ans PENDLA-Netzwerk erhält Heroldsberg ein eigenes Mitfahrportal zur Vermittlung von Fahrgemeinschaften. Die Bürger finden dort passende Mitfahrer für den Weg, den sie am häufigsten fahren: zur Arbeit und zurück. Dazu vergleicht PENDLA die Routen aller Pendler in der Nähe und zeigt passende Übereinstimmungen an. Jede Fahrgemeinschaft reduziert Fahrtkosten,...

  • Heroldsberg
  • 02.11.20
  • 176× gelesen
Der Vizepräsident der mittelfränkischen Polizei, Adolf Blöchl (li.), übergibt dem scheidenden Dienststellenleiter der PI Erlangen-Land, Armin Dierl, die Ruhestandsurkunde.

Polizeichef von Erlangen-Land geht in Ruhestand
Armin Dierl verabschiedet

Am vergangenen Donnerstag feierte der Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Erlangen-Land noch seinen 60. Geburtstag – am darauffolgenden Tag wurde er offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Aus diesem Anlass überreichte ihm der mittelfränkische Polizeivizepräsident Adolf Blöchl, die Ruhestandsurkunde. Coronabedingt fand die Verabschiedung im kleinsten Kreis statt. Seine berufliche Laufbahn bei der Polizei begann Armin Dierl 1978. Die Leitung der Dienststelle Erlangen-Land hatte er seit...

  • 31.10.20
  • 101× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.