Starke Firmen
Urlaub im wochenblatt-Land

Mit Natur & Kultur
den Sommer genießen

Starke Firmen

Starke Firmen
im wochenblatt-Land

Angebote lokaler Unternehmen
wochenklick
Termine im wochenblatt-Land

  Veranstaltungen

wochenklick
Informationen zur Pandemie

  Corona-Virus

wochenklick
Marktplatz: wochenblatt + wochenklick

  Kleinanzeigen

Nachrichten - Kalchreuth

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

134 folgen Kalchreuth

Top-Themen

Chorleiter Ernst Redwig dirigiert die Chöre aus Forth-Büg, Weißenohe, Eckenhaid und Oberschöllenbach.Chorleiter Ernst Redwig dirigiert die Chöre aus Forth-Büg, Weißenohe, Eckenhaid und Oberschöllenbach.Chorleiter Ernst Redwig dirigiert die Chöre aus Forth-Büg, Weißenohe, Eckenhaid und Oberschöllenbach.
3 Bilder

Gesangvereine im Einklang
Die „Sängervereinigung Schwabachgrund“ ist 100 Jahre alt

13 Gesangvereine der Region haben sich 1921 zur Sängervereinigung Schwabachgau zusammengeschlossen. Das erklärte Ziel war damals, wie in der ersten Satzung wörtlich zu lesen, „gemeinsam die Liebe und Treue zum deutschen Lied in die Herzen der Bevölkerung zu tragen und die heranwachsende Jugend dafür zu begeistern.“ Gegenwärtig sind in der Sängervereinigung Schwabachgrund 12 Gesangvereine organisiert, diese sind: MGV Liederkranz Brand e.V., MGV Eckenhaid 1905 e.V., Gem. Chor Liedertafel 1849...

SymbolbildSymbolbildSymbolbild

Impfaktionen
Hier können Sie sich im Landkreis ERH und Forchheim impfen lassen

Mobile Impfaktion im Landkreis Forchheim Das Impfzentrum des Landkreises Forchheim startet eine mobile Impfaktion und bietet Erst- oder Zweitimpfungen mit dem Impfstoff von BioNTech-Pfizer an. Die dazugehörigen Zweitimpfungen finden jeweils 3 Wochen später am gleichen Ort zur gleichen Zeit statt. Alternativ können die Erstgeimpften zu ihrerZweitimpfung ins Impfzentrum kommen. Samstag, 24.07.2021 und Samstag, 31.07.2021 • Neuses: Einkaufsgebiet Eggolsheim, Weinhütten 1, von 9.00 bis 10.00 Uhr •...

7 Bilder

Alle Infos im Überblick
Freibadbesuch im wochenblatt-Land in Zeiten von Corona

Ähnlich wie im letzten Jahr starten die Freibäder verspätet in die Saison. Die Öffnungen sind abhängig von den Inzidenzzahlen. Generell gilt: Bei einer Inzidenz über 100 müssen die Freibäder geschlossen bleiben, bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 ist ein Freibad-Besuch nur mit einem negativem Test möglich. Liegt die Inzidenz unter 50 ist kein Testnachweis mehr nötig. Die Inzidenzen müssen in jedem Fall stabil (d.h. an fünf aufeinanderfolgenden Tagen) unter dem jeweiligen Grenzwert liegen,...

Die in Kleingeschaidt stationierte SEG Betreuung Erlangen Land war während des Hochwassers im Einsatz, um die Einsatzkräfte zu versorgen. Die in Kleingeschaidt stationierte SEG Betreuung Erlangen Land war während des Hochwassers im Einsatz, um die Einsatzkräfte zu versorgen. Die in Kleingeschaidt stationierte SEG Betreuung Erlangen Land war während des Hochwassers im Einsatz, um die Einsatzkräfte zu versorgen.

Spendenaktionen
Landkreis ruft zur Unterstützung für Hochwasser-Betroffene auf

Überflutete Ortsteile, vollgelaufene Keller: Das Jahrhundert-Hochwasser mit einem Pegel von über sechs Metern hat die Gebiete im und um den Aischgrund besonders getroffen. Die Stadt Höchstadt a. d. Aisch und die Gemeinde Adelsdorf haben Spendenaktionen für Betroffene des Hochwassers initiiert. Der Landkreis Erlangen-Höchstadt ruft zur Beteiligung auf. Der Ertrag aus den eingehenden Spenden soll besonders betroffenen Institutionen, Privatpersonen und Landwirten schnell und unbürokratisch...

Bürgermeisterin Ilse Dölle nimmt Abschied von dem Eckentaler Ehrenbürger Dr. Christoph Maier. Links daneben Pfarrer Andreas Hornung.Bürgermeisterin Ilse Dölle nimmt Abschied von dem Eckentaler Ehrenbürger Dr. Christoph Maier. Links daneben Pfarrer Andreas Hornung.Bürgermeisterin Ilse Dölle nimmt Abschied von dem Eckentaler Ehrenbürger Dr. Christoph Maier. Links daneben Pfarrer Andreas Hornung.
2 Bilder

Ehrenbürger in Forth beigesetzt
So nahm Eckental Abschied von Dr. Christoph Maier

Mit einem bewegenden Trauergottesdienst unter freiem Himmel auf dem Friedhof in Forth nahmen Familie, Freunde und politische Weggefährten Abschied von dem in der vergangenen Woche verstorbenen Dr. Christoph Maier. Pfarrer Andreas Hornung leitete die Trauerfeier einfühlsam und sprach den Anwesenden Trost zu. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von Musikern der Jugendkapelle, Walter Friedl an der Klarinette sowie Michael Zanzinger und Mareike Ziemer mit Gesangsdarbietungen. Landtags-Mitglied,...

Manuel Karger als Long-COVID-Patient auf dem langwierigen Weg der Besserung.Manuel Karger als Long-COVID-Patient auf dem langwierigen Weg der Besserung.Manuel Karger als Long-COVID-Patient auf dem langwierigen Weg der Besserung.
2 Bilder

Manuel Karger ist selbst seit Monaten betroffen
„Long-COVID“ ist eine unterschätzte Gefahr

Die Berichterstattung über die Corona-Pandemie und COVID-19 befasst sich meistens mit Statistiken über Todesfälle, Genesung und Impfung. Seltener hört man von Begriffen wie „Long-COVID“ oder„Fatigue-Syndrom“. „Man nimmt das nur am Rande wahr, bis es einen selber erwischt. Und mich hat es erwischt. Unerwartet und mit voller Wucht“ erzählt Manuel Karger aus Oberschöllenbach. Karger ist 35 Jahre alt, verheiratet, Papa einer zweijährigen Tochter und im wochenblatt-Land bekannt unter anderem als...

Die neun Jahrgangsbesten: (v. re.) Luca Hofmann (Jahrgangsbester, 1,0), Kristian Štrljic (1,0), Simon Heller (1,0), Valerie de Sá Hilt (1,0), Elena Kircher (1,1), Svenja Gruber (1,1), Dora Posilovic (1,2), Lina Rupprecht (1,2), Luisa Seibold (1,2) mit Schulleiter Burkard Eichelsbacher.
Die neun Jahrgangsbesten: (v. re.) Luca Hofmann (Jahrgangsbester, 1,0), Kristian Štrljic (1,0), Simon Heller (1,0), Valerie de Sá Hilt (1,0), Elena Kircher (1,1), Svenja Gruber (1,1), Dora Posilovic (1,2), Lina Rupprecht (1,2), Luisa Seibold (1,2) mit Schulleiter Burkard Eichelsbacher.
Die neun Jahrgangsbesten: (v. re.) Luca Hofmann (Jahrgangsbester, 1,0), Kristian Štrljic (1,0), Simon Heller (1,0), Valerie de Sá Hilt (1,0), Elena Kircher (1,1), Svenja Gruber (1,1), Dora Posilovic (1,2), Lina Rupprecht (1,2), Luisa Seibold (1,2) mit Schulleiter Burkard Eichelsbacher.
5 Bilder

Abitur 2021
Gymnasium Eckental feiert Zeugnisverleihung zum zweiten Mal im Autokino

Wie vor einem Jahr konnten die Abiturienten des Gymnasium Eckental ihren Abiball nicht wie üblich in der Turnhalle feiern, sondern mussten abermals ins Autokino am Nürnberger Flughafen ausweichen. Zu diesem Ereignis waren etwa 500 Gäste in etwa 160 Autos angereist. Die Entscheidung für den Veranstaltungsort wurde schon frühzeitig getroffen, um Planungssicherheit zu haben, erzählt Schulleiter Burkard Eichelsbacher. Nach der Begrüßung durch den Hauptorganisator Sidney Goodheart und den...

Ein Weibchen saugt an einer Skabiose.Ein Weibchen saugt an einer Skabiose.Ein Weibchen saugt an einer Skabiose.
6 Bilder

Genau hingeschaut
Der Apollofalter – Ein fränkischer Heimkehrer

Der Apollofalter (Parnassius apollo) ist der einzige deutsche Tagfalter, der dem internationalen Washingtoner Artenschutzabkommen unterliegt. Was macht ihn so besonders? Nicht nur seine Lebensweise, auch seine Geschichte ist bemerkenswert. Der Apollofalter kennt in Bayern nur zwei Lebensräume. Einer davon liegt in der Fränkischen Schweiz, oder schlicht in der „Fränggischn“, wie sie von ihren Bewohnern herzlich genannt wird. Das Besondere am Apollofalter ist seine Wiederkehr nach...

Lokales

Die drei Prüflinge freuen sich über ihre bestandene Prüfung: (v.l.) Prüfer Werner Schwanitz, Lars Hansen, Jörg Will und Martin Brunel-Geuder.
2 Bilder

SFC-Lauf
Drei Flugschüler meistern Prüfung zur Pilotenlizenz

Wer hätte das gedacht: Gleich für drei Flugschüler vom Segelflug Club Lauf stand am 18. Juli die praktische Segelflugprüfung zur Pilotenlizenz an - das gab´s noch nie! Nach der A-, B- und C-Prüfung sowie dem 50-Kilometer-Flug, ist diese praktische Prüfung die letzte Hürde in der Ausbildung zum Segelflugpiloten. Nach einigen verregneten Tagen, erwachte der Flugplatz Lauf-Lillinghof am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein zum Leben. Der Hangar wurde ausgeräumt, die Flugzeuge gecheckt und die drei...

  • Eckental
  • 23.07.21
  • 39× gelesen
 Bienenhighway an der B 14 bei Behringersdorf.

Stärkung der Artenvielfalt an Straßen

Es blüht und summt schon jetzt an vielen Grünflächen entlang der Bundes- und Staatsstraßen im Großraum Nürnberg. Ab diesem Jahr werden Straßennebenflä-chen durch geänderte Pflege noch stärker zum Erhalt und zur Erhöhung der Biodiversität beitragen können. Hierzu hat das Staatliche Bauamt Nürnberg auf ein neues Konzept zur Pflege von Straßenbegleitflächen an Staats- und Bundesstraßen sowie an den von ihm betreuten Kreisstraßen im Landkreis Fürth umgestellt. Um dem Rückgang von Insekten und dem...

  • Eckental
  • 22.07.21
  • 24× gelesen
Bei der Übergabefeier der Auszeichnung in München überreichte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber die entsprechende Urkunde an die Stellvertretende Vorsitzende des Kreisjugendrings Erlangen-Höchstadt Ronja Weiß  (re.) und die Umweltpädagogin im Jugendcamp Jasmin Siegfried (2. v.l.).

KJR ERH
Jugendcamp Vestenbergsgreuth mit dem Qualitätssiegel „Umweltbildung Bayern” ausgezeichnet

Neben dem Wildpark Hundshaupten oder dem Ökologisch-Botanischen Garten der Universität Bayreuth hat das Jugendcamp Vestenbergsgreuth das Qualitätssiegel „Umweltbildung Bayern“ erhalten. Zur Stärkung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung und zur Sicherstellung hoher Qualitätsstandards in der außerschulischen Bildungsarbeit wurde 2006 das Qualitätssiegel "Umweltbildung Bayern“ eingeführt. Das Jugendcamp Vestenbergsgreuth und das Umweltforschermobil des Kreisjugendrings wurde damit für die...

  • Eckental
  • 22.07.21
  • 7× gelesen
Symbolbild

Impfaktionen
Hier können Sie sich im Landkreis ERH und Forchheim impfen lassen

Mobile Impfaktion im Landkreis Forchheim Das Impfzentrum des Landkreises Forchheim startet eine mobile Impfaktion und bietet Erst- oder Zweitimpfungen mit dem Impfstoff von BioNTech-Pfizer an. Die dazugehörigen Zweitimpfungen finden jeweils 3 Wochen später am gleichen Ort zur gleichen Zeit statt. Alternativ können die Erstgeimpften zu ihrerZweitimpfung ins Impfzentrum kommen. Samstag, 24.07.2021 und Samstag, 31.07.2021 • Neuses: Einkaufsgebiet Eggolsheim, Weinhütten 1, von 9.00 bis 10.00 Uhr •...

  • Eckental
  • 22.07.21
  • 194× gelesen
Auszug aus der neuesten Kosten-Nutzen-Untersuchung zur StUB.

Kreistag ERH für Planungen zum StUB-Ostast
Landkreis beabsichtigt neues Kreistagsbegehren

Entsprechend der Empfehlung des Kreisausschusses beschloss der Kreistag Erlangen-Höchstadt am 19. Juli den Abschluss einer Zweckvereinbarung über die Einbindung des Ost-Astes in die weiteren StUB-Planungen. Der Beschluss bezieht sich aber nicht auf den Zweckverband der Städte Erlangen, Herzogenaurach und Nürnberg, der bereits an der Planung der Stadt-Umland-Bahn als Verbindung zwischen den drei Städten als „L-Netz“ arbeitet. Gegen den Beitritt des Landkreises in diesen Zweckverband hatten sich...

  • Eckental
  • 21.07.21
  • 21× gelesen

Sport

Anzeige
Der FIT STAR Stern leuchtet über Eckental.

FIT STAR SPORTSCLUB ECKENTAL
Ein neuer Stern am Eckentaler Fitness-Himmel

Am Mittwoch, 26. Mai, hat der FIT STAR SPORTSCLUB seine Pforten für alle Sportbegeisterten geöffnet. Das wochenblatt sprach mit Marco Günzkofer, mit 22 Jahren wohl einer der jüngsten Gesch.ftsführer in der Sportbranche, über den neuen FIT STAR SPORTSCLUB in Eckental. Herr Günzkofer, wie sehr sind Sie genervt von Fragen zu Ihrem Alter? Eigentlich überhaupt nicht. Diese Fragen machen mich eher stolz auf das bereits Erreichte. Das Vertrauen für eine solche Aufgabe habe ich mir bei FIT STAR...

  • Eckental
  • 23.06.21
  • 131× gelesen
Das Tor des TSV Brand mit seinem herausragenden Keeper Martin Jäger, der in der 2. Halbzeit für das ebenfalls gut haltende Brander Nachwuchstalent Simon Goblirsch Platz machte.

Nach Corona-Zwangspause
Endlich wieder Fußballfieber

Das Freundschaftsspiel des TSV Brand (Tabellensechster in der Kreisliga) gegen die Bezirgsligisten vom FC Kalchreuth endete mit einem knappen 2:1-Sieg der Gäste. Den Akteuren war die lange Zwangspause und die Belastung der Vorbereitungsphase deutlich anzumerken, auf beiden Seiten wurde viel durchgewechselt. Auch die Zuschauer waren voll bei der Sache. Man verfolgte das Spiel von der Außenterrasse des Lokals und der neu errichteten Dachterrasse aus, wo ausreichend Sitzplätze vorhanden sind, die...

  • Eckental
  • 22.06.21
  • 44× gelesen
Christian Held, Spielertrainer 1. Mannschaft des FC Kalchreuth.

Das sagen die Fachleute
FC Kalchreuth: Hoffnung auf ein „munteres Scheibenschießen“

Vor dem Fernseher wird jeder zum Trainer. Es gibt aber auch echte Fußballfachleute im wochenblatt-Land, und zwar in den Sportvereinen. Sie haben Erfahrung auf dem Spielfeld und am Spielfeldrand und wissen, wie sich kritische Szenen, Erfolge und Niederlagen anfühlen. Sie sorgen für den Spielbetrieb sowie die Nachwuchsausbildung und sind regelmäßig intensiv mit Fußball befasst.Wir haben diese Kompetenzträger im wochenblatt-Land nach ihrer Meinung gefragt. Der 1.FC Kalchreuth ist sehr gespannt,...

  • Kalchreuth
  • 10.06.21
  • 13× gelesen
„Mehr EM geht nicht“. Fahri Yardim (l.) und Christian Ulmen freuen sich in der Telekom-Kampagne auf die UEFA EURO 2020 bei MagentaTV.

Die EM im Fernsehen
ARD, ZDF und MagentaTV teilen sich Rechte

Die Europameisterschaft können Fans in der ARD und im ZDF verfolgen. Außerdem zeigt Magenta Sport alle EM-Spiele live, darunter zehn Gruppenspiele ohne deutsche Beteiligung exklusiv, diese sind somit nicht im Free-TV zu sehen. Das EM-Finale wird im ZDF und bei Magenta Sport übertragen. Im Experten-Team bei der ARD werden u.a. Weltmeister Bastian Schweinsteiger, Kevin-Prince Boateng, U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz und Nationaltorhüterin Almuth Schult die Spiele analysieren. Als Co-Kommentator...

  • Eckental
  • 09.06.21
  • 12× gelesen

Gruppe F
Die Gruppengegner des DFB-Teams

Frankreich Auch Frankreich belegte in der Qualifikation den ersten Platz in seiner Gruppe. In der Gruppe H setzte man sich mit acht Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage durch. Top-Torschütze in der Qualifikation war Olivier Giroud mit sechs Toren. Frankreich konnte bisher 1984 und 2000 die Europameisterschaft für sich entscheiden. Bei der EURO 2016 verloren sie aber im Finale mit 0:1 nach Verlängerung gegen Portugal. Trainer: Didier DeschampsDeschamps führte Frankreich 1998 zum...

  • Eckental
  • 08.06.21
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Polizei

Symbolbild

Kripo findet große Mengen Rauschgift
Dealerwohnung in Kalchreuth aufgeflogen

Beamte des Fachkommissariats der Erlanger Kriminalpolizei durchsuchten am Dienstagmorgen (15.06.2021) eine Wohnung in Kalchreuth. Bei den drei 21-jährigen Bewohnern fanden die Ermittler größere Mengen verschiedenster Betäubungsmittel und Bargeld auf. Nun wird wegen des Verdachts des Rauschgifthandels ermittelt. Weil einer der 21-Jährigen im Verdacht stand, mehrere Gramm der synthetischen Droge Crystal über das Internet bestellt zu haben, durchsuchten am Dienstagmorgen Beamte des...

  • Kalchreuth
  • 17.06.21
  • 1.022× gelesen
Symbolbild

Großeinsatz im Wald
Radfahrerin gestürzt - Bergwachten im Einsatz

Am Sonntagnachmittag kam es kurzzeitig zu einem Einsatzaufgebot im Sebalder Forst bei Kalchreuth. Eine Radfahrerin bremste zu stark, als sie eine gut ausgebaute Forststraße hinabfuhr, wodurch sie auf dem Schotter ausrutschte und stürzte. Vorbeikommende Radfahrer kümmerten sich um die junge Frau aus Erlangen und verständigten den Rettungsdienst. Neben diesem machten sich noch Notarzt und Polizei auf den Weg. Schließlich mussten die Bergwachten Lauf/Hersbruck und Forchheim nachalarmiert werden,...

  • Kalchreuth
  • 14.06.21
  • 51× gelesen
Mit einem Schlüssel zerkratzte ein Mann drei Autos.

Mann beschädigte 3 Autos
Schlüssel-Kratzer geschnappt

Am Montagnachmittag wurden auf dem Parkplatz der Minderleinsmühle drei Pkws zerkratzt. Durch eine aufmerksame Mitarbeiterin konnte der Täter auf frischer Tat beobachtet, festgehalten und der eintreffenden Polizeistreifenbesatzung übergeben werden. Insgesamt entstand bei den beschädigten Pkws ein Gesamtschaden von ca. 4.000 Euro. Den Täter erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

  • Kalchreuth
  • 01.06.21
  • 413× gelesen
15 Bilder

Retter klagen über Behinderungen beim Einsatz
Aus 20 Metern vom Felsen gestürzt bei Happurg

Am Pfingstmontag alarmierte um kurz vor 15 Uhr die Leitstelle Nürnberg den diensthabenden Einsatzleiter der Bergwacht Hersbrucker Schweiz, den Rettungswagen und den Notarzt aus Hersbruck, den Rettungshubschrauber Christoph 27 aus Nürnberg sowie den Einsatzleiter des Rettungsdienstes zu einer Rettung aus unwegsamen Gelände bei Happurg im Landkreis Nürnberger Land.Gemeldet war eine aus 20 Metern Höhe abgestürzte Person am Kletter- und Aussichtsfelsen „Hohler Fels” oberhalb des Happurger Stausees....

  • 25.05.21
  • 74× gelesen
Symbolbild

Nach Drogenmix ausgerastet
Jugendliche gehen mit Flasche und Messer aufeinander los

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag drehten in Kalchreuth ein 17-Jähriger und sein 20-jähriger Bekannter nach dem Konsum eines selbst hergestellten Drogencocktails durch und gingen mit Flasche und Messer bewaffnet aufeinander los. Durch die Eltern wurde deshalb der Rettungsdienst verständigt. Erst mit Hilfe der Polizei konnten die Beiden überwältigt und in Kliniken eingeliefert werden. Dort mussten sie intensivmedizinisch behandelt werden. Die Chemikalien hatten sich die Beiden im Internet...

  • Kalchreuth
  • 08.12.20
  • 546× gelesen

Panorama

Chorleiter Ernst Redwig dirigiert die Chöre aus Forth-Büg, Weißenohe, Eckenhaid und Oberschöllenbach.
3 Bilder

Gesangvereine im Einklang
Die „Sängervereinigung Schwabachgrund“ ist 100 Jahre alt

13 Gesangvereine der Region haben sich 1921 zur Sängervereinigung Schwabachgau zusammengeschlossen. Das erklärte Ziel war damals, wie in der ersten Satzung wörtlich zu lesen, „gemeinsam die Liebe und Treue zum deutschen Lied in die Herzen der Bevölkerung zu tragen und die heranwachsende Jugend dafür zu begeistern.“ Gegenwärtig sind in der Sängervereinigung Schwabachgrund 12 Gesangvereine organisiert, diese sind: MGV Liederkranz Brand e.V., MGV Eckenhaid 1905 e.V., Gem. Chor Liedertafel 1849...

  • Kalchreuth
  • 21.07.21
  • 16× gelesen
Am Sonntag bietet das Impfzentrum in Erlangen Impfstoff des Herstellers AstraZeneca in einer Sonderaktion an.

Impfzentrum Erlangen kündigt Sonderaktion an
AstraZeneca kurzfristig verfügbar

Am Sonntagnachmittag, 4. Juli, planen die Verantwortlichen des Erlanger Impfzentrums eine Sonderaktion mit dem Impfstoff von AstraZeneca für alle Altersgruppen. Ab sofort werden dafür Termine durch das Telefonteam des Impfzentrums unter der Rufnummer 09131 86-6500 vergeben. Um möglichst schnell zum vollständigen Impfschutz zu kommen, verkürzt das Impfzentrum zudem den Abstand bei AstraZeneca, wie von der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA zugelassen, von zwölf auf sechs Wochen. Bürgerinnen...

  • 29.06.21
  • 188× gelesen
Die hochsommerlichen Temperaturen haben die Waldbrandgefahr in die Höhe schnellen lassen.

Die Waldbrandgefahr ist hoch
Vorsicht ist angesagt

Aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen besteht auch im wochenblatt-Land und der Region hohe Waldbrandgefahr. Besonders gefährdet sind der Sebalder Reichswald sowie Wälder auf leichten sandigen Standorten mit geringem Bewuchs, sonnige Waldlichtungen und Waldränder. Der Waldbrandgefahr-und Graslandfeuerindex des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagt für Erlangen-Höchstadt auch in den nächsten Tagen Gefahrenstufe 4 voraus. Das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und die Kreisbrandinspektion des...

  • Eckental
  • 16.06.21
  • 12× gelesen
Im Juli 2012 wurde das wochenblatt-Land von einem Starkregenereignis heimgesucht. Viele Straßen und Anwesen wurden dabei durch Hochwasser in Mitleidenschaft gezogen, wie hier die Dahlienstraße in Brand, in die sich der Brandbach ergoss.

Auch in Zukunft finanzielle Unterstützung für Kommunen
Klimawandel erhöht Gefahr von Starkregen

Durch den Klimawandel steigt auch das Risiko von Hochwasser nach Starkregenfällen deutlich an. Das betonte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber jetzt in München und ergänzte: „Unser aktueller Klima-Report Bayern spricht eine klare Sprache: Niederschläge wird es in Zukunft noch häufiger in Form von extremen Starkregen geben. Wir passen unsere Hochwasserstrategie konsequent an diese neuen Herausforderungen an. Die Wasserwirtschaftsverwaltung berät, klärt auf und fördert Maßnahmen. Wir stehen...

  • Eckental
  • 01.06.21
  • 68× gelesen
Als rühriger Kalchreuther immer unterwegs: wochenblatt-Berichterstatter Ernst Bayerlein.

Ein rühriger Kalchreuther
Ernst Bayerlein feiert 80. Geburtstag

1945 wurde Ernst Bayerlein als Vierjähriger mit seiner Mutter und zwei Schwestern aus Nürnberg evakuiert und kam nach Kalchreuth. Hier wurde er heimisch und hat seit Jahrzehnten vieles bewegt und mitgestaltet. Beruflich lernte Bayerlein in der Nürnberger Zweiradfabrik Victoria ab 1955 den Beruf des Mechanikers, arbeitete bis 1964 bei Grundig und war nach entsprechender Ausbildung ab 1966 als Kreisjugendpfleger beim Landkreis Erlangen und beim Landkreis Erlangen- Höchstadt tätig. 1980 wechselte...

  • Kalchreuth
  • 18.05.21
  • 35× gelesen

Freizeit

Am Sklavensee wird es im September einen Kinoabend geben. Welcher Film gezeigt wird, entscheiden die Zuschauer selbst.

Nach einem Jahr Pause wieder Open-Air Kino
N-ERGIE Kinotour in Kalchreuth

Nach einem Jahr Pause heißt es im Sommer endlich wieder: Großes Kino unter freiem Himmel für kleines Geld und einen guten Zweck. Zwischen Donnerstag, 26. August und Samstag, 11. September ist die N-ERGIE Kinotour zu Gast in 14 Orten in der Region und sorgt für Kinoabende der besonderen Art. Im wochenblatt-Land wird es am Dienstag, 7. September, am Sklavensee in Kalchreuth eine Kinovorführung geben. Die Kinoabende starten bereits ab 18 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm für die ganze Familie....

  • Kalchreuth
  • 22.07.21
  • 57× gelesen
Aktion

2900 Campingplätze in Südeuropa
Yes, we camp: ADAC Campingführer 2021

Erst vor wenigen Monaten erschien erschien das umfassende Nachschlagewerk zu Campingplätzen in Südeuropa mit den bewährten ADAC Klassifikationen aller vorgestellten Plätze mit Planungskarte und ADAC Campcard für zahlreiche Rabattangebote. Mit dem ADAC Campingführer Südeuropa wird die Suche nach dem perfekten Campingplatz zum Vergnügen. Ob Urlaub vor der Haustür oder eine Entdeckungsreise Richtung Süden – beim Campen sind der Freiheit keine Grenzen gesetzt. Rund 2.900 Campingplätze in 17 Ländern...

  • Eckental
  • 20.07.21
  • 90× gelesen
Aktion

Gewinnspiel
Oberfranken genießen - Alle Anbieter, Rezepte und Touren aus der Genussregion

Über 200 Genussbetriebe wie etwa Brauereien, Bäckereien, Brennereien, Metzgereien, Restaurants und Bauernhöfe bilden ein weltweit einzigartiges Netzwerk, das für den ganz besonderen Genuss und Geschmack steht. Von der UNESCO-Kommission als immaterielles Kulturerbe anerkannt und von Millionen Besuchern jährlich geschätzt – das ist dieser einmalige Landstrich im Norden Bayerns, den wir mit viel Liebe in dieses Buch gepackt haben. Lassen Sie sich ein auf eine Reise von Forchheim bis Coburg, von...

  • Eckental
  • 20.07.21
  • 69× gelesen

Buchtipp
BESSER FÜHLEN - Eine Reise zur Gelassenheit

Woher kommt die Angst, den Anforderungen im Leben nie ganz zu genügen? Wieso braucht unser Hirn die Langeweile in dieser schnellen Welt mehr denn je? Was können wir tun, um in einer Beziehung so verliebt zu bleiben, wie am Anfang? Und weshalb vergeht die Zeit gefühlt immer schneller, je älter wir werden, und können wir sie wieder bremsen? Gefühle bestimmen unser Leben. Gerade in dieser Zeit voller Umbrüche und komplexer Herausforderungen sind sie allgegenwärtig und doch wissen wir so wenig über...

  • Eckental
  • 19.07.21
  • 4× gelesen
Aktion

Gewinnspiel
Dem Puddingdieb auf der Spur – Ein Kinderbuch von Nina Weimann-Sandig

So wie viele andere Kinder wünscht sich Ben, eines Tages Fußballprofi zu werden. Als er plötzlich starkes Nasenbluten bekommt, muss er ins Krankenhaus. Dort lernt er den gleichaltrigen Christopher kennen, der an Leukämie erkrankt ist. Er ist sehr schwach und sein Magen ist so mitgenommen, dass er nur noch Pudding essen kann. Kurz darauf verschwinden jedoch alle Puddings im Krankenhaus auf mysteriöse Weise und Christoph kann nichts mehr essen. Ben, der eigentlich Ben Theodor Fontane heißt,...

  • Eckental
  • 13.07.21
  • 133× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.