Kalchreuth - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Anzeige
Der FIT STAR Stern leuchtet über Eckental.

FIT STAR SPORTSCLUB ECKENTAL
Ein neuer Stern am Eckentaler Fitness-Himmel

Am Mittwoch, 26. Mai, hat der FIT STAR SPORTSCLUB seine Pforten für alle Sportbegeisterten geöffnet. Das wochenblatt sprach mit Marco Günzkofer, mit 22 Jahren wohl einer der jüngsten Gesch.ftsführer in der Sportbranche, über den neuen FIT STAR SPORTSCLUB in Eckental. Herr Günzkofer, wie sehr sind Sie genervt von Fragen zu Ihrem Alter? Eigentlich überhaupt nicht. Diese Fragen machen mich eher stolz auf das bereits Erreichte. Das Vertrauen für eine solche Aufgabe habe ich mir bei FIT STAR...

  • Eckental
  • 23.06.21
  • 142× gelesen
Das Tor des TSV Brand mit seinem herausragenden Keeper Martin Jäger, der in der 2. Halbzeit für das ebenfalls gut haltende Brander Nachwuchstalent Simon Goblirsch Platz machte.

Nach Corona-Zwangspause
Endlich wieder Fußballfieber

Das Freundschaftsspiel des TSV Brand (Tabellensechster in der Kreisliga) gegen die Bezirgsligisten vom FC Kalchreuth endete mit einem knappen 2:1-Sieg der Gäste. Den Akteuren war die lange Zwangspause und die Belastung der Vorbereitungsphase deutlich anzumerken, auf beiden Seiten wurde viel durchgewechselt. Auch die Zuschauer waren voll bei der Sache. Man verfolgte das Spiel von der Außenterrasse des Lokals und der neu errichteten Dachterrasse aus, wo ausreichend Sitzplätze vorhanden sind, die...

  • Eckental
  • 22.06.21
  • 44× gelesen
Christian Held, Spielertrainer 1. Mannschaft des FC Kalchreuth.

Das sagen die Fachleute
FC Kalchreuth: Hoffnung auf ein „munteres Scheibenschießen“

Vor dem Fernseher wird jeder zum Trainer. Es gibt aber auch echte Fußballfachleute im wochenblatt-Land, und zwar in den Sportvereinen. Sie haben Erfahrung auf dem Spielfeld und am Spielfeldrand und wissen, wie sich kritische Szenen, Erfolge und Niederlagen anfühlen. Sie sorgen für den Spielbetrieb sowie die Nachwuchsausbildung und sind regelmäßig intensiv mit Fußball befasst.Wir haben diese Kompetenzträger im wochenblatt-Land nach ihrer Meinung gefragt. Der 1.FC Kalchreuth ist sehr gespannt,...

  • Kalchreuth
  • 10.06.21
  • 13× gelesen
„Mehr EM geht nicht“. Fahri Yardim (l.) und Christian Ulmen freuen sich in der Telekom-Kampagne auf die UEFA EURO 2020 bei MagentaTV.

Die EM im Fernsehen
ARD, ZDF und MagentaTV teilen sich Rechte

Die Europameisterschaft können Fans in der ARD und im ZDF verfolgen. Außerdem zeigt Magenta Sport alle EM-Spiele live, darunter zehn Gruppenspiele ohne deutsche Beteiligung exklusiv, diese sind somit nicht im Free-TV zu sehen. Das EM-Finale wird im ZDF und bei Magenta Sport übertragen. Im Experten-Team bei der ARD werden u.a. Weltmeister Bastian Schweinsteiger, Kevin-Prince Boateng, U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz und Nationaltorhüterin Almuth Schult die Spiele analysieren. Als Co-Kommentator...

  • Eckental
  • 09.06.21
  • 12× gelesen

Gruppe F
Die Gruppengegner des DFB-Teams

Frankreich Auch Frankreich belegte in der Qualifikation den ersten Platz in seiner Gruppe. In der Gruppe H setzte man sich mit acht Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage durch. Top-Torschütze in der Qualifikation war Olivier Giroud mit sechs Toren. Frankreich konnte bisher 1984 und 2000 die Europameisterschaft für sich entscheiden. Bei der EURO 2016 verloren sie aber im Finale mit 0:1 nach Verlängerung gegen Portugal. Trainer: Didier DeschampsDeschamps führte Frankreich 1998 zum...

  • Eckental
  • 08.06.21
  • 10× gelesen
Wie viele Zuschauer bei den EM-Spielen zugelassen werden ist noch unklar.

EM 2021
München als Spielort - mit Zuschauern

Alle Vorrunden-Spiele trägt die deutsche Nationalmannschaft in der Arena in München aus. Am Dienstag, 15. Juni 2021, um 21 Uhr, trifft das Team von Bundestrainer Joachim Löw auf Frankreich, am Samstag, 19. Juni 2021, um 18 Uhr, steht die Begegnung mit Europameister Portugal an, ehe mit der Partie gegen Ungarn am Mittwoch, 23. Juni 2021, um 21 Uhr, die Gruppenphase abgeschlossen wird. Zudem wird am Freitag, 2. Juli, in München eine Partie im Viertelfinale der EURO 2020 ausgetragen. „Corona...

  • Eckental
  • 04.06.21
  • 44× gelesen
Im Wembley Stadion in London wird am 11. Juli das EM-Finale ausgetragen.

Europameisterschaft
In diesen Stadien wird gespielt

Erstmals wird die EM in zehn europäischen Städten und einer asiatischen Stadt (Baku, Aserbaidschan) ausgetragen. Der Fußball-Verband von Aserbaidschan ist ebenfalls Teil der UEFA. Das Eröffnungsspiel findet in Rom statt, das Finale in London. Amsterdam, Johan Cruyff Arena Die ehemalige Amsterdam Arena, das erste Stadion in Europa mit einem Schiebedach, wurde am 14. August 1996 von Königin Beatrix eröffnet und verfügt über 55.500 Plätze. 2018 wurde das Stadion zu Ehren des ehemaligen...

  • Eckental
  • 21.05.21
  • 4× gelesen
Das markante Design: In einer Mischung aus Kunst und Fußball versinnbildlicht der Uniforia das Bauen von Brücken, das Verwischen von Grenzen und die Vielfalt, die das Turnier auszeichnen wird.

„Uniforia”
Der offizielle Spielball der EM

Der Uniforia wurde im November 2019 präsentiert. In seinem Namen stecken sowohl die Einheit („unity“) als auch die Euphorie („euphoria“), die der Nationalmannschaftsfußball auf höchstem Niveau mit sich bringt, und er soll die Zusammengehörigkeit symbolisieren, die während der Endrunde im kommenden Sommer in ganz Europa zu spüren sein wird. Um das 60-jährige Bestehen der UEFA-Fußball-Europameisterschaft zu zelebrieren, findet die EURO 2020 in zwölf verschiedenen europäischen Ländern statt – von...

  • Eckental
  • 21.05.21
  • 4× gelesen
Der Home Ground von oben: 15 Wohneinheiten und drei Funktionsgebäude.
3 Bilder

DFB-Team logiert in Herzogenaurach
Jogis Jungs zu Gast im „Home Ground” von adidas

Das Quartier des DFB-Teams während der Europameisterschaft wird in Herzogenaurach sein. Auf dem Gelände der „World of Sports“ von adidas wurde hierfür ein eigener Gebäudekomplex, das „Home Ground“ errichtet. Einzug der Mannschaft war am 8. Juni. Der Komplex wurde an den bestehenden adidas-Campus angebaut und im Mai fertig gestellt. „Es war nicht einfach, etwas zu finden, das top passt“, erklärte DFB-Direktor Oliver Bierhoff. Mit der Nähe zum Nürnberger Flughafen und dem Spielort München ist der...

  • Eckental
  • 21.05.21
  • 283× gelesen
Diese 26 Spieler sollen für Deutschland den Titel holen.

Erweiterung der Kaderlisten auf 26 Spieler
Das ist der Kader des DFB

Vom 11. Juni bis zum 11. Juli findet die paneuropäische Fußball-EM statt.  Das UEFA-Exekutivkomitee hat spezifische Regeln für die EURO 2020 genehmigt, die vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie eine reibungslose und ununterbrochene Durchführung der Endrunde gewährleisten sollen. Um das Risiko abzufedern, dass Mannschaften für bestimmte Spiele aufgrund positiver Covid-19-Testergebnisse und damit einhergehender, von der zuständigen Behörde angeordneter Quarantänemaßnahmen über zu wenige...

  • Eckental
  • 21.05.21
  • 39× gelesen
Der erfolgreichste Fischer und damit diesjähriger Fischerkönig des Kalchreuther Fischereivereins Heinz Schoger (Mitte) erhielt als Siegerpreis einen Wertgutschein, überreicht vom Fischer-Vorstand Karlheinz Jäger (links) rechts daneben 2. Vorstand Daniel Ackermann.

Petri Heil am Sklavensee
Heinz Schoger ist neuer Kalchreuther Fischerkönig 2020

Wegen der Corona-Einschränkungen war das Kalchreuther Fischerleben heuer auf Sparflamme. So hieß es in diesem Jahr nur zweimal „Petri Heil“ bei Vereinsveranstaltungen am auch „Grubweiher“ genannten Vereinsgewässer. Zuerst fand im Sommer das traditionelle Pokal-Angeln statt, bei dem sich Thomas Schneider mit dem „Größten Fang“ den großen Fischer-Pokal sicherte. Zweiter des Vereinswettbewerbes wurde Diaconu Mircea und den dritten Platz belegte Dieter Kurz. Der alljährliche Kalchreuther...

  • Kalchreuth
  • 17.11.20
  • 68× gelesen
Nach 30 Jahren ist das Tennisheim in Kalchreuth abgenutzt.

Neues Heim für Kalchreuther Tennisspieler

Einstimmig beschloss der Gemeinderat eine Beantragung von Fördermitteln für das marode Tennisheim am FCK-Sportgelände sowie eine Bereitstellung von Haushaltsmitteln für einen Neubau im kommenden Jahr. Für die etwa 120 Tennisspieler ist ein Ersatzbau in Container-Bauweise für etwa 160.000 Euro geplant. Bei maximaler Förderung aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ in Höhe von 45% würde der Anteil der Gemeinde bei 88.000 Euro liegen....

  • Kalchreuth
  • 27.10.20
  • 54× gelesen

FC Kalchreuth
Gymnastik-Trainingsbetrieb startet wieder

Der Trainingsbetrieb wird zum 5. Oktober wieder aufgenommen. Immer montags um 19.30 Uhr findet Bodystyling statt, mittwochs um 19.45 Uhr Rückenfit. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Das Betreten des Gebäudes ist nur mit geeignetem Mund-und Nasenschutz erlaubt. Bitte unbedingt eigene Matten mitbringen.Hygienemaßnahmen und Konzept sind an die Vorgaben des BLSV angelehnt. Da sich bis Oktober noch einiges ändern kann, werden aktuelle Informationen an der Halle aushängen...

  • Kalchreuth
  • 27.08.20
  • 38× gelesen

FC Kalchreuth
Saisonstart der Tischtennisabteilung

Wie in fast allen anderen Sportarten auch, fand für die Tischtennisspieler des 1. FC Kalchreuth die Spielzeit 2019/20 im März durch die Corona Pandemie ein jähes Ende. Der Bayerische Tischtennisverband entschied sich sehr schnell für einen Abbruch der Saison, ohne sich eine Option auf eine Fortsetzung der Spielzeit offen zu lassen. Die Tabellenstände mit Stand vom 15.März wurden daher als Endergebnis gewertet. Erfreulicherweise befand sich die erste Herrenmannschaft zu diesem Zeitpunkt an der...

  • Kalchreuth
  • 27.08.20
  • 27× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

Die Eröffnungsscheibe 1960, gestiftet von Willi Löw, geschossen von Hermann Michelzöbelein.
2 Bilder

Schützengesellschaft Grünwald Kalchreuth
60 Jahre Schießsport

Die Schützengesellschaft „Grünwald“ besteht seit 60 Jahren. Am 2. Juli 1960 fand die Gründungsversammlung im ehemaligen Gasthaus „Grüner Baum“ statt, der damalige Wirt Georg Haußner baute einen Schießstand aus und stellte ihn zur Verfügung. 23 Personen waren anwesend und wählten Heinrich Klebes zum 1. Vorstand und 1. Schützenmeister. Ihm zur Seite stand als 2. Schützenmeister Wenzel Mai, Kassier war Martin Michelzöbelein, Schriftführer Karl Kraus und Sportleiter Hermann Michelzöbelein. Bereits...

  • Kalchreuth
  • 05.03.20
  • 135× gelesen
Günther Koch, Fußball-Kult-Reporter und langjähriges Aufsichtsratsmitglied des 1. FC Nürnberg, wird beim Neujahrsempfang des FC Eschenau seine Gedanken zum Thema „Haltung“ vortragen.

„Die Stimme Frankens“ kommt zum FC Eschenau
Günther Koch beim Neujahrsempfang

„Die Stimme Frankens“ wird als Ehrengast dabei sein, wenn der FC Eschenau am Sonntag, 12. Januar, um 18 Uhr zu seinem Neujahrsempfang mit der Ehrung langjähriger Mitglieder in sein Sportheim einlädt: Günther Koch, Fußball-Kult-Reporter und langjähriges Aufsichtsratsmitglied des 1. FC Nürnberg, wird dabei seine Gedanken zum Thema „Haltung“ vortragen. Zum diesem Neujahrsempfang mit Vortrag von Günther Koch sind alle Interessierten (auch Nichtmitglieder des FC Eschenau) eingeladen. Haltung kann...

  • Eckental
  • 07.01.20
  • 330× gelesen

10-km-Nikolauslauf in Forchheim geschafft
Franken Speed Fighter

Vom Verein „Franken Speed Fighter – Triathlon e.V.“ waren beim Nikolauslauf in Forchheim am Start: im Bambinilauf Emilia Rittmaier und im Hauptlauf über 10 Kilometer Markus Rittmaier (42,57 Min.), Johannes Rittmaier (44,48 Min.), Carsten Götz (45,24 Min.), Michael Lorenz (46,05 Min.) und Felix Zosel (50,41 Min.)

  • 17.12.19
  • 209× gelesen
Emily Abendschön (l.) aus Neunkirchen am Brand mit ihrer Paar-Kür-Partnerin Emma Neumann bei der diesjährigen deutschen Meisterschaft im Einrad.
2 Bilder

Neunkirchnerin fährt auf einem Rad zum Meistertitel
Perfekte Balance

Emily Abendschön aus Neunkirchen a. Br., die bereits in der Vergangenheit mit diesem außergewöhnlichen Sport immer wieder auf sich aufmerksam machte, ging bei der deutschen Meisterschaft im Einrad-Freestyle Mitte November in Nümbrecht in drei Disziplinen, der Einzel-, Paar- und Großgruppenkür an den Start. In der starken Damen-Expert-Konkurrenz lieferten sich die Mädchen einen beeindruckenden Wettkampf. Alle Fahrerinnen zeigten sehr schwierige Tricks, die mit ausgefeilten Übergängen und hohem...

  • 03.12.19
  • 528× gelesen
Start zum 16. Adventslauf nach Igensdorf. Hier zählen nicht nur Zeiten, sondern auch der Spaß.
7 Bilder

Zahlreiche Teilnehmer trotz winterlicher Kälte
Beliebter Adventslauf in Igensdorf

Der Adventslauf des FC Stöckach entwickelt sich – inzwischen im 16. Jahr – mehr und mehr zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Laufgeschehens im Oberland. Rund 150 Läufer, darunter 40 Kinder, begaben sich dem Startschuss des Vorsitzenden Uwe Zollikofer auf die 9 km (für Kinder 2,5 km) lange Strecke. Diese führte vom Rathaus bis Rüsselbach und wieder zurück ins Ziel, wo Siegerehrung, Finisher-­Urkunden mit Zeitangabe, Medaillen und eine kleine Stärkung warteten. Die gut organisierte...

  • Igensdorf
  • 03.12.19
  • 261× gelesen
Die Ehrenamtlichen des Fußballkreises Erlangen-Pegnitzgrund umrahmt von BFV Funktionären und Ehrengästen wie Landrat Dr. Herrmann Ulm, dem BLSV Präsident und dem Vorstand der Volksbank Forchheim beim Ehrungsabend im Sportheim der DJK Weingarts.
2 Bilder

Ehrungsabend des Fußballkreises
Großartige Vereinsarbeit im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund

Anerkennung für großartige Vereinsarbeit beim Ehrungsabend des Fußballkreises Erlangen/Pegnitzgrund Jörg Ammon, Präsident des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) betonte in seiner Festrede anlässlich des diesjährigen Ehrenabends im Sportheim der DJK Weingarts, wie wichtig das Ehrenamt in der momentanen Zeit ist, aber stellte ebenso die Schwierigkeit heraus. Er dankte allen Anwesenden für ihr ehrenamtliches Engagement und machte deutlich, dass Ehrenamt vor allem auch Herausforderung...

  • Eckental
  • 27.11.19
  • 155× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.