40 Jahre wochenblatt
Beiträge zum Jubiläum & Historisches

Wir feiern
40 Jahre wochenblatt

wochenklick
Helfende Hand (Mo-Fr 9-12 + 14-17 Uhr)

  0157-33 73 67 54

wochenklick
Die Krise im wochenblatt-Land

  Corona-Virus

wochenklick
Termine & Absagen im wochenblatt-Land

  Veranstaltungen

Nachrichten - Igensdorf

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

147 folgen Igensdorf

Top-Themen

Corona Monitor für's wochenblatt-Land
CoViD19 Zahlen - aktuell

An dieser Stelle veröffentlichen wir täglich die Fallzahlen aus dem wochenblatt-Land sowie aus den angrenzenden Gebieten. Corona-Zahlen für ERH zukünftig vom LGL Zukünftig werden die Corona-Fallzahlen für den Landkreis Erlangen-Höchstadt auf der Basis der von der bayerischen Landesanstalt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) übermittelten Zahlen veröffentlicht. Das Staatliche Gesundheitsamt Erlangen sei derzeit aufgrund der aktuellen Situation sehr stark gefordert und maximal...

Bekommt das Gymnasium Eckental eine eigene Schwimmhalle?

Prüfung der Realisierbarkeit
Bekommt das Gymnasium Eckental ein Schulschwimmbad?

Der Schulausschuss im Kreistag des Landkreises Erlangen- Höchstadt hat am 12. November beschlossen, die Prüfung der Realisierbarkeit einer Schulschwimmstätte am Gymnasium Eckental zu unterstützen. Landrat Alexander Tritthart soll mit den Schulaufwandsträgern im östlichen Landkreis in Verhandlung treten, um deren Bereitschaft zur Mitwirkung im Vorfeld zu klären. Schüler im östlichen Landkreis müssen immer fahren Beim Bau des Landkreis-Gymnasiums in Eschenau mit Dreifachturnhalle und...

Die Erneuerung und Tieferlegung des Straßenkreuzungsbereichs Schützenstraße/ Mühlstraße/Dr.- Gustav-Schickedanz-Straße dauert vermutlich drei Monate länger als ursprnglich geplant.

Verzögerungen
Baumaßnahme in Heroldsberg dauert länger als geplant

Die Arbeiten zu dieser Baumaßnahme hatten am 24. Februar 2020 begonnen. Diese umfasst Bauarbeiten wie Kanalbau, Trinkwassernetzbau, Errichtung von Stützwänden und Straßenbauarbeiten. Aufgrund der umfangreichen Bauarbeiten musste die Durchfahrt wie auch verschiedene Teilbereiche der angrenzenden Straßen gesperrt werden. Ursprünglich war geplant, die Maßnahme bis Mitte Dezember abzuschließen, aufgrund einer Vielzahl unvorhersehbarer Ereignisse wird nun eine Bauzeitverlängerung von ca. drei...

Gasthof "Zum Bären"

MUSEUM DAHEIM
Gasthof und Brauerei Schuster „Zum Bären“

Für die Ausgabe der Kalenderwoche 48 wurde eine Postkarte ausgewählt, die auf das Jahr 1916 datiert ist, also mitten im 1. Weltkrieg. Vermutlich entstand die Karte aber bereits vor Ausbruch des Kriegs. Im Zentrum steht das Gasthaus „Zum Bären“ von Fritz Schuster (1848 – 1922) an der Hauptstraße. Schuster war Bierbrauer und Bürgermeister von Heroldsberg. Bis Ende des 19. Jahrhunderts hatte sich die Brauerei zu einer der bedeutendsten der ganzen Gegend entwickelt. Zeitweise wurde Schuster-Bier...

Zuhause genießen! Kochen lassen!
Wer liefert oder bietet Speisen zum Mitnehmen?

Auf gute Profi-Küche muss nicht verzichtet werden!Auch zuhause genießen, ohne selbst kochen zu müssen: Die Angebote unserer Gastronomen bringen Abwechslung auf den Tisch - ob zum Bestellen und Abholen oder mit Lieferung bis vor die Haustüre. Hier gibt's die Übersicht! (Auflistung der Gastronomiebetriebe, die ihr Angebot im wochenblatt beworben haben. Wird laufend erweitert). Heroldsberg Freihardt's Zum Abholen Hauptstraße 81 90562 Heroldsberg Telefon 0911 - 5180805 Freitag -...

Stolz präsentiert die 9-Jährige ihre zwei Pokale, die sie in Verona gewonnen hat.
5 Bilder

BMX-Talent
Alina aus Forth startet voll durch

BMX-Outfit und Cap - das sind die Erkennungszeichen der 9-jährigen Alina aus Forth. Die Grundschülerin hat ein - für Mädchen eher ungewöhnliches- Hobby: Seit über zwei Jahren fährt Alina BMX - und das ziemlich erfolgreich. Angefangen hat alles vor etwa zwei Jahren, als sie unbedingt Motocross fahren wollte, weil das ein Bekannter machte. Papa Stefan meinte damals, dass sie doch erstmal BMX ausprobieren solle, und dann könne man weiter über Motocross sprechen, erzählt Alina. Aus dem...

Lokales

Symbolbild

Europäisches Parlament
Vereinheitlichung von Nitratmessstellen

In der Sitzung des Petitionsausschusses des Europäischen Parlaments wurde eine Petition zur Vereinheitlichung von Nitratmessstellen in der EU vorgestellt. Diese bemängelt die ungleiche Umsetzung der Nitratverordnung innerhalb der Europäischen Union. Hierzu erklärt die Agrar- und Ernährungspolitikerin der CSU im Europäischen Parlament, Marlene Mortler MdEP: „Ich bin froh, dass ein so wichtiges Problem bei der Umsetzung der Europäischen Düngeverordnung an den Petitionsausschuss herangetragen...

  • Eckental
  • 24.11.20
  • 6× gelesen
„Ohrmuscheln“, gemalt von Shaima in der Kindermalwerkstatt mit Annegret Schildknecht
3 Bilder

Weiteres Hilfsangebot unter zentraler Nummer 0157-33 73 67 54
Helfendes Ohr mit Herz & Verstand für Alt und Jung

Neben der „Helfenden Hand im wochenblatt-Land“ bietet auch Annegret Schildknecht ihr Hilfsanbgeot wieder an. Mitmenschlichkeit per Telefon Während der derzeitigen Corona-Krise sollen alle Bürger, insbesondere Risikogruppen wie Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen, bis auf Weiteres kein Risiko eingehen und zu ihrem eigenen Schutz möglichst zu Hause bleiben. Gegen die soziale Isolation, aus der sich auch ein Gefühl der Einsamkeit entwickeln kann, werden vertrauensvolle Telefongespräche...

  • Eckental
  • 23.11.20
  • 374× gelesen
2 Bilder

Helfende Hand im wochenblatt-Land
Tel.: 0157-33 73 67 54

Zentrale Nummer MO-FR von 9-12 Uhr und 14-17 Uhr 0157-33 73 67 54 Die „Helfende Hand“ wurde im März zu Beginn der Corona-Krise gegründet, um Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Hilfe brauchen, weil sie zuhause bleiben sollten oder wollen, zu unterstützen. Nachdem die erste Corona-Welle endete wurde das Projekt in einen Stand-by-Modus gesetzt - immer bereit wieder zu Unterstützen, falls es notwendig wird. Aufgrund der aktuell sehr hohen Infektionszahlen wird die „Helfende Hand“ reaktiviert und...

  • Eckental
  • 23.11.20
  • 1.517× gelesen

Zuhause genießen! Kochen lassen!
Wer liefert oder bietet Speisen zum Mitnehmen?

Auf gute Profi-Küche muss nicht verzichtet werden!Auch zuhause genießen, ohne selbst kochen zu müssen: Die Angebote unserer Gastronomen bringen Abwechslung auf den Tisch - ob zum Bestellen und Abholen oder mit Lieferung bis vor die Haustüre. Hier gibt's die Übersicht! (Auflistung der Gastronomiebetriebe, die ihr Angebot im wochenblatt beworben haben. Wird laufend erweitert). Heroldsberg Freihardt's Zum Abholen Hauptstraße 81 90562 Heroldsberg Telefon 0911 - 5180805 Freitag -...

  • Eckental
  • 18.11.20
  • 4.664× gelesen
Symbolbild

„Stunde der Wintervögel“ 2021
Bayerns größte Vogelzählung startet wieder

Vom 8. bis 10. Januar 2021 findet bereits zum 16. Mal in Bayern die „Stunde der Wintervögel“ statt: Der LBV und sein bundesweiter Partner NABU rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und dem LBV zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen vertraute und oft weit verbreitete Vogelarten des Siedlungsraums wie Meisen, Finken, Rotkehlchen und Spatzen. Die „Stunde der Wintervögel“ ist die größte wissenschaftliche...

  • Eckental
  • 13.11.20
  • 38× gelesen

Sport

Sechs Trainer der SG Rüsselbach und des SV Ermreuth erhielten ihre C-Lizenz.

Fußball
C-Lizenz für Fussballjugendtrainer des SV Ermreuth und der SG Rüsselbach

Fast genau ein Jahr lang haben 17 Jugendtrainer aus den umliegenden Fussballvereinen 180 Lehr- und Übungseinheiten absolviert. Es wurden Trainingsgrundlagen und -methoden in Theorie und Praxis gelehrt. Das Besondere an dieser Qualifiktationsform des Bayerischen Fussballverbandes ist die dezentrale Durchführung, die zwar viel Freizeit am Wochenende von den Teilnehmern verlangt, aber doch eben nicht drei komplette Wochen in der Sportschule Oberhaching. All die Mühe hat sich gelohnt. Der SV...

  • Igensdorf
  • 02.11.20
  • 26× gelesen
Die erfolgreichen Absolventen mit Vorsitzenden Johannes Bechmann (mitte).

SG Rüsselbach
Weiterbildung der Kinder- und Jugendtrainer

Bei der SG Rüsselbach engagieren sich derzeit 17 Kinder- und Jugendtrainer in der Abteilung Fußball. Sie betreuen in einer Spielgemeinschaft mit dem SV Ermreuth, FC Stöckach, SpVgg Weissenohe, und dem ASV Pettensiedel insgesamt über 130 Kinder in den Altersstufen von 5 bis 14 Jahren in 10 Kinder- und Jugendmannschaften. Aufgrund der besonderen Situation und der langen fußballfreien Zeit im Frühjahr wurde in den Sommerferien durchtrainiert. Zusätzlich waren fünf der Trainer so motiviert und...

  • Igensdorf
  • 19.10.20
  • 59× gelesen
Die Stuhlgymnastik beim FC Stöckach beginnt wieder.

FC Stöckach
Stuhlgymnastik beginnt wieder

Die Stuhlgymnastik wird ab Mittwoch, 14. Oktober, 17 Uhr in einer Kleingruppe von zehn Personen wieder aufgenommen. Das geltende Hygienkonzept für den Gymnastikraum ist einzuhalten d. h. unter anderem, jede Teilnehmerin kommt mit Mund-Nasen-Schutz und achtet selbst auf einen Mindestabstand von 1,5 Meter. Jeder desinfiziert seine Hände und trägt sich in eine Teilnehmerliste mit Telefon-Nummer ein. Während der Gymnastik darf die Maske abgenommen werden. Das Hygienekonzept wird zum Nachlesen...

  • Igensdorf
  • 02.10.20
  • 20× gelesen

FC Stöckach
Neuer Yoga-Kurs

Der FC Stöckach bietet einen neuen Kurs in einer Kleingruppe von zehn Personen im Vereinshaus des FC Stöckach an - für Anfänger wie auch Fortgeschrittene geeignet. Hatha Yoga nach Sivananda ist eine (anfänger)freundliche Möglichkeit, auf sanfte Art Muskelkraft, Flexibilität und Körperbewusstsein zu entwickeln. Kursbeginn ist am Dienstag, 29. September, um 18.30 Uhr oder 19.45 Uhr. Die Kursleitung übernimmt Petra Pflaum. Die Kursgebühr für fünfmal beträgt 30 Euro für Nicht-Mitglieder / 15...

  • Igensdorf
  • 21.09.20
  • 31× gelesen
Etwa so wie diese Retusche aus der Vorplanung könnte die Sporthalle das bestehende Sportheim des ASV Pettensiedel mit Mehrzwecksaal ergänzen.
3 Bilder

ASV Pettensiedel plant für Zukunft
Mitglieder beschließen Sporthallenbau

Am 14. August konnte der ASV Pettensiedel die ursprünglich für März geplante, wegen der Corona-Bestimmungen aber verschobene Jahreshauptversammlung abhalten. Die Vorsitzende Margarete Weber begrüßte 30 von über 264 Mitgliedern (nach letztem Stand, derzeit sind noch Beitrittsanträge in Arbeit) sowie Igensdorfs Ersten Bürgermeister Edmund Ulm und Marktgemeinderat Klaus Bock. Im Rückblick konnten erfolgreiche Veranstaltungen aufgelistet werden, unter anderem eine sportliche 70-Jahr-Feier im Mai...

  • Igensdorf
  • 22.08.20
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Polizei

Symbolbild

Polizeieinsatz
Mit Messer beim Diebstahl in Igensdorf erwischt

Weil ein 30-Jähriger aus Östringen am Mittwochabend (11. November) in einem Verbrauchermarkt Handschuhe und Lebensmittel entwendete, ermittelt jetzt die Polizei aus Ebermannstadt gegen ihn. Gegen 17.30 Uhr beobachtete ein Angestellter eines Lebensmittelmarktes in der Forchheimer Straße den Mann aus Baden-Württemberg, als dieser Arbeitshandschuhe und Nahrungsmittel im Wert von zehn Euro in seine Hosentasche steckte und den Laden ohne zu bezahlen verließ. Hieraufhin sprach der Angestellte den...

  • Igensdorf
  • 16.11.20
  • 578× gelesen
Symbolbild

Einbrecher im Bereich Kalchreuth Heroldsberg unterwegs
Die Kriminalpolizei sucht Zeugen

Am gestrigen Donnerstag, 12. November, machten sich bislang unbekannte Täter an Einfamilienhäusern in Kalchreuth und Heroldsberg zu schaffen. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Der erste Vorfall ereignete sich im Zeitraum von 6:00 Uhr bis 17:30 Uhr in Heroldsberg. Der Eigentümer eines Hauses im Ödenberger Weg stellte unter anderem fest, dass Unbekannte ein Insektenschutzgitter von seiner Terrassentür entfernt hatten. In...

  • Heroldsberg
  • 13.11.20
  • 1.952× gelesen
3 Bilder

Zeugen gesucht
Sachbeschädigung im gesamten Markt Igensdorf

Am vergangenen Wochenende, vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag, wurden im Markt Igensdorf mehrere Bushäuschen, Brunnen und Schaltkästen durch Sprayer verunstaltet und dadurch beschädigt. Die Schmierereien waren im gesamten Marktgebiet verteilt. Auf Grund der vielen Beschädigungen, teilweise auf Sandstein, geht die Gemeinde davon aus, dass dem Markt Igensdorf hierdurch ein Schaden von ca. 5.000 – 10.000 € entstanden ist. Sachdienliche Hinweise auf die Verursacher nimmt die...

  • Igensdorf
  • 10.11.20
  • 856× gelesen
Symbolbild

Schwerer Unfall
Radfahrer übersieht Rentnerin: 82-Jährige schwerverletzt

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem 15-jährigen Radler und einer 82-jährigen Fußgängerin kam es am Mittwochabend (4. November), in der Forchheimer Straße in Igensdorf. Die Dame wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 18 Uhr befuhr der Jugendliche mit seinem Mountainbike die Forchheimer Straße von Stöckach kommend in Richtung Bahnhof auf dem Gehweg. Hierbei stieß er mit der auf dem Gehweg laufenden Dame zusammen, als diese gerade den Müll aus dem Haus gebracht hatte. Durch...

  • Igensdorf
  • 10.11.20
  • 431× gelesen

Wer vermisst den Kinderwagen?
Herrenlos am Bahnhof

Bei der PI Ebermannstadt ging am Freitagvormittag ein Hinweis über einen „herrenlosen” blauen Kinderwagen am Bahnhof Rüsselbach ein. Der Kinderwagen wird beim Markt Igensdorf verwahrt und kann dort vom Eigentümer abgeholt werden.

  • Igensdorf
  • 24.10.20
  • 262× gelesen

Panorama

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Erwartungshaltung

Sie wer’n lachen, aber Weihnachten war noch nie einfach. Der Advent ist im christlichen Sinne die Zeit der Erwartung, und auch im profanen Sinn weckt die Gestaltung des Festes und der Zeit davor recht große Erwartungen. Was auch immer die Regierenden in diesen Tagen an Einschränkungen beschließen werden: Lasst uns das Beste draus machen! Dass manche nun die über Jahrhunderte erkämpften Freiheitsrechte in Gefahr sehen, empfinde ich als mindestens maßlos übertrieben. Auch wenn einzelne Gruppen...

  • Eckental
  • 24.11.20
  • 8× gelesen
Der Gartenschläfer hält Winterschlaf etwa von Oktober bis April.
2 Bilder

Rätsel Winterschlaf
Gartenschläfer & Co. leben auf Sparflamme

Mit sinkenden Temperaturen und kürzeren Tagen ziehen sich viele Tiere in den Winterschlaf zurück, auch der Gartenschläfer. Wie der Winterschlaf bei diesem kleinen Verwandten des Siebenschläfers abläuft und was während der nächsten Monate in seinem Versteck passiert, das untersuchen der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), die Justus-Liebig-Universität Gießen und die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung in ihrem Projekt „Spurensuche Gartenschläfer“.  „Die Bestände des...

  • Eckental
  • 20.11.20
  • 38× gelesen

Heute liefern die Lions wieder
Krapfen satt zum Elften Elften

Elfter Elfter, das bedeutet: Auftakt zur Faschings- und Karneval-Session. Schon zum achten Mal liefern die Mitglieder und viele fleißige Helfer leckere Krapfen aus. Viele Firmen und Familien haben die Krapfen bestellt und machen Kunden, Mitarbeitern oder einfach sich selbst an diesem Tag eine Freude mit dem leckeren Gebäck. Leckeres für den guten Zweck Und es wäre keine Lions-Activity, wenn dabei nicht eine ordentliche Summe für den „guten Zweck” generiert würde. In diesem Jahr unterstützt...

  • Eckental
  • 11.11.20
  • 114× gelesen
Portrait eines Wasserläufers. Behaarte Tarsen und hervorragende Facettenaugen.
3 Bilder

Genau Hingeschaut
Der Wasserläufer – Goldmedaille im rudern Einer

Mit den ersten Frostnächten sind sie von unseren heimischen Gewässern verschwunden um an Land zu überwintern – die Wasserläufer. Von der zu den Wanzen zählenden Gattung Gerris leben in Mitteleuropa 10 Arten, die nur schwer voneinander zu unterscheiden sind. Sie leben meist auf stehenden oder langsam fließenden Gewässern und treten dort in großen Gruppen auf. Speziell angepasste Arten fühlen sich auch auf schnell fließenden Gewässern wohl, eine ganz besondere lebt sogar auf der Hochsee....

  • Eckental
  • 06.11.20
  • 38× gelesen
Neu ist die Farbe "Dunkelrot".
3 Bilder

Schärfere Maßnahmen
Corona-Ampel im Kreis Forchheim schaltet auf Rot

Corona-Ampel in Forchheim schaltet auf Rot Im Landkreis Forchheim wurden in den letzten 7 Tagen 54,0 Corona-Fälle pro 100.000 Einwohner nachgewiesen. Die Corona-Ampel zeigt daher ab dem 26.10.2020 die Farbe rot. Ab dem 27.10.2020 gelten damit automatisch weitere Beschränkungen. Der sprunghafte Anstieg der Infektionszahlen in den letzten Tagen geht dabei auf mehrere Ursachen zurück und begrenzt sich nicht auf einzelne „HotSpots“. Die Nachverfolgung von Kontaktpersonen hat daher für das...

  • Eckental
  • 26.10.20
  • 2.261× gelesen

Freizeit

Schnelle und einfache Nussmakronen.

Weihnachtsbäckerei
Rezept für schnelle Nussmakronen

Mit großen Schritten geht es auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit um mit den Plätzchenbacken anzufangen. Zum Anfang haben wir ein schnelles und einfaches Rezept für Sie: Nussmakronen. Zutaten: 3 Eiweiß 200g Zucker 200g gem. Haselnüsse Oblaten Zubereitung: Das Eiweiß steif schlagen. Zucker und Nüsse langsam unterheben. Die Masse auf Oblaten geben und bei 150 Grad für 15 bis 20 Minuten backen. Nach belieben mit Schokolade verzieren.

  • Eckental
  • 24.11.20
  • 13× gelesen
Aktion

Gewinnspiel
Seduction - Das aktuelle Album von Cristina Camara

Die aufmerksamen wochenblatt-Leser kennen Christina Camara bereits von einigen Auftritten in Heroldsberg, aber auch weniger aufmerksamen Lesern dürfte das Titelfoto im Februar 2016 nicht entgangen sein. Auch ihr aktuelles Album „Seduction“ ist Leidenschaft pur, sie singt von Anziehung, Verführung, Hingabe und Lebenslust. Jazziger Groove, Chansons, Canzoni, verruchte Balladen Ein Nightwalk durch New York City zu jazzigem Groove in den Clubs von Manhattan. In den Clubs von Memphis verlor der...

  • Eckental
  • 24.11.20
  • 11× gelesen
 Immer mehr Menschen kaufen ihren Weihnachtsbaum schon zu Beginn der Adventszeit.

Weihnachtsbaum wird länger genutzt
Der Adventsbaum als Weihnachtstrend

Was sich in den letzten Jahren andeutete, hat das Potenzial zum diesjährigen Trend: Der Weihnachtsbaum erstrahlt nicht erst zum 24. Dezember, sondern begleitetet immer mehr Menschen schon durch den Advent. Das betrifft sowohl den Baum in der Wohnung als auch dekorierte Bäume auf Terrassen, Balkonen und im Vorgarten. Kauften die Deutschen ihren Weihnachtsbaum einst traditionell in der Woche vor Heiligabend, rückt dieses Datum seit Jahren immer weiter nach vorne im Kalender. Vor etwa zehn...

  • Eckental
  • 24.11.20
  • 9× gelesen
Aktion 2 Bilder

Buch gewinnen
Jule und der Drache

Manchmal muss man erst fliegen, um auf eigenen Füßen zu stehen Jule, zwölfjährige Tochter geschiedener Eltern, lernt einen Drachen kennen, der ihr Leben völlig verändert. Mit ihm fliegt sie durch die weite Welt, durch ihn findet sie wieder Freude am Leben, durch ihre spannenden Erlebnisreisen zur guten Schülerin und eine beliebte Freundin. Aber sie macht in einigen Ländern auch schmerzliche Erfahrungen. Zum Schluss ist sie sogar bereit, sich von dem Drachen . auf sein Verlangen hin - zu...

  • Eckental
  • 24.11.20
  • 4× gelesen
Aktion

Buch gewinnen
Ein verheißenes Land

Ein fesselnder und zutiefst persönlicher Bericht darüber, wie Geschichte geschrieben wird – von dem US-Präsidenten, der uns inspirierte, an die Kraft der Demokratie zu glauben.  In »Ein verheißenes Land«, dem mitreißenden, mit Spannung erwarteten ersten Band seiner Präsidentschaftserinnerungen, erzählt Barack Obama die Geschichte seiner unwahrscheinlichen Odyssee vom jungen Mann auf der Suche nach seiner Identität bis hin zum führenden Politiker der freien Welt. In erstaunlich persönlichen...

  • Eckental
  • 24.11.20
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.