e-paper
Aktuelles wochenblatt als e-Paper
Aktuell

wochenblatt
online lesen

Schnappschüsse
Solidarität im wochenblatt-Land

Hilfsangebote
für die Ukraine

wochenklick
Rezepte aus dem wochenblatt-Land

  Lecker klicken

wochenklick
Informationen zur Pandemie

  Corona-Virus

wochenklick
Termine im wochenblatt-Land

  Veranstaltungen

Nachrichten - Igensdorf

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

340 folgen Igensdorf

Top-Themen

Auf Tauchgang im Schlossbad Heroldsberg.
6 Bilder

Freibad-Übersicht
Ab ins Wasser!

Das schöne Sommerwetter ist da und passend dazu eröffnen diese Woche das Schlossbad in Heroldsberg und das Gräfenberger Freibad ihre Becken. Bereits Anfang Mai eröffnete das Freibad in Schnaittach die Schwimmer-Saison. Faktencheck: Baden galt bis zur Aufklärung als anrüchig und wurde erst gegen Ende des 18. Jahrhunderts wieder beliebter, als die ersten englischen Seebäder entstanden. Um der Schicklichkeit Genüge zu tun, kamen im 19. Jahrhundert allerlei Vorrichtungen wie Bretterkisten,...

Mitglieder der Horstführung schneiden zum Jubiläum eine Geburtstagstorte, stilecht dekoriert mit einem Fuchs, gemeinsam an.
18 Bilder

Pfadfinder-Jubiläumslager
Die Füchse feierten 4 Tage

Vor 25 Jahren beschlossen in Eckental ein paar junge Menschen einen Pfadfinder-Stamm zu gründen. "Die Füchse" sollte der Stamm heißen, der bald schon größer wurde und immer mehr Buben und Mädchen im Sinne des Urvaters der Pfadfinder, Baden Powell, zusammenführte. 2002 war es schließlich so weit: die Pfadfinder aus Eckental, Heroldsberg, Neunkirchen, Kleinsendelbach und Schnaittach wurden zum Horst Füchse vereint. Heute stellt der Horst Füchse mit über 200 Mitgliedern die größte Untergliederung...

Die Happy-Bike-Weg-Gang war mit 21 Radlerinnen und Radlern die größte Gruppe.
6 Bilder

Heroldsberg beim Stadtradeln
38.000 km geradelt

Der Landkreis Erlangen-Höchstadt belegt beim Stadtradeln in Bayern derzeit Platz fünf mit 517.092 Kilometern und 79.632 kg CO²-Einsparung (das wochenblatt berichtete am 22. Juni auf Seite 12). Am 24. Juni beglückwünschte Bürgermeister Jan König die fleißigsten Radler von Heroldsberg im Rahmen einer kleinen Siegerehrung. Heroldsberg belegt im Ranking der Kommunen unter 10.000 Einwohner Platz neun mit beachtlichen 38.606,6 geradelten Kilometern, durch die 138 beteiligte Radler 5.945,4 kg CO²...

5 Bilder

Fünf Verletzte bei Unfall auf der B2
Frontal in den Gegenverkehr

Am Donnerstag, 30.06.2022, gegen 14:15 Uhr, befuhr eine 62-jährige Eckentalerin mit ihrem Mercedes die B2 zwischen Heroldsberg und Großgeschaidt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sie im Johannistal in einer leichten Rechtskurve in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem Dacia, der in Richtung Heroldsberg fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurden die vier Insassen im Dacia und die Unfallverursacherin mittelschwer verletzt. In einem der Fahrzeuge war eine Frau im Beinbereich eingeklemmt....

Kinderhaus Großgeschaidt
Freifahrt im Kinderkarussell

Schön, dass es auf der Kirchweih in Großgeschaidt auch was für die Kinder gab. Zusammen mit der Schaustellerfamilie hat das Kinderhaus die Tradition wieder aufleben lassen, die da heißt;" Am Kirchweihmontag gibt es eine Freifahrt für alle Kinder aus dem Kinderhaus". Alle Fahrzeuge waren besetzt und nahezu jedes Kind saß in seinem Wunschauto oder ritt auf dem Lieblingspferd, scheee wars :)

Nehmen's die da, die sind am besten!
16 Bilder

Kalchreuth feierte Traditionsfest
Die Kerschderkerwa ist zurück

Die „Kerschderkerwa”, wie die Kirschenkirchweih von den Kalchreuthern liebevoll genannt wird, ist nach zwei Corona-Pause-Jahren wieder zurückgekehrt. Am Sonntag strömten Freunde der kleinen roten süßen Früchte aus Nah und Fern in den Kirschgarten und genossen bei schönstem Sommerwetter das Angebot. Hier unsere schönsten Bilder von der Kirschenkirchweih 2022:

Die Projektbetreiber Andreas Unbehaun und Markus Haas präsentierten das Fahrzeug der Eckentaler Bürgermeisterin Ilse Dölle (von links). Zu der Vorstellung kamen auch zahlreiche Repräsentanten der Sponsoren.

Bürgerbussi Eckental
Einer für alle

Vor wenigen Tagen fiel der Startschuss für ein außergewöhnliches Mobilitäts-Projekt: Der "BürgerBUSsi Eckental" kann ab sofort von Bürgern gemietet werden und bietet bis zu neun Personen Platz. Im Rahmen einer Präsentation des Fahrzeugs auf dem Rathausplatz stellte der Projektkoordinator Andreas Unbehaun der Eckentaler Bürgermeisterin Ilse Dölle das neue Angebot vor. Das Projekt startet passend zum 50-jährigen Geburtstag der Marktgemeinde und stellt ein Geschenk an die Bürgerinnen und Bürger...

Vollgepackt mit Elektronik, Kameras und Sensoren: hier wird die Zukunft der Mobilität mit KI entwickelt. Jüngst stoppte das Testfahrzeug vor dem Büro des wochenblattes.
2 Bilder

Ein Blick in die Zukunft
Mit KI in Brand unterwegs

Ein beeindruckendes Fahrzeug war am Donnerstagnachmittag im Eckentaler Ortsteil Brand zu sehen. Genau vor unserem wochenblatt-Büro hielt eine Mercedes-Limousine, die mit unzähligen Kameras und Sensoren ausgerüstet war. Auf Nachfrage erhielten wir von den beiden Insassen die Auskunft, dass es sich hierbei um die Zukunft des Autofahrens handelt. Die Ingenieure erklärten, dass Mercedes derzeit mit NVIDIA das selbstfahrende Auto entwickelt, das Dank KI (künstlicher Intelligenz) sicher und überlegen...

Beim Blutspendetermin der BRK-Bereitschaft Heroldsberg am Donnerstag im Bürgersaal war zufällig auch Bürgermeister Jan König anzutreffen. Er ging mit gutem Beispiel voran, gut versorgt von Alexander Daniels.

Blutspenden
Spenden kann fast jeder!

Zum Weltblutspendetag am 14. Juni machten die Blutspendedienste des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) auf die dringende Notwendigkeit von Blutspenden aufmerksam. Angesichts einer rückläufigen Spendebereitschaft und mittlerweile bundesweit kritischen Versorgungslage appellierte man, dringend Blut spenden zu gehen und die angebotenen Termine über den Sommer hinweg zu nutzen. Ein Konservennotstand kann nur durch eine erhöhte Spendebereitschaft der Menschen abgewendet werden. Ende Juni bedankte sich...

Lokales

Die Vorsitzende Margarete Weber und 2. Vorsitzender Georg Fischer freuten sich über die Glückwünsche und Geschenke von Bürgermeister Edmund Ulm, Helene Drewicke (FC Stöckach), Thomas Mehler (Feuerwehr Pettensiedel), Jan Jugl (SG Rüsselbach), stellv. Landrätin Barbara Poneleit und Klaus Bock (Gesangverein 1881 Etlaswind-Pettensiedel).
3 Bilder

ASV Pettensiedel
Neue Halle eingeweiht

Ein gutes halbes Dutzend Sporthallen gibt es im wochenblatt-Land. Seit ein paar Tagen ist es eine mehr: Der ASV Pettensiedel konnte am Sonntag sein neues Bauwerk einweihen. Der Festakt mit Gottesdienst auf Sportboden war eine große Ausnahme, denn gefeiert wird hier künftig nicht mehr. Mit der Förderung durch den Bayerischen Landessportverband BLSV ist die Forderung verbunden, die Halle ausschließlich für den Sport zu nutzen. Den Gemeinschaftssinn im verhältnismäßig kleinen Verein würdigte...

  • Igensdorf
  • 05.07.22
  • 29× gelesen
Schnelltest tragen einen guten Teil zur Eindämmung der Corona-Pandemie bei. Auch im wochenblatt-Land werden solche Tests angeboten.

Corona-Schnelltests im wochenblatt-Land
Hier können Sie sich testen lassen

SchnelltestsAm Donnerstag, 30. Juni, tritt die neue Testverordnung in Kraft. Für folgende vulnerable Bevölkerungsgruppen ist der sogenannte Bürgertest (Schnelltest) weiterhin kostenlos: Kinder unter fünf Jahre, Bewohner bzw. Behandelte und Betreute in Pflegeheimen, Krankenhäusern und Einrichtung der Eingliederungshilfe sowie deren Besucher, Pflegepersonen (z. B. pflegende Angehörige), Haushaltsangehörige von Infizierten, und Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen...

  • Eckental
  • 30.06.22
  • 14.798× gelesen
Symbolbild

Impf-Angebote
Impfzentren und Impfen vor Ort

Landkreis Erlangen-HöchstadtAufgrund der geringen Nachfrage und gemäß den Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung werden die Öffnungszeiten im Impfzentrum Erlangen/Erlangen-Höchstadt und in der Impfstelle in den Erlanger Arcaden ab Montag, 20. Juni, angepasst. Kinder-Impfzentrum schließt Das Impfzentrum (Sedanstraße 1) ist zukünftig Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Das Kinder-Impfzentrum (Nägelsbachstraße 26) schließt bis auf Weiteres. Kinder von fünf bis...

  • Eckental
  • 30.06.22
  • 3.926× gelesen
Ozapft is! Gekonnt stach Thorsten Glauber 2019 das erste Fass zum Marktfest in Igensdorf an. Assistiert hatten ihm Landrat Herrmann Ulm und der damalige Igensdorfer Bürgermeister Wolfgang Rast.
2 Bilder

Igensdorfer Marktfest 2022
Marktfest mit Nachtflohmarkt

Am Samstag und Sonntag, den 20. und 21. August, ist es endlich wieder so weit. Das Igensdorfer Marktfest lockt mit Buden, kulinarischen Köstlichkeiten und Unterhaltung für Groß und Klein. Nachtflohmarkt am Samstag Dabei beginnt das Marktfest-Wochenende in diesem Jahr mit einem Nachtflohmarkt auf dem Gelände der Obstmarkthalle. Zwischen 18 und 23 Uhr handeln und feilschen Besucher und private Verkäufer um die besten Preise und gute Geschäfte. Rund um die Schnäppchenjagd verspricht das Catering...

  • Igensdorf
  • 28.06.22
  • 35× gelesen
Symbolbild
2 Bilder

In ERH läufts beim Impfen
Bisher 568.450 Impfungen durchgeführt

In der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt wurden in der 24. Kalenderwoche 2022 insgesamt 478 Corona-Schutzimpfungen durchgeführt. Davon entfallen 345 Impfungen auf das Impfzentrum und seine Außenstellen sowie auf Sonderaktionen und Einrichtungen. 133 Impfungen wurden bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in Stadt und Landkreis vorgenommen. Somit wurden insgesamt seit Beginn (KW 53/2020) 568.450 Impfungen in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt verabreicht. Insgesamt...

  • Eckental
  • 27.06.22
  • 1.775× gelesen

Sport

Über 100m Hürden belegten Franziska Mahr Platz 2 und Lizzy Steiner auf Platz 3.
2 Bilder

LG Eckental
Erfolgreiche Mittelfränkische Meisterschaften

Am 28./29. Mai 2022 fanden in Herzogenaurach die Mittelfränkischen Meisterschaften in den Altersklassen der Männer/Frauen bis einschließlich U14 statt. 16 Athleten der LG Eckental gingen an den Start. Die Ausbeute des Wochenendes für die LGE waren 19 Podestplätze, davon 8 mittelfränkische Meistertitel. In der Altersklasse der männlichen U18 belegte Anton Meinlschmidt über die 800 m mit einer Zeit von 2:10,14 min. Platz 2, was für ihn persönliche Bestleistung bedeutete. Lukas Weber ging bei den...

  • Eckental
  • 08.06.22
  • 43× gelesen
Die LG Eckental und das HOUSE OF SPORTS verbinden Sport mit Helfen – ehrenamtlich, aber mit professioneller Durchführung – am 14. Mai. Wer laufen kann, soll mitmachen!

Sportveranstaltung (ab 6 J.)
Benefiz-Lauf zugunsten ukrainischer Flüchtlinge

Am Samstag 14. Mai, um 11 Uhr veranstalten die LG Eckental und das HOUSE OF SPORTS einen Lauf-Event für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit dem Ziel, den FLEck e.V. mit einer möglichst hohen Geldspende bei der Betreuung ukrainischer Flüchtlinge zu unterstützen. Spenden gehen komplett an FLEck e.V. Die Erlöse aus den Startgeldern (wobei jeder Teilnehmer auch ein speziell für diesen Tag angefertigtes T-Shirt erhält), dem Verkauf von Kaffee und Kuchen vor Ort und vor allem aus Spenden von...

  • Eckental
  • 19.04.22
  • 447× gelesen

FC Stöckach
Angebote für Geflüchtete

Zurzeit gibt es eine überwältigende Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft für die Flüchtlinge, die aus den Kriegsgebieten in der Ukraine kommen. Der FC Stöckach als Sportverein möchte dazu beitragen, diesen Menschen die Möglichkeit zu geben, sich sportlich zu betätigen. Jede und jeder ist herzlich willkommen, die Sportfamilie hält zusammen und Sport in der Gemeinschaft bereichert das tägliche Leben. Sämtliche Angebot sind kostenfrei, ein Versicherungsschutz durch den BLSV ist gegeben....

  • Igensdorf
  • 05.04.22
  • 279× gelesen
Vereinsvorsitzende Helene Drewicke, 2. Bürgermeister Stefan Gebhardt sowie Abteilungsleiter Manfred Finkes gratulierten allen erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern.

FC Stöckach
Sportabzeichenverleihung 2021

Sport ist wichtig, auch und gerade in Zeiten von Corona. In diesen Jahr erwarben beim FC-Stöckach 37 Personen (17 Erwachsene sowie 20 Kinder und Jugendliche ) dieses staatlich anerkannte Abzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Nicht nur für Kinder und Jugendliche hat das Sportabzeichen eine große gesundheitliche Bedeutung. Auch für sportlich aktive ältere Menschen stellt die Teilnahme stets eine Herausforderung dar und bietet eine angenehme Alternative zum beruflichen Alltag...

  • Igensdorf
  • 04.11.21
  • 29× gelesen
Von rechts: 2. Vors. Georg Fischer, 1. Vors. Margarete Weber und Igensdorfs 1. Bürgermeister Edmund Ulm vor den Besuchern und Helfern des Richtfestes.
3 Bilder

ASV Pettensiedel
Richtfest für Sporthalle

Seit mehr als zwei Jahren plant man beim ASV Pettensiedel, eine Heimat für das bestehende und künftige Sportangebot in Form einer Sporthalle zu schaffen. Nun nimmt das Vorhaben Form an: Nach wochenlangen Boden- und Betonarbeiten in Eigenleistung wurde die Halle in Stahl-Holz-Bauweise erstellt, um anschließend wieder in Eigenleistung ausgebaut zu werden. Zum Richtfest waren die Helfer und künftigen Nutzer sowie Igensdorfs 1. Bürgermeister Edmund Ulm eingeladen.Dieser lobte den Verein für „das,...

  • Igensdorf
  • 25.10.21
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Polizei

Symbolbild

Angebliche Polizisten in Neunkirchen a.Br.
Mehrere Tausend Euro erbeutet

NEUNKIRCHEN A.BRAND, LKR. FORCHHEIM. Unbekannte Täter täuschten eine Seniorin am Telefon und erbeuteten am vergangenen Dienstagnachmittag mehrere tausend Euro in Neunkirchen am Brand. Die Kriminalpolizei Bamberg sucht Zeugen. Am Montagvormittag, den 23. Mai, erhielt die Frau einen Anruf von einem Unbekannten, der sich als Polizeihauptkommissar „Frank Lorenz“ ausgab. Angeblich wäre es auf dem Bankkonto der Dame zu mehreren Hackerangriffen gekommen. Das Geld müsse nun gesichert werden....

  • 31.05.22
  • 1.094× gelesen
Zwischen Buchenbühl und Kalchreuth crashte ein Auto in einen umgestürzten Baum.
16 Bilder

Unwetter fegte über das wochenblatt-Land
Feuerwehren: Alle Hände voll zu tun

Am Freitagabend zog ein Sturmtief von Westen durch die Region. Auch das wochenblatt-Land wurde dabei in Mitleidenschaft gezogen. Der sommerlich warme Freitag endete mit Blitz, Donner, Sturmböen und Starkregen.  Die Rettungskräfte der örtlichen Feuerwehren mussten zu zahlreichen Einsätzen ausrücken. Bäume hielten den Böen nicht Stand und fielen auf Straßen und Wege. Von einigen Dächern flogen Dachziegel davon und mancher Antennenmast muss wohl neu ausgerichtet werden. Auf der Verbindungsstraße...

  • Eckental
  • 23.05.22
  • 391× gelesen
Symbolbild

Einbruch in Fahrradgeschäft
Unbekannte schlagen Tür mit Gullydeckel ein

Im Zeitraum von Samstag 19 Uhr bis Sonntag 8 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang in ein Fahrradgeschäft in Igensdorf. Mitarbeiter der Obstmarkthalle stellten am Sonntagmorgen fest, dass die Eingangstür des Fahrradgeschäftes mit einem Gullydeckel, welcher vom Gelände der Obstmarkthalle stammte, eingeschlagen worden war. Die unbekannten Täter entwendeten ein grau-rotes Pedelec - Herrenrad der Marke „Haibike/FullNine )“ im Wert von 5.300 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf...

  • Igensdorf
  • 22.11.21
  • 744× gelesen
Symbolbild

Glück im Unglück
Auto fährt auf Pflug auf - Dach abgetrennt

Eine Riesenportion Glück im Unglück hatte ein 62-jähriger Mann, der am späten Dienstagnachmittag (9. November) mit seinem VW/Golf von Dachstadt in Richtung Walkersbrunn unterwegs war. Aufgrund der Tageszeit stand die Sonne sehr tief. Er übersah deshalb den vor ihm fahrenden Traktor mit angehängtem Pflug. Der Golffahrer fuhr nahezu ungebremst auf das Gefährt auf, wobei das Dach des Autos abgetrennt wurde. Der Mann erlitt auf wundersame Weise nur eine größere Platzwunde am Kopf und wurde ins...

  • Igensdorf
  • 15.11.21
  • 113× gelesen
Symbolbild

Schwerer Motorradunfall nach Überholmanöver

Am Sonntagabend befuhr ein 57-jähriger Kradfahrer die B2 von Hiltpoltstein in Richtung Kappel. Nach der kurvigen Kuppe überholte er einen Camper, übersah allerdings einen entgegenkommen Pkw. Beim Versuch vor dem Camper einzuscheren, verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte ohne Fremdbeteiligung. Der Mann wurde an den Straßenrand geschleudert und blieb dort regungslos liegen. Mit schweren Verletzungen  wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Nürnberg geflogen....

  • Igensdorf
  • 27.09.21
  • 127× gelesen

Panorama

Fitzgerald Kusz, einer der bekanntesten fränkischen Schriftsteller, bei einer Lesung in der Pfarrscheune Eschenau.

Gedanken zum Krieg von Fitzgerald Kusz
„Manchmal werden Gedichte Wirklichkeit“

In Forth ging er zur Schule und hier wurde er auch konfirmiert. Bestimmt trägt sein größter Erfolg, das Theaterstück „Schweig Bub“, eine gute Portion Forth in sich. Dieser Tage schickte er uns ein Gedicht, das (leider) sehr treffend unsere Zeit beschreibt. gräich bildä rund um di uä bräsidendn wou ass fliichä schdeing und ibä roude debbich laafm menschn vuä ihre eigschderzdn heisä nach emm rakedneinschlooch feiä wou ned aufhörn zum brennä menschn wou in der gräißdn käld im freiä ibänachdn...

  • Eckental
  • 19.04.22
  • 21× gelesen
Am 7. April waren erstmals vier kleine Küken in der Bruthöhle zu erkennen.
10 Bilder

Wanderfalken auf der Nürnberger Burg
Es sind vier!

+++ update 07.04.2022 +++ Heute morgen ist das vierte Küken erstmals zu sehen gewesen. Somit wurden alle vier Eier erfolgreich ausgebrütet. Jetzt steigt die Spannung, ob alle vier kleinen Wanderfalken gesund sind und ob sie alle ausreichend gefüttert werden können. +++ update 05.04.2022 +++ Inzwischen recken sich drei hungrige Kükenschnäbel empor, wenn die Falkeneltern zum Füttern kommen. Ansonsten sind die Jungtiere kaum zu sehen, weil sie sich bei der kühlen Witterung lieber unter den großen...

  • Eckental
  • 07.04.22
  • 390× gelesen
Gregor Scheller (rechts) übergibt die Führung der VR Bank Bamberg-Forchheim eG an seinen langjährigen Stellvertreter Joachim Hausner.

Führungswechsel bei der Raiffeisenbank
Joachim Hausner übernimmt die Führung

Gregor Scheller wechselt zum VerbandJoachim Hausner steht künftig als Vorstandsvorsitzender an der Spitze der VR Bank Bamberg-Forchheim eG. Der Aufsichtsrat hat ihn zum Nachfolger von Gregor Scheller berufen, der zum 1. Februar 2022 die Position des Präsidenten und Vorstandsvorsitzenden des Genossenschaftsverbands Bayern übernommen hat. Scheller hatte über 40 Jahre die VR Bank Bamberg-Forchheim eG bzw. frühere Volksbank Forchheim maßgeblich mitgestaltet und geprägt.  Hausner ist seit fast 30...

  • Eckental
  • 04.02.22
  • 117× gelesen
Das kommt jetzt immer häufiger vor: die Corona-Warnapp warnt vor einem „Erhöhten Risiko” mit einem roten Hinweis.

Kommt jetzt immer häufiger vor.
Was tun, wenn die Corona-Warnapp ROT zeigt?

In Deutschland bewegen sich die COVID-19-Infektionszahlen auf sehr hohem Niveau. Allein vom 1. bis einschließlich 7. Dezember haben geschätzt mehr als 1,1 Millionen Nutzer der Corona-Warn-App (CWA) eine rote Kachel erhalten (Stand 14.12.2021). Davon sind viele aber bereits geimpft oder genesen. Was also tun bei einer roten Kachel? Und wie beziehungsweise wann verschwindet sie wieder? Eine rote Warnung bedeutet nicht automatisch, dass Sie sich mit COVID-19 infiziert haben. Die Corona-Warn-App...

  • Eckental
  • 19.01.22
  • 507× gelesen
Dieser rosa Führerschein wird sicher auch bald umgetauscht.

Umtausch alter Führerscheine läuft
Vorerst keine Strafen für alte Lappen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann: Vorerst keine Ahndung bei Verstößen Die Innenministerkonferenz (IMK) unter dem Vorsitz von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat heute beschlossen, dass Verstöße gegen die Umtauschpflicht alter Führerscheine angesichts der aktuellen Belastungen durch die Corona-Pandemie vorerst nicht sanktioniert werden sollen. Davon betroffen sind alle Fahrerlaubnisinhaber der Geburtsjahre 1953 bis 1958 mit alten Papierführerscheinen, die bis zum 31. Dezember 1998...

  • Eckental
  • 17.01.22
  • 20× gelesen

Freizeit

Aktion

Gewinnspiel
Müller & Friends am 16.7.2022

Different Ways Am Samstag, 16. Juli, um 20 Uhr, findet im Hof des Weißen Schlosses in Heroldsberg das Konzert „Different Ways“ statt. Der Nürnberger Gitarrist Roli Müller hat seine Freunde versammelt und den Titel seiner Stilmix-CD „Different Ways“ zum Konzept geformt. Dabei  spielen Müller & Friends eine abwechslungsreiche Mischung aus Instrumentals und Gesangsstücken in Form eigener Songs und echter Perlen aus den Bereichen Soul, Jazz-Fusion, Rock und Blues. Karten im Vorverkauf durch die...

  • Eckental
  • 05.07.22
  • 23× gelesen
Aktion

Gewinnspiel
Südtirol – Die junge Bergküche

Das Autorenduo Herbert Taschler und Udo Berhart legen mit Südtirol - Die junge Bergküche ihr drittes Kochbuch beim Christian Verlag vor. Südtirol bezaubert durch seine Mischung aus  südländischem Flair, Romantik der Berge und unverfälschter Kulinarik. In diesem Buch porträtiert der Südtiroler Herbert Taschler Köche und Produzenten, die Tradition modern leben. Dazu gibt es natürlich deren beste Rezepte mit Kimchi, Käse oder Kaffee. Nach dem Erfolg von „Echt Südtirol“ und „Das neue...

  • Eckental
  • 05.07.22
  • 107× gelesen
Aktion

Gewinnspiel
Kulturabend mit Wolfgang Buck am 23.7.2022

1.000 Jahre Herpersdorf mit Wolfgang Buck Am Samstag, 23. Juli, um 20 Uhr präsentiert der dialektische Songkünstler, Mundart-Lyriker und Geschichtenerzähler Wolfgang Buck sein Soloprogramm „Iech wär dann do“. Veranstaltungsort  ist der Innenhof des Biohof Eckert im Zentrum von Herpersdorf. Der Einlass ist ab 17.30 Uhr. Kartenvorverkauf läuft weiter Wer kein Losglück hat, kann Karten auch weiterhin an folgenden Vorverkaufsstellen für 16 Euro erwerben: Hofladen Biohof Eckert,...

  • Eckental
  • 05.07.22
  • 12× gelesen

Buchtipp
Happy Life Diät

Der intuitive Weg zum Wunschgewicht und glücklichen Ich Sechs Säulen, die das Leben bestimmen und den Körper regulieren: Immer mehr Diäten drängen auf den Markt – doch bloßer Essensverzicht löst nicht alle Gewichtsprobleme nachhaltig. Dieses Buch bietet eine ganzheitliche Lösung, das Thema Abnehmen achtsam und gesund anzugehen – und das mit einer Autorin, die anhand ihrer eigenen Lebens- und Leidensgeschichte das beste Vorbild ist. Dabei wird das Buch ein treuer Begleiter, der die Leserin über...

  • Eckental
  • 04.07.22
  • 5× gelesen
Aktion

Gewinnspiel
Bock auf Ziegen

Von der Geschichte eines der ältesten Haustiere Seit wann halten Menschen Ziegen als Haustiere? Warum ist Ziegenkäse so lecker und was hat es eigentlich mit Göttern, die Ziegenhörner haben, auf sich? Warum benutzen wir Schimpfwörter wie Zimtzicke oder Sündenbock? Neugierig geworden? Viel Spaß beim Blick durch ein buntes Kaleidoskop auf Bilder, Plstiken, Zeichnungen und Texte über die Geschichte der Geiß oder des Bockes. Bock auf Ziegen Autorin: Ulrike Albert Verlag: Deutsches Hirtenmuseum...

  • Eckental
  • 28.06.22
  • 126× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.