50 Jahre Markt Eckental

Beiträge zum Thema 50 Jahre Markt Eckental

JUZ und Jugendkapelle Eckental
Jazzfrühschoppen mit der Big Band

Jazz-Frühschoppen mit Bigband Sonntag, 22. Mai 2022 ab 11 Uhr, JUZ Eschenau, Schaittacher Str. 29b Nach über 2-jähriger Durststrecke freut sich das JUZ endlich wieder mit Veranstaltungen starten zu können! Zum Auftakt gibt es einen Frühschoppen mit der Big Band der Jugendkapelle Markt Eckental am JUZ. Für Essen und Getränke ist gesorgt, der Eintritt ist frei.

  • Eckental
  • 19.05.22
  • 6× gelesen

STADTRADELN in Eckental
E-Bike Präventionstraining der Polizei

Im Rahmen der Aktionswochen STADTRADELN kommt die Polizei mit ihrem E-Bike Präventionsprogramm nach Eckental. Wer Fahrrad fahren kann, kommt nicht unbedingt übergangslos mit einem E-Bike zurecht – das dokumentieren leider stetig steigende Unfallzahlen. Nicht selten wir das eigene Tempo oder der Bremsweg unterschätzt und auch die eine oder andere rechtliche Frage bedarf der Klärung. Selbstverständlich ist der Bayerischen Polizei daran gelegen, auch die motorisierten Fahrradfahrer zu unterstützen...

  • Eckental
  • 17.05.22
  • 17× gelesen
Die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle und Koordinator Marco Müller sind begeistert von der Stadtradeln-Idee.

Markt Eckental
Familienradeln

Auch die Familien sind beim Stadtradeln dabei! Am Wochenende ist der Markt Eckental erfolgreich mit den ersten Teams in die dreiwöchige Aktivzeit "Stadtradeln" gestartet. Im Vordergrund steht dabei eine bewusste Verhaltensänderung bei der Mobilität: das Rad wird so viel wie möglich genutzt, CO2 vermieden und das Klima geschont. Allerdings darf dabei der Spaß nicht zu kurz kommen. So liegt der besondere Reiz im Wettstreit zwischen den Teams, aber auch untereinander um den Preis des...

  • Eckental
  • 10.05.22
  • 56× gelesen

50 Jahre Markt Eckental
Jubiläumsfeier nimmt Fahrt auf

Ein ganzes Jahr lang feiern – der Markt Eckental hat sich viel vorgenommen! Sah es Anfang des Jahres, nach der erneuten Reduzierung des öffentlichen Lebens, für die vielfältigen Planungen noch gar nicht gut aus, nimmt das Jubiläumsjahr nun endlich Fahrt auf. Eckentals Bürgerinnen und Bürger haben nach zwei Jahren Zwangspause wieder große Lust auf Geselligkeit und gemeinsames Feiern. Erste Akzente gesetzt Um den vielen Feierlichkeiten Struktur zu geben, stellt die Marktgemeinde jeden Monat unter...

  • Eckental
  • 03.05.22
  • 223× gelesen
Eckentals 1. Bürgermeisterin Ilse Dölle lässt sich von Thomas und Bettina Dornauer die Eckentaler Vielfalt der Jubiläums-Köstlichkeiten zeigen.
2 Bilder

50 Jahre Markt Eckental
Süße Kreationen

Das ganze Jahr 2022 hindurch feiert der Markt Eckental sein 50-jähriges Bestehen. Ganz bewusst wird das Jubiläum nicht auf einen Abend mit Honoratioren reduziert, sondern offen für die vielfältigen Ideen der Eckentaler Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Unternehmen geplant – ganz nach dem Motto "Eckentaler Vielfalt erleben". Süße Kreationen von Dornauers in Eschenau Dabei nimmt die Gemeinde auch gerne Gewerbetreibende mit ins Boot, denn das Jubiläum bietet eine Win-Win-Situation für alle...

  • Eckental
  • 26.04.22
  • 196× gelesen
Nicht nur die Kirschblüte ist in Eckental als Naturschönheit zu bewundern.

50 Jahre Eckental erleben
Eckental-Rundfahrt des BUND Naturschutz

In diesem Jahr feiert der Markt Eckental sein 50-jähriges Jubiläum. Das STADTRADELN war im vergangenen Jahr ein großer Erfolg. Warum nicht beides zum Start des Eckentaler STADTRADELNs 2022 miteinander verbinden? Wir laden Sie deshalb herzlich ein, sich aufs Fahrrad zu setzen und mit uns Naturschönheiten und Biotope in den Eckentaler Ortsteilen zu besuchen. Termin: Samstag, 7. Mai 2022, 14 Uhr Start der Radeltour: Parkplatz vor dem Sportheim des SC Eckenhaid Bitte melden Sie sich per E-Mail bei...

  • Eckental
  • 22.04.22
  • 27× gelesen
Autoren der letzten Lesung
2 Bilder

Endlich wieder LIVE zu genießen!
Eckentaler Autoren lesen wieder

16. Eckentaler Autorenlesung Eine außergewöhnliche Gemeinde und ein außergewöhnliches Festjahr. Und deshalb wird in jedem Monat unter einem anderen Motto die Vielfalt Eckentals durch die über 100 Vereine und Institutionen vorgestellt. Der April steht unter dem Motto: „kreativ und engagiert“. Denn Eckental hat im künstlerischen Bereich einiges zu bieten. Neben vielen bildenden KünstlerInnen, sind auch die MarktschreiberInnen, Theatergruppen, uvm. aktiv. Dazu passend findet am Donnerstag, dem 28....

  • Eckental
  • 13.04.22
  • 33× gelesen
Der „Fröhliche Fünfziger“ soll die vielseitigen Aktionen über das ganze Jahr hinweg visuell tragen. Er zitiert die bunte geometrischen Farben- und Formensprache der frühen 1970er Jahre und weist mit moderner Anmutung in eine blühende Zukunft.
3 Bilder

Eckentaler Senioren-Nachmittag
Endlich mal wiedersehen

Die Sozialvereine und -Verbände laden einIn diesem Jahr 2022 feiert der Markt Eckental sein 50-jähriges Jubiläum unter dem Motto "Vielfalt erleben". Zu dieser Vielfalt gehören auch die Menschen, die schon vor der Gründung der neuen Großgemeinde 1972 Lebenserfahrung gesammelt haben. Die Sozialvereine und -Verbände laden ein zu einem Eckentaler Nachmittag für Seniorinnen und Senioren, aber auch für "Nicht-mehr Jugendliche" über 50, die sich vielleicht noch nicht als Senioren angesprochen...

  • Eckental
  • 12.04.22
  • 8× gelesen
Günter Zimdahl und Harry Reichel (von rechts) sorgten für bewegte Bilder über Eckental auf der Kinoleinwand.
6 Bilder

50 Jahre Markt Eckental
"Namenstag" im Kino

Rückschau erinnerte an die Anhörungsversammlung vor 50 Jahren Am 6. April 1972 fand im Eschenauer Kino eine "Anhörungsversammlung" statt. Damals war der Zusammenschluss von Benzendorf, Eckenhaid, dem Markt Eschenau, Forth, Herpersdorf und Unterschöllenbach zu einer neuen Großgemeinde im Zuge der Gebietsreform eigentlich schon ausgehandelt – und drohte an der Namensgebung für die neue Kommune zu scheitern. Die einen wollten auf keinen Fall den Namen eines anderen Gemeindeteils übernehmen, die...

  • Eckental
  • 12.04.22
  • 159× gelesen

Skatepark wird im 2. Anlauf eröffnet
Ersatztermin

Der Ersatztermin steht fest: Herzliche Einladung zur Wiedereröffnung des Skateparks mit einem Eventnachmittag Am Sonntag, 8. Mai 2022 startet das Jugendbüro wieder in die neue Saison. Für den Skatepark ist die Winterpause damit endgültig vorbei und alles was Rollen hat, bekommt freie Bahn! Von 15 bis 18 Uhr dreht sich am Skatepark Forth alles um Skateboards, Scooter, Inliner, Waveboards und andere fahrbare Untersätze. Am Rollerkids-Mobil können sich Jugendliche und Kinder kostenlos Scooter,...

  • Eckental
  • 29.03.22
  • 27× gelesen
Rathaus Eckental auf der grünen Wiese.
2 Bilder

50 Jahre Markt Eckental
"Namenstag" im Kino

Eckental feiert Namenstag Eine außergewöhnliche Gemeinde feiert ein außergewöhnliches Festjahr. In jedem Monat wird unter einem anderen Blickwinkel die Vielfalt Eckentals durch die über 100 Vereine und Institutionen vorgestellt. Der April steht unter dem Motto "kreativ und engagiert" und was passt da besser als ein kleiner Rückblick auf die Entstehungsphase der Jubiläumsgemeinde. Wie sich jeder gut vorstellen kann, gab es in dieser Zeit der angedachten Gebietsreform vor der endgültigen...

  • Eckental
  • 29.03.22
  • 891× gelesen
Der „Fröhliche Fünfziger“ soll die vielseitigen Aktionen über das ganze Jahr hinweg visuell tragen. Er zitiert die bunte geometrischen Farben- und Formensprache der frühen 1970er Jahre und weist mit moderner Anmutung in eine blühende Zukunft.

50 Jahre Markt Eckental
Autorenlesung

Eine außergewöhnliche Gemeinde und ein außergewöhnliches Festjahr. Und deshalb wird in jedem Monat unter einem anderen Motto die Vielfalt Eckentals durch die über 100 Vereine und Institutionen vorgestellt. Der April steht unter dem Motto "kreativ und engagiert". Denn Eckental hat im künstlerischen Bereich einiges zu bieten. Neben vielen bildenden KünstlerInnen, sind auch die MarktschreiberInnen, Theatergruppen, uvm. aktiv. Dazu passend findet am Donnerstag, 28. April, ab 19 Uhr die 16....

  • Eckental
  • 29.03.22
  • 14× gelesen
Als Dank für seinen großartigen Beitrag zum Jubiläum überreichte Reinhard Zeiß (links) ein von der Eckentaler Künstlerin Beate Waschneck bewusst dem Stil eines Schiestl-Selbstportraits nachempfundenes Portrait des Schiestl-Sammlers Bernhard Jackel.
5 Bilder

Vernissage zur Kunstausstellung im Rathaus
Eckental erfreut sich an Rudolf Schiestl

Angesichts der Resonanz auf die Anfang Februar eröffnete Ausstellung „Rudolf Schiestl” im Eckentaler Rathaus freut sich die Koordinatorin Claudia Blöchl: „Da haben wir alles richtig gemacht.“ Bei der Vernissage am 17. Februar begrüßte 2. Bürgermeister Reinhard Zeiß in Vertretung der Rathauschefin Ilse Dölle zahlreiche geladene Gäste – unter anderem den Bezirkstagspräsidenten und Landrat im Nachbarlandkreis, Armin Kroder, Landrat Alexander Tritthart, Mittelfrankens Polizei-Vizepräsident Adolf...

  • Eckental
  • 25.02.22
  • 63× gelesen

50 Jahre Markt Eckental
Gold-Hochzeitspaare gesucht

Vieles war neu vor 50 Jahren, als der Markt Eckental gegründet wurde – auch für Paare, die den Bund der Ehe eingehen wollten. Vor 1972 wurde man in einer der Gründungsgemeinden standesamtlich verheiratet, in kleineren Orten sogar daheim in der Amtsstube im Haus des Bürgermeisters. Die Zeit, in der Eheschließungen und andere Änderungen im Familienstand – wenn überhaupt – ausschließlich in kirchlichen Archiven aufgezeichnet wurden, war da lange vorbei. In Frankreich übertrug Napoleon die...

  • Eckental
  • 16.02.22
  • 21× gelesen
Manuela Rauch vom Bücherei-Team und Bürgermeisterin Ilse Dölle (von rechts) begrüßten Schriftsteller Ewald Arenz in Eckental zur Autorenlesung vor den zahlreich erschienenen Zuhörern.
3 Bilder

50 Jahre Markt Eckental
Mit Ewald Arenz in den "großen Sommer"

Das 50. Jubiläumsjahr des Marktes Eckental hat für jeden Monat ein anderes Motto vorgesehen. Der Anspruch "Februar – in Wort und Bild" wurde am Freitagabend perfekt erfüllt durch eine Autorenlesung mit Ewald Arenz. Der fränkische Bestsellerautor las vor gut 80 Zuhörern in der Georg Hänfling Halle aus seinem Bestseller "Der große Sommer" und war bereit für Fragen aus dem Auditorium und das Signieren der Bücher, die von der Bücherecke im Saal angeboten wurden. Mit der derzeitigen Ausstellung im...

  • Eckental
  • 16.02.22
  • 14× gelesen
Claudia Blöchl (links) koordiniert „50 Jahre Markt Eckental“.
3 Bilder

Rudolf-Schiestl-Ausstellung
Kunst-Highlight im Rathaus Eckental

Kunst-Highlight Im Eckentaler Rathaus würdigt eine herausragende Ausstellung das künstlerische Lebenswerk von Rudolf Schiestl (1878-1931), der an der Kunstakademie Nürnberg lehrte. Die Präsentation ist seit über 50 Jahren die erste derart umfassende Darstellung seiner Werke, die größtenteils in privater Hand sind. Zur Eröffnung erläuterten Kurator und Kunsthistoriker Alexander Racz, Sammler Bernhard Jackel und Bürgermeisterin Ilse Dölle (von links) die Bedeutung des fränkischen Künstlers. In...

  • Eckental
  • 09.02.22
  • 144× gelesen
2 Bilder

Flucht aus dem Wintergrau
Ewald Arenz nimmt uns mit in den Sommer

Die Resonanz auf das Angebot der Gemeindebücherei ist bisher wirklich gut -  aber: es gibt noch Karten! Das große Fragezeichen hinter allem ist ganz klar: "mal sehn, ob ich am Freitag vielleicht positiv oder auch einfach nur erkältet bin - und dann habe ich die Karten ganz umsonst gekauft!" Da können wir jeden tatsächlich beruhigen - wer krank ist oder positiv getestet und nicht kommen kann, muss seine Karten nicht bezahlen! So steht einem wunderbaren Abend nichts mehr im Weg: Entfliehen Sie...

  • Eckental
  • 03.02.22
  • 48× gelesen
Rudolf Schiestl porträtierte sich 1928 selbst.
2 Bilder

Sensation im Jubiläumsjahr
Eckental zeigt große Schiestl-Schau

Das besondere Jubiläumsjahr hat gerade erst begonnen und schon steht das nächste Highlight bevor – der Markt Eckental stellt in seinem Rathaus Rudolf Schiestl aus. Bürgermeisterin Ilse Dölle ist begeistert: "Wir schätzen uns besonders glücklich in unserer Gemeinde einen der herausragenden Künstler des 20. Jahrhunderts in der Region Nürnberg und im fränkischen Umland präsentieren zu dürfen. Zu verdanken haben wir diese bemerkenswerte Ausstellung einem Eckentaler Bürger, Bernhard Jackel, der seit...

  • Eckental
  • 01.02.22
  • 72× gelesen
2 Bilder

Eckental: 50 Jahre „Vielfalt erleben“
Auftakt – Lesung von Ewald Arenz

Eine außergewöhnliche Gemeinde plant ein außergewöhnliches Festjahr. In jedem Monat wird unter einem anderen Motto die Vielfalt Eckentals durch die über 100 Vereine und Institutionen vorgestellt. Endlich – der Start ins Jubiläumsjahr. Coronabedingt wird der Januar intensiv zur Vorbereitung genutzt, der Februar steht aber bereits in den Startlöchern. Er steht unter dem Motto: „Vielfalt erleben in Wort und Bild“. Denn Eckental hat im künstlerischen Bereich einiges zu bieten. Neben vielen...

  • Eckental
  • 18.01.22
  • 66× gelesen
Der „Fröhliche Fünfziger“ soll die vielseitigen Aktionen über das ganze Jahr hinweg visuell tragen. Er zitiert die bunte geometrischen Farben- und Formensprache der frühen 1970er Jahre und weist mit moderner Anmutung in eine blühende Zukunft.

Nein! Nicht schon wieder eine Absage!
In Eckental 50 Jahre „Vielfalt erleben“

Da helfen alle schönen Pläne nicht – Corona bestimmt immer noch die Regeln! An einen großen Neujahrsempfang im Januar zum Start in das Jubiläumsjahr „2022 – 50 Jahre Markt Eckental“ ist leider nicht zu denken. Absagen ist aber für die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle keine Option: „Die Gemeinschaft in unserem Markt lebt von Austausch und Gespräch; das ist gerade nach einem Jahr voller Verzicht für alle Eckentaler wichtiger denn je. Auch wollen wir mit einem gelungenen Auftakt in unser Festjahr...

  • Eckental
  • 15.12.21
  • 164× gelesen
Koordinatorin Claudia Blöchl, Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle und wochenblatt-Herausgeber Andreas Unbehaun freuen sich auf die Rückmeldungen aus der 50 Jahre jungen Gemeinde zum Jubiläumsjahr.

50 Jahre Markt Eckental: Ein Festjahr für alle
Eine außergewöhnliche Gemeinde plant ein besonderes Festjahr

Im Alltag ist die außergewöhnliche Entwicklungs-Historie des Marktes Eckental längst nicht mehr so präsent, wie dies vor einigen Jahren oder Jahrzehnten der Fall war. Dabei ist die Entstehung der (nach der Stadt Herzogenaurach) größten und Einwohnerstärksten Gemeinde im Landkreis Erlangen-Höchstadt alles andere als selbstverständlich. Wie in den meisten Orten der Region blickt man auch in Eckental auf rund 1000 Jahre Besiedelung zurück. Aber in Eckental setzte die bayerische...

  • Eckental
  • 10.11.21
  • 321× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 21. Mai 2022 um 07:00
  • Bäckerei Volland
  • Forth

B90/Die Grünen: Baumverteilung

Die Eckentaler Grünen verteilen am Samstag, 21 . Mai, von 7 bis 8.30 Uhr, anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Marktgemeinde Eckental, 50 Rotbuchen -Fagus sylvatica- in der Forther Hauptstraße vor der Bäckerei Volland. Von 9 bis 12 Uhr wird am 21. Mai die Verteilung der Rotbuchen vor dem Endressmarkt in Eschenau fortgesetzt. Die Rotbuche, Baum des Jahres 2022, ist unkompliziert und pflegeleicht. Sie wächst gut an sonnigen und schattigen Standorten. Gerade Jungwüchse sind in der Lage mit...

    • 21. Mai 2022 um 09:00
    • Endreß Markt
    • Eschenau

    B90/Die Grünen: Baumverteilaktion

    Die Eckentaler Grünen verteilen am Samstag, 21 . Mai, von 7 bis 8.30 Uhr, anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Marktgemeinde Eckental, 50 Rotbuchen -Fagus sylvatica- in der Forther Hauptstraße vor der Bäckerei Volland. Von 9 bis 12 Uhr wird am 21. Mai die Verteilung der Rotbuchen vor dem Endressmarkt in Eschenau fortgesetzt. Die Rotbuche, Baum des Jahres 2022, ist unkompliziert und pflegeleicht. Sie wächst gut an sonnigen und schattigen Standorten. Gerade Jungwüchse sind in der Lage mit...

      • 24. Mai 2022 um 15:30
      • Rathausplatz
      • Eckental

      Polizei: E-Bike-Schulung

      Als besondere Aktion für die Senioren ist es gelungen, die Polizei mit ihrer E-Bike-Schulung nach Eckental zu holen. Sie wird am 24. Mai von 15.30 bis 17 Uhr mit einem Trainingsparkour, einem Reaktions- und Sehtest, Senioren mit ihren eigenen Fahrrädern für die Gefahren und Besonderheiten der E-Mobilität sensibilisieren. Eine Anmeldung ist nötig.

        add_content

        Sie möchten selbst beitragen?

        Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.