Corona

Beiträge zum Thema Corona

Mehrere Corona-Fälle im Landkreis ERH
Gäste einer Bremer Hochzeit betroffen

+++ U P D A T E +++ v. 4.8.2020 Das Staatliche Gesundheitsamt hat im Zusammenhang mit der Hochzeit in Bremen bisher in seinem Zuständigkeitsbereich in der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt 36 enge Kontaktpersonen ermittelt und getestet, die sich auch in häuslicher Isolation und Überwachung befinden. Bis heute (04.08.2020) sind insgesamt 20 positiv Getestete gemeldet, davon acht im Stadtgebiet Erlangen und zwölf im Landkreis. Das Infektionsgeschehen konnte eingegrenzt werden....

  • Eckental
  • 05.08.20
  • 1.355× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Vier Wände

Sie wer’n lachen, aber Eigenheimbesitzer sind immer am Hantieren in der so genannten Freizeit. Samstags kann man die Herren der Schöpfung hören, die geräuschvoll verdeutlichen, dass sie durchaus ihren Teil zur heimischen Familienarbeit beitragen. Stich-, Kapp- oder Kreissäge, Mörtelmaschine, Bohrhammer oder wenigstens Rasenmäher sind gute Geräte, um Geschäftigkeit zu demonstrieren. Ganz anders als Waschmaschinen in abgeschiedenen Waschküchen oder geräuschlose Wäscheleinen, Bügeleisen, Töpfe...

  • Eckental
  • 28.07.20
  • 26× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Dabu-Dema Schnupfen?

Sie wer’n lachen, aber über Schnupfen spricht man nicht. Zumindest nicht als Kita-Kinder-Eltern, sonst darf man seine Kinder nicht in die Kita bringen. Der Schnupfen wird wegen Corona zum Tabuthema. Oder, unter den Eingeborenen im wochenblatt-Land, zum Dabudema. Die umstrittene „Rotznasenregelung“ im Rahmenhygieneplan des bayerischen Landesamtes für Gesundheit sieht vor, dass Kindern mit Krankheitssymptomen jeder Art das Betreten der Einrichtungen verboten ist. Da reagieren Eltern verschnupft,...

  • Eckental
  • 21.07.20
  • 25× gelesen
  Video

Budo Club Eckental
Judo in Zeiten von Corona

Die Judo-Trainings im Budo-Club haben sich die letzten Monate verändert. Von totalem Lockdown mit Trainingsvideos aus dem #homedojo über Outdoor in Kleinstgruppen bis zur Rückkehr auf die Matte und unter strengen Auflagen sogar wieder mit Kontakt. Die Judoka waren stets mit vollem Einsatz dabei, nicht nur die Trainer und Übungsleiter, sondern auch die ganzen aktiven Teilnehmer, die begeistert die Angebote angenommen und mit Leben gefüllt haben. Und auch wenn wir in der Corona-Zeit bisher von...

  • Eckental
  • 18.07.20
  • 37× gelesen
Schutzmaske tragen ist Pflicht.

Gerüchte um die Maskenpflicht
Kommunales Ordnungsamt kontrolliert nicht

Angeblich soll „das Ordnungsamt” in Eckental unterwegs sein, um die Einhaltung der Maskenpflicht zu kontrollieren. So wird es vielfach geteilt und geliked in der Online-Community.  Der Markt Eckental legt jedoch Wert auf die Feststellung, dass das Ordnungsamt der Gemeinde weder einen Anlass noch die Berechtigung hat, solche Kontrollen vorzunehmen. Man könne zwar nicht grundsätzlich ausschließen, dass andere Behörden in dieser Hinsicht tätig sind – die Kommune ist es jedenfalls nicht. Gleichwohl...

  • Eckental
  • 15.07.20
  • 113× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Serviervorschlag

Sie wer’n lachen, aber ich kann mich noch gut erinnern an Zeiten mit 16 % Mehrwertsteuer. Von 1968 (daran kann ich mich aber nicht erinnern!) bis 2006 wurde der Steuersatz in Ein-Prozent-Schritten von 10 auf 16 erhöht. 2007 dann auf 19 Prozent, um den desolaten Haushalt mit 1,5 Billionen Euro Schulden zu sanieren. Die einen hatten zwei Prozentpunkte gefordert, die anderen null, der Kompromiss waren drei. Der Schuldenstand dürfte dank Corona bis 2021 auf 2,8 Billionen Euro steigen. Klingt brutal...

  • Eckental
  • 07.07.20
  • 25× gelesen
Zahlreiche Ehrenamtliche Einkaufshelfer haben im wochenblatt-Land geholfen, wie zum Beispiel hier Andi Kratzer von TSV Brand.

Projekt „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern“
Initiativen können sich für Förderung bewerben

Einkaufen, Kinder betreuen, Gassi gehen - Viele waren und sind gerade in der jetzigen Situation vermehrt in der Nachbarschaftshilfe im Einsatz. Um Ehrenamtliche im ländlichen Raum besonders bei der Versorgung von Lebensmitteln zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BULE) in engem Kontakt mit dem Deutschen Landkreistag jetzt das Sonderprojekt „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ gestartet. Dieses will ehrenamtliche Initiativen fördern, die in der...

  • Eckental
  • 06.07.20
  • 89× gelesen
Endlich wieder ins kühle Nass. Die Redaktion hat alle Infos im Überblick für Sie zusammengestellt.
  8 Bilder

Alle Infos im Überblick
Freibadbesuch im wochenblatt-Land in Zeiten von Corona

Das Coronavirus hat viele Teile des Lebens stark beeinflusst. Darunter auch öffentliche Einrichtungen, wie Schwimmbäder. Lange stand das „Schicksal“ der diesjährigen Badesaison auf der Kippe. Seit kurzem ist es Schwimmbädern nun erlaubt zu öffnen – unter strengen Hygienemaßnahmen. Welche Schwimmbäder im wochenblatt-Land offen sind, unter welchen Bedingungen und worauf bei einem Schwimmbadbesuch zu achten ist, haben wir für Sie in einer Übersicht zusammengestellt: Neunkirchen am Brand Das...

  • Eckental
  • 30.06.20
  • 338× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Budenzauber

Sie wer’n lachen, aber bei den vielen Studien, die sich mit (vermeintlichen) Unterschieden zwischen Frau und Mann befassen, hat man das Aus-der-Flaschetrinken bislang zu wenig beachtet. Gerade jetzt, wo Chefvirologe Christian Drosten empfahl, außer Haus das Flaschenbier dem Gezapften vorzuziehen. Ich finde es interessant, wie sich manche Damen ausgiebig an einer Flasche laben (auch bei Mineralwasser), und wenn sie absetzen, ist die Flasche fast so voll wie vorher. Vorausgesetzt, es hat die...

  • Eckental
  • 30.06.20
  • 33× gelesen
Teilnehmer an der BCE-Grillfeier "dahaam"

Budo Club Eckental
Grillfeier 2020 „dahaam“

Am Freitag, dem 26. Juni 2020 hätte eigentlich die Grillfeier des Budo Club wie immer auf dem Grillplatz zwischen Eschenau und Forth stattfinden sollen. Leider wurde dieses Jahr nichts daraus! Wir mussten die Feier absagen. Aber wir wollten nicht die Köpfe hängen lassen, sondern als Verein ein Zeichen setzen. Aus diesem Grund grillten die Vereinsmitglieder einfach zuhause – jeder für sich mit seiner Familie! Zum Teil wurden dabei Vereinsfarben oder sogar der Judogi...

  • Eckental
  • 29.06.20
  • 63× gelesen
Nach drei Monaten Zuweisung scheiden aus: Christina Binöder, Jana Denner, Anja Dittrich, Christina Erl, Christof-Jürgen Fleischmann, Katharina Meyer, Julia Kreller, Anna-Lena Marschel, Lena Knoll, Tobias Dittrich, Lorena Benoit, Katharina Böhnlein, Saskia Müller, Pascal Benda, Leo Stammler, Florian Trautner, Renate Brehm, Jana Reißenweber

Wertvolle Hilfe bei der Virus-Bekämpfung
CTTs verabschiedet

Nach zwei Monaten Dienst in Forchheim hieß es Abschied nehmen von einem Großteil der CTTs (Contact tracing teams), die sehr wertvolle Arbeit für den Landkreis Forchheim in den schweren Zeiten der Corona-Pandemie geleistet haben. Ab Juli setzen die meisten der CTTs die Ausbildung fort. Reinhold Göller, Geschäftsbereichsleiter Zentrale Dienste, dankte den CTTs im Namen von Landrat Dr. Hermann Ulm für die geleistete Arbeit. Jeder der CTTs bekam ein kleines Präsent des Landkreises. Vom Finanzamt...

  • 26.06.20
  • 47× gelesen
Statement in Rot: auch der Event- und Veranstaltungs-Spezialist WOKON in Eckental-Brand nahm an der Aktion teil.

Night of Light 2020 sendet Weckruf in rot
Veranstaltungswirtschaft in Not

Die Veranstaltungswirtschaft steht vor einer nur schwer bewältigbaren Aufgabe und die Initiative Nightoflight 2020 machte mit einer beeindruckenden Aktion darauf aufmerksam. Über 8000 Gebäude in Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden in der Nacht von Montag auf Dienstag als Weckruf rot beleuchtet. Über 7000 Soloselbstständige und Unternehmen unterstützen die Aktion. Im wochenblatt-Land beteiligte sich der Event- und Veranstaltungs-Spezialist WOKON aus Brand und tauchte sein...

  • Eckental
  • 23.06.20
  • 224× gelesen
Hermann Ulm, Landrat des Landkreises Forchheim

Aktuell keine Infizierten im Landkreis
FO ist frei von Corona

Der Landkreis Forchheim ist aktuell als erster Landkreis in Oberfranken Coronavirus-frei. Seit 27.05.2020 sind im Landkreis Forchheim keine Neuinfektionen mit dem Coronavirus bestätigt worden. Seit Beginn sind im Landkreis bei 116.057 Einwohnern 206 Fälle registriert worden, 202 gelten als genesen, vier Personen sind verstorben. Fälle gelten als genesen, wenn kein Tod eingetreten ist und Der Erkrankungsbeginn bzw. wenn nicht vorhanden, das Meldedatum länger als zwei Wochen zurückliegt,...

  • Igensdorf
  • 18.06.20
  • 85× gelesen

Wenn das Salzgebäck "Pringoooals" heißt
Die Verschiebung der EM 2020 und die Folgen

Man reibt sich schon etwas verwundert die Augen, wenn man dieser Tage eine Hanuta-Packung öffnet. "Auf dem Weg zur EM 2020" ist das Motto, unter dem Serge Gnabry, Toni Kroos und Manuel Neuer in Form von kleinen Stickern vor einem liegen. Sammelbildchen der wackeren Kicker von "La Mannschaft" – war da was? Auch das Salzgebäck in den typischen runden Pappröhren kommt jetzt als "Pringoooals" daher. "WIN FOOTBALL PRIZES EVERY 90 MINUTES" lautet die Botschaft.  Für viele Hersteller kam die...

  • Eckental
  • 17.06.20
  • 166× gelesen
Der bayerische Innenminister Dr. Joachim Herrmann.

Bayerische Corona-Strategie
Aufhebung des Katastrophenfalls

Durch die zielgerichteten Maßnahmen der Staatsregierung ist es in den vergangenen Wochen gelungen, die Ausbreitung des Corona-Virus wirkungsvoll einzudämmen und deutlich zu verlangsamen. Belastungsspitzen und die ohne entschiedene Maßnahmen absehbare Überlastung der Gesundheitsversorgung konnten vermieden werden. Bayern ist durch sein umsichtiges und schnelles Handeln auch bei der Bekämpfung der Pandemie Wegweiser für ganz Deutschland geworden. Die Staatsregierung hat bereits in den...

  • Eckental
  • 16.06.20
  • 470× gelesen
Symbolbild
  2 Bilder

Huml ruft zu Vorsorge-Untersuchungen trotz Corona auf
Nichts verschleppen!

Bayerns Gesundheitsministerin: Auch Hinweise auf einen möglichen Schlaganfall oder Herzinfarkt sofort vom Arzt prüfen lassen Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat dazu aufgerufen, auch in Corona-Zeiten wichtige Vorsorge-Untersuchungen wahrzunehmen. Huml sagte am Donnerstag in München: "Vorsorge sollte nicht aus Angst vor dem Coronavirus auf die lange Bank geschoben werden. Denn viele Krankheiten sind heilbar, wenn man sie früh genug erkennt - auch manche Krebsarten. Außerdem ist es...

  • Eckental
  • 12.06.20
  • 33× gelesen
Die Mehrwertsteuer-Senkung soll den Endverbrauchern geringere Kosten bescheren. Zu Lasten der Gewerbetreibenden befürchtet der Bund der Selbstständigen in Bayern.

Bund der Selbstständigen warnt vor Bürokratie
„Stoppt die Mehrwertsteuer”

Der Effekt wird ausbleiben – die Bürokratie wird bleiben „Ein Wumms ist das neue Konjunkturpaket – ja, das stimmt. Mit einem heftigen Knall fordert es von den Unternehmerinnen und Unternehmern einen Bürokratieaufwand mitten in der Wiederaufbauarbeit – ein Aufwand, der viele ratlos zurücklässt und zum bürokratischen Irrsinn wird.”, so Gabriele Sehorz, Präsidentin des Bund der Selbständigen – Gewerbeverband Bayern e.V., aus Petersaurach in Mittelfranken. Das sehen auch die...

  • Eckental
  • 12.06.20
  • 234× gelesen
Staatsministerin für Gesundheit und Pflege Melanie Huml

Gesundheitsministerin Huml
Containment-Strategie zahlt sich aus

Immer mehr Kommunen in Bayern ohne neue Coronavirus-Infektionen Bayerns Gesundheitsministerin: Strikte Containment-Strategie zahlt sich aus In Bayern gibt es aktuell immer mehr Landkreise und Städte ohne neue Coronavirus-Infektionen. Darauf hat Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml am Donnerstag hingewiesen. Huml betonte: „Nach heutigem Stand weisen derzeit 31 Landkreise und kreisfreie Städte nach dem Datenstand des RKI vom 04.06.2020 eine sogenannte 7-Tage-Null-Inzidenz auf - das...

  • Eckental
  • 04.06.20
  • 76× gelesen
Bernd und Dominik Soldner (von rechts) demonstrierten vor Pfingsten in Berlin mit mehr als 1.000 Reisebüro-Mitarbeitern und 300 Bussen für
Unterstützung ihrer Branche durch die Politik.

Die Kehrseite des Zuhausebleibens
Reisebranche wird abgehängt

„Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen“ schrieb Johann Wolfgang von Goethe 1756, als es keine Corona-Pandemie gab. Heute macht die globale Reisewarnung durch das auswärtige Amt Auslandsreisen nahezu unmöglich – und die Reisebüros werden bei bereits gebuchten Reisen von einer Stornowelle heimgesucht, die einem Tsunami gleichkommt. Nahezu alle 2019 und 2020 erbrachten Dienstleistungen werden nicht vergütet, weil Reisevermittler keine Provisionen erhalten. Die Rückabwicklung...

  • Eckental
  • 29.05.20
  • 77× gelesen

Leserbrief
Leserbrief zur Schließung Schlossbad

Die Gemeinde Heroldsberg sowie die gesamte Gesellschaft steht wegen Covid-19 vor noch nie da gewesenen Herausforderungen. Entscheidungen werden immer zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger gefällt. Dabei wird genau abgewägt, welche Risiken für den Erhalt der Lebensqualität eingegangen werden müssen. Die Entscheidung, das Schlossbad in Heroldsberg dieses Jahr gar nicht zu öffnen, ist der Gemeinde sicherlich nicht leichtgefallen. Die Bürgerinnen und Bürger haben seit März sehr diszipliniert die...

  • Heroldsberg
  • 29.05.20
  • 265× gelesen

Budo Club Eckental
Endlich wieder bewegen!

Man hat es den Judoka angemerkt – sie wollen, sie müssen sich einfach fit halten. Nach rund zehn Wochen Zwangspause traf sich nun wieder eine kleine Gruppe für ein Judo-Fitness-Training im Freien. Mit genügend Abstand und – untypisch für Judoka – keinem Körperkontakt wurden verschiedene Dehn- und Kräftigungsübungen durchgeführt. Mit Tandoku Renshu-Einheiten wurden judospezifische Techniken trainiert. Die zwei Gruppen mit je vier erlaubten Teilnehmer freuten sich sichtlich, sich mal wieder so...

  • Eckental
  • 29.05.20
  • 90× gelesen
Symbolbild

SC Eckenhaid
SCE-Vorstandschaft informiert

Nachdem seid rund zwei Monaten der Sportbetrieb ruht und das Sportheim geschlossen ist, fragt sich der Eine oder Andere, wie es denn weitergehen soll? Selbstverständlich befasst sich die Vorstandschaft permanent mit dem Thema: „was kann wann wieder möglich gemacht werden“. Dazu wurde auf der Homepage des Vereins eine extra Seite „CORONA“ eingerichtet. Dort wird alles Wissenswerte zu diesem Thema veröffentlicht. Aktuell prüft man, wie die am 26. Mai von der Bayerischen Staatsregierung...

  • Eckental
  • 28.05.20
  • 153× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Leseleistung

Sie wer’n lachen, aber wenn diese verflixte Coronakrise überhaupt irgendeinen Vorteil hat, dann den, dass man Fehlschläge leichter begründen kann. Egal was schiefläuft, ob in der Politik oder im Geschäft: Ist ja kein Wunder, bei so einer Krise. Oder auch in der Abiturprüfung. Da wünsche ich allen von Herzen, dass sie mit möglichst guten Noten bestehen, trotz allerhand Widrigkeiten. Ich halte es übrigens für eine tolle Leistung, wie engagiert in den Schulen die gewaltigen Probleme gemeistert...

  • Eckental
  • 26.05.20
  • 32× gelesen
Museumsbesuch in Zeiten der Corona-Krise: nach der Öffnung der Museen Mitte Mai 2020, Neues Museum Nürnberg
  5 Bilder

Das Märchen vom GLÜCK/oder: GLAUBE, HOFFNUNG, LIEBE, diese Drei ...
5. Digitale, dialogische Vorlesestunde mit Musik "An die Freude" für ALT und JUNG, alle Interessierte u.a. Junggebliebene

Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer! Herzlich willkommen zu meiner 5. digitalen, dialogischen Vorlese- und Erzählstunde mit Musik "An die Freude" (s. Link im Text) für ALT und JUNG, alle Interessierte und andere Junggebliebene! Wenn ich diese Woche zur Vorlesestunde in das Seniorenzentrum Martha-Maria in Eckental-Forth hätte kommen können, dann hätte ich das "Märchen vom Glück"  von Erich Kästner vorgelesen/erzählt/diskutiert. Das ist der Schriftsteller, der „Emil und die Detektive“,...

  • Eckental
  • 24.05.20
  • 188× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.