Leserbrief
Ohne Abstand, ohne Maske?

Ich finde die Berichterstattung des Wochenblattes über die Corona-Pandemie sowie die regelmäßige Veröffentlichung der aktuellen Zahlen ausgesprochen vorbildlich und möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich dafür bedanken!

Jedoch möchte ich Sie auf zwei Fotos in der Ausgabe für die KW 48 auf den Seiten 17 und 43 aufmerksam machen: Sie zeigen jeweils mehrere Personen, die im Innenraum ohne Abstand und ohne Maske für die Kamera posieren. Fänden Sie es im Sinne Ihrer Vorbildfunktion nicht besser, auf die Veröffentlichung oder - noch besser - Aufnahme solcher Fotos zu verzichten? Auf Seite 29 geht‘s ja auch anders...

Manfred Hoersch, Eckental

Anmerkung der Redaktion:
Der Hinweis unseres aufmerksamen Lesers ist sicherlich gut begründet. Man darf allerdings in der Regel davon ausgehen, dass die bei Zusammenkünften abgebildeten Personen sich vorher abgesprochen haben, dass alle mindestens vollständig geimpft sind und zudem nur kurz für ein Foto näher zusammenrücken. Das steht nicht bei jedem Bild ausdrücklich dabei, denn es würde sich in jeder Ausgabe vielfach wiederholen. Dies gilt für Fotos von wochenblatt-Berichterstattern sowie für die meisten eingesandten Bilder.

Die Redaktion muss auch abwägen, welche und wieviel Berichterstattung in Corona-Zeiten noch möglich sein soll. Die Aufnahme im Maximilianeum ist dank der Kulisse auch mit Masken und Abstand aufschlussreich. Das Abbilden von Personen, die in Innenräumen zusammenkommen, strikt auf das Abbilden von Maskierten zu beschränken, würde dem Wesen und Sinn der Berichterstattung zuwiderlaufen.

Die Mahnung, auch bei Pressefotos auf Kontaktvermeidung zu achten, kann trotzdem nicht schaden – Vielen Dank!

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen