Eckental - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Acryl Pouring - Bei dieser Technik wird gemischt, geschüttet und gerührt.

"Pouring, das Spiel der Farben"
Ausstellung im Rathaus Eckental

Für die Künstlerin Bonny Schuhmann steht nicht das Modell oder Motiv im Mittelpunkt ihres kreativen Schaffens, sondern das Spielen mit Farben und Formen, sowie unterschiedlichen Materialien, kreiert aus Intuition und Stimmung. Ihr Schaffensprozess wird durch Experimentierfreude und Dynamik bestimmt und unterliegt keinen festen Regeln. Es geht ihr darum mit Fantasie, Kreativität und Emotionen etwas Eigenes entstehen zu lassen. Sie arbeitet mit verschiedenen Materialien und Techniken, in der...

  • Eckental
  • 18.09.20
  • 1× gelesen
Amaryllis: Foto mit bewusster Bewegungsunschärfe

Hospizverein Eckental mit Umgebung
„Kunst trifft Hospiz“: Kunstausstellung von Werner Baur

Seit diesem Frühjahr stellt der Eckentaler Künstler Werner Baur in den Räumen des Hospizvereins experimentelle Fotografien und Assemblagen aus. Ein wesentlicher Bestandteil seines künstlerischen Schaffens ist für Werner Baur das Experimentieren. Durch spezielle Aufnahmetechniken schafft es der Künstler, in seinen großformatigen Landschaftsfotografien besondere Stimmungen zum Ausdruck zu bringen. Die ebenfalls ausgestellten Assemblagen sind Arbeiten mit reliefartigen Oberflächen, in die...

  • Eckental
  • 18.09.20
  • 4× gelesen
5 Bilder

Zum Titel "Tour de Franconia"
Leserfoto "Die richtige Tour"

Passend zum Titel der vergangenen Woche hat uns Jürgen Hofmann dieses Bild zukommen lassen. Er selbst hat es von der 1. Vorsitzenden des franz. Partnerschaftsvereins, Madame Marie-Annik Auzemery, bekommen. Das Foto zeigt die Athleten der "richtigen" Tour auf der Durchfahrt durch die franz . Partnergemeinde des Markt Eckental, Ambazac.

  • Eckental
  • 18.09.20
  • 5× gelesen

Neues aus dem Diakonieverein
Tafel Eckental unter neuer Leitung

Nach der Verabschiedung von Diakon Thomas Cervenka gibt es seit dem 1.August 2020 im Diakonieverein Eckental neue Gesichter. Eines davon ist Franz Winkler, 52 Jahre alt, Kaufmann, verheirateter Familienvater. Er freut sich sehr, als Organisator und Leiter der Tafel Eckental nun Ihr Ansprechpartner zu sein. Die Tafelarbeit stellt für ihn eine sinnvolle Einrichtung dar, die er gerne voranbringen möchte. Lebensmittel zu retten und Bedürftige zu unterstützen ist seine Sache. In den letzten...

  • Eckental
  • 17.09.20
  • 24× gelesen
Die Nägelsbachstraße ist von Montag, den 21. September, bis voraussichtlich Donnerstag, den 23. Oktober, auf Höhe des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt, komplett gesperrt.

Straßensperrung
Nägelsbachstraße Höhe Landratsamt ab Montag gesperrt

Die Nägelsbachstraße ist von Montag, den 21. September, bis voraussichtlich Donnerstag, den 23. Oktober, auf Höhe des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt, und der Sedanstraße komplett gesperrt. Grund sind Maßnahmen der Stadt Erlangen, um die Fahrbahndecke ab Sedanstraße bis zur Franckestraße zu erneuern. Im Zuge dessen wird Höhe Landratsamt auch eine Querungshilfe errichtet sowie die Ampelanlage an der Sedanstraße/Nägelsbachstraße umgebaut. Anliegerverkehr der gesperrten Bereiche ist aus Richtung...

  • Eckental
  • 17.09.20
  • 7× gelesen
Bürgermeisterin Ilse Dölle (rechts), Abteilungsleiterin Hauptamt Birgit Lobenhofer (links) und Personalratsvorsitzender Marco Müller (Mitte hinten) freuen sich mit Daniela Grünthaler über die erfolgreiche Zusammenarbeit.

25 Jahre im öffentlicher Dienst
Bürgermeisterin gratuliert Daniela Grünthaler

Die Bürgermeisterin konnte vor Kurzem der Verwaltungsfachwirtin Frau Daniela Grünthaler für Ihre 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst danken und herzlich gratulieren. Als Zeichen der Wertschätzung überreichte Ilse Dölle die Ehrenurkunde des Freistaats Bayern sowie einen bunten Blumenstrauß. Grünthaler schloss im August 1998 Ihre Ausbildung zur Verwaltungsangestellten beim Markt Eckental ab und konnte sich über eine unbefristete Übernahme freuen. Insgesamt 11 Jahre war sie mit Leib und...

  • Eckental
  • 17.09.20
  • 21× gelesen
Am 17. September sind deshalb alle Menschen dazu aufgerufen, ab 22 Uhr soweit wie möglich auf Kunstlicht zu verzichten.

Gemeinsam Bayern die Nacht zurückgeben
LBV ruft zur Teilnahme an der Earth Night auf

Straßenbeleuchtung, Gebäudestrahler und leuchtende Werbetafeln: die Nacht wird immer heller. Doch die viel zu intensive Nachtbeleuchtung hat bedrohliche Folgen für Insekten. Um darauf aufmerksam zu machen, unterstützt der LBV die Aktion Earth Night der „Paten der Nacht“. Die Vereinigung von ehrenamtlich Aktiven zur Eindämmung der Lichtverschmutzung ruft am 17. September ab 22 Uhr bundesweit alle dazu auf, nächtliches Kunstlicht zu reduzieren. „Es ist selbstverständlich, dass wir den Wasserhahn...

  • Eckental
  • 17.09.20
  • 50× gelesen

Corona Monitor für's wochenblatt-Land
CoViD19 Zahlen - aktuell

Um zu verhindern, dass in kleineren Kommunen aufgrund von Zahlen zu Corona-Fällen über die Erkrankung bestimmter Personen oder Gruppen spekuliert werden kann, haben viele Landratsämter bislang nur die Zahlen für den gesamten Landkreis genannt. Inzwischen wurde gerichtlich entschieden, dass auch Fallzahlen für einzelne Gemeinden herauszugeben sind. Weil auch wochenblatt-Leserinnen und -Leser immer wieder nach genaueren Zahlen fragen, wird im wochenblatt und auf wochenklick nun der Stand im Bezug...

  • Eckental
  • 16.09.20
  • 1.163× gelesen
Ein Griff ins Archiv, und schon hat Gisa Berthold die ersten wochenblatt-Ausgaben zur Hand – hier mit Georg Hänfling, MdB Dr. Christoph Maier und Dr. Rolf Filler beim Eckentaler Neujahrsempfang 1981 auf der Titelseite.

Treue wochenblatt-Leserin
Seit 40 Jahren jedes Heft zur Hand

Wer bestens im Bilde sein will über das, was rund um seinen Heimatort wichtig ist, liest jede Woche sein wochenblatt. Und wer diese Informationen nochmal nachblättern können will, hebt das wochenblatt eine Weile auf – so wie Gisa Berthold in Brand. So kommt es, dass sie zuhause im Keller tatsächlich sämtliche wochenblatt-Ausgaben griffbereit hat – seit dem ersten Exemplar aus dem Jahr 1980. Ein Blick in das gut sortierte private Archiv liefert sofort aufschlussreiche Erinnerungen an die...

  • Eckental
  • 15.09.20
  • 40× gelesen
Am Montag fährt kein Zug zwischen Nürnberg Nordost und Gräfenberg.

Zugausfall
Gräfenbergbahn: Zugausfälle am Montagmorgen

Montag, 14. September: Kein Zugverkehr zwischen Nürnberg Nordost und Gräfenberg +++Update: Die Züge fahren wieder. der Schienenersatzverkehr wird eingestellt.+++ Aus betrieblichen Gründen ist zwischen Nürnberg Nordost und Gräfenberg kein Zugverkehr möglich. Am frühen Morgen berichtet die Deutsche Bahn zunächst auch darüber, dass auch kein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden kann, da keine Busse zur Verfügung stehen. Später dann wurde ein SEV mit Taxis zwischen Nürnberg Nordost und...

  • Eckental
  • 14.09.20
  • 1.231× gelesen
Die Online-Umfrage läuft noch bis Ende November.

Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020
Wie fahrradfreundlich ist Eckental?

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. Die Erste Bürgermeisterin, Ilse Dölle, bittet die Bürger um zahlreiche Teilnahme. Die Bürgermeisterin ist der...

  • Eckental
  • 11.09.20
  • 34× gelesen
Martina Stamm-Fibich soll für die nächste Bundestagswahl vorgeschlagen werden.

Bundestagswahl
Kreisvorstand setzt auf Martina Stamm-Fibich

Der Vorstand des SPD Kreisverbandes ERH hat in seiner Sitzung am 1. September beschlossen, Martina Stamm-Fibich als Kandidatin für die nächste Bundestagswahl vorzuschlagen. Am 23. Oktober findet die Bundeswahlkreiskonferenz statt, auf der die SPD Erlangen/ERH ihren Kan-didaten bzw. ihre Kandidatin für die Bundestagswahl 2021 nominieren wird. Martina Stamm-Fibich sitzt seit 2013 für die SPD-Fraktion im Bundestag und ist ordentliches Mitglied im Gesundheits- und Petitionsausschuss sowie...

  • Eckental
  • 11.09.20
  • 22× gelesen
Im Eckentaler Gymnasium gibt es einen Corona-Fall. Eine Klasse muss ins Homeschooling.

Gymnasium Eckental
Coronafall an Eckentaler Schule - Klasse muss zu Hause bleiben

Bereits nach zwei Schultagen muss am Gymnasium Eckental eine Klasse aufgrund eines Corona-Falls zu Hause bleiben. Nun befindet sich eine Klasse und wenige weitere Schüler, die mit dem Kind in einer gekoppelten Klasse sind, in häuslicher Quarantäne. Die nächsten zwei Wochen werden die Schüler im Homeschooling unterrichtet. Da die Lehrer noch die anwesenden Klassen unterrichten müssen, wird das eine Herausforderung, aber Schulleiter Burkard Eichelsbacher ist sich sicher, dass alles gut laufen...

  • Eckental
  • 10.09.20
  • 3.014× gelesen
In Eckenhaid wurde der Fischerkönig 2020 ermittelt (v.l. 1. Vorstand Michael Schölkopf, Fischerkönig Maximilian Holzmann und 2. Vorstand Marc Brütting).

Fischereiverein Eckental
40. Königsfischen: Neuer Fischerkönig ermittelt

Das traditionelle Königsfischen konnte – natürlich unter Einhaltung der geltenden Corona-Verordnungen – mit entsprechender „Verspätung“ nun im September doch noch dstattfinden. Somit konnte bei besten Angelwetter ein neuer König für das Jahr 2020 ermittelt werden. Geangelt wurde dieses Jahr am Hormesweiher in Eckenhaid. Maximilian Holzmann konnte mit dem größten Karpfen den ersten Platz belegen und ist damit der 40. Fischerkönig in unserem Verein. Den zweiten Platz belegte Steffen Will, den...

  • Eckental
  • 10.09.20
  • 48× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

Am Donnerstag, 10. September, findet erstmalig der bundesweite Warntag statt.

1. Warntag 2020
Probealarm in Eckental und Heroldsberg

Am Donnerstag, 10. September, findet erstmalig der bundesweite Warntag statt. Er wird ab 2020 jährlich am jeweils zweiten Donnerstag im September durchgeführt und ergänzt den im Freistaat Bayern bisher ebenfalls im September jährlich durchgeführten landesweit einheitlichen Probealarm. Um 11 Uhr werden alle an das Modulare Warnsystem (MoWaS) angeschlossenen Warnmittel und Warnmultiplikatoren sowie alle weiteren verfügbaren und in den Warnkonzepten der Länder und Kommunen vorgesehenen...

  • Eckental
  • 10.09.20
  • 371× gelesen
Bürgermeisterin Ilse Dölle und Personalratsvorsitzender Marco Müller gratulierten kürzlich ihrer Kollegin Susanne Barth im Bürgermeisterbüro zum 10-jährigen Jubiläum beim Markt Eckental.

Ehrung im Markt Eckental
Susanne Barth seit 10 Jahren im Team

Kürzlich wurde im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit Susanne Barth für zehn Jahre Zugehörigkeit im Team des Marktes Eckental geehrt. Frau Barth absolvierte vom 1. September 2010 an ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten, die sie am 31. Juli 2013 erfolgreich abschloss. Anschließend wurde sie übernommen und fühlt sich von Anfang an bei ihrem Arbeitgeber sehr wohl. Durch ihre äußerst zuverlässige Arbeitsweise und freundliche Art unterstützt Susanne Barth den Markt Eckental in...

  • Eckental
  • 07.09.20
  • 58× gelesen
Menschen für Menschen-Alt für Jung-Jung für Alt
6 Bilder

Generationenübergreifende Lese-/Vorlesestunde: Alt für Jung - Jung für Alt
MENSCHEN FÜR MENSCHEN: mit helfender Hand und helfendem Ohr mit Herz und Verstand den Laden am Laufen halten

Liebe Leser, Vorleser und liebe Zuhörer! Herzlich willkommen zu meiner 10. digitalen Lese-/Vorlesestunde für ALLE, für jüngere und ältere Menschen und für alle mittendrin! Spätestens seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist es uns bewusst geworden: Hauptsächlich sind es die Frauen, die den Laden am Laufen halten, weil sie hauptsächlich diejenigen sind, die in Berufen unter dem Motto „Menschen für Menschen“ mit helfenden Händen und offenen, helfenden Ohren arbeiten. Das sind zum einen die...

  • Eckental
  • 06.09.20
  • 223× gelesen
Was muss ich beim Busfahren beachten und wo packe ich meine Tasche hin?

Schulbeginn im Landkreis Erlangen-Höchstadt
Aktuelle Situation beim Busfahren

Nach den Sommerferien beginnt für viele Kinder im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit der Einschulung oder dem Übertritt in die fünfte Klasse ein neuer Lebensabschnitt. Auch der Schulweg mit dem Bus spielt dabei eine wichtige Rolle. Was muss ich beim Busfahren beachten und wo packe ich meine Tasche hin? Genau das hat sich auch Lars gefragt. In „Lars lernt Busfahren“ steht ihm Landrat Alexander Tritthart Rede und Antwort. Das kurze Video ist in den Social-Media-Kanälen, auf YouTube und Facebook...

  • 04.09.20
  • 29× gelesen

Vollsperrung in Forth
Sperrung im Teilbereich der Martin-Luther-Straße bis November

Ab Montag, den 14. September kommt es voraussichtlich bis Ende November zu einer Vollsperrung eines Teilbereiches der Martin-Luther-Straße im Ortsteil Forth. Im Zuge eines Vollausbaus der Fahrbahn und des Gehweges muss der Bereich zwischen Gotzmannstraße und Veit-Stoß-Straße voll gesperrt werden. Die Zufahrt für Anwohner bis zum gesperrten Bereich bleibt im genannten Zeitraum möglich. Eine Durchfahrt in die Martin-Luther-Straße aus der Von-Brentano-Straße ist ebenfalls nicht möglich. Eine...

  • Eckental
  • 04.09.20
  • 591× gelesen

Vollsperrung in Eckenhaid
Vollsperrung in Eckenhaid im Teilbereich Sudetenstraße

Aufgrund einer Baumaßnahme wird ab Montag, 14. September für voraussichtlich drei Tage ein Teilbereich der Sudetenstraße im Ortsteil Eckenhaid voll gesperrt. Mittels Autokran wird eine Fertighausmontage auf den Weg gebracht, was die Vollsperrung unumgänglich macht. Die Zufahrt für Anwohner bis zum gesperrten Bereich bleibt im genannten Zeitraum möglich und eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert. Der ÖPNV kann in diesem Zeitraum die Haltestellen in der Sudetenstraße nicht...

  • Eckental
  • 04.09.20
  • 515× gelesen
Julia Schuster, Leiterin der VHS Eckental, ist sehr gespannt auf das kommende Semester.

Neues Semester startet
VHS in Zeiten von Corona: Was ändert sich, was bleibt gleich?

Eine Volkshochschule lebt vom Miteinander und vom persönlichen Kontakt. Doch aufgrund der Corona-Krise ist das im kommenden Semester nicht so möglich, wie es die meisten gewohnt sind. Die Pandemie wirkt sich auch auf die VHS Eckental und deren Kurse aus - vieles musste geändert werden. Als die Kurse Mitte März aufgrund des Lockdowns abgesagt werden mussten, dachte Julia Schuster anfangs noch, dass es nur vorrübergehend sei. Lange Zeit fanden gar keine Kurse der VHS statt. Dann wurden einige...

  • Eckental
  • 03.09.20
  • 271× gelesen
Landrat Alexander Tritthart (3.v.l.), Ausbildungsleiterin Stefanie Nehring (1.v.l.) und stellv. Ausbildungsleiterin Lisa Nagel (2.v.l) begrüßten die 14 neuen Auszubildenden im Landratsamt.

14 Neue für das Landratsamt ERH
Landrat begrüßt die neuen Auszubildenden an ihrem ersten Arbeitstag

14 Auszubildende bringen seit Dienstag frischen Wind in den Verwaltungs- und IT-Bereich im Landratsamt Erlangen-Höchstadt. Fünf davon bildet das Amt zu Verwaltungsfachangestellten aus, vier durchlaufen die Beamtenlaufbahn der zweiten Qualifikationsebene, ein Fachinformatiker die Fachrichtung Systemintegration sowie eine Medizinische Fachangestellte am Kreiskrankenhaus St. Anna. Verstärkt wird das Azubi-Team ab ersten Oktober 2020 durch fünf Beamtenanwärterinnen und -anwärter für den Einstieg in...

  • 03.09.20
  • 25× gelesen

Abschied vom Diakonieverein
Diakon Cervenka geht in den Ruhestand

Leider verlässt Diakon Thomas Cervenka zum 31.08.2020 - nach knapp vier Jahren - den Diakonieverein Eckental, weil nun sein wohlverdienter Ruhestand beginnt. Vieles ist seitdem auf den Weg gebracht und hat sich in der Region Eckental und im Wochenblattland erfolgreich verankert. Seit einigen Jahren gibt es die Seniorenbetreuung, die Montag bis Mittwoch am Nachmittag angeboten wird. Dort wird gemeinsam gespielt, gebastelt, gelacht und auch für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Dieses Angebot...

  • Eckental
  • 03.09.20
  • 57× gelesen
Am Dienstag wurde feierlich das Gedenkschild in Forth, welches im Rahmen des Leder-Projekts entstanden ist, enthüllt. (v.l. Monika Berthold-Hilpert, Frank Pitterlein, Ilse Dölle, Dr. Martina Switalski, Birgit Kroder-Gumann)
10 Bilder

LEADER-Projekt
Feierliche Enthüllung der Gedenktafel in Forth

Vielen Leserinnen und Lesern dürfte die neue Informations-Tafel und die neue Sitzbank am Ortsausgang von Forth in Richtung Schnaittach schon aufgefallen sein. Am Dienstag, 1. September, wurde die Anlage nun offiziell vorgestellt, die im Rahmen eines LEADER-Projekts entstanden ist. Leader ist ein EU-Förderprogramm zur Stärkung ländlicher Räume. Der Markt Eckental hat sich im Zuge der Heimatpflege an einem Projekt beteiligt, das die Gräber und Grabinschriften der jüdischen Forther Familien...

  • Eckental
  • 01.09.20
  • 138× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.