Eckental - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Absage der Eckenhaider Kärwa 2021

Schweren Herzens müssen wir unsere diesjährige Eckenhaider Kärwa erneut aufgrund der aktuellen Situation absagen. Vielen Dank an alle Besucher/ Helfer, die uns auch in diesem Jahr wieder tatkräftig unterstützt hätten. Bleibt Gesund! Eure Kärwaboum Eckenhaid

  • Eckental
  • 14.05.21
  • 3× gelesen
Der Weiher sollte ursprünglich als Fischweiher dienen, wurde dann aber als öffentlicher Badeweiher umgestaltet. Nach einem tödlichen Badeunfall 1955 musste das kleine Schwimmbad schließen.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Das Schwimmbad in Unterschöllenbach

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Das Schwimmbad Der Besitzer des ehemaligen Gasthauses Fink (1909 bis 1976), Johann Fink, in Unterschöllenbach, Haus Nr. 1 (heute Unterschöllenbacher Hauptstraße Nr. 1) hatte sich 1934, hinter seinem Biergarten zwischen dem kleinen...

  • Eckental
  • 11.05.21
  • 351× gelesen
Aktion

Gewinnspiel
Veggie Streetfood

70 superleckere & supergesunde Fast-Food-Rezepte ohne Tofu, Seitan oder Soja Burger, Pizza, Döner – yummy! Wenn sie nur nicht so ungesund wären... Das nur allzu oft enthaltene Fleisch macht die Sache natürlich auch nicht besser. Nach dem Schlemmen meldet sich also meist das schlechte Gewissen. Um auf seine Lieblingsgerichte nicht verzichten zu müssen, bietet dieses Buch 70 superleckere vegetarische Streetfood-Klassiker. Und das Beste ist: Alle Rezepte kommen ohne Ersatzprodukte wie Tofu, Seitan...

  • Eckental
  • 11.05.21
  • 137× gelesen

Kochbuch
Rezepte für Zwei - Clevere Ideen für morgens, mittags und abends

Endlich ist er wieder da, der Buchklassiker „Rezepte für Zwei“ mit einfach hausgemachten Rezepten für morgens, mittags und abends: aktualisiert, aufgehübscht und um 22 neue Rezepte reicher! Auch wenn an Optik und Inhalt noch einmal mit viel Feingefühl gefeilt wurde, so wurde von der Ursprungsidee keinen Millimeter abgerückt: Auch in dieser überarbeiteten Sammlung mit „Rezepten für Zwei“ werden Sie eingeladen, etwas Neues auszuprobieren. Nein, nichts Kompliziertes, nichts Zeitaufwändiges:...

  • Eckental
  • 10.05.21
  • 12× gelesen
Den wohl variantenreichsten Gesang hat der Star. Er imitiert oft andere Vogelstimmen und macht so seinem Namen alle Ehre.

Vogelchor übt wieder
Frühlingsgesang vor der eigenen Haustür live und kostenlos erleben

Dem kühlen Frühling zum Trotz stimmen unsere heimischen Vögel täglich ihr morgendliches Konzert an. Gerade in dieser Jahreszeit melden sich Singvögel lautstark zu Wort, um ihr Revier abzugrenzen und einen Partner anzulocken. Mit unseren Ganzjahresvögeln wie Rotkehlchen, Buchfink und Star singen nun auch vermehrt die zurückgekehrten Zugvögel wie Zilpzalp, Hausrotschwanz und Mönchsgrasmücke um die Wette. „Wir alle können dem Vogelkonzert täglich live und kostenlos vom Balkon oder Fenster aus...

  • Eckental
  • 07.05.21
  • 15× gelesen
 Das Bild zeigt die Bundesbiber- und Meutenrallye 2016. Ob die Veranstaltung 2021 noch stattfinden kann, ist noch unklar.

Pfadfinderbund Weltenbummler Horst Füchse
Absage der Bundesbiber- und Meutenrallye

Seit 12 Jahren findet am ersten Maiwochenende eine Veranstaltung mit 200 Teilnehmenden meist im wochenblatt-Land statt. Diese wird vom Pfadfinderbund Weltenbummler Horst Füchse veranstaltet. Die Pfadfinder aus Eckental, Heroldsberg, Kleinsendelbach, Neunkirchen a. B. und Schnaittach laden dazu Pfadfinder aus ganz Deutschland ein. In den vergangenen 12 Jahren haben die teilnehmenden Gruppen stolze 160 km zu Fuß zurückgelegt und dabei ca. 290 Posten mit kreativen sowie pfadfinderischen Aufgaben...

  • Eckental
  • 05.05.21
  • 8× gelesen
Sandverladung an der Adler’schen Sandgrube (1935)

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Die Sandgruben

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Wie der Sand in unsere Wälder kam Die Entstehung von Sand in unserem Gebiet begann vor etwa 200 Mio. Jahren. Damals war die Region von wechselnden Flusslandschaften geprägt. Zunächst lagerte sich feines Tonmaterial ab und...

  • Eckental
  • 04.05.21
  • 145× gelesen
Aktion

Gewinnspiel
Es regnet im Radio - Von Liedern und Erinnerungen

Eine musikalischer Sentimental Journey: Der bekannte niederländische Sänger und Liedertexter Herman van Veen schreibt über die Songs, die ihn und seine ganze Generation prägten. Nat King Cole‘s „Unforgettable“, Trini Lopez‘ „If I had a hammer“, Bob Dylans „Masters of War“ oder John Lennons „Look at me“ - Songs wie diese hatten einen großen Einfluss auf Herman van Veen und lösen bis heute starke Erinnerungen in ihm aus: An seine Kindheit im Utrecht der Nachkriegszeit, an seine Jugend während des...

  • Eckental
  • 04.05.21
  • 127× gelesen

Lesetipp
Van Life Kitchen - Die Abenteuer-Outdoor-Küche

Zelten, Wandern, Reisen – die Welt steht uns offen, egal ob zu Fuß, mit dem Zelt oder dem Camper. Für alle, die gerne auf eigene Faust und mit wenig Gepäck unterwegs sind, bietet das Outdoor-Kochbuch 60 Rezepte für minimalistisches Kochen in freier Natur. Gerichte wie One-Pot-Pasta, Porridge und Chili-Con-Chocolat können ganz bequem vorbereitet und mit wenig Equipment ganz schnell zubereitet werden. Und falls man mal nicht alle Zutaten vor Ort hat, bietet das Buch noch genügend...

  • Eckental
  • 03.05.21
  • 7× gelesen
Symbolbild

Gemeindebücherei Eckental
Mitmach-Aktion „Urban-Gardening”

Die Namenssuche für das neue Maskottchen läuft noch bis zum 30. April. Bisher sind schon sehr viele phantasievolle Vorschläge eingetroffen, die im Mai gesichtet und von einer Jury ausgewertet werden. Auch für den Mai hat sich das Büchereiteam eine Mitmachaktion ausgedacht: Unter den Arkaden der Bücherei gibt es ein Mini-„Urban-Gardening“. Beim „Urban Gardening“ steht die Freude am gemeinschaftlichen Gärtnern im kommunalen Raum im Vordergrund. Drei vom Bauhof der Gemeinde gefertigte und...

  • Eckental
  • 29.04.21
  • 13× gelesen
2 Bilder

Lesetipp
Mit jeder Faser

Mein Weg zum härtesten Triathlon der Welt Thorsten Schröder geht als Triathlet regelmäßig an seine Grenzen. 2017 schafft er als einer von nur wenigen Deutschen die Qualifikation für den legendären Ironman Hawaii. In seinem Buch erzählt er vom langen Weg zum Zieleinlauf auf der tropischen Insel: von der tragischen Diagnose in seiner Jugend, die ihn zum Schwimmen, Radfahren und Laufen bringt, vom Alltag zwischen Tagesschau und Trainingscamp, von Rückschlägen und Entbehrungen. Aber auch vom Glück,...

  • Eckental
  • 26.04.21
  • 6× gelesen

Buchtipp
Wie eine Auster das Zarenreich rettete

Und andere kulinarische Geschichten Es ist angerichtet! Feinschmecker und Musikmogul Dieter Weidenfeld sammelt die schönsten Anekdoten rund ums Essen: Wie kam Crêpe Suzette zu ihrem Namen? Wer ist der Erfinder des Sauerkrauts? Und was hat eine Schweinshaxe mit der Hinrichtung Ludwig XVI. zu tun? Abgeschmeckt wird die kleine, aber feine kulinarische Sammlung mit Rezepten von Sternekoch-Legende Heinz Winkler (u. a. Tantris, München; seit 1991 Residenz Heinz Winkler, Aschau). Dieter Weidenfeld...

  • Eckental
  • 19.04.21
  • 7× gelesen
Die Lias-Grube bietet im Mai und Juni Veranstaltungen an - unter anderem einen Veredelungskurs für Obstbäume.

Umweltstation Lias-Grube
Veranstaltungen im Mai und Juni

ACHTUNG: Je nach aktueller Inzidenz-Lage behalten wir uns vor, das Angebot kurzfristig abzusagen! Treffpunkt für Veranstaltungen Soweit nicht anders angegeben, die Übersichtstafel mit dem Symbol Gelbbauchunke am Eingang des Freigeländes der Umweltstation Lias-Grube. Kosten Soweit nicht anders angegeben, Kosten pro Person: 5,00 Euro und 0,50 Euro Ermäßigung für Mitglieder des Fördervereins. Anmeldung Soweit nicht anders angegeben, ist eine Anmeldung erforderlich über unsere Webseite...

  • 19.04.21
  • 18× gelesen

Kochbuch
Italia a Mano

Die Geheimnisse des echten italienischen Streetfoods Jeder liebt die klassischen Rezepte Italiens, aber kaum einer kennt die Gerichte, die in den Straßen und Gassen verkauft werden. Versteckt hinter den Stadtplätzen,abseits der touristischen Pfade, finden sich unbekannte Perlen, die kulinarische Geheimnisse bieten: Polpettine, Arancini, gefüllte Tintenfische, Cannoli und Beignets … Mit Geschichten und Fotos bringt dieses Buch eine traditionelle und beliebte Küche in ein neues Licht. Paola...

  • Eckental
  • 12.04.21
  • 36× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

Meistgelesene Beiträge

Der Frühlingsbote Schlüsselblume steht unter Naturschutz.

Nach all' den Entbehrungen: Raus in die Natur
Aber es gelten Regeln

Das Landratsamt Forchheim und die Gebietsbetreuerin machen auf das Wegegebot in Wiesenbrütergebieten aufmerksam.Nach einem Winter voller Entbehrungen zieht es zahlreiche Menschen in die Natur, um bei schönem Frühlingswetter Sonne zu tanken. Nicht jedem ist dabei bewusst, dass auch hier bestimmte Regeln zu beachten sind – in großen Teilen des Landkreises gilt gerade im Frühjahr ein Wegegebot für Menschen und Hunde. Die Wiesen im Regnitztal zwischen Baiersdorf und Hausen sowie im Wiesenttal...

  • Eckental
  • 09.04.21
  • 38× gelesen
Ein Teichrohrsänger füttert einen Jung-Kuckuck, der es sich im Nest des viel kleineren Vogels breit gemacht hat.
3 Bilder

Kuckuck, Kuckuck, ruft’s aus dem Wald?
Kuckuck-Ruf bitte melden

14 Jahre erfolgreiche LBV-Mitmach-Aktion – frühere Ankunftszeit durch Klimawandel? Hilpoltstein, 09.04.2021 – Wenn der markante Ruf des Kuckucks erklingt, ist der Frühling in Bayern in vollem Gange. Die ersten der beliebten Vögel sind bereits wieder im Freistaat zu hören. Der LBV ruft deshalb zum 14. Mal alle Menschen in Bayern dazu auf, ihren ersten rufenden Kuckuck des Jahres zu melden. „Wir wollen mit Hilfe der gesammelten Daten herausfinden, ob sich die Ankunftszeit des Kuckucks langfristig...

  • Eckental
  • 09.04.21
  • 40× gelesen
Das Kreuz ließ Friedrich Pabst aus Holz aus dem eigenen Wald fertigen als Zeichen seiner Dankbarkeit für das Überstehen einer schweren Erkrankung.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Das Benzendorfer Kruzifix

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Wege-, Flur- und Gedenkkreuze sind Ausdruck tief verwurzelter Volksfrömmigkeit. Manche dieser Kreuze stehen schon sehr lange an Wegränder oder vor Gebäuden.Alle aber erzählen sie Geschichten. Geschichten von Menschen und Zeiten,...

  • Eckental
  • 06.04.21
  • 94× gelesen

Lesetipp
101 Dinge, die ein Rennradfahrer wissen muss

Taugen Scheibenbremsen für den Bergfloh? Wie breit dürfen meine Reifen sein? Muss ich mir echt die Beine rasieren? Kompakt und mit der richtigen Übersetzung: In diesem Buch finden Rennradfans 101 Dinge, die rasend interessant sind. Autor Tim Farin setzt auch auf Geschichte sowie auf eigene Erfahrungen, die ein illustres Panorama vom Rennradfahren ergeben. Ein Buch für alle, die den Sog des Pelotons und das Gefühl der Serpentinen spüren möchten. Tim Farin sieht sich selbst als Bergziege, die in...

  • Eckental
  • 01.04.21
  • 22× gelesen
Die Brücke wurde damals im Zusammenhang mit dem Ausbau der Bahnstrecke gebaut. Dieses Relikt der „Seekuh“ kann man heute noch sehen.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Die Brücke

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Die „Seekuh“ wird gebaut Am 25. Januar 1883 forderte der tatkräftige Erlanger Bürgermeister Dr. Schuh eine Bahnlinie von Erlangen nach Eschenau und weiter bis nach Gräfenberg. Er sagte damals: „Es ist eine Sekundärbahn nötig, von...

  • Eckental
  • 30.03.21
  • 208× gelesen
Süßer Naschspaß für kleine und große Osterhasen: der Kartoffel-Karotten-Gugelhupf wird mit Kartoffeln besonders saftig und kommt bei der ganzen Familie garantiert gut an.

Knolliges Osterfest
Fluffiger Kartoffel-Karotten-Gugelhupf

Zutaten für 1 Gugelhupf Für den Kartoffel-Karotten-Gugelhupf: 250 g gekochte mehligkochende Kartoffeln 250 g Karotten 50 ml Karottensaft 50 ml Sonnenblumenöl 4 Eier (Raumtemperatur) 200 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Backpulver 125 g gemahlene Mandeln 125 g Mehl Zum Einfetten der Form: etwas geschmolzene Butter 2 EL Paniermehl Für die Deko: 250 g Puderzucker etwas Zitronensaft Bunte Bonbon-Eier o.ä. Zubereitung Die 250 g Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Salzwasser kochen,...

  • Eckental
  • 29.03.21
  • 36× gelesen

Lesetipp
Pro & Contra Coronaimpfung

Tipps für die persönliche Impfentscheidung Der Impf-Experte Prof. Dr. Herwig Kollaritsch, Mitglied des nationalen österreichischen Impfgremiums und Autor von mehr als 400 wissenschaftlichen Arbeiten zum Thema, zeigt anhand nüchterner Analysen und ohne Parteinahme für Impf-Befürworter oder -Gegner die Vor- und Nachteile einer Corona-Impfung. Er bietet damit Orientierung inmitten einer emotional geführten Diskussion und hilft, eine individuelle Entscheidung für oder gegen die Impfung zu treffen....

  • Eckental
  • 29.03.21
  • 44× gelesen
Osterhasenbrötchen

Feiertagsrezept
Rezept für Osterhasenbrötchen

Zutaten  750g Mehl 100g Zucker 125g Butter4 Eier1,5 Würfel Hefe 350ml Milch Hagelzucker Prise Salz  Zubereitung Mehl, Zucker, drei Eier, weiche Butter und eine Prise Salz in eine Schüssel geben. Die Hefe in lauwarmer Milch auflösen und mit in die Schüssel geben. Alles zu einem teig verkneten. Den Teig an einem warmen Ort für 40 Minuten ruhen lassen. Den Teig in kleine Portionen teilen und zu einer Kordel ausrollen. Davon dann ein kleines Stück für den Schwanz abschneiden und zu einer Kugel...

  • Eckental
  • 25.03.21
  • 86× gelesen
Eingang des ehemaligen Bierkellers der Brauerei Brand.
2 Bilder

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Der Bierkeller

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Ein Bierkeller wird in Oberschöllenbach aus dem Fels herausgehauen Die Brauerei Brand wollte um 1680 ihre Brauerei ausbauen und benötigte mehr Lagerraum für ihr Bier. Auf der Suche nach einem größeren Lagerort stieß der damalige...

  • Eckental
  • 23.03.21
  • 268× gelesen

Buchtipp
Der Incubus

Winters dritter FallEine kopflose, männliche Leiche wird gefunden, dann noch eine. Als die beiden Witwen des Nachts von ihren verstorbenen Ehemännern besucht und missbraucht werden, ist die Polizei ratlos. So sehr, dass sie Richard Winter ruft – den ehemaligen Kriminalkommissar, der seit dem Harlekin-Fall als Experte für Okkultes bekannt ist. Schon bald stößt Winter auf den Mythos über den Incubus, eines Dämons, der sich mit schlafenden Frauen paart. Doch kann es sich bei den Ereignissen...

  • Eckental
  • 22.03.21
  • 11× gelesen

Beiträge zu Freizeit aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.