Gewinnspiel

Beiträge zum Thema Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern verlost das wochenblatt drei Exemplare des Buchs: "Die schweren Jahre ab dreiunddreißig". Teilnahmeschluss ist Sonntag, 8. November.
Aktion

Buch gewinnen
Die schweren Jahre ab dreiundreißig

Worte, so treffsicher wie eine Kalaschnikow Wiglaf Droste, im vergangenen Jahr im Alter von nur 57 Jahren überraschend gestorben, wird gerne mit Kurt Tucholsky in einem Atemzug genannt. Er war in jedem Fall ein ebenso begnadeter Polemiker wie Dichter hinreißender Liebeserklärungen, ein mit den Nuancen der Sprache vertrauter Analytiker und ein unversöhnlicher Kritiker der politischen Verhältnisse und der Dummheit. Er hat an die 30 Bücher geschrieben, hat tausende von Lesungen und...

  • Eckental
  • 27.10.20
  • 103× gelesen
Unter allen Teilnehmern verlost das wochenblatt drei Exemplare des Buchs: "Das Grab im Moor".
Teilnahmeschluss ist Sonntag, 8. November.
Aktion Video

Buch gewinnen
Das Grab im Moor

Ein Fall für Karen Pirie Eine Moor-Leiche in den schottischen Highlands wird zum 5. Cold Case für DCI Karen Pirie. Die Suche nach dem geheimnisvollen Erbe ihres Großvaters führt eine junge Engländerin in die schottischen Highlands: Auf einer provisorischen Karte ist ein Ort mitten im Moor markiert. Dort stößt sie auf ein erstaunlich gut erhaltenes amerikanisches Motorrad, Baujahr 1944 – und auf eine männliche Leiche deutlich jüngeren Datums. DCI Karen Pirie, spezialisiert auf Cold Cases,...

  • Eckental
  • 27.10.20
  • 119× gelesen
Bei uns gibt es eins von drei Exemplaren des Buches zu gewinnen.
Aktion 2 Bilder

Buch gewinnen
Früher war alles früher

Neue Nürnberg (und Fürth fei auch) Geschichten »Früher war alles früher« enthält über 70 bisher in Buchform unveröffentlichte Glossen, Reden und Interviews von Klaus Schamberger. Der bekannte Autor nimmt seine Leser mit zu Geschichten aus Nürnberg (und Fürth fei auch). Wie gewohnt schreibt er sprachverspielt und wortgewand über lokale Kuriositäten wie Bardentreffen, Sauerkrautköniginnen und Schafkopfler und über fränkische Phänomene wie den »Glubb«, den Neptunbrunnen oder das Narrenschiff....

  • Eckental
  • 19.10.20
  • 136× gelesen
Bei uns gibt es eins von drei Exemplaren des Buches zu gewinnen.
Aktion 2 Bilder

Buch gewinnen
Kurt Albert: Frei denken - frei klettern - frei sein

Viele Eckentaler erinnern sich noch an die legendäre WG in Oberschöllenbach, in der in den Achtziger Jahren Stars der Freeclimbing-Szene wohnten. Kurt Albert, Wolfgang Güllich und Norbert Sandner beherbergten dort in der Moselstraße 7 bis zu zwanzig Gäste aus aller Welt, zumeist Spitzenkletterer, die Ideen und Kenntnisse austauschten. Jery Moffat, Kim Crarrigan, John Bachar, Ben Moon und Ron Kouk, die Créme de la créme des Klettersports gab sich die Klinke in die Hand. Vor zehn Jahren...

  • Eckental
  • 19.10.20
  • 241× gelesen
Bei uns gibt es eins von drei Exemplaren des Buches zu gewinnen.
Aktion

Buch gewinnen
Let’s rock Education

Was Schule heute lernen muss – aktueller denn je Das Sachbuch zur Diskussion über den Digitalen Bildungs-Pakt: Daniel Jung, der „Rockstar der Mathematik“ (FAZ) kritisiert die Politik und fordert eine digitale Lern-Revolution – allein Computer in der Schule reichen nicht! Auf die Pädagogen unddie Pädagogik kommt es an! Als das Buchim März 2020 erschien, bekam das Thema „Digitale Bildung“ eine ganz aktuelle, ja geradezu dramatische Bedeutung. Auch, wenn Jung seine Thesen in einer von Corona...

  • Eckental
  • 13.10.20
  • 161× gelesen
Unter allen Teilnehmern verlost das wochenblatt 3x2 Tickets.
Aktion 2 Bilder

Gewinnspiel: 3x 2 Kino-Tickets
Feelgood-Komödie „Es ist zu Deinem Besten“ in Eckental

Weg mit den ungeliebten Schwiegersöhnen! Sie könnten unterschiedlicherkaum sein: Arthur (Heiner Lauterbach) ist ein konservativer Wirtschaftsanwalt und lebt in einer prächtigen Stadtvilla in Berlin. Kalle (Jürgen Vogel) ist Bauarbeiter und ein Kumpeltyp mit erhöhtem Aggressionspotential. Und der harmoniebedürftige Yus (Hilmi Sözer) arbeitet als Physiotherapeut. Eines haben die drei Schwäger aber gemeinsam: Ihre Töchter haben sich verliebt! Arthurs Tochter Antonia lässt ihre Hochzeit mit einem...

  • Eckental
  • 13.10.20
  • 128× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.