Corona durchkreuzt Planungen
Keine Weihnachtsmärkte im wochenblatt-Land

Festliche Stimmung auf dem Rathausplatz in Eckental: auf solche Bilder müssen wir – nach 2020 – in diesem Jahr erneut verzichten.
  • Festliche Stimmung auf dem Rathausplatz in Eckental: auf solche Bilder müssen wir – nach 2020 – in diesem Jahr erneut verzichten.
  • Foto: A. Unbehaun
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Bereits zum zweiten Mal nach 2020 durchkreuzt die Corona-Pandemie alle Pläne für die bereits angekündigten Advents- und Weihnachtsmärkte. 
In einer gemeinsamen Erklärung haben die Verantwortlichen der Gemeinden Eckental, Heroldsberg, Kalchreuth und Igensdorf das am Montag mitgeteilt. Mit großem Bedauern habe man sich zur Absage der angekündigten Märkte entschlossen. Aufgrund der stark ansteigenden Infektionszahlen sowie eines Aufrufs der Regierung, alle Kontakte auf das Nötigste zu beschränken, sehe man sich in der Verantwortung, einen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

62 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.