Gesundheitsamt

Beiträge zum Thema Gesundheitsamt

Mehrere Corona-Fälle im Landkreis ERH
Gäste einer Bremer Hochzeit betroffen

+++ U P D A T E +++ v. 4.8.2020 Das Staatliche Gesundheitsamt hat im Zusammenhang mit der Hochzeit in Bremen bisher in seinem Zuständigkeitsbereich in der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt 36 enge Kontaktpersonen ermittelt und getestet, die sich auch in häuslicher Isolation und Überwachung befinden. Bis heute (04.08.2020) sind insgesamt 20 positiv Getestete gemeldet, davon acht im Stadtgebiet Erlangen und zwölf im Landkreis. Das Infektionsgeschehen konnte eingegrenzt werden....

  • Eckental
  • 05.08.20
  • 1.500× gelesen
Nach drei Monaten Zuweisung scheiden aus: Christina Binöder, Jana Denner, Anja Dittrich, Christina Erl, Christof-Jürgen Fleischmann, Katharina Meyer, Julia Kreller, Anna-Lena Marschel, Lena Knoll, Tobias Dittrich, Lorena Benoit, Katharina Böhnlein, Saskia Müller, Pascal Benda, Leo Stammler, Florian Trautner, Renate Brehm, Jana Reißenweber

Wertvolle Hilfe bei der Virus-Bekämpfung
CTTs verabschiedet

Nach zwei Monaten Dienst in Forchheim hieß es Abschied nehmen von einem Großteil der CTTs (Contact tracing teams), die sehr wertvolle Arbeit für den Landkreis Forchheim in den schweren Zeiten der Corona-Pandemie geleistet haben. Ab Juli setzen die meisten der CTTs die Ausbildung fort. Reinhold Göller, Geschäftsbereichsleiter Zentrale Dienste, dankte den CTTs im Namen von Landrat Dr. Hermann Ulm für die geleistete Arbeit. Jeder der CTTs bekam ein kleines Präsent des Landkreises. Vom Finanzamt...

  • 26.06.20
  • 68× gelesen

Landkreise Erlangen-Höchstadt und Forchheim
Corona Test: "Drive-by" Abstrichstellen

Die Bayerische Staatsregierung hat alle Landkreise und kreisfreien Städte aufgefordert, lokale Corona-Virus-Testzentren einzurichten. Getestet werden dort ausschließlich Personen, die entweder von einem Arzt oder über den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel. 116 117) zugewiesen werden. Bei der Abstrichstelle erfolgt keine Behandlung, Untersuchung oder Diagnostik der jeweiligen Personen. Es wird nur der Abstrich entnommen. Eine Testung ohne Termin ist nicht möglich.Ziel der zentralen Testung ist...

  • Eckental
  • 27.03.20
  • 454× gelesen

Corona-Virus: Verschärfung der Bestimmungen für Schulen und Kitas
Südtirol-Urlauber müssen zuhause bleiben

Das Bayerische Gesundheitsministerium hat am Samstag eine Allgemeinverfügung erlassen, nach der Kinder, die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Corona-Risikogebiet waren, für einen Zeitraum von 14 Tagen seit Rückkehr aus dem Risikogebiet keine Schule oder Kita betreten dürfen. Das bedeutet faktisch, dass zum Beispiel Schüler, die in den Faschingsferien in Südtirol waren, bis einschl. 13. März nicht in die Schule gehen dürfen (!). Bisher gab es diesbezüglich lediglich eine Empfehlung, ab...

  • Eckental
  • 08.03.20
  • 139× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.