Heroldsberg

Beiträge zum Thema Heroldsberg

Zum Mitnehmen oder geliefert
Profi-Küche für zuhause!

Auf gute Profi-Küche muss nicht verzichtet werden!Auch zuhause genießen, ohne selbst kochen zu müssen: Die Angebote unserer Gastronomen bringen Abwechslung auf den Tisch - ob zum Bestellen und Abholen oder mit Lieferung bis vor die Haustüre. Hier gibt's die Übersicht! (Auflistung der Gastronomiebetriebe, die dem wochenblatt auf Anfrage ihr Angebot mitgeteilt haben. Wird laufend erweitert). Heroldsberg Freihardt's Zum Abholen und Liefern Hauptstraße 81 · 90562...

  • Eckental
  • 03.04.20
  • 948× gelesen

Nachbarschaftshilfe Heroldsberg
Helferkaffeekränzchen abgesagt - Hilfe geht weiter

Sollten Sie Hilfe benötigen oder sich selbst einbringen wollen, erreichen Sie die Nachbarschaftshilfe Heroldsberg jederzeit im Rathaus unter Tel. 0911-518570 oder 0911-5185718. Leider musste die Nachbarschaftshilfe Heroldsberg das geplante "Helferkaffeekränzchen" wegen der momentanen Coronakrise absagen. Aber es wird nachgeholt. Das Orgateam möchte sich bei allen Helfern bedanken, die auch jetzt in der Krise für alle Hilfesuchenden zur Verfügung stehen. Es ist schön, dass es es im Markt...

  • Heroldsberg
  • 03.04.20
  • 4× gelesen

Gemeinsamer Aufruf der Heroldsberger Gemeinderäte

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger aus Heroldsberg, Groß-und Kleingeschaidt, Deutschland und die Welt erleben zurzeit die größte Bedrohung unserer Gesellschaft seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Das Corona-Virus hält uns in Atem. Unser Leben hat sich in vielen Bereichen verändert. Von uns werden große Opfer verlangt, die uns mit zunehmender Dauer immer schwerer fallen. Aber nur wenn wir in diesen schwierigen Zeiten solidarisch zusammenstehen und uns gegenseitig unterstützen,...

  • Heroldsberg
  • 01.04.20
  • 1.068× gelesen

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Fastenaktion
Misereor 2020

Der katholische Seelsorgebereich Eckenhaid, Stöckach-Forth und Weißenohe hat diesen Aufruf der deutschen Bischöfe an das wochenblatt weitergegeben: Liebe Schwestern und Brüder! Wegen der Corona-Krise ist die seit über 60 Jahren übliche Kollekte am 5. Fastensonntag für unser Hilfswerk Misereor in diesem Jahr nicht möglich. Wir Bischöfe bitten Sie, unserem Aufruf weiterhin Beachtung zu schenken und Ihre Spende direkt auf das Konto von Misereor zu überweisen (Misereor, IBAN: DE75 3706 0193...

  • Eckental
  • 26.03.20
  • 12× gelesen
Das Foto ist zwar etwas älter, aber so sah auch die Druckleitung aus, welche eigentlich das Abwasser von Eckenhaid nach Eschenau hochpumpen soll.

Abwasserverband Schwabachtal verzweifelt
Zuviel Klopapier verstopft Kanal!

Der Abwasserverband Schwabachtal verzweifelt gerade an den ankommenden Mengen Toilettenpapiermassen! Die Druckleitung, welche eigentlich das Abwasser von Eckenhaid nach Eschenau hochpumpen soll, verstopft. Das Pumpwerk hat die Tüchermassen noch fördern können, nur leider haben sich diese in der Rohrleitung gesammelt. Die Folge: Eine Verstopfte Druckleitung und damit kein Abwassertransport von Eckenhaid zur Kläranlage. Eine Spezialfirma hat die Leitung am Mittwoch 25.03.20 mit Druckluft...

  • Eckental
  • 26.03.20
  • 1.480× gelesen

Wahlbriefe bis Samstag 18 Uhr einwerfen
Post-Sonderleerung zur Stichwahl

Wähler, die am kommenden Sonntag an der Stichwahl teilnehmen, können ihren Wahlbrief noch bis zum Samstag, den 28. März, 18 Uhr, in einen der rund 19.600 Briefkästen der Deutschen Post in Bayern einwerfen. Die Post hat zugesagt, am Samstag nach 18 Uhr alle ihre Briefkästen in Bayern zu leeren, die Wahlbriefe in der Nacht in die Verteilzentren zu bringen und am Sonntag rechtzeitig vor 18 Uhr den jeweiligen Städten und Gemeinden zuzustellen. Das hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann...

  • Igensdorf
  • 25.03.20
  • 8× gelesen

Keine Ausleihe in Eckental, Heroldsberg, Igensdorf und Kalchreuth
Büchereien geschlossen

Gemeindebücherei Eckental Die Gemeindebücherei ist vorerst bis Montag, 20. April, geschlossen. Alle ausgeliehenen Medien und ablaufende Büchereiausweise werden automatisch verlängert. Es fallen keine Überziehungsgebühren an. Der Medienrückgabekasten kann trotzdem weiter benutzt werden.Alle Veranstaltungen, auch die Eckentaler Autorenlesung am Freitag, 24. April, entfallen. Auf der Homepage und der Online-Medien-Auskunft gibt es stets aktuelle Informationen. Gerne kann man die digitalen Medien...

  • Eckental
  • 19.03.20
  • 20× gelesen

Kirchen im Wochenblatt-Land
Vorläufig keine Gottesdienste

Die evangelischen Kirchengemeinden von Beerbach, Eckenhaid, Eschenau, Forth, Kalchreuth und Heroldsberg stellen aufgrund einer Empfehlung der Landeskirche bis auf Weiteres alle Gottesdienste ein.  Veranstaltungen wie Jubelkonfirmationen entfallen. Auch die Konfirmationsanmeldung 2021 in der Friedenskirche Eckenhaid am 26. März wird auf unbestimmte Zeit verschoben. In der katholischen Pfarrei Weißenohe entfallen bis zum Ende der Osterferien sämtliche Gottesdienste und kirchliche...

  • Eckental
  • 18.03.20
  • 18× gelesen

Am 26.3. heulen die Sirenen
Landesweiter Probealarm

Ab 11 Uhr heulen am Donnerstag, 26. März, in Bayern probeweise die Sirenen. Eine Minute lang erklingt ein auf- und abschwellender Heulton, unter anderem auch in Forth und Heroldsberg. So wird getestet, ob die Warnsysteme funktionieren. Gleichzeitig wird die Bevölkerung mit dem Sirenenton vertraut gemacht. Im Ernstfall bedeutet das Signal: „Rundfunkgeräte einschalten und auf Durchsagen achten!“ Neben den Sirenen werden, soweit vorhanden, auch andere Warnmittel wie Warn-Apps auf dem Smartphone...

  • Eckental
  • 18.03.20
  • 10× gelesen
„Mit Glasfaser Richtung Zukunft“ (v. l.): Die vier Kundenberater Uwe Franzen, Georgios Drosos, Annett Franzen und Jürgen Stafflage sowie Projektleiter Thomas Straßer, Vertriebsorganisatorin Kathrin Armbruster und Heroldsbergs 1. Bürgermeister Johannes Schalwig.

Infopunkt-Eröffnung im Rathaus
Glasfaser ins Haus im Markt Heroldsberg?

Nach der erfolgten Kooperationsvereinbarung zwischen dem Markt Heroldsberg und dem Telekommunikationsunternehmen Deutsche Glasfaser Holding GmbH für ein FTTH-Glasfasernetz im Ausbaugebiet Heroldsberg, Großgeschaidt und Kleingeschaidt fand jetzt die Eröffnung des „Infopunktes“ im Heroldsberger Rathaus statt. Das Unternehmen beabsichtigt in Kooperation mit der Gemeinde die Glasfaserversorgung bis in die Wohnung auszubauen – wenn sich bis zum Samstag, 11. April 2020, mindestens 40 Prozent der...

  • Heroldsberg
  • 14.01.20
  • 122× gelesen

Wichtige Korrektur
Aktuelle Apotheken-Notdienste

Durch einen technischen Fehler ist in der aktuellen wochenblatt-Ausgabe die Liste der Notdienst-Apotheken bis 8. Januar 2020 um einen Tag verschoben. Bitte beachten Sie die korrekte Auflistung der Dienstbereitschaft im wochenklick unter Notdienste & wichtige Rufnummern

  • Eckental
  • 20.12.19
  • 90× gelesen
„Race Cars“ ist der Titel des rasanten Musicals der Hero City Rollers, das aufgrund des großen Erfolges 2019 – und um zwei Songs erweitert – im April 2020 in die zweite Runde geht.

sechs weitere Aufführungen der „Hero City Rollers“
Rollschuhgruppe präsentiert das Musical „Race Cars“

Nach dem sensationellen Triumph der „Hero City Rollers“ mit ihrem fulminanten neuen Musical „Race Cars“ in diesem Jahr, sind für 2020 sechs weitere Aufführungen des Publikumsrenners geplant. Und das Stück wird noch attraktiver, denn die Crew um Jose Andreu hat zwei weitere neue Songs in das Geschehen integriert. Die Geschichte erzählt den Traum zweier Autoskooter, die mit ihrem Schicksal hadern. Urplötzlich geschieht das Unfassbare: nach heftigen atmosphärischen Störungen finden sie sich auf...

  • Heroldsberg
  • 26.11.19
  • 63× gelesen
Schwan-STABILO überträgt Kompetenz auf andere Produktsegmente
7 Bilder

„Näher, schneller, digitaler“
Schwan-STABILO behauptet sich in flatterhaften Märkten

Die Firmengruppe Schwan-STABILO als internationales Unternehmen mit Hauptsitz, Produktionsstätte und Entwicklung in Heroldsberg ist der größte Arbeitgeber im östlichen Landkreis Erlangen-Höchstadt. In der Bilanz-Pressekonferenz zum Geschäftsjahr 2018/2019 berichteten die Konzerngeschäftsführer Sebastian Schwanhäußer und Martin Reim sowie die Leiter der Teilkonzerne Kosmetik, Schreibgeräte und Outdoor über verändertes Verbraucherverhalten, Marktturbulenzen und einen damit verbundenen leichten...

  • Heroldsberg
  • 26.11.19
  • 57× gelesen

Mehrere Fälle von illegaler Müllentsorgung
Einfach in den Wald gekippt

An der Verbindungsstraße zwischen Eckenhaid und Herpersdorf wurde gefährlicher Unrat abgelagert. Dabei handelt es sich um Welldachplatten. Sie wurden kurz außerhalb von Eckenhaid links in einem Waldstück entsorgt. Da in diesen Welldachplatten oftmals gesundheitsschädlicher Asbest verarbeitet wurde, handelt es sich um gefährlichen Sonderabfall. Im Günthersbühler Forst wurden eineinhalb Quadratmeter asbesthaltiges Welldach im Wald entsorgt. Auch bei Heroldsberg wurden an der B2 durch einen...

  • Eckental
  • 18.11.19
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.