Heroldsberg

Beiträge zum Thema Heroldsberg

Trotz Corona kann das Kino-Open-Air im Schlossbad stattfinden - allerdings nur mit bestimmten Regeln.

Schlossbad Heroldsberg
Open-Air-Kino

Am Samstag, 31. Juli, findet im Schlossbad ein Kino-Open-Air statt. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Badeschluss ist um 18 Uhr. Der Film beginnt um ca. 21.30 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro. Gezeigt wird der Film "Frau Mutter Tier". Das Open-Air-Kino im Schlossbad wird trotz Corona-Beschränkungen stattfinden, dies allerdings unter strengen Einlass-, Hygiene- und Abstandsregelungen. In einigen Bereichen herrscht FFP2-Maskenpflicht. Es besteht Sitzplatzpflicht, die Sitzplätze werden automatisch der Reihe...

  • Heroldsberg
  • 21.07.21
  • 42× gelesen
7 Bilder

Alle Infos im Überblick
Freibadbesuch im wochenblatt-Land in Zeiten von Corona

Ähnlich wie im letzten Jahr starten die Freibäder verspätet in die Saison. Die Öffnungen sind abhängig von den Inzidenzzahlen. Generell gilt: Bei einer Inzidenz über 100 müssen die Freibäder geschlossen bleiben, bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 ist ein Freibad-Besuch nur mit einem negativem Test möglich. Liegt die Inzidenz unter 50 ist kein Testnachweis mehr nötig. Die Inzidenzen müssen in jedem Fall stabil (d.h. an fünf aufeinanderfolgenden Tagen) unter dem jeweiligen Grenzwert liegen,...

  • Eckental
  • 20.07.21
  • 1.052× gelesen

Leserbrief
Mülltonne verschwunden

Vor einigen Tagen musste ich feststellen, dass meine 120-Liter-Restmülltonne nicht mehr an ihrem (Abhol-)Platz stand. Ich rief einen Tag später vorsorglich beim Landratsamt an und teilte mit, dass ich meine Mülltonne vermisse. Dass die Tonne vom dem Entsorgungsfahrzeug der Fa. Hoffmann verschluckt sein sollte, ist mir unbegreiflich. Der Fahrer müsste es doch gemerkt haben, denn er sollte sein Fahrzeug unter Beobachtung haben!  Nun sitze ich seit 4 Tagen auf meinem Restmüll und warte auf eine...

  • Heroldsberg
  • 30.06.21
  • 37× gelesen
Symbolbild

Zeugen gesucht
Jogger attackiert Hundehalterin

Am Montagabend (21. Juni), gegen 21.45 Uhr, ging eine 62-jährige Heroldsbergerin mit ihrer Mischlingshündin Gassi. Auf Höhe des Wasserwerks kam ihr eine männliche Person aus Richtung Heroldsberg entgegen. Da die Frau das Tier nicht an der Leine führte, lief es bellend auf den Jogger zu, der bereits Abwehrbewegungen mit den Füßen machte. Aus Sorge um ihre Hündin rief sie dem Mann etwas entgegen. Daraufhin ging dieser auf die Rentnerin los und bog ihr den Arm nach hinten. Beim bislang unbekannten...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 88× gelesen
Die Gäste genossen tolle Musik bei bestem Wetter.

Kulturfreunde Heroldsberg
Blues-Frühschoppen war ein Erfolg

Bei idealem Wetter fand am vergangenen Sonntag im Hof des Weißen Schlosses der erste Blues-Frühschoppen seit zwei Jahren statt. Die Kulturfreunde hatten das Duo Loop´n Blues eingeladen und die Nachfrage war im Vorfeld so groß, dass die Veranstaltung bereits Tage vorher ausgebucht war. Mit ausdrucksstarker und beeindruckender Stimme interpretierte Sängerin Melanie Goodheart ausgesuchte und bekannte Coversongs, aber auch Stücke aus eigener Feder. Begleitet wurde sie von ihrem Gitarristen Werner...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 17× gelesen

Leserbrief
Grüne Meile in Heroldsberg

Von der „Flaniermeile“ in Heroldsberg nach dem Umbau der Hauptstraße ist nicht viel übrig geblieben - keine Geschäfte mehr, kaum noch gastronomische Betriebe. Geblieben sind die vielen Baumpflanzungen, mehrere davon mussten schon ausgetauscht werden. Die Aktivitäten des Bauhofes in diesem Frühjahr sind schwer nachvollziehbar. Erschüttert war ich, als auf Höhe der Metzgerei Freihardt eine Akazie im vollen Grün abgesägt wurde und durch einen jungen, mickrigen Baum ersetzt wurde. Der trockene...

  • Heroldsberg
  • 16.06.21
  • 24× gelesen
Von der Einweihung des Bades 1931 gibt es kein Bild. Diese Aufnahme von 1932 dürfte eine der ältesten sein.
2 Bilder

Weißes Schloss Heroldsberg
Sonderausstellung „90 Jahre Schlossbad - Badespaß in Heroldsberg“

Das Heroldsberger Schlossbad wird 90 - hierzu gibt es im Weißen Schloss eine Sonderausstellung vom 11. Juni bis 12.September. Niemand hätte ahnen können, was aus dem kleinen Pretschersweiher in der Senke vor dem Weißen Schloss Heroldsberg einmal werden würde. Im Jahr 1929 begannen die Aushubarbeiten und der Weiher wurde zu einem Teichbad vergrößert. Hierfür gründeten die Mitarbeiter der Vereinigten Papierwerke Heroldsberg, die auch die „Tempo“-Taschentücher produzierten, einen Badeverein....

  • Heroldsberg
  • 02.06.21
  • 78× gelesen
Für zehn Mehlschwalben-Paare, die bisher am Feuerwehrhaus in Heroldsberg nisten, hat der Bauhof an der Grundstücksgrenze eine Schwalbenwand mit Kunstnestern errichtet.
4 Bilder

Unter Dach und Fach
Quartiere für geschützte Vögel

Von Mai 2022 bis 2024 wird in Heroldsberg an der Holzschuherstraße gebaut: Wenn der Bauhof in seinen Neubau im Kalchreuther Weg umgezogen und für die Feuerwehr eine Interimshalle in unmittelbarer Nähe des jetzigen Standorts errichtet ist, werden die Gebäude von Bauhof und Feuerwehr abgerissen. Anschließend wird eine neue Feuerwache errichtet, die aber nicht nur von der Feuerwehr genutzt wird: Auch die etablierte Mehlschwalben-Kolonie soll wieder ein Quartier über den Toren der Fahrzeughalle...

  • Heroldsberg
  • 22.05.21
  • 36× gelesen
Ausgestattet mit Schwimmbrillen, Schnorcheln oder Wassertieren posierte der Rettungsschwimmer-Nachwuchs vor den Bildschirmen für ein schönes Foto.

Wasserwacht Heroldsberg
Digitaler Spieleabend

Am 23. April und 14. Mai veranstaltete die Wasserwacht Heroldsberg einen digitalen Spieleabend für die Jugend. Nach dem letzten Training im Oktober 2020 war es das erste Zusammentreffen auf digitalen Raum. Jennifer Spiegl und Ute Ehrck, die nach über 12 bzw. 8 Jahren Theresa Schauber und Saskia Gugel ablösen, stellten sich bei der Gelegenheit als neue Jugendleitung vor. An Ideen für Online-Spiele mangelte es nicht, da viele Kinder bereits über die Schule digitale Geschmeinschaftsspiele kennen...

  • Heroldsberg
  • 18.05.21
  • 19× gelesen
2016 präsentierte sich Albert Hammond, Schöpfer weltbekannter Hits – auch für Interpreten wie Whitney Houston oder Tina Turner – im Garten des IBMP als nahbarer Weltstar.

Wieder Lebensfreude mit Albert Hammond
Benefiz-Open-Air Heroldsberg schon Mitte August

Wann darf man endlich wieder erste Live-Konzerte erleben – mit Sicherheit und ohne gesteigertes Gesundheitsrisiko? Eine Antwort darauf könnte Weltstar Albert Hammond liefern. Er begeisterte 2016 schon einmal in Heroldsberg das Publikum und besuchte 2014 sogar mit den Veranstaltern die wochenblatt-Redaktion, bevor er in Nürnberg in einer Klinik und in der Meistersingerhalle zugunsten von Patienten spielte. Das für den 20. Juni 2020 geplante Benefiz-OPEN AIR mit Albert Hammond konnte nicht...

  • Heroldsberg
  • 18.05.21
  • 116× gelesen
Der illegal abgelagerte und möglicherweise extrem gesundheitsschädliche Faserzement-Schutt wurde der Polizei gemeldet.

Gefährlicher Bauschutt „deponiert“

Beim morgendlichen Joggen stieß ein wochenblatt-Leser mit Entsetzen auf mehrere große Säcke voller zerbrochener Faserzementplatten sowie einen offenen Haufen damit. Fundort war eine kleine Parkfläche am Ende der früheren Heroldsberger B2-Ortsausfahrt, kurz vor der Auffahrt auf die heutige B2-Umgehung). Diese Stelle wird leider „immer wieder zur Müllentsorgung angefahren: „Erst vor ein paar Wochen habe ich dort als Teilnehmer der Müllaktion in Heroldsberg mehrere Beutel mit Windeln vorgefunden...

  • Heroldsberg
  • 11.05.21
  • 53× gelesen
 Das Bild zeigt die Bundesbiber- und Meutenrallye 2016. Ob die Veranstaltung 2021 noch stattfinden kann, ist noch unklar.

Pfadfinderbund Weltenbummler Horst Füchse
Absage der Bundesbiber- und Meutenrallye

Seit 12 Jahren findet am ersten Maiwochenende eine Veranstaltung mit 200 Teilnehmenden meist im wochenblatt-Land statt. Diese wird vom Pfadfinderbund Weltenbummler Horst Füchse veranstaltet. Die Pfadfinder aus Eckental, Heroldsberg, Kleinsendelbach, Neunkirchen a. B. und Schnaittach laden dazu Pfadfinder aus ganz Deutschland ein. In den vergangenen 12 Jahren haben die teilnehmenden Gruppen stolze 160 km zu Fuß zurückgelegt und dabei ca. 290 Posten mit kreativen sowie pfadfinderischen Aufgaben...

  • Eckental
  • 05.05.21
  • 13× gelesen
Mit dem symbolischen Durchtrennen der Absperrung wurde der Verkehr durch die Unterführung Schützenstra.e freigegeben: Ingo Allendorf (Ingenieurbüro TIG), Dr. Bassem Mansour, Bürgermeister Jan König und Thomas Pfülb, Hr. Wiegand und Hr. Dauer (Fa. Dechant, von links).
4 Bilder

Unterführung befahrbar
Heroldsberger Schützenstraße wieder offen

Ein kleiner Schnitt für den Bürgermeister, ein großer Schritt für Heroldsberg: Mit dem Durchtrennen eines Absperrbandes haben Jan König, die Baufachkräfte der Verrwaltung und der beteiligten Unternehmen am Freitag, 30. April, die Bahnunterführung der Schützenstraße offiziell für den Verkehr freigegeben. Neugestaltung der Durchfahrt aufwändiger als die Brücke Aus der Erneuerung der Eisenbahnbrücke war für die Gemeinde ein Großprojekt geworden, weil im Zuge dieser Maßnahme durch die Bahn die...

  • Heroldsberg
  • 04.05.21
  • 83× gelesen
Wertvoll: Die neuen Heroldsberger Münzen.
2 Bilder

Wertmünzen-Aktion der Gemeinde
Neues Zahlungsmittel in Heroldsberg

Gerade in Zeiten wie diesen wird einem bewusst, wie wichtig der gesellschaftliche Zusammenhalt in der Bevölkerung ist. Die Gemeindeführung des Marktes Heroldsberg hat sich nunmehr vor allem auch Gedanken darüber gemacht, wie man unter dem Motto „Support the locals“ die Heroldsberger Gewerbetreibenden, Gastronomen und Dienstleister auch langfristig ein Stück weit unterstützen kann. Nach einigen verwaltungsinternen Überlegungen wurde entschieden, dass die Gemeinde bei zukünftigen Präsenten an...

  • Heroldsberg
  • 03.05.21
  • 66× gelesen

Griebels Blick in den Kirschgarten

Fritz Hofmann aus Heroldsberg stellte dem wochenblatt einige Arbeiten des vielseitigen Künstlers Fritz Griebel (1899-1976), mit dem er persönlich bekannt war, zum Abdruck zur Verfügung. Darunter auch diese Zeichnung, mit der der Professor für Malerei und freie Grafik virtuos den Blick des Betrachters in die Kirschgarten-Kultur seiner Heimatregion zieht.

  • Heroldsberg
  • 27.04.21
  • 9× gelesen
 Ernährungswissenschaftlerin Ute Ehrck erklärte den Teilnehmern in dem Online-Vortrag, wie wichtig die richtige Ernährung im Alter ist.

Seniorenbüro Heroldsberg
Online-Vortrag zum Thema Ernährung im Alter

Am 15. April veranstaltete das Seniorenbüro in Heroldsberg und die Ernährungswissenschaftlerin Ute Ehrck erstmals einen Online-Vortrag zum Thema Ernährung im Alter. Für viele Teilnehmer war es das erste Mal, dass Sie an einer Online-Veranstaltung teilnahmen. Um technische Hürden zu überwinden, öffnete die Referentin schon eine Stunde vor Beginn den virtuellen Raum. Die letzten Einstellungen klappten mit telefonischer Unterstützung. Nach dieser ersten Herausforderung konnten sich alle Teilnehmer...

  • Heroldsberg
  • 23.04.21
  • 17× gelesen
Vertragsunterzeichnung mit Christoph Bernik und Enrico Delfino (beide Regionalmanager Deutsche Telekom), Bürgermeister Jan König und Susanne Lippok (Gemeinde Heroldsberg, Fachbereich Technik und Versorgung, von links nach rechts).

Glasfaser-Ausbau in Heroldsberg
Telekom bietet FTTH für 4.500 Haushalte

Über einen „Home Run“ wie beim Baseball freut sich Heroldsbergs Bürgermeister Jan König: Die Deutsche Telekom versorgt Heroldsberg mit Glasfaser bis ins Haus (FTTH oder Fiber to the Home). „Manchmal im Leben bekommt man eine zweite Chance. Mit der Deutschen Telekom bietet nun nach der Deutschen Glasfaser das zweite Telekommunikationsunternehmen für Heroldsberg einen kostenlosen Glasfaseranschluss an“, so König. Die Deutsche Telekom wird für ca. 4.500 Haushalte ein Glasfasernetz ausbauen....

  • Heroldsberg
  • 16.04.21
  • 155× gelesen
Symbolbild

Aus der Verwaltung
Reinigung der Straßen in Heroldsberg

Die Frühjahrsreinigung der Straßen in Heroldsberg erfolgt in der Zeit zwischen dem 22. und 26. März durch die Firma Hofmann. Die Reinigung beginnt in der Hauptstraße und geht dann im östlichen Teil von Heroldsberg (Lange Gasse, Nürnberger Straße etc) weiter. Für Heroldsberg sind zwischen drei und vier Reinigungstage vorgesehen. Dann kommen die Ortsteile Groß- und Kleingeschaidt an die Reihe. Bitte vermeiden Sie an diesen Tagen Ihr Fahrzeug auf der Straße abzustellen, da die Kehrfahrzeuge sonst...

  • Heroldsberg
  • 04.03.21
  • 21× gelesen
Vorne von links: Christian Munker (Bauhofleitung), Thomas Pfülb (Bautechnik), Jan König (1. Bürgermeister). Hinten von links: Lukas Willert (GS Schenk Tiefbau), Doris Diehl-Grüm (3. Bürgermeisterin), Udo Stammberger (2. Bürgermeister), Johannes Schalwig (Altbürgermeister), Manuel Leiter (ssp-architekten)
3 Bilder

Heroldsberg baut vor
Vorgezogener Spatenstich beim Bauhof-Neubau

Mitte Februar und damit zwei Wochen früher als vorgesehen konnte der symbolische Erste Spatenstich für den Neubau des gemeindlichen Bauhofes in Heroldsberg erfolgen. Allerdings hatte sich der Baubeginn auf dem ehemaligen Gelände des Sägewerkes Adelmann am Schleifweg schon vorher, entgegen er ursprünglichen Planungen, um ein halbes Jahr nach hinten verschoben. Grund dafür waren übermäßige Kostensteigerungen und damit verbundene nochmaligen Ausschreibungen der Bauleistungen. Das architektonisch...

  • Heroldsberg
  • 02.03.21
  • 54× gelesen
Zusätzlich zur Vernunft sollen die Zigarettenwahlomaten“ mit anregenden Optionen zur verhältnismäßig umweltschonenden Entsorgung animieren, finden Christina Steigerwald und Elke Tutein von der Initiative Heroldsberg – aktiv für die Zukunft.

Gummibärchen oder Schokolade?
„Zigarettenwahlomaten“ der Initiative Heroldsberg – aktiv für die Zukunft

Leuchtend gelbe „Zigarettenwahlomaten“ animieren seit Anfang Dezember in Heroldsberg Raucher zur Meinungsäußerung – und zur Sauberkeit. „Steigt der Club wieder auf?“ – über diese Frage wird im Gründlachtal gegenüber des Skaterparks abgestimmt. „Gummibärchen oder Schokolade?“ heißt es am Rathausplatz. Wer seine Zigarette ausdrückt und in eine der beiden Öffnungen wirft, hat abgestimmt und der Umwelt die Kippe erspart, die nach der Leerung ordentlich entsorgt wird. Die Aktion soll mit Humor auf...

  • Heroldsberg
  • 12.01.21
  • 139× gelesen
 In einem Zoom-Treffen gratulierten die Chormitglieder dem wochenblatt zum 40. Geburtstag.

Unity Singers Heroldsberg
Chor probt online und gratuliert dem wochenblatt

Die Unity Singers grüßen das Wochenblatt aus dem Internet, denn auch das Coronavirus kann den Heroldsberger Gospelchor nicht stoppen: innerhalb von nur drei Wochen nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 probten die Unity Singers auf Anregung und mit Anleitung von Franny Fuchs vom Fränkischen Sängerbund zunächst komplett online auf „zoom“. Chorleiter Andreas Schmidt und der Vorstand des Chores machten sich in kürzester Zeit technisch fit und experimentierten mit den Möglichkeiten. Natürlich ersetzt...

  • Heroldsberg
  • 23.11.20
  • 77× gelesen
Die Erneuerung und Tieferlegung des Straßenkreuzungsbereichs Schützenstraße/ Mühlstraße/Dr.- Gustav-Schickedanz-Straße dauert vermutlich drei Monate länger als ursprnglich geplant.

Verzögerungen
Baumaßnahme in Heroldsberg dauert länger als geplant

Die Arbeiten zu dieser Baumaßnahme hatten am 24. Februar 2020 begonnen. Diese umfasst Bauarbeiten wie Kanalbau, Trinkwassernetzbau, Errichtung von Stützwänden und Straßenbauarbeiten. Aufgrund der umfangreichen Bauarbeiten musste die Durchfahrt wie auch verschiedene Teilbereiche der angrenzenden Straßen gesperrt werden. Ursprünglich war geplant, die Maßnahme bis Mitte Dezember abzuschließen, aufgrund einer Vielzahl unvorhersehbarer Ereignisse wird nun eine Bauzeitverlängerung von ca. drei...

  • Heroldsberg
  • 20.11.20
  • 464× gelesen
Die IG Glasfaser Heroldsberg wurde vor kurzem gegründet und möchte den Ausbau des Glasfasernetztes vorantreiben.

Interessengemeinschaft Glasfaser Heroldsberg
Ausbau des Glasfasernetzes soll vorangetrieben werden

Mit dem „Ferrari“ auf dem Feldweg unterwegs: Klingt nicht gerade vernünftig, oder? Kommt man vorwärts und bleibt nicht stecken ist das wunderbar. Komfortabel ist es nicht! Möchten andere schnelle Autos auf dem Feldweg fahren, dann wird es eng. Dieses Beispiel auf unser Datennetz übertragen macht es anschaulich. Solange wir mit „Traktor und Handwagen“ im IT-Bereich unterwegs waren, war die Geschwindigkeit überschaubar und das Verkehrsaufkommen übersichtlich. Die neue Generation Hard- und...

  • Eckental
  • 19.11.20
  • 169× gelesen

Zuhause genießen! Kochen lassen!
Wer liefert oder bietet Speisen zum Mitnehmen?

Auf gute Profi-Küche muss nicht verzichtet werden!Auch zuhause genießen, ohne selbst kochen zu müssen: Die Angebote unserer Gastronomen bringen Abwechslung auf den Tisch - ob zum Bestellen und Abholen oder mit Lieferung bis vor die Haustüre. Hier gibt's die Übersicht! (Auflistung der Gastronomiebetriebe, die ihr Angebot im wochenblatt beworben haben. Wird laufend erweitert). Heroldsberg Freihardt's Zum Abholen Hauptstraße 81 90562 Heroldsberg Telefon 0911-5180805 Freitag - Samstag 18 - 20 Uhr...

  • Eckental
  • 18.11.20
  • 6.393× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 6. August 2021 um 18:30
  • Open Air
  • Heroldsberg

Backyard Jazz Weeks: The Komets / Frau Butz

Nachdem die „Backyard Jazz Weeks - Heroldsberger Konzertwochen“ letztes Jahr schon ein voller Erfolg waren, planen Ferge X Fisherman und die Kreativagentur Fritöse auch dieses Jahr wieder regionale und befreundete Bands nach Heroldsberg einzuladen. Die Backyard Jazz Weeks finden wieder statt mit vier exklusiven Sitzkonzerten für maximal 150 Gäste auf einem wunderschönen Grundstück inmitten der Vier- Schlösser-Gemeinde Heroldsberg. Das Konzept der Veranstaltungen ist denkbar einfach: Man genießt...

    • 20. August 2021 um 18:30
    • Open Air
    • Heroldsberg

    Backyard Jazz Weeks: Ki´Luanda / Ferdinand Schwartz

    Nachdem die „Backyard Jazz Weeks - Heroldsberger Konzertwochen“ letztes Jahr schon ein voller Erfolg waren, planen Ferge X Fisherman und die Kreativagentur Fritöse auch dieses Jahr wieder regionale und befreundete Bands nach Heroldsberg einzuladen. Die Backyard Jazz Weeks finden wieder statt mit vier exklusiven Sitzkonzerten für maximal 150 Gäste auf einem wunderschönen Grundstück inmitten der Vier- Schlösser-Gemeinde Heroldsberg. Das Konzept der Veranstaltungen ist denkbar einfach: Man genießt...

      • 21. September 2021 um 09:00
      • Schusters Five
      • Heroldsberg

      Eltern-Kind-Café

      Im Eltern-Kind-Café können sich Familien mit Kindern bis drei Jahren austauschen, Ideen teilen und Kontakte knüpfen. Das Team des Eltern-Kind-Cafés besteht aus Martina Chalupka (Dipl.-Pädagogin) und Valentina Kohlmann (Hebamme). Steht das Thema Ernährung auf dem Programm, ist Juliana Bell als Ernährungsberaterin dabei. Das Team steht bei Fragen zu den Themen wie Geburt, Stillen, Tragehilfen, Schlafen, Ernährung und Erziehung zur Verfügung. Das Eltern-Kind-Café findet im Schusters Five statt....

        add_content

        Sie möchten selbst beitragen?

        Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.