Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Symbolbild

Zeugen gesucht
Diebstahl hochwertiger Gerätschaften von Baustellengelände

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (26./27. August) brachen bislang Unbekannte in ein Baustellengelände in Heroldsberg ein und entwendeten hochwertige Baumaschinen. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Zeugenhinweise. Bislang unbekannte Täter öffneten im Zeitraum von 17 bis 7.45 Uhr gewaltsam die Zugangstür zum Lagerraum für hochwertige Baumaschinen auf einer Baustelle in Heroldsberg. Sie entwendeten Gerätschaften im Gesamtwert von mehr als 15.000 Euro und verursachten zudem...

  • Heroldsberg
  • 30.08.21
  • 527× gelesen
Symbolbild

Wanderung endet mit Luftrettung
Frau rutscht auf Felsen aus

Am späten Nachmittag des 31. Juli wanderte eine vierköpfige Damengruppe im Bereich Thuisbrunn an der „Brüchigen Wand“ entlang. Eine 26-Jährige wollte hierbei einen Felsspalt überqueren, rutschte jedoch unglücklicherweise ab und zog sich eine Fraktur am Unterschenkel zu. Da eine Fortführung der Wanderung durch das unwegsame Gelände nicht mehr möglich war, wurden die Rettungskräfte alarmiert. Spezialisten der Bergwacht Forchheim, der Bergwacht Erlangen sowie dem BRK mit Notärzten versorgten die...

  • 02.08.21
  • 93× gelesen
Symbolbild

Zeugen gesucht
Unbekannte brechen in Kindergarten ein

Offenbar auf Bargeld hatten es bislang Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch (28. Juli) in einem Kindergarten in Weißenohe abgesehen. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und sucht Zeugen.  Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Einbrecher in der Zeit von Dienstag, ca. 18 Uhr, bis Mittwoch, gegen 7 Uhr, über eine Terrassentür Zutritt zu dem Gebäude in der Dorfhauser Straße. Im Obergeschoss dursuchten sie mehrere Räume der Kindergruppen sowie das Büro, aus dem sie Bargeld in Höhe...

  • 02.08.21
  • 43× gelesen
Der Roller hatte nach dem Unfall nur noch Schrottwert.
4 Bilder

Unfall auf der B2
Auto fährt nahezu ungebremst auf Roller auf

Am Donnerstag, 22. Juli, gegen 21.45 Uhr, fuhr ein 44-jähriger Nürnberger mit seinem Roller auf der Bundesstraße B2 auf Höhe der Anschlussstelle Nürnberg-Nord mit ca. 45 km/h in Richtung Nürnberg. Ein 32-jähriger Mazda-Fahrer fuhr mit der zulässigen Geschwindigkeit von 80 km/h hinter ihm. Da der Pkw-Fahrer plötzlich gesundheitliche Probleme bekam und kurzzeitig abgelenkt war, fuhr er nahezu ungebremst auf den Roller auf. Dessen Fahrer stürzte auf die Fahrbahn und zog sich hierbei eine...

  • Heroldsberg
  • 23.07.21
  • 269× gelesen
Die Besatzung des Rettungsdienst-Fahrzeugs ist dankbar für die gute Erstversorgung und die funktionierende Rettungskette.

Vorbildliche Ersthelfer bei Frohnhof

Am Samstag wurde der der ASB Rettungsdienst Gräfenberg zusammen mit dem Hubschrauber Christoph 27 zu einem schweren medizinischen Notfall auf dem Rad- und Feldweg zwischen Stöckach und Frohnhof gerufen. Die Besatzung des Rettungsdienstes war sehr dankbar für die vorbildliche Erstversorgung des Patienten durch einen Fahrradfahrer und den Fahrer eines schwarzen PKW. Kinder haben zudem den Rettungswagen schon von der Staatsstraße aus perfekt und genau zum Einsatzort gelotst. Für ein persönliches...

  • Eckental
  • 13.07.21
  • 1.244× gelesen
Symbolbild

Unfall auf der B2
Rollerfahrerin bremste zu spät

Am Freitagnachmittag (09. Juli) befuhr eine 19-Jährige aus dem Landkreis Forchheim mit ihrem Roller die B2 von Igensdorf kommend in Richtung Eckental. Aufgrund eines abbiegenden Fahrzeuges musste ein vor ihr fahrender 48-jähriger Gräfenberger auf Höhe der Einmündung Ebach seinen Pkw Ford bis zum Stillstand abbremsen. Dies erkannte die Rollerfahrerin jedoch zu spät und verlor beim eingeleiteten Bremsmanöver die Kontrolle über ihr Zweirad, sodass sie auf die Fahrbahn stürzte. Mit leichten...

  • Eckental
  • 12.07.21
  • 93× gelesen
Symbolbild

Nach Fahndung
Streife stoppt Drogenfahrt durch Eckental

In den späten Abendstunden des 8. Juli fiel einem Passanten ein Fahrzeug auf, welches mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Eschenau umherfuhr. An einer Kreuzung missachtete der Fahrzeugführer weiterhin das für ihn geltende Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Der 18-jährige einheimische Fahrer durchfuhr mehrere Ortsteile des Marktes Eckental mit hoher Geschwindigkeit, bis er im Rahmen der Fahndung durch eine Streife der PI Erlangen-Land angetroffen und gestoppt werden konnte. Bei der...

  • Eckental
  • 12.07.21
  • 245× gelesen
Symbolbild

Nach Personenkontrolle
Aufzuchtanlage mit mehreren Marihuanapflanzen aufgefunden

Beamte der Polizeiinspektion Erlangen-Land fanden am Samstagmorgen (26. Juni) bei einer Personenkontrolle eines 23-jährigen Mannes in Heroldsberg eine geringe Menge Amphetamin auf. Bei einer anschließenden Überprüfung seiner Wohnung stellten die Polizisten eine Aufzuchtanlage für Cannabis fest. Die Streife unterzog den 23-Jährigen gegen 7 Uhr im Bereich des Stadtgebiets Heroldsberg einer Personenkontrolle. Weil die Beamten bei dem Mann hierbei unter anderem eine geringe Menge der Droge...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 585× gelesen
Symbolbild

Erschreckender Fund
Knochen auf Baustelle gefunden

Eine Heroldsbergerin machte am Freitag einen erschreckenden Fund auf ihrer Baustelle: Einen rund 30 cm langen Knochen! Bei Arbeiten wurde durch einen Bagger der Hang des Grundstücks abgetragen und der aktuelle Regen förderte den Knochen schließlich zu Tage. Die vor Ort kommende Streife informierte die Kriminalpolizei in Erlangen. Doch diese konnte Entwarnung geben, da Art, Färbung und Zustand des Fundes auf einen recht alten Tierknochen hindeuteten. Das Grundstück im Bereich der Heroldsberger...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 791× gelesen
Symbolbild

Zeugen gesucht
Jogger attackiert Hundehalterin

Am Montagabend (21. Juni), gegen 21.45 Uhr, ging eine 62-jährige Heroldsbergerin mit ihrer Mischlingshündin Gassi. Auf Höhe des Wasserwerks kam ihr eine männliche Person aus Richtung Heroldsberg entgegen. Da die Frau das Tier nicht an der Leine führte, lief es bellend auf den Jogger zu, der bereits Abwehrbewegungen mit den Füßen machte. Aus Sorge um ihre Hündin rief sie dem Mann etwas entgegen. Daraufhin ging dieser auf die Rentnerin los und bog ihr den Arm nach hinten. Beim bislang unbekannten...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 99× gelesen
In Heroldsberg wurde die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand gerufen.

Feuerwehr Heroldsberg
Akku explodiert - Zimmerbrand in Heroldsberg

Donnerstagbend wurde die Feuerwehr Heroldsberg wegen eines Zimmerbrands alamiert. Eine Erkundung vor Ort ergab, dass sich während des Ladevorganges ein Akku von Mehreren in einem Ladegerät überhitzte und explodierte. Die durch den ausgelösten Rauchmelder gewarnten Bewohner verbrachten geistesgegenwärtig die Akkus in einen mit Wasser gefüllten Eimer und verließen das verrauchte Gebäude. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gesichert und der ins Dachgeschoss gezogene Rauch mit dem...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 132× gelesen
Ein Enkeltrickbetrüger ging der Polizei nun ins Netz. Symbolfoto.

Gauner waren in Eckental erfolgreich
Kripo fasst Enkeltrickbetrüger

Bereits im Januar brachten Enkeltrickbetrüger einen Mann aus Eckental um einen hohen Geldbetrag. Durch Zeugenaussagen und beharrliche Ermittlungen konnte das Nürnberger Fachkommissariat für Trickbetrug einen Geldabholer identifizieren. Er sitzt bereits wegen weiterer Taten in Haft. Am Donnerstag (07.01.2021) rief ein Unbekannter beim Geschädigten an und gab sich als ein Bekannter aus. Aufgrund eines Immobilienkaufs wäre er in einer finanziellen Notlage und müsse dringend einen offenen Betrag...

  • Eckental
  • 25.06.21
  • 668× gelesen

Feuerwehr Brand im Einsatz
Ölspur am Kreisverkehr

Am frühen Dienstagnachmittag, 22. Juni, wurde die Feuerwehr Brand wegen einer Ölspur am Kreisverkehr in der Orchideenstraße alarmiert. Das Öl wurde mit Bindemittel aufgenommen und die Straße von den Einsatzkräften der Wehr gereinigt.

  • Eckental
  • 22.06.21
  • 266× gelesen
Das Schnaittacher Freibad

Nächtliche Gäste im Schwimmbad Schnaittach
Bad verwüstet

In der Zeit zwischen Mittwoch, 16. Juli, 22 Uhr und Donnerstag früh um 6 Uhr verschafften sich mehrere bislang unbekannte Täter verbotenerweise Zutritt auf das Gelände des Schnaittacher Freibads. Dort warfen sie mehrere Gegenstände, u.a. Sonnenliegen, einen Rettungsring und eine Rettungsstange in das Schwimmbecken. Nach den bisherigen Ermittlungen entstand jedoch kein Sachschaden. Wer sachdienliche Hinweise auf die Täter geben kann, möchte sich bitte bei der Polizei in Lauf melden.

  • 18.06.21
  • 87× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

Symbolbild

Ins Fenster gekratzt
Hakenkreuz an der Brander Schulturnhalle

Im Zeitraum von Montagabend (14. Juni) bis Donnerstagvormittag (17. Juni 2021) kratzten bislang unbekannte Täter ein Hakenkreuz in die Fensterscheibe der Sporthalle im Eckentaler Ortsteil Brand. Die Kriminalpolizei Erlangen sucht Zeugen. Hoher Sachschaden Die Unbekannten kratzten mit einem spitzen Gegenstand ein Hakenkreuz in ein Fenster der Sporthalle in der Nelkenstraße. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Das Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat...

  • Eckental
  • 18.06.21
  • 219× gelesen
Symbolbild

Kripo findet große Mengen Rauschgift
Dealerwohnung in Kalchreuth aufgeflogen

Beamte des Fachkommissariats der Erlanger Kriminalpolizei durchsuchten am Dienstagmorgen (15.06.2021) eine Wohnung in Kalchreuth. Bei den drei 21-jährigen Bewohnern fanden die Ermittler größere Mengen verschiedenster Betäubungsmittel und Bargeld auf. Nun wird wegen des Verdachts des Rauschgifthandels ermittelt. Weil einer der 21-Jährigen im Verdacht stand, mehrere Gramm der synthetischen Droge Crystal über das Internet bestellt zu haben, durchsuchten am Dienstagmorgen Beamte des...

  • Kalchreuth
  • 17.06.21
  • 1.064× gelesen
5 Bilder

Großeinsatz in Heroldsberg
Gastank bei Bauarbeiten beschädigt

Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zusammen mit einem größeren Aufgebot an Einsatzkräften nach Heroldsberg in den Demmerweg gerufen. Auf einer Baustelle wurde durch Baggerarbeiten ein unterirdischer Gastank beschädigt, worauf Gas austrat und die Bauarbeiter den Notruf absetzten. Bei Ankunft der ersten Einheiten war kein Gasaustritt mehr festestellbar. An der Einsatzstelle wurde der Brandschutz sichergestellt und die Umgebung meßtechnisch überwacht. Letztlich konnte die durch ein...

  • Eckental
  • 15.06.21
  • 377× gelesen
Symbolbild

Großeinsatz im Wald
Radfahrerin gestürzt - Bergwachten im Einsatz

Am Sonntagnachmittag kam es kurzzeitig zu einem Einsatzaufgebot im Sebalder Forst bei Kalchreuth. Eine Radfahrerin bremste zu stark, als sie eine gut ausgebaute Forststraße hinabfuhr, wodurch sie auf dem Schotter ausrutschte und stürzte. Vorbeikommende Radfahrer kümmerten sich um die junge Frau aus Erlangen und verständigten den Rettungsdienst. Neben diesem machten sich noch Notarzt und Polizei auf den Weg. Schließlich mussten die Bergwachten Lauf/Hersbruck und Forchheim nachalarmiert werden,...

  • Kalchreuth
  • 14.06.21
  • 58× gelesen
3 Bilder

Feuerwehr Heroldsberg
Unwetter über Heroldsberg: Mehrere Einsätze für die Feuerwehr

Dienstagnachmittag (8. Juni) ging über Heroldsberg für einige Zeit ein ergiebiger Regenguss nieder. So mussten in Heroldsberg meherere Einsatzstellen abgearbeitet werden. Es wurden an verschiedenen Stellen Sandsäcke benötigt, sowie musste Wasser abgepumpt werden. Im Sportplatzweg trat in eine Wohnung Wasser ein. In der Schützenstraße trat über einen Lichtschacht in den Heizöltankraum Regenwasser ein. Dieses wurde mittels Tauchpumpe und Wassersauger wieder entfernt. Auch die...

  • Heroldsberg
  • 10.06.21
  • 240× gelesen
8 Bilder

Einsatz der Feuerwehren
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Frohnhof und Affalterbach

Die Feuerwehr Forth wurde am Dienstagnachmittag (8. Juni) zusammen mit den Wehren Frohnhof und Heroldsberg (Rüstwagen) sowie der Unterstützungsgruppe Feuerwehreinsatzleitung nach Frohnhof alarmiert. Am Ortsausgang Richtung Affalterbach war es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen 2 PKW gekommen. Aufgrund der schmalen Straße trafen sich die entgegenkommenden Pkw’s linksseitig im Frontbereich. Während der eine PKW auf der Straße zum Stehen kam und die Fahrerin ihr Fahrzeug selbst verlassen...

  • Eckental
  • 08.06.21
  • 745× gelesen
1993 war für ein paar Tage dieses kuriose Ortsschild zwischen Großgeschaidt und Kleingeschaidt zu finden. Drei Schreibfehler auf einem Schild, das war schon bemerkenswert. Das am Sonntag gestohlene Schild war vermutlich fehlerfrei.

Kleingeschaidter Ortsschild ist begehrt
Schilderdiebe wurden erwischt

In den frühen Morgenstunden des Sonntags, 6. Juni, entwendeten zwei 19jährige Männer ein Ortsschild von Kleingeschaidt. Einer aufmerksamen Bürgerin war es zu verdanken, dass die Polizeibeamten der Inspektion Erlangen-Land davon erfuhren. Umgehend konnten die Polizeibeamten die beiden Männer mit dem Ortsschild aufgreifen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahl. Das Ortsschild wird zeitnah durch den Markt Heroldsberg wieder aufgestellt.

  • Heroldsberg
  • 06.06.21
  • 170× gelesen

Feuerwehreinsatz in Forth
Person in Schacht gestürzt

Am Freitag Vormittag (4. Juni) wurde die Feuerwehr Forth zusammen mit weiteren Einsatzkräften zu einer Personenrettung aus einem Schacht alarmiert. In einem Anwesen in Eckental wurden Renovierungsarbeiten durchgeführt. Ein Monteur musste zum Abstellen des Wassers in einen Versorgungsschacht steigen der sich genau am Ende des Hausflures befindet. Die Mieterin stand neben der Öffnung als ein 82-jähriger Bekannter aus Eckental das Anwesen betrat. Die Mieterin wollte durch lautes Zurufen den...

  • Eckental
  • 04.06.21
  • 242× gelesen
Mit einem Schlüssel zerkratzte ein Mann drei Autos.

Mann beschädigte 3 Autos
Schlüssel-Kratzer geschnappt

Am Montagnachmittag wurden auf dem Parkplatz der Minderleinsmühle drei Pkws zerkratzt. Durch eine aufmerksame Mitarbeiterin konnte der Täter auf frischer Tat beobachtet, festgehalten und der eintreffenden Polizeistreifenbesatzung übergeben werden. Insgesamt entstand bei den beschädigten Pkws ein Gesamtschaden von ca. 4.000 Euro. Den Täter erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

  • Kalchreuth
  • 01.06.21
  • 425× gelesen
Nach dem heftigen Unfall in Brand waren beide Autos nicht mehr fahrbereit.

Heftiger Crash in Brand
Beifahrerin verletzt

Am Montagnachmittag (31.05.2021) hat ein 40-jähriger Pkw-Fahrer im Ortsteil Brand einen Verkehrsunfall verursacht. Er übersah eine 30-jährige Nürnbergerin in ihrem Auto und nahm ihr die Vorfahrt. Durch den heftigen Zusammenstoß verlor die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug und krachte in die Absperrpfosten neben der Fahrbahn. Die Beifahrerin verletzte sich bei dem Unfall und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Die Feuerwehr Brand sperrte zeitweite die Kreuzung...

  • Eckental
  • 01.06.21
  • 810× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.