Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Symbolbild

VW Bus machte sich selbstständig
Handbremse vergessen

Ein 68-jähriger Mann belud am Sonntagvormittag in Oberlindelbach auf seinem Privatgrundstück "Im Stock" seinen VW-Bus. Zu seinem Unglück unterließ er die Handbremse anzuziehen und den Gang am Fahrzeug einzulegen. Plötzlich fing der Bus auf dem leicht abschüssigen Anwesen zu Rollen an. Der Versuch einzusteigen und den Wagen abzubremsen, schlug fehl. Der Mann wurde kurz mitgeschleift und fiel letztendlich aus dem Fahrzeug und blieb mit mittelschweren Verletzungen liegen. Der Wagen steuerte...

  • Igensdorf
  • 11.08.20
  • 299× gelesen
Den Unfallverursacher erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahrlässiger Körperverletzung.

Unfall im Kreisverkehr
Motorradfahrer die Vorfahrt genommen

Am Donnerstagmorgen wollte ein 68-jähriger Mann aus dem Landkreis Lichtenfels aus Richtung Forth kommend in den Kreisverkehr bei Herpersdorf einfahren. Dabei übersah er einen Motorradfahrer der sich bereits vorfahrtsberechtigt im Kreisverkehr befand. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer zog sich zum derzeitigen Kenntnisstand vermutlich einen Unterschenkelbruch sowie Prellungen und diverse Schrammen zu. Der Fahrer des Pkws blieb unverletzt. Die sich in der Nähe befindlichen...

  • Eckental
  • 03.08.20
  • 57× gelesen
Der 57-Jährige wurde mit einer Verletzung am Schlüsselbein in ein Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall vor Eisdiele
Motorradfahrer übersehen: 57-Jähriger verletzt

Am Nachmittag des 1. August, ereignete sich in der Heroldsberger Hauptstraße auf Höhe des Festplatzes ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad. Die 32 Jahre alte Fahrerin des Pkw wollte vom Festplatz nach links in die Hauptstraße abbiegen und übersah hierbei einen von links kommenden 57 Jahre alten Mann, welcher die Hauptstraße in nördliche Richtung mit seinem Leichtkraftrad befuhr. Der Mann versuchte noch zu bremsen, kam hierbei jedoch zu Sturz und schlitterte gegen...

  • Heroldsberg
  • 03.08.20
  • 48× gelesen
Das Motorrad des 17-Jährigen überschlug sich mehrfach.

17-Jähriger verletzt
Motorrad überschlägt sich mehrfach

Am Mittwoch, 22. Juli, gegen 17 Uhr, verbremste sich ein 17-jähriger Motorradfahrer auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Lillinghof und Oberrüsselbach. Er kam von der Fahrbahn ab und stürzte in eine Wiese. Sein Motorrad überschlug sich mehrfach. Der junge Mann kam mit dem Verdacht auf eine Schlüsselbeinfraktur ins Krankenhaus Lauf. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

  • Igensdorf
  • 27.07.20
  • 577× gelesen
Symbolbild

Wildunfälle am laufenden Band
Polizei bittet um Vorsicht

Montagnacht wurden innerhalb von 90 Minuten der PI Ebermannstadt fünf Wildunfälle im Bereich Gößweinstein und der B 2 zwischen Hiltpoltstein und Igensdorf gemeldet. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 5000 Euro. Ein Pkw war wegen auslaufenden Betriebsflüssigkeiten nur noch notdürftig fahrbereit. Bei den Zusammenstößen wurden drei Rehe sowie ein Fuchs getötet. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Ebermannstadt während der Dämmerungsphase um erhöhte Vorsicht vor kreuzenden Wildtieren...

  • Eckental
  • 02.07.20
  • 60× gelesen
Symbolbild

Von der Ladefläche flog ein Stein
Nachfolgendes Fahrzeug beschädigt

Am Dienstag kam es auf dem Wehrwiesenweg auf Höhe der Minderleinsmühlezu einem Verkehrsunfall. Eine 50-Jährige fuhr mit ihrem Auto in Richtung Erlangen, als ein vor ihr fahrender Kipplaster einen Stein verlor und dieser das Fahrzeug an der Front traf. Es entstand Sachschaden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Erlangen-Land in Verbindung zu setzen.

  • Kalchreuth
  • 24.06.20
  • 47× gelesen
Symbolbild

So stark gebremst, dass hinten einer auffuhr
Übervorsichtiger Senior

Am vergangenen Montagmorgen (22.6.2020) fuhr ein 84-Jähriger mit seinem VW auf derKreisstraße von Kalchreuth in Richtung Neunhof. Hinter ihm fuhr ein 26-Jähriger mit seinem Suzuki. Auf der Gegenfahrbahn stand ein LKW der Straßenmeisterei, die gelben Rundum-Blinkleuchten waren eingeschaltet. Aufgrund der geöffneten Fahrertür und des Fahrers, der gerade einstieg, verringerte der VW-Fahrer seine Geschwindigkeit. Kurz vor dem LKW bremste der VW-Fahrer unnötigerweise noch einmal fast bis zum...

  • Kalchreuth
  • 24.06.20
  • 428× gelesen
Symbolbild

Autofahrer verschätzt sich bei Heroldsberg
Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Am Montag (25.5.2020) gegen 16 Uhr kam es auf der B2 auf Höhe der Einfahrt Heroldsberg Süd zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der 72-jährige Autofahrer kam aus Nürnberg und bog nach links in Richtung Heroldsberg ab. Dabei unterschätzte er den Abstand zu dem aus Eckental herannahenden 32-jährigen Motorradfahrer. Der Biker versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Crash nicht verhindern. Er stürzte und verletzte sich leicht an Schulter und Fuß. Es entstand ein...

  • Heroldsberg
  • 27.05.20
  • 491× gelesen

Beim Abbiegen in Eschenau Motorrad übersehen
Biker blieb unverletzt

Ein Heroldsberger Autofahrer fuhr auf der Schnaittacher Straße in Eckental am Samstagmittag (23.5.2020) in Richtung Eckenhaid. Kurz vor der Ortsgrenze, an der Abzweigung zur Eckentaler Straße, wollte er nach links in Richtung Recyclinghof abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Der konnte zwar gerade noch einen Frontalzusammenstoß vermeiden, stieß jedoch gegen den Anhänger des Unfallverursachers. Die linke Seite der Suzuki wurde komplett zerkratzt und das...

  • Eckental
  • 25.05.20
  • 85× gelesen
Symbolbild

Radfahrer kollidiert mit Gräfenbergbahn
49jähriger hat Riesenglück

Großes Glück hatte ein 49-jähriger Fahrradfahrer am Samstagnachmittag (16.5.2020) als er im Nürnberger Stadtteil Buchenbühl mit einem Zug der Gräfenbergbahn kollidierte. Der Mann erlitt lediglich leichte Verletzungen. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr der 49-Jährige gegen 17:30 Uhr mit seinem Fahrrad den Märzenweg in westlicher Richtung. Obwohl die Schranken des dort befindlichen Bahnübergangs geschlossen, das rote Blinklicht als auch das akustische Warnsignal aktiv waren, umfuhr er...

  • 18.05.20
  • 940× gelesen
Symbolbild

Radfahrerin stürzt in Heroldsberg
Verletzt ins Krankenhaus

Am Dienstag (12.5.2020) fuhr eine 17-jährige Heroldsbergerin mit ihrem Fahrrad auf der Hauptstraße. Als sie auf den Gehweg neben der Fahrbahn fahren wollte, rutschte das Vorderrad weg und sie stürzte auf den Gehweg. Dabei erlitt sie Verletzungen im Gesicht. Sie kam zur Versorgung mit dem BRK ins Krankenhaus.

  • Heroldsberg
  • 13.05.20
  • 98× gelesen
Symbolbild

LKW-Fahrer übersieht Auto
Leicht verletzt nach Ausweichmanöver

Ein 24-jähriger Mann befuhr die Verbindungsstraße von Eschenau kommend nach Neunhof. Ein 60-jähriger Lkw-Fahrer wollte mit seinem Fahrzeug, von einem angrenzenden Parkplatz, ebenfalls nach links auf die Staatsstraße einfahren. Er hat dabei den Pkw übersehen und der junge Mann konnte den Zusammenstoß, nur durch Lenkbewegungen nach rechts, verhindern. Der Pkw ist durch dieses Manöver nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben gelandet. An dem Pkw ist ein Sachschaden in Höhe von...

  • Eckental
  • 13.05.20
  • 53× gelesen
Symbolbild

Riskante Fahrweise bei Herpersdorf
Schreck nach Überholmanöver

Kurz vor dem Kreisverkehr in Herpersdorf auf der Hauptstraße wollte ein 20-jähriger Mann mit seinem Pkw einen vorrausfahrenden Lkw überholen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Der Fahrer des entgegenkommenden Audi wich, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, nach rechts in das Bankett aus. Der Überholer mit seinem Seat scherte im letzten Moment wieder hinter dem Lkw ein. Somit kamen alle Beteiligten mit dem Schrecken davon. Am Audi entstand leichter Sachschaden in Höhe von 1000...

  • Eckental
  • 13.05.20
  • 465× gelesen
Symbolbild

Nach Auffahrunfall brannte der Vectra
Eckentaler übersah haltenden PKW

Am Mittwoch (29.4.2020) gegen 16 Uhr kam es auf der Straße zwischen Simmelsdorfund Schnaittach zu einem Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger Schnaittacher wollte mit seinem Audi A4 nach rechts in die Frohnleitener Straße abbiegen und bremste hierzu ab. Ein hinter ihm fahrender 19-jähriger Eckentaler in einem Opel Vectra reagierte zu spät und fuhr auf den noch rollenden Audi auf. Bei dem Zusammenstoß wurde der Audifahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden durch den Anstoß beschädigt. Wenige...

  • 30.04.20
  • 99× gelesen
Symbolbild

Unfall an der Kreissäge
Etlaswinder verletzt sich an der Hand

Am Montagabend (27.4.2020) wollte ein 38-jähriger Mann Holzlatten auf eine bestimmte Größe zurechtsägen. Dabei brachte er aus Unachtsamkeit seinen linken Zeigefinger beim Fixieren des Holzstücks so nahe an das Sägeblatt, dass ein Glied des Fingers durchtrennt wurde. Der schwerverletzte Mann wurde sofort notfallmäßig versorgt und in eine Klinik in den mittelfränkischen Raum verbracht.

  • Igensdorf
  • 28.04.20
  • 42× gelesen
Symbolbild

Eckentaler Radfahrer stürzte in Großbellhofen
Leichte Verletzungen

Am Montag (27.4.2020) gegen 8 Uhr kam es im Schnaittacher Ortsteil Großbellhofen zu einem Verkehrsunfall.Ein 61-jähriger Eckentaler fuhr mit dem Vorderrad seines Fahrrads gegen den Bordstein und stürzte daraufhin. Das Fahrrad wurde hierbei leicht beschädigt, so dass ein Sachschaden von ca. 25 Euro entstand. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt.

  • 28.04.20
  • 50× gelesen

Mit dem Hinterrad weggerutscht
Motorradfahrer verletzt

Am Montagnachmittag (6.4.2020) stürzte ein 27-jähriger Schnaittacher mit seinem Leichtkraftrad und verletzte sich leicht. Der Motorradfahrer war zuvor von der Staatsstraße 2236 kommend in den Kreisverkehr bei Herpersdorf eingefahren. Dabei rutschte das Hinterrad weg und das Leichtkraftrad kippte um. Der Fahrer erlitt durch den Sturz eine Schürfwunde am Knie. An dem Leichtkraftrad entstand ein Sachschaden von etwa 300,- Euro.

  • Eckental
  • 09.04.20
  • 17× gelesen

Vorfahrt missachtet
LKW gegen PKW

Am Mittwochvormittag (7.4.2020) konnte ein Lkw-Fahrer einen Verkehrsunfall nicht verhindern, da eine 80-jährige Fahrerin eines Pkw unmittelbar vor ihm in die Laufer Straße abbog und dabei die Vorfahrt des Lkw missachtete. Trotz des hohen Sachschadens, welcher am Fahrzeug der Dame entstand, wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten verletzt. Der Lkw ist, bis auf ein paar kleinere Lackabreibungen, unversehrt geblieben. Eine Weiterfahrt für den Kleinwagen war nicht mehr möglich, weshalb dieser...

  • Eckental
  • 09.04.20
  • 28× gelesen

Spiegelklatscher mit Folgen
LKW Scheibe barst

Ein 33-jähriger Gerüstbauer stieß am Dienstag (7.4.2020) mit seinem Lastwagen mit einem entgegenkommenden Lkw zwischen Eckenhaid und Herpersdorf zusammen. Dabei streiften sich die linken Außenspiegel der beiden Fahrzeuge. Der Spiegel des 45-jährigen Fahrers aus Nürnberg klappte aufgrund dessen ein und prallte gegen die Scheibe der Fahrertüre, die dem Aufprall des Spiegels nicht Stand hielt und zu Bruch ging. Dadurch verletzte sich der Fahrer leicht am Kopf und wurde durch die Rettungskräfte ins...

  • Eckental
  • 09.04.20
  • 28× gelesen
Symbolbild

Heftiger Crash in Eschenau
Zwei Verletzte

Am Montagabend, 30.3.2020, befuhr eine 39jährige Heroldsbergerin mit ihrem Auto die Dr.-Otto-Leich-Straße in Eschenau in Richtung B2. Da die Ampel für sie "Grün" zeigte, was auch eine Zeugin bestätigte, bog sie nach links auf die B2 ab. Aus Richtung Nürnberg, fuhr ein 59-Jähriger aus Weißenohe mit seinem Fahrzeug vermutlich bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich ein und stieß mit dem Auto der Heroldsbergerin zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden in beiden Fahrzeugen die Airbags geöffnet....

  • Eckental
  • 31.03.20
  • 1.486× gelesen
Symbolbild

Unfall zwischen Auto und Motorrad
Zeugen gesucht

Am Freitagmorgen, 27.3.2020, gegen 5:30 Uhr, kam es in Heroldsberg auf dem KalchreutherWeg in Fahrtrichtung Kalchreuth, auf Höhe des Jagdweges, zu einem Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Pkw. Das Motorrad überholte zuvor einen bislang unbekannten Pkw. Noch während oder kurz nach Beendigung des Überholvorganges kam es zum Verkehrsunfall, bei welchem der Motorradfahrer mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. Weitere Zeugen oder vor allem der/die Pkw-Fahrer/in des bislang...

  • Heroldsberg
  • 30.03.20
  • 25× gelesen
Die Corona-Krise macht sich bei den Verkehrsunfallzahlen bemerkbar. Archivbild.

Sicherer Straßenverkehr in ERH
Kaum Unfälle wegen Corona

Seit Samstag, 21. März, 00.00 Uhr gelten die tiefgreifenden Ausgangsbeschränkungen für Bayern. Dadurch hat sich naturgemäß auch das Geschehen auf unseren Straßen grundlegend geändert. Dies lässt sich nicht nur am subjektiven Empfinden messen. Nach Auswertung der Unfallzahlen in den ersten fünf Tagen kann man auch einen deutlichen Rückgang der Unfallzahlen erkennen.Ereigneten sich laut Unfallstatistik 2019 pro Tag 8,26 Verkehrsunfälle, so waren es in den letzten fünf Tagen insgesamt nur elf...

  • Eckental
  • 26.03.20
  • 276× gelesen

Tödlicher Betriebsunfall in Eckental
Arbeiter von Holzteilen erschlagen

Am Montagnachmittag (16.3.2020) ereignete sich ein folgenschwerer Betriebsunfall in Eckental. Ein 26-jähriger Mann wurde dabei tödlich verletzt. Der 26-Jährige war gegen 14:45 Uhr in einem Betrieb mit Arbeiten an übereinander gestapelten Holzteilen beschäftigt. Hierbei löste sich ein Großteil der oberen Holzteile und fiel auf den 26-jährigen Mann. Dieser wurde so schwer verletzt, dass er trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen noch vor Ort verstarb. Das zuständige...

  • Eckental
  • 17.03.20
  • 2.225× gelesen

Beim Ausparken nicht aufgepasst
Auto übersehen

Am Dienstag parkte auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in Heroldsberg ein 90-jähriger ortsansässiger Autofahrer mit seinem Opel rückwärts aus einer Parklücke aus. Er übersah dabei den Skoda eines 63-Jährigen, der gerade an der Parklücke vorbeifuhr. In der Folge stieß die Anhängerkupplung des Opels gegen die linke hintere Fahrzeugtür des Skodas. An dem Opel ist kein Sachschaden entstanden. Von dem Skoda wurde die Fahrzeugtür eingedrückt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro...

  • Heroldsberg
  • 11.03.20
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.