Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Symbolbild

Großeinsatz im Wald
Radfahrerin gestürzt - Bergwachten im Einsatz

Am Sonntagnachmittag kam es kurzzeitig zu einem Einsatzaufgebot im Sebalder Forst bei Kalchreuth. Eine Radfahrerin bremste zu stark, als sie eine gut ausgebaute Forststraße hinabfuhr, wodurch sie auf dem Schotter ausrutschte und stürzte. Vorbeikommende Radfahrer kümmerten sich um die junge Frau aus Erlangen und verständigten den Rettungsdienst. Neben diesem machten sich noch Notarzt und Polizei auf den Weg. Schließlich mussten die Bergwachten Lauf/Hersbruck und Forchheim nachalarmiert werden,...

  • Kalchreuth
  • 14.06.21
  • 39× gelesen
Nach dem heftigen Unfall in Brand waren beide Autos nicht mehr fahrbereit.

Heftiger Crash in Brand
Beifahrerin verletzt

Am Montagnachmittag (31.05.2021) hat ein 40-jähriger Pkw-Fahrer im Ortsteil Brand einen Verkehrsunfall verursacht. Er übersah eine 30-jährige Nürnbergerin in ihrem Auto und nahm ihr die Vorfahrt. Durch den heftigen Zusammenstoß verlor die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug und krachte in die Absperrpfosten neben der Fahrbahn. Die Beifahrerin verletzte sich bei dem Unfall und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Die Feuerwehr Brand sperrte zeitweite die Kreuzung...

  • Eckental
  • 01.06.21
  • 732× gelesen
Symbolbild

Auffahrunfall auf der B2
Zu viel Schwung mit dem Porsche

Am Pfingstsonntagnachmittag ereignete sich ein Auffahrunfall mit Personenschaden auf der B2 auf Höhe des Weilers Lindenhof. Ein 37jähriger Porschefahrer bemerkte zu spät, dass ein Toyota vor ihm seine Geschwindigkeit reduzierte, um nach links auf einen Rastplatz einzubiegen. In Folge dessen fuhr der Porsche frontal in das Heck des vorausfahrenden Pkw eines 72-jährigen Nürnbergers, wodurch mittelstarker Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro an beiden Fahrzeugen entstand. Die beiden Insassen des...

  • Eckental
  • 25.05.21
  • 71× gelesen
Großeinsatz am vergangen Wochenende: Ein schwerverletzter Mountainbiker musste mit einem Hubschrauber geborgen werden.

Bergwacht Lauf-Hersbruck
Schwerverletzter Mountainbiker mit Hubschrauberwinde gerettet

Am vergangen Sonntag wurde die Bergwacht Lauf-Hersbruck zu einem Einsatz mit einem verletzten Mountainbiker im Bereich der Maximiliansgrotte bei Neuhaus an der Pegnitz alarmiert. Ein jugendlicher Mountainbiker war beim Befahren von Trails im unwegsamen Gelände gestürzt und hat sich infolgedessen schwere Verletzungen zugezogen. Die Bergwacht Lauf-Hersbruck sowie die Bergwacht Nürnberg haben zusammen mit dem Rettungsdienst die Versorgung, des auf einem Felsvorsprung liegenden Patienten,...

  • 23.02.21
  • 92× gelesen
Symbolbild

Wegen Foto
Mann rutscht von Felsen ab und verletzt sich schwer

Weil er ein Foto seiner Familie bei einer Wanderung von einem Felsen aus machen wollte, rutschte ein 33-Jähriger ab und verletzte sich am Bein. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus. Am Sonntagnachmittag befand sich der Mann aus Fürth zusammen mit seiner Familie auf einem Wanderweg bei der Lillachquelle. Um ein Foto von seiner Familie zu schießen, kletterte der Wanderer auf einen zirka zwei Meter hohen Felsen. Da dieser schneebedeckt und glatt war, rutschte der...

  • 16.02.21
  • 270× gelesen
3 Bilder

Unfall auf B2
Auto und Roller kollidieren

Am Dienstagmorgen um 5.58 Uhr wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Verkehrsunfall auf die B2 gerufen. Auf Höhe Heroldsberg Süd kam es zwischen einem PKW und einem Roller zur Kollision. Ein 51-jähriger Mann aus Eckental fuhr mit seinem Roller Richtung Nürnberg. Ein hinter ihm mit einem Pkw fahrender 62-jähriger Mann aus Neunkirchen a. B. erkannte den vor ihm fahrenden Roller zu spät, und fuhr auf diesen auf. Der Rollerfahrer wurde in den Graben geschleudert und schwer verletzt. Er kam mit...

  • Heroldsberg
  • 16.02.21
  • 1.317× gelesen
Der BMW samt Insassen landete im eiskalten Wasser der Trubach, nachdem zuvor ein Holzgeländer durchbrochen wurde.

Mit Schwung in die Trubach
Auto landete im Wasser

Am Mittwochabend, gegen 20 Uhr, wollte ein 60-jähriger Bamberger mit seinem BMW in Hammerbühl nach Untertrubach abbiegen. Dabei kam der Ortsunkundige nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug durchbrach ein Holzgeländer und landete in der Trubach. Die beiden Insassen konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieben unverletzt. Zur Bergung des Autos musste ein Abschleppdienst an die Unfallstelle kommen. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 25.000 Euro. Die Polizei...

  • 11.02.21
  • 583× gelesen
2 Bilder

Einsatz für die Feuerwehren Forth und Herpersdorf
LKW rutschte in Straßengraben

Der erste Einsatz diesen Jahres führte die Feuerwehr Forth erneut zu einer Verkehrslenkung wegen eines LKW. Wegen anhaltender Schneefälle und glatter Fahrbahn am Dienstag rutschte ein LKW kurz nach dem Ortsausgang Forth in Richtung Mausgesees mit der Zugmaschine in den Graben. Die Feuerwehr Forth sicherte die Einsatzstelle zunächst ab und richtete ein Vollsperrung ein. Hierfür wurde die Feuerwehr Herpersdorf nachalarmiert. Durch die Polizei wurde ein entsprechendes Bergeunternehmen angefordert....

  • Eckental
  • 13.01.21
  • 413× gelesen
Der blaue Ford Focus brannte nahezu vollständig aus.
4 Bilder

Nach Auffahrunfall
Auto brennt auf der B2 bei Heroldsberg

Am Mittwochabend, 16.12., kam es während des Berufsverkehrs gegen 17:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 2, der zur Folge hatte, dass diese für die Dauer von ca. 2 Stunden komplett gesperrt werden musste.Nach derzeitigen Erkenntnissen stand ein Pkw im 3-spurigen Bereich nach der Autobahnausfahrt in nördlicher Fahrtrichtung, mit Warnblinklicht auf dem rechten Fahrstreifen. Diese Situation wurde von einem nachfolgenden Autofahrer zu spät erkannt, weshalb er mit seinem Ford Focus auf den...

  • Heroldsberg
  • 17.12.20
  • 952× gelesen
Symbolbild

Lkw übersehen
Schwerer Unfall in Igensdorf

Am Freitagnachmittag wollte ein 55-jähriger Pkw-Fahrer die B2 in Igensdorf überqueren und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten Lkw eines 83-Jährigen. Trotz eines Ausweichmanövers kam es im Kreuzungsbereich der Lohestraße zu einem Zusammenstoß, wobei der Pkw des Unfallverursachers noch gegen eine Gartenmauer geschleudert wurde. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt, der Pkw-Fahrer musste mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe...

  • Igensdorf
  • 08.12.20
  • 135× gelesen
Symbolbild

Schwerer Unfall
Radfahrer übersieht Rentnerin: 82-Jährige schwerverletzt

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem 15-jährigen Radler und einer 82-jährigen Fußgängerin kam es am Mittwochabend (4. November), in der Forchheimer Straße in Igensdorf. Die Dame wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 18 Uhr befuhr der Jugendliche mit seinem Mountainbike die Forchheimer Straße von Stöckach kommend in Richtung Bahnhof auf dem Gehweg. Hierbei stieß er mit der auf dem Gehweg laufenden Dame zusammen, als diese gerade den Müll aus dem Haus gebracht hatte. Durch den...

  • Igensdorf
  • 10.11.20
  • 446× gelesen
8 Bilder

Unfall in Heroldsberg
Fahrer in Auto eingeklemmt

Am Freitagvormittag (06. November) wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Nürnberger Straße alarmiert. Ein Fahrzeug lag nach einem Zusammenstoß mit einem parkenden PKW auf der Beifahrerseite, der Fahrer war in seinem Fahrzeug eingeschlossenen und ansprechbar. Die Feuerwehr Heroldsberg versorgte den Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Parallel wurde die technische Rettung des Patienten vorbereitet, sowie das Fahrzeug mit einem...

  • 07.11.20
  • 504× gelesen
Am Sonntag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B2 kurz vor der Autobahnauffahrt.
4 Bilder

Feuerwehr Heroldsberg gefordert
Unfall kurz vor der Autobahnabfahrt

Am Sonntagnachmittag (25. Oktober) ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B2 in Fahrtrichtung Nürnberg. Ein 49-jähriger Kradfahrer aus Schwabach übersah einen vor ihm fahrenden PKW, welcher verkehrsbedingt halten musste. Der Kradfahrer fuhr auf das Auto auf. Dadurch überschlug sich das Motorrad und der Kradfahrer musste mit mittelschweren Verletzungen in das Klinikum nach Nürnberg gebracht werden. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, auslaufende Betriebsstoffe abgebunden...

  • Heroldsberg
  • 26.10.20
  • 358× gelesen
Symbolbild

Anwohner verfolgten Unfallverursacher
Im Suff gecrasht

Aufmerksame Anwohner führen Polizei zum Fahrer Am Mittwoch, den 30.09.2020, befuhr gegen Mittag ein 56 jähriger mit seinem Auto ein Wohngebiet in Heroldsberg. Aufgrund seiner Alkoholisierung rammte er mit seinem Fahrzeug ein am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Nach Begutachtung des Sachschadens setzte er seine Fahrt jedoch einfach fort. Durch den lauten Knall wurden Anwohner auf den Vorfall aufmerksam. Diese verfolgten nun den flüchtigen Fahrer. In der Folge fuhr der betrunkene Pkw-Fahrer dann am...

  • Heroldsberg
  • 02.10.20
  • 286× gelesen
Am 15. September kam es am östlichen Kreisverkehr bei Herpersdorf zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Unfall im Kreisverkehr
Eckentalerin übersieht Motorrad

Am Dienstagnachmittag, 15. September, kam es gegen 15.40 Uhr am östlichen Kreisverkehr bei Herpersdorf zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die 67-Jährige Eckentalerin übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr einen sich im Kreisverkehr befindlichen Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Bei der anschließenden Unfallaufnahme konnte bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Bei einem Alkoholtest konnten 0,38 Promille festgestellt werden. Es erfolgte eine...

  • Eckental
  • 21.09.20
  • 631× gelesen
Symbolbild

VW Bus machte sich selbstständig
Handbremse vergessen

Ein 68-jähriger Mann belud am Sonntagvormittag in Oberlindelbach auf seinem Privatgrundstück "Im Stock" seinen VW-Bus. Zu seinem Unglück unterließ er die Handbremse anzuziehen und den Gang am Fahrzeug einzulegen. Plötzlich fing der Bus auf dem leicht abschüssigen Anwesen zu Rollen an. Der Versuch einzusteigen und den Wagen abzubremsen, schlug fehl. Der Mann wurde kurz mitgeschleift und fiel letztendlich aus dem Fahrzeug und blieb mit mittelschweren Verletzungen liegen. Der Wagen steuerte...

  • Igensdorf
  • 11.08.20
  • 316× gelesen
Den Unfallverursacher erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahrlässiger Körperverletzung.

Unfall im Kreisverkehr
Motorradfahrer die Vorfahrt genommen

Am Donnerstagmorgen wollte ein 68-jähriger Mann aus dem Landkreis Lichtenfels aus Richtung Forth kommend in den Kreisverkehr bei Herpersdorf einfahren. Dabei übersah er einen Motorradfahrer der sich bereits vorfahrtsberechtigt im Kreisverkehr befand. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer zog sich zum derzeitigen Kenntnisstand vermutlich einen Unterschenkelbruch sowie Prellungen und diverse Schrammen zu. Der Fahrer des Pkws blieb unverletzt. Die sich in der Nähe befindlichen Mitarbeiter...

  • Eckental
  • 03.08.20
  • 95× gelesen
Der 57-Jährige wurde mit einer Verletzung am Schlüsselbein in ein Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall vor Eisdiele
Motorradfahrer übersehen: 57-Jähriger verletzt

Am Nachmittag des 1. August, ereignete sich in der Heroldsberger Hauptstraße auf Höhe des Festplatzes ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad. Die 32 Jahre alte Fahrerin des Pkw wollte vom Festplatz nach links in die Hauptstraße abbiegen und übersah hierbei einen von links kommenden 57 Jahre alten Mann, welcher die Hauptstraße in nördliche Richtung mit seinem Leichtkraftrad befuhr. Der Mann versuchte noch zu bremsen, kam hierbei jedoch zu Sturz und schlitterte gegen die...

  • Heroldsberg
  • 03.08.20
  • 83× gelesen
Das Motorrad des 17-Jährigen überschlug sich mehrfach.

17-Jähriger verletzt
Motorrad überschlägt sich mehrfach

Am Mittwoch, 22. Juli, gegen 17 Uhr, verbremste sich ein 17-jähriger Motorradfahrer auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Lillinghof und Oberrüsselbach. Er kam von der Fahrbahn ab und stürzte in eine Wiese. Sein Motorrad überschlug sich mehrfach. Der junge Mann kam mit dem Verdacht auf eine Schlüsselbeinfraktur ins Krankenhaus Lauf. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

  • Igensdorf
  • 27.07.20
  • 608× gelesen
Symbolbild

Wildunfälle am laufenden Band
Polizei bittet um Vorsicht

Montagnacht wurden innerhalb von 90 Minuten der PI Ebermannstadt fünf Wildunfälle im Bereich Gößweinstein und der B 2 zwischen Hiltpoltstein und Igensdorf gemeldet. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 5000 Euro. Ein Pkw war wegen auslaufenden Betriebsflüssigkeiten nur noch notdürftig fahrbereit. Bei den Zusammenstößen wurden drei Rehe sowie ein Fuchs getötet. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Ebermannstadt während der Dämmerungsphase um erhöhte Vorsicht vor kreuzenden Wildtieren...

  • Eckental
  • 02.07.20
  • 64× gelesen
Symbolbild

Von der Ladefläche flog ein Stein
Nachfolgendes Fahrzeug beschädigt

Am Dienstag kam es auf dem Wehrwiesenweg auf Höhe der Minderleinsmühlezu einem Verkehrsunfall. Eine 50-Jährige fuhr mit ihrem Auto in Richtung Erlangen, als ein vor ihr fahrender Kipplaster einen Stein verlor und dieser das Fahrzeug an der Front traf. Es entstand Sachschaden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Erlangen-Land in Verbindung zu setzen.

  • Kalchreuth
  • 24.06.20
  • 64× gelesen
Symbolbild

So stark gebremst, dass hinten einer auffuhr
Übervorsichtiger Senior

Am vergangenen Montagmorgen (22.6.2020) fuhr ein 84-Jähriger mit seinem VW auf derKreisstraße von Kalchreuth in Richtung Neunhof. Hinter ihm fuhr ein 26-Jähriger mit seinem Suzuki. Auf der Gegenfahrbahn stand ein LKW der Straßenmeisterei, die gelben Rundum-Blinkleuchten waren eingeschaltet. Aufgrund der geöffneten Fahrertür und des Fahrers, der gerade einstieg, verringerte der VW-Fahrer seine Geschwindigkeit. Kurz vor dem LKW bremste der VW-Fahrer unnötigerweise noch einmal fast bis zum...

  • Kalchreuth
  • 24.06.20
  • 436× gelesen
Symbolbild

Autofahrer verschätzt sich bei Heroldsberg
Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Am Montag (25.5.2020) gegen 16 Uhr kam es auf der B2 auf Höhe der Einfahrt Heroldsberg Süd zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der 72-jährige Autofahrer kam aus Nürnberg und bog nach links in Richtung Heroldsberg ab. Dabei unterschätzte er den Abstand zu dem aus Eckental herannahenden 32-jährigen Motorradfahrer. Der Biker versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Crash nicht verhindern. Er stürzte und verletzte sich leicht an Schulter und Fuß. Es entstand ein...

  • Heroldsberg
  • 27.05.20
  • 506× gelesen

Beim Abbiegen in Eschenau Motorrad übersehen
Biker blieb unverletzt

Ein Heroldsberger Autofahrer fuhr auf der Schnaittacher Straße in Eckental am Samstagmittag (23.5.2020) in Richtung Eckenhaid. Kurz vor der Ortsgrenze, an der Abzweigung zur Eckentaler Straße, wollte er nach links in Richtung Recyclinghof abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Der konnte zwar gerade noch einen Frontalzusammenstoß vermeiden, stieß jedoch gegen den Anhänger des Unfallverursachers. Die linke Seite der Suzuki wurde komplett zerkratzt und das...

  • Eckental
  • 25.05.20
  • 93× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.