Feuerwehr Heroldsberg

Beiträge zum Thema Feuerwehr Heroldsberg

Drei Autos kollidierten auf der B2 bei Großgeschaidt.
6 Bilder

Feuerwehren im Einsatz
Unfall auf der B2 mit drei Fahrzeugen

Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Verkehrsunfall auf die B2 gerufen. Kurz vor der Kreuzung Groß- und Kleingeschaidt kam es in Fahrtrichtung Eckental zur Kollision mit drei Fahrzeugen. Ein 37-jähriger Heroldsberger fuhr mit seinem Pkw auf der B2 in Richtung Eckental und musste bei der Ampel bei Rotlicht anhalten. Vor ihm befanden sich mehrere Pkw. Als der 37-jährige wieder bei Grünlicht anfuhr, bemerkte er zu spät, dass die vor ihm fahrenden Pkw nochmals abbremsten. Er...

  • Heroldsberg
  • 11.05.21
  • 1.219× gelesen
Das Stromkabel hing herunter und sprühte Funken.

Feuerwehr Heroldsberg
Baum beschädigt Stromleitung

Vergangenen Mittwoch am späten Nachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg durch aufmerksame Nachbarn in die Röthenbacher Straße gerufen. Von dort konnte man eine herunterhängende Stromleitung sehen, die Funken sprühte. Eine Erkundung ergab eine durch einen Baum beschädigte Freileitung in einem Grundstück Am Wasserturm. Der Bereich wurde gesichert und der Stromversorger nachalarmiert. Nach dessen Eintreffen wurde die Leitung stromlos geschalten, was dazu führte, dass mehrere Anwesen in diesem...

  • Heroldsberg
  • 10.05.21
  • 29× gelesen
6 Bilder

Feuerwehr Heroldsberg gefordert
Lkw und Auto kollidieren auf der A3

Mittwochfrüh wurden die Feuerwehr Heroldsberg und die Berufsfeuerwehr Nürnberg auf die Autobahn zu einem Verkehrsunfall gerufen. Kurz vor der AS Erlangen Tennelohe kam es zwischen einem PKW und einem LKW zum Zusammenstoß wobei im weiteren Verlauf noch ein weiteres Auto beteiligt war. Die Einsatzstelle war beim Eintreffen der Feuerwehren und des Rettungsdienstes bereits durch die Autobahnmeisterei abgesichert und die Verletzten durch die Mitarbeiter erstversorgt. Für die Einsatzdauer wurde die...

  • Heroldsberg
  • 29.04.21
  • 77× gelesen
7 Bilder

Unfall auf der A3
Alarmierung für die Feuerwehren aus Heroldsberg und Eschenau

Am späten Mittwochnachmittag, 21. April, wurden die Feuerwehren aus Heroldsberg und Nürnberg zusammen mit der bei der Feuerwehr Eschenau stationierte Führungsunterstützungsgruppe zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn gerufen. Auf Höhe Erlangen Tennenlohe fuhr ein PKW auf einen LKW auf. Der PKW blieb unter dem Sattelauflieger stecken. Der PKW-Fahrer war bereits aus seinem Fahrzeug ausgestiegen. Entgegen der Alarmmeldung war niemand eingeklemmt, weshalb die Einsatzfahrt der Feuerwehr Eschenau...

  • Heroldsberg
  • 26.04.21
  • 77× gelesen
3 Bilder

Unfall auf B2
Auto und Roller kollidieren

Am Dienstagmorgen um 5.58 Uhr wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Verkehrsunfall auf die B2 gerufen. Auf Höhe Heroldsberg Süd kam es zwischen einem PKW und einem Roller zur Kollision. Ein 51-jähriger Mann aus Eckental fuhr mit seinem Roller Richtung Nürnberg. Ein hinter ihm mit einem Pkw fahrender 62-jähriger Mann aus Neunkirchen a. B. erkannte den vor ihm fahrenden Roller zu spät, und fuhr auf diesen auf. Der Rollerfahrer wurde in den Graben geschleudert und schwer verletzt. Er kam mit...

  • Heroldsberg
  • 16.02.21
  • 1.313× gelesen
Das Auto war abseits der Straße unterwegs.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz in Heroldsberg
Auto drohte in Wassergraben zu rutschen

Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zur Ortsverbindungsstraße Heroldsberg-Günthersbühl gerufen. Dort drohte ein Kleinbus in einen Wassergraben zu rutschen. Mit einem Mehrzweckzug wurde das Fahrzeug gesichert und zurück auf den Weg gezogen. Da der Weg zur Einsatzstelle, die ca. 400 Meter abseits der Straße lag, sehr eisig und glatt war wurden vorher alle benötigten Materialen aus dem Rüstwagen in den Versorgungs-LKW umgeladen. Nach gut eineinhalb Stunden war das Fahrzeug wieder...

  • Eckental
  • 18.01.21
  • 84× gelesen
Symbolbild

Nächtlicher Einsatz
Wasserrohrbruch in Heroldsberg

Wie die Feuerwehr Heroldsberg auf ihrer Facebookseite schrieb, kam es in der Nacht von Samstag (16. Januar) auf Sonntag in der Nürnberger Straße in Heroldsberg zu einem größeren Wasserrohrbruch. Kurzzeitig waren die Bürger ohne Wasser. Bereits am Morgen war aber die Wasserversorgung wieder hergestellt.  Die Nürnberger Straße ist im Bereich des Zebrastreifens bis mindestens Dienstag gesperrt.

  • Heroldsberg
  • 18.01.21
  • 61× gelesen
5 Bilder

Feuerwehreinsatz in Heroldsberg
Auto kommt von Straße ab

Zum Ende des laufenden Einsatzes, eine Personenrettung in Heroldsberg, wurde die Feuerwehr Heroldsberg am 3. Januar zu einem Verkehrsunfall auf die Verbindungsstraße Heroldsberg-Günthersbühl gerufen. Dort kam ein Pick-Up von der Straße ab, kollidierte mit einem Baum und einem Baumstumpf. Das Fahrzeug kam anschließend schwer beschädigt neben der Fahrbahn zum Stehen. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die...

  • Heroldsberg
  • 04.01.21
  • 397× gelesen
Der Feuermelder ging mitten in der Nacht los.

Essen angebrannt
Rauchmelder ausgelöst - Nachbar ruft Feuerwehr

Sonntagnacht um etwa 4.40 Uhr wurde die Feuerwehr Heroldsberg in die Friedhofstraße gerufen. Dort hatte im zweiten Stock eines Mehrfamilienhaus ein Rauchwarnmelder ausgelöst. In der betreffenden Wohnung brannte zwar Licht, es öffnete aber niemand. Durch einen aufmerksamen Nachbarn wurde daraufhin richtigerweise der Notruf abgesetzt. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Wohnung bereits geöffnet und es war Rauchgeruch wahrnehmbar. Durch die Feuerwehr wurde das verbrannte Essen aus dem Herd...

  • Heroldsberg
  • 21.12.20
  • 398× gelesen
4 Bilder

Feuerwehreinsatz in Heroldsberg
Heizöltank übergelaufen

Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem übergelaufenen Heizöltank in ein Einfamilienhaus in die Röthenbacher Straße gerufen. Durch die Feuerwehr wurde das Überlaufen gestoppt und die Einsatzstelle gesichert. Im weiteren Verlauf wurden die mit Heizöl vollgesogenen Gegenstände ausgeräumt, das ausgelaufene Öl abgebunden und eine Teilmenge aus den beiden Tanks abgepumpt. Ein Vertreter des Wasserwirtschaftsamtes machte sich ebenfalls ein Bild der Lage. Nach drei Stunden war die...

  • Heroldsberg
  • 08.12.20
  • 295× gelesen
4 Bilder

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

In der Nacht auf den 5. Dezember verursachte ein alkoholisierter Autofahrer auf Höhe des Indianerspielplatzes an der B2 bei Heroldsberg einen Verkehrsunfall. Bei der Fahrt von Nürnberg in Richtung Gräfenberg hatte ein Autofahrer aus Gräfenberg, aufgrund von Alkoholisierung sein Fahrzeug nicht mehr im Griff. So nahm er mit diesem zunächst einige Warnbaken mit, im Anschluss prallte er zunächst gegen die linke, und zuletzt auch gegen die rechte Leitplanke. Dort kam das Fahrzeug schließlich auch...

  • Heroldsberg
  • 07.12.20
  • 636× gelesen
8 Bilder

Unfall in Heroldsberg
Fahrer in Auto eingeklemmt

Am Freitagvormittag (06. November) wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Nürnberger Straße alarmiert. Ein Fahrzeug lag nach einem Zusammenstoß mit einem parkenden PKW auf der Beifahrerseite, der Fahrer war in seinem Fahrzeug eingeschlossenen und ansprechbar. Die Feuerwehr Heroldsberg versorgte den Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Parallel wurde die technische Rettung des Patienten vorbereitet, sowie das Fahrzeug mit einem...

  • 07.11.20
  • 504× gelesen

Ehrenamtsfreundlicher Betrieb ausgezeichnet
Herrmann ehrt Prechtel Wärmetechnik

Es gibt Momente im Leben, die sind etwas ganz besonderes. Einen solchen Moment gab es letzten Freitag in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen, als unser Karlheinz Prechtel, Inhaber der Firma Wärmetechnik Prechtel, als "Ehrenamtsfreundlicher Betrieb" ausgezeichnet wurde. In, trotz der derzeitigen Lage, sehr festlicher Umgebung erhielt Karlheinz die Auszeichnung vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann persönlich überreicht. Zuvor bedankte sich der Innenminister bei den anwesenden...

  • Heroldsberg
  • 30.10.20
  • 128× gelesen
Bürgermeister Jan König bedankte sich bei der Feuerwehr heroldsberg für die Anschaffung des AED persönlich. (hinten v.l.: Steffi Stein, Jan König, Enrico Delfino; vorne v.l. Timo Bachhiesl, Manfred Richter)

Spende für die Bevölkerung
Neuer Defibrillator am Feuerwehrhaus Heroldsberg

In Heroldsberg gibt es nun einen weiteren öffentlich zugänglichen Defibrillator. Am Donnerstag wurde das Gerät von der Feuerwehr Heroldsberg in Anwesenheit von Bürgermeister Jan König vorgestellt. Er hängt am Feuerwehrhaus, frei zugänglich für alle Bürger. Mit einem Automatisierten Externen Defibrillator (AED) können auch medizinische Laien bei lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen (Kammerflimmern) schnelle und wichtige Hilfe leisten und den Herztod verhindern. "Es ist ein wichtiges Thema",...

  • Heroldsberg
  • 18.09.20
  • 419× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.