Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Symbolbild

Holzdiebe in Kalchreuth
Ein Viertel Ster Eichenholz weg

Im Tatzeitraum von Sonntag (9.8.2020) gegen 22 Uhr bis zum Mittwoch (12.8.2020) gegen 2:45 Uhr, wurde aus dem Hof eines Anwesens im Osten von Kalchreuth Holz entwendet. Die derzeit unbekannten Täter entwendeten ca. ¼ Ster aufgestapeltes Eichenholz. Das restliche Holz wurde von den Tätern zurückgelassen.Personen, welche Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Erlangen-Land (Tel. 09131/760-514) zu melden.

  • Kalchreuth
  • 14.08.20
  • 86× gelesen

Gartendekoration gestohlen

In der Nacht zum Dienstag (4.8.2020) gegen ein Uhr, beobachtete eine Nachbarin, wie ein roter Kleinwagen in der Lupinenstraße im Eckentaler Ortsteil Brand anhielt. Eine weibliche Person stieg aus dem Pkw aus und betrat unberechtigt das Nachbargrundstück. Anschließend fehlte aus diesem eine braune Deko-Eule aus Ton. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 09131/760-514 entgegen.

  • Eckental
  • 05.08.20
  • 73× gelesen
Symbolbild

Fahrraddiebe schlugen an Bahnhöfen mehrfach zu
Zwei Bikes sind weg

Am Mittwoch, 15. Juli, in der Zeit von 9 bis 19 Uhr, wurde am Heroldsberger Bahnhof ein silbernes Herren-E-Bike der Marke „Drössiger”, entwendet. Das Fahrrad, an dem kein Akku und kein Display angebracht war, war mit einem Spiralschloss gesichert. Ebenfalls am Mittwoch wurde in den Nachmittagsstunden ab Bahnhof Eschenau ein blaues Herren-Mountainbike der Marke „Cube” gestohlen. Auch hier war das Rad mit einem Spiralschloss versehen. In beiden Fällen bittet die Polizeiinspektion...

  • Eckental
  • 17.07.20
  • 78× gelesen
Symbolbild

Unbekannte öffneten Wasserhahn und ließen es laufen
Schöne Bescherung

Über das vergangene Wochenende gelangte in Stöckach eine bisher unbekannte Person in ein in den Gewänden zur Renovierung befindliches unbewohntes Haus. Dort drehte der Unbekannte im Erdgeschoss den Wasserhahn auf und ließ es über mehrere Tage „plätschern”. Am Mittwoch kamen die Besitzer des Einfamilienhauses zurück und sahen voller Schrecken, dass im Kellerbereich das Wasser stand. Die Feuerwehr Igensdorf rückte an und pumpte mehrere Tausend Liter Wasser ab. Der Schaden am Inventar bzw. am...

  • Igensdorf
  • 18.06.20
  • 858× gelesen
Symbolbild

Fahrerflucht in Eschenau
Mit quietschenden Reifen davongefahren

Am Donnerstag (28.5.2020) gegen 20 Uhr fuhr ein bis jetzt unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug in die Sackgasse der Bahnhofstraße, wendete an deren Ende und stieß dabei gegen den am Seitenstreifen geparkten Pkw eines Anwohners. Dabei wurde die hintere linke Tür beschädigt. Ein Anwohner hörte den Anstoß und wie der unbekannte Pkw anschließend mit quietschenden Reifen wegfuhr. Nun sucht die Polizeiinspektion Erlangen-Land nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter...

  • Eckental
  • 29.05.20
  • 233× gelesen

Diebe klauten Fledermaus-Recorder
Am Walberla Höhle aufgebrochen

Bereits im Zeitraum vom 11. bis 16. Mai ereignete sich im Bereich des Walberla ein dreister Diebstahl. Jetzt sucht die Polizei Ebermannstadt nach Zeugen. Mit Brachialgewalt verschaffte sich jemand Zugang zu einer kleinen vergitterten Höhle im Bereich der Geierwand und klaute eine vom Bund Naturschutz aufgestellte sogenannte ‚Bet-Corder-Box‘ samt Zubehör im Gesamtwert von 1500 Euro. Mit dem Gerät werden Fledermäuse erforscht, die dort ihren Unterschlupf haben. Einzelteile von diesem...

  • 27.05.20
  • 122× gelesen
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
BMW in Eckental-Forth wurde stark beschädigt

Zwischen Freitag (24.4.2020) 16 Uhr und Montag (27.4.2020) 11 Uhr wurde in der Martin-Luther-Straße im Eckentaler Ortsteil Forth ein grauer, am Fahrbahnrand geparkter, 5er BMW von einem bislang noch unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Sachschaden wird auf ca. 2.000,- Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter 09131/760-514.

  • Eckental
  • 28.04.20
  • 118× gelesen
Symbolbild

Seat Leon in Brand von Unbekanntem beschädigt
Seitenscheibe zerstört

In der Zeit von Sonntag (26.4.2020), 16.00 Uhr, bis Montag (27.4.2020), 9.00 Uhr, wurde in der Edelweißstraße im Eckentaler Ortsteil Brand die Seitenscheibe eines grauen Seat Leon durch bislang unbekannte Täter völlig zerstört. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000,- €. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 09131 / 760-514 mit der Polizeiinspektion Erlangen-Land in Verbindung zu setzen.

  • Eckental
  • 28.04.20
  • 33× gelesen
Symbolbild

Kriminalpolizei sucht Sprayer
Hakenkreuze am Nürnberger Theater

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes (25.-27.4.2020) haben Unbekannte zwei Hakenkreuze an die Außenfassade des Staatstheaters in Nürnberg gesprüht. Die Polizei sucht Zeugen. Am Montagvormittag (27.4.2020) wurde die Sachbeschädigung von einem Zeugen bemerkt, der die Polizei verständigte. Die beiden etwa 30 x 30 cm großen Hakenkreuze, die an der Seite des Karl-Pschigode-Platzes an die Fassade gesprüht wurden, sind mittlerweile abgeklebt. Der angerichtete Sachschaden dürfte sich auf etwa 500...

  • 28.04.20
  • 19× gelesen
Symbolbild

Graffiti an Heroldsberger Hausfassaden
Was soll uns das "Q" sagen?

In der Nacht von Donnerstag, 16.4.2020, auf Freitag, 17.4.2020, wurde durch einen bislang unbekannten Täter in der Heroldsberger Kunzengasse eine Hausfassade mit hellgrüner Farbe besprüht. Es wurde mehrfach der Großbuchstabe „Q” angebracht. Der Sachschaden wurde von den Geschädigten auf ca. 2000 Euro geschätzt. Weiter wurde in derselben Zeit das „Q” zweimal Am Festplatz 2 an die Fassade einer Werkstatt gesprüht. Wer Hinweise zur Tataufklärung geben kann, möge sich bitte mit der PI...

  • Heroldsberg
  • 20.04.20
  • 84× gelesen
Symbolbild

Belohnung ausgesetzt
Jagdkanzel wurde bei Unterrüsselbach geklaut

Im Flurbereich ‚Eichenlohe‘ bei Unterrüsselbach hatte am Samstag, den 11. April ein Jäger seine Jagdkanzel aus Lärchenholz abgebaut und in der Nähe eines Flurwegs hingelegt, um Baumfällarbeiten zu ermöglichen. Als er am 17. April wieder die Jagdkanzel aufbauen wollte, war sie verschwunden. In der Zwischenzeit hatten unbekannte Personen die massive Kanzel aufgeladen und mit einem Anhänger abtransportiert. Der Entwendungsschaden beträgt um die 300 Euro. Die Polizei bittet um Mithilfe zur Klärung...

  • Igensdorf
  • 20.04.20
  • 201× gelesen
Besonders originell ist die Schmiererei am Bauhof in Mitteldorf nicht.

Bauhof in Igensdorf wurde mit Farbe besprüht
Üble Schmierereien

Am Gebäude des Bauhofes im Igensdorfer Ortsteil Mitteldorf wurde am vergangenen Wochenende (4./5. April) die Außenmauer mit schwarzer Farbe besprüht. Die Graffitischmierereien erstrecken sich über fast 30 Metern, der geschätzte Schaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Wer Hinweise zu der begangenen Sachbeschädigung geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ebermannstadt, unter der Telefonnummer 09194/7388-0, in Verbindung zu setzen.

  • Igensdorf
  • 07.04.20
  • 414× gelesen
Symbolbild

Männer überfallen einen Senior in Weiher und flüchten
Handy geraubt

Am Sonntagvormittag (5.4.2020) überfielen zwei Männer einen 82-Jährigen im Uttenreuther Ortsteil Weiher, um von ihm Bargeld zu erlangen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 9:30 Uhr hielten zwei unbekannte Fahrradfahrer den Senior im Habernhofer Weg auf und bedrohten ihn mit einem circa 15 cm langen spitzen Gegenstand. Einer der beiden Täter verlangte von dem älteren Herren, Bargeld herauszurücken. Weil dieser jedoch kein Bargeld mit sich führte, gab er dem unbekannten Täter...

  • 06.04.20
  • 240× gelesen
Symbolbild

Bäume bei Beerbach beschädigt
Lager mit Feuerstelle entdeckt

Wie der Polizei erst jetzt mitgeteilt wurde, kam es im Zeitraum von Mittwoch, 18.3.2020, bis Mittwoch, 25.3.2020, zu einer Sachbeschädigung in einem Waldstück bei Beerbach. Der Wald liegt an der Staatsstraße zwischen Neunhof und Eschenau in der Nähe der Abzweigung nach Beerbach. In dem Waldstück wurden mehrere Bäume gefällt und an anderen die Rinde teilweise abgekratzt. Ein Lager mit einer Feuerstelle wurde dort ebenfalls errichtet. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro. Die Polizei Lauf bittet...

  • Eckental
  • 31.03.20
  • 136× gelesen
Symbolbild

Unfall zwischen Auto und Motorrad
Zeugen gesucht

Am Freitagmorgen, 27.3.2020, gegen 5:30 Uhr, kam es in Heroldsberg auf dem KalchreutherWeg in Fahrtrichtung Kalchreuth, auf Höhe des Jagdweges, zu einem Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Pkw. Das Motorrad überholte zuvor einen bislang unbekannten Pkw. Noch während oder kurz nach Beendigung des Überholvorganges kam es zum Verkehrsunfall, bei welchem der Motorradfahrer mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. Weitere Zeugen oder vor allem der/die Pkw-Fahrer/in des bislang...

  • Heroldsberg
  • 30.03.20
  • 25× gelesen
Symbolbild

Jungbäume bei Igensdorf umgesägt
Baumfrevler unterwegs?

Bislang unbekannte Täter sägten in der Zeit vom 29.2. bis 9.3.2020 auf einem Grundstück bei Oberlindelbach insgesamt etwa 20 Jungbäume um. Dem Eigentümer entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Wem ist etwas Verdächtiges in diesem Bereich aufgefallen? Hinweise bitte an die PI Ebermannstadt, Tel.: 09194/73880.

  • Igensdorf
  • 11.03.20
  • 280× gelesen
Symbolbild

Einbrecher in Kalchreuth
Zeugen gesucht

Unbekannte Einbrecher drangen in der Nacht von Samstag auf Sonntag (29.2. / 1.3.2020) in ein freistehendes Einfamilienhaus in Kalchreuth ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum von 18:30 Uhr bis 01:30 Uhr hatten der oder die Unbekannten die Scheibe der Terrassentür eingeschlagen und waren so ins Innere des Hauses im Rohrwiesenweg eingedrungen. Dort durchwühlten die Täter das gesamte Haus vom Keller bis zum Dach und flüchteten schließlich mit erbeutetem Schmuck. Entwendungs-...

  • Kalchreuth
  • 01.03.20
  • 995× gelesen
Am Ticketautomat wurde das Display zerstört.
2 Bilder

Unbekannte verursachen hohen Sachschaden
Vandalismus am Bahnhof Forth

Bislang unbekannte Täter haben am Mittwochabend (19.2.2020) am Haltepunkt Forth das Display eines Fahrausweisautomaten zerstört und eine Scheibe des Warteunterstands zerschlagen. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden. Bahnmitarbeiter informierten die Bundespolizei darüber, dass es am Haltepunkt Forth an der Gräfenbergbahn zu erheblichen Beschädigungen eines Ticketautomaten und des Wartehäuschens gekommen sei. Wie sich herausstellte, wurde das Display komplett zerstört. Außerdem ging die...

  • Eckental
  • 20.02.20
  • 403× gelesen

Wahlplakate in Forth beschmiert
Täter wurden beobachtet

In der Nacht von Freitag auf Samstag (14. / 15.2.2020) konnten gegen 3 Uhr zwei Männer beobachtet werden, als diese ein Wahlplakat mit schwarzer Farbe besprühten. Am nächsten Tag wurde außerdem festgestellt, dass zwei weitere Plakate gegenüber der ARAL-Tankstelle in gleicher Art und Weise beschmiert wurden. Bei den Tätern handelte es sich um 2 dunkel gekleidete Männer. Einer von ihnen trug eine schwarze Jogginghose mit weißen Streifen an der Seite. Wer Hinweise zu den Täter machen kann, möge...

  • Eckental
  • 17.02.20
  • 40× gelesen

BayWa-Einbrecher in Eschenau benutzten Werkzeug aus dem Markt
Tresor aufgeflext

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (12. / 13.2.2020) in den landwirtschaftlichen Fachmarkt im Eckentaler Ortsteil Eschenau ein und entwendeten Bargeld. Die Erlanger Kriminalpolizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise. Die Flex lag im Regal Die unbekannten Täter verschafften sich zwischen 17:00 Uhr (Mi.) und 07:00 Uhr (Do.) Zutritt zum Markt in der Dr.-Otto-Leich-Straße, entnahmen einen Winkelschleifer aus dem Verkaufsregal, flexten damit einen Tresor auf und...

  • Eckental
  • 14.02.20
  • 546× gelesen

Lkw beschädigt in Gräfenerg Torbogen und fährt weiter
Historisches Gebäude beschädigt

Mittwochmittag (12.2.2020) befuhr ein bislang unbekannter Fahrer eines Lkw in Gräfenberg vom Marktplatz aus durch den Egloffsteiner Torbogen. Auf etwa drei Meter Höhe blieb der Aufbau am Tor hängen und beschädigte dieses. Obwohl der Verursacher einen Schaden in Höhe von etwa 500 Euro angerichtet hatte, entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein aufmerksamer Zeuge konnte das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs ablesen. Die Ermittlungen zum Fahrer laufen.

  • 13.02.20
  • 26× gelesen

Heilige Familie in Igensdorf gestohlen
Aus Gebäude geklaut

Bereits in der vergangenen Woche, im Zeitraum von Samstag bis Dienstag (1. bis 4.2.2020), wurde in Igensdorf aus einem leerstehenden Gebäude in der Forchheimer Straße von bislang unbekannten Tätern eine ca. 30cm große Gipsstatue entwendet. Die Statue befand sich in einer glasgeschützten Nische und zeigt die „heilige Familie“ mit Maria, Josef und dem Jesuskind. Der Wert beträgt etwa 1000,- Euro. Hinweise zur Klärung des Diebstahls nimmt die Polizei Ebermannstadt unter der Tel.-Nr. 09194/73880...

  • Igensdorf
  • 09.02.20
  • 35× gelesen

Wahlplakate in Eckental verunstaltet
Zeugen gesucht

Im Eckentaler Ortsteil Forth wurden am Freitagvormittag (7.2.2020) in der Konrad-Adenauer-Straße zwei Wahlplakate beschädigt. Diese wurden mit einem schwarzen Filzstift bemalt. Weitere Plakatständer wurden nicht angegangen. Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Erlangen-Land unter der Telefonnummer 09131/760-514 entgegen.

  • Eckental
  • 09.02.20
  • 29× gelesen
Symbolbild

Taxifahrer bei Heroldsberg angegriffen - Ein Verdächtiger gefasst
Zuvor ins Taxi gekotzt

In der Nacht zum Sonntag (8. / 9.2.2020) eskalierte ein Streit zwischen mehreren Personen und einem Taxifahrer bei Heroldsberg. Die Kriminalpolizei Erlangen ermittelt wegen versuchter räuberischer Erpressung. Soweit bisher bekannt, stiegen vier Personen vor einem Lokal in Nürnberg in das Taxi. Die Fahrt ging dann auf die B2 in Richtung Heroldsberg.  Streit über Reinigungskosten Während der Fahrt übergab sich einer der jungen Männer im Taxi, woraufhin der Fahrer etwa auf Höhe der...

  • Heroldsberg
  • 09.02.20
  • 1.218× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.