Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Einbrecher suchten eine Autowerkstatt im Eckentaler Ortsteil Frohnhof heim.

Einbrecher in Frohnhof
Autowerkstatt war das Ziel

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in eine Kfz-Werkstatt im Eckentaler Ortsteil Frohnhof ein. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum zwischen Dienstag (15.12.2020) 20:00 Uhr bis Mittwoch (16.12.2020) 8:30 Uhr drangen die unbekannten Täter gewaltsam in die Kfz-Werkstatt in der Frohnhofer Hauptstraße ein und suchten dort offensichtlich gezielt nach Bargeld. Der entstandene Entwendungs- und Sachschaden beträgt insgesamt rund 2.000...

  • Eckental
  • 17.12.20
  • 844× gelesen
Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Die Polizei fahndet nach einem dunklen Audi
Geldautomat in Heroldsberg gesprengt

In der Nacht von Dienstag (15.12.2020) auf Mittwoch (16.12.2020) sprengten bislang unbekannte Täter einen Geldautomat in Heroldsberg. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Um kurz nach Drei Uhr ein lauter Knall mitten in Heroldsberg – aufgeschreckte Anwohner erkennen, wie mehrere Männer die SB-Bankfiliale der Raiffeisenbank in der Nähe des EDEKA-Marktes angingen. Gegen 3:15 Uhr gingen bei der Polizeieinsatzzentrale mehrere Notrufe ein. Sofort rasten mehrere...

  • Heroldsberg
  • 16.12.20
  • 1.035× gelesen
Symbolbild

Einbrecher im Bereich Kalchreuth Heroldsberg unterwegs
Die Kriminalpolizei sucht Zeugen

Am gestrigen Donnerstag, 12. November, machten sich bislang unbekannte Täter an Einfamilienhäusern in Kalchreuth und Heroldsberg zu schaffen. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Der erste Vorfall ereignete sich im Zeitraum von 6:00 Uhr bis 17:30 Uhr in Heroldsberg. Der Eigentümer eines Hauses im Ödenberger Weg stellte unter anderem fest, dass Unbekannte ein Insektenschutzgitter von seiner Terrassentür entfernt hatten. In das...

  • Heroldsberg
  • 13.11.20
  • 2.013× gelesen
Symbolbild

Kriminalpolizei sucht Zeugen
Versuchter Einbruch in Kalchreuth

In den Freitagabendstunden, 6.11.2020, versuchten unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Kalchreuth einzudringen. Die Täter scheiterten, hinterließen jedoch einen hohen Sachschaden. Die bislang Unbekannten versuchten offenbar im Zeitraum von 17 bis 19 Uhr die Terrassentür des Hauses in der Bahnhofstraße aufzuhebeln. Das Glas der Tür ging hierbei zwar teilweise zu Bruch - ins Innere kamen die Täter aber nicht. An der Tür ist dennoch ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro entstanden....

  • Kalchreuth
  • 09.11.20
  • 121× gelesen
Symbolbild: BMW X6 in schwarz

Auto in Heroldsberg gestohlen
Schwarzer BMW X6 fehlt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 27./28. Oktober, entwendeten bislang unbekannte Täter einen Pkw in Heroldsberg. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Der schwarze BMW X6 im Wert von rund 50.000 Euro war zuvor in der Behringersdorfer Straße abgestellt. Von hier wurde der SUV von den Unbekannten offenbar im Zeitraum von 22:30 Uhr bis 3:00 Uhr entwendet. Das Fahrzeug war mit einem sogenannten Keyless-Go System ausgestattet. Das Fachkommissariat der Erlanger...

  • Heroldsberg
  • 28.10.20
  • 305× gelesen
Insgesamt acht Atemschutztrupps waren im Einsatz.
8 Bilder

Kripo vermutet Brandstiftung
Carport mit Fahrzeugen in Flammen

Jetzt ermittelt die Kripo wegen Brandstiftung +++ UPDATE +++ Technische Ursache ausgeschlossen - Zeugen gesucht Der entstandene Schaden wird auf mindestens 30.000 Euro geschätzt. Zwischenzeitlich schließt die Kriminalpolizei Erlangen eine technische Ursache aus und ermittelt wegen Brandstiftung. In diesem Zusammenhang bitten die Brandfahnder um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes übernahm das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erlangen. Nach einer...

  • Heroldsberg
  • 27.10.20
  • 684× gelesen
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Versuchter Einbruch in Heroldsberg

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 23./24. Oktober, versuchten unbekannte Täter in eine Wohnung in Heroldsberg einzubrechen. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Zeugenhinweise. Die Eigentümer der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Lerchenstraße bemerkten am Sonntagvormittag frische Hebelspuren an ihrer Eingangstür. Bislang unbekannte Täter hatten offenbar in der Nacht versucht, in die Wohnung einzudringen. Das Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen...

  • Heroldsberg
  • 27.10.20
  • 103× gelesen

Wer vermisst den Kinderwagen?
Herrenlos am Bahnhof

Bei der PI Ebermannstadt ging am Freitagvormittag ein Hinweis über einen „herrenlosen” blauen Kinderwagen am Bahnhof Rüsselbach ein. Der Kinderwagen wird beim Markt Igensdorf verwahrt und kann dort vom Eigentümer abgeholt werden.

  • Igensdorf
  • 24.10.20
  • 262× gelesen
In Eckenhaid machten sich drei Einbrecher an einem Wohnhaus zu schaffen.

Einbrecher in Eckenhaid unterwegs
Nachbar vereitelt den Einbruch

Am frühen Donnerstagabend, 22. Oktober, versuchten drei bislang Unbekannte in ein Wohnhaus im Eckentaler Ortsteil Eckenhaid einzubrechen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Ein Zeuge hatte gegen 19:00 Uhr ein Klirren sowie ein metallisches Geräusch aus einem Anwesen in der Wiesenstraße wahrgenommen. Daraufhin sah er nach und bemerkte einen unbekannten Mann auf der Terrasse des Wohnhauses. Der unbekannte Mann sagte offenbar etwas in einer ausländischen Sprache...

  • Eckental
  • 23.10.20
  • 1.768× gelesen
Symbolbild

Wohnungseinbruch in Heroldsberg
Einbrecher kam über den Balkon

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (7./8. Oktober 2020) brachen bislang unbekannte Täter in eine Heroldsberger Wohnung ein und entwendeten Wertgegenstände im Wert von mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei Erlangen ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Nach ersten Ermittlungen kletterten die Unbekannten zunächst auf den Balkon der Wohnung in der Holzschuherstraße. Hier brachen sie offenbar die Balkontür auf, um in die Wohnung zu gelangen. Der oder die Täter durchwühlten die Wohnung...

  • Heroldsberg
  • 08.10.20
  • 705× gelesen
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Drohne kommt Passagierflugzeug gefährlich nah

Am Samstagvormittag (3.10.2020) kam eine Drohne einem Passagierflugzeug, das sich im Landeanflug auf den Flughafen Nürnberg befand, gefährlich nahe. Die Polizei sucht nun Zeugen. Gegen 11:00 Uhr meldete die Pilotin eines Passagierflugzeuges eine Drohnensichtung in mehreren hundert Metern Höhe. Das Flugzeug befand sich ca. acht Kilometer westlich des Nürnberger Flughafens auf Höhe des Golfplatzes in Fürth, als die Drohne im Abstand von nur wenigen Metern daran vorbeiflog. Die Passagiermaschine...

  • 07.10.20
  • 245× gelesen
Symbolbild

Holzdiebe in Kalchreuth
Ein Viertel Ster Eichenholz weg

Im Tatzeitraum von Sonntag (9.8.2020) gegen 22 Uhr bis zum Mittwoch (12.8.2020) gegen 2:45 Uhr, wurde aus dem Hof eines Anwesens im Osten von Kalchreuth Holz entwendet. Die derzeit unbekannten Täter entwendeten ca. ¼ Ster aufgestapeltes Eichenholz. Das restliche Holz wurde von den Tätern zurückgelassen.Personen, welche Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Erlangen-Land (Tel. 09131/760-514) zu melden.

  • Kalchreuth
  • 14.08.20
  • 113× gelesen

Gartendekoration gestohlen

In der Nacht zum Dienstag (4.8.2020) gegen ein Uhr, beobachtete eine Nachbarin, wie ein roter Kleinwagen in der Lupinenstraße im Eckentaler Ortsteil Brand anhielt. Eine weibliche Person stieg aus dem Pkw aus und betrat unberechtigt das Nachbargrundstück. Anschließend fehlte aus diesem eine braune Deko-Eule aus Ton. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 09131/760-514 entgegen.

  • Eckental
  • 05.08.20
  • 79× gelesen
Symbolbild

Fahrraddiebe schlugen an Bahnhöfen mehrfach zu
Zwei Bikes sind weg

Am Mittwoch, 15. Juli, in der Zeit von 9 bis 19 Uhr, wurde am Heroldsberger Bahnhof ein silbernes Herren-E-Bike der Marke „Drössiger”, entwendet. Das Fahrrad, an dem kein Akku und kein Display angebracht war, war mit einem Spiralschloss gesichert. Ebenfalls am Mittwoch wurde in den Nachmittagsstunden ab Bahnhof Eschenau ein blaues Herren-Mountainbike der Marke „Cube” gestohlen. Auch hier war das Rad mit einem Spiralschloss versehen. In beiden Fällen bittet die Polizeiinspektion Erlangen-Land...

  • Eckental
  • 17.07.20
  • 101× gelesen
Symbolbild

Unbekannte öffneten Wasserhahn und ließen es laufen
Schöne Bescherung

Über das vergangene Wochenende gelangte in Stöckach eine bisher unbekannte Person in ein in den Gewänden zur Renovierung befindliches unbewohntes Haus. Dort drehte der Unbekannte im Erdgeschoss den Wasserhahn auf und ließ es über mehrere Tage „plätschern”. Am Mittwoch kamen die Besitzer des Einfamilienhauses zurück und sahen voller Schrecken, dass im Kellerbereich das Wasser stand. Die Feuerwehr Igensdorf rückte an und pumpte mehrere Tausend Liter Wasser ab. Der Schaden am Inventar bzw. am...

  • Igensdorf
  • 18.06.20
  • 890× gelesen
Symbolbild

Fahrerflucht in Eschenau
Mit quietschenden Reifen davongefahren

Am Donnerstag (28.5.2020) gegen 20 Uhr fuhr ein bis jetzt unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug in die Sackgasse der Bahnhofstraße, wendete an deren Ende und stieß dabei gegen den am Seitenstreifen geparkten Pkw eines Anwohners. Dabei wurde die hintere linke Tür beschädigt. Ein Anwohner hörte den Anstoß und wie der unbekannte Pkw anschließend mit quietschenden Reifen wegfuhr. Nun sucht die Polizeiinspektion Erlangen-Land nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter...

  • Eckental
  • 29.05.20
  • 236× gelesen

Diebe klauten Fledermaus-Recorder
Am Walberla Höhle aufgebrochen

Bereits im Zeitraum vom 11. bis 16. Mai ereignete sich im Bereich des Walberla ein dreister Diebstahl. Jetzt sucht die Polizei Ebermannstadt nach Zeugen. Mit Brachialgewalt verschaffte sich jemand Zugang zu einer kleinen vergitterten Höhle im Bereich der Geierwand und klaute eine vom Bund Naturschutz aufgestellte sogenannte ‚Bet-Corder-Box‘ samt Zubehör im Gesamtwert von 1500 Euro. Mit dem Gerät werden Fledermäuse erforscht, die dort ihren Unterschlupf haben. Einzelteile von diesem Spezialgerät...

  • 27.05.20
  • 169× gelesen
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
BMW in Eckental-Forth wurde stark beschädigt

Zwischen Freitag (24.4.2020) 16 Uhr und Montag (27.4.2020) 11 Uhr wurde in der Martin-Luther-Straße im Eckentaler Ortsteil Forth ein grauer, am Fahrbahnrand geparkter, 5er BMW von einem bislang noch unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Sachschaden wird auf ca. 2.000,- Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter 09131/760-514.

  • Eckental
  • 28.04.20
  • 136× gelesen
Symbolbild

Seat Leon in Brand von Unbekanntem beschädigt
Seitenscheibe zerstört

In der Zeit von Sonntag (26.4.2020), 16.00 Uhr, bis Montag (27.4.2020), 9.00 Uhr, wurde in der Edelweißstraße im Eckentaler Ortsteil Brand die Seitenscheibe eines grauen Seat Leon durch bislang unbekannte Täter völlig zerstört. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000,- €. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 09131 / 760-514 mit der Polizeiinspektion Erlangen-Land in Verbindung zu setzen.

  • Eckental
  • 28.04.20
  • 35× gelesen
Symbolbild

Kriminalpolizei sucht Sprayer
Hakenkreuze am Nürnberger Theater

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes (25.-27.4.2020) haben Unbekannte zwei Hakenkreuze an die Außenfassade des Staatstheaters in Nürnberg gesprüht. Die Polizei sucht Zeugen. Am Montagvormittag (27.4.2020) wurde die Sachbeschädigung von einem Zeugen bemerkt, der die Polizei verständigte. Die beiden etwa 30 x 30 cm großen Hakenkreuze, die an der Seite des Karl-Pschigode-Platzes an die Fassade gesprüht wurden, sind mittlerweile abgeklebt. Der angerichtete Sachschaden dürfte sich auf etwa 500...

  • 28.04.20
  • 20× gelesen
Symbolbild

Graffiti an Heroldsberger Hausfassaden
Was soll uns das "Q" sagen?

In der Nacht von Donnerstag, 16.4.2020, auf Freitag, 17.4.2020, wurde durch einen bislang unbekannten Täter in der Heroldsberger Kunzengasse eine Hausfassade mit hellgrüner Farbe besprüht. Es wurde mehrfach der Großbuchstabe „Q” angebracht. Der Sachschaden wurde von den Geschädigten auf ca. 2000 Euro geschätzt. Weiter wurde in derselben Zeit das „Q” zweimal Am Festplatz 2 an die Fassade einer Werkstatt gesprüht. Wer Hinweise zur Tataufklärung geben kann, möge sich bitte mit der PI Erlangen-Land...

  • Heroldsberg
  • 20.04.20
  • 100× gelesen
Symbolbild

Belohnung ausgesetzt
Jagdkanzel wurde bei Unterrüsselbach geklaut

Im Flurbereich ‚Eichenlohe‘ bei Unterrüsselbach hatte am Samstag, den 11. April ein Jäger seine Jagdkanzel aus Lärchenholz abgebaut und in der Nähe eines Flurwegs hingelegt, um Baumfällarbeiten zu ermöglichen. Als er am 17. April wieder die Jagdkanzel aufbauen wollte, war sie verschwunden. In der Zwischenzeit hatten unbekannte Personen die massive Kanzel aufgeladen und mit einem Anhänger abtransportiert. Der Entwendungsschaden beträgt um die 300 Euro. Die Polizei bittet um Mithilfe zur Klärung...

  • Igensdorf
  • 20.04.20
  • 211× gelesen
Besonders originell ist die Schmiererei am Bauhof in Mitteldorf nicht.

Bauhof in Igensdorf wurde mit Farbe besprüht
Üble Schmierereien

Am Gebäude des Bauhofes im Igensdorfer Ortsteil Mitteldorf wurde am vergangenen Wochenende (4./5. April) die Außenmauer mit schwarzer Farbe besprüht. Die Graffitischmierereien erstrecken sich über fast 30 Metern, der geschätzte Schaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Wer Hinweise zu der begangenen Sachbeschädigung geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ebermannstadt, unter der Telefonnummer 09194/7388-0, in Verbindung zu setzen.

  • Igensdorf
  • 07.04.20
  • 432× gelesen
Symbolbild

Männer überfallen einen Senior in Weiher und flüchten
Handy geraubt

Am Sonntagvormittag (5.4.2020) überfielen zwei Männer einen 82-Jährigen im Uttenreuther Ortsteil Weiher, um von ihm Bargeld zu erlangen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 9:30 Uhr hielten zwei unbekannte Fahrradfahrer den Senior im Habernhofer Weg auf und bedrohten ihn mit einem circa 15 cm langen spitzen Gegenstand. Einer der beiden Täter verlangte von dem älteren Herren, Bargeld herauszurücken. Weil dieser jedoch kein Bargeld mit sich führte, gab er dem unbekannten Täter auf...

  • 06.04.20
  • 241× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.