Schule

Beiträge zum Thema Schule

Das Spiel endete 3:3 und damit versöhnlich und unentschieden.

Gymnasium Eckental
Abi-Spiel als Projekt

Zum achten Mal fand das Abi-Spiel zwischen den Schülerinnen und Schülern des Abschluss-Jahrgangs und den Lehrern statt. Besonders erfreulich war dieses Jahr, dass wieder alle Klassen zuschauen und anfeuern durften. Somit war die Kulisse durch perfektes Wetter und lautstarke Unterstützung der Schüler-Fans hervorragend. Unter den Zuschauern befand sich auch Bundesliga-Trainer Achim Beierlorzer, der zuletzt in Regensburg, Köln, Mainz und Leipzig arbeitete. Verletzungsbedingt stand dieser nicht auf...

  • Eckental
  • 21.06.22
  • 21× gelesen
Geballte Freude bei Kindern, Lehrern, Gemeinderäten sowie Verantwortlichen und "Daumen hoch" bei Bürgermeisterin Ilse Dölle (5. v. re.). Links bei den Schülerinnen und Schülern freut sich Rektor Gerhard Mayer über die gelungene Generalsanierung.
6 Bilder

Dreifach-Sporthalle Eckental
Gelungene Sanierung

Große Freude bei der Gemeinde, den Schülern und Lehrern sowie bei den Vereinen Eckentals: Nach etwa fünfjähriger Bauzeit wurde mit einer Feierstunde die rundum erneuerte Dreifachturnhalle offiziell wieder ihrer Bestimmung übergeben. Gelungene Generalsanierung für 5,3 Millionen Euro Eckentals Bürgermeisterin Ilse Dölle freute sich "nun wirklich sehr, dass für die Schule, aber auch für die Eckentaler Vereine wieder optimale Bedingungen für den Schulsport und auch die Vielzahl von...

  • Eckental
  • 03.05.22
  • 248× gelesen

Hilfe für ukrainische Kinder
Willkommenskräfte gesucht

Landratsamt Forchheim wirbt um Willkommenskräfte In den nächsten Wochen gilt es, den aus der Ukraine geflohenen Kindern und Jugendlichen ein gutes Ankommen zu ermöglichen. Das Landratsamt Forchheim informiert über eine Kampagne des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, um Willkommenskräfte zu finden, die für ukrainische Kinder und Jugendliche den schulischen Einstieg in Bayern mitgestalten. In ganz Bayern werden Pädagogische Willkommensgruppen eingerichtet, die ein tages-...

  • Eckental
  • 05.04.22
  • 37× gelesen
Viele Angebote kommen aus dem Handwerk, aber auch von Banken und Sparkassen zu kaufmännischen Berufen.
5 Bilder

Mittelschule Eckental
Tag der Berufsorientierung

Viele Betriebe suchen dringend fähige und fleißige Auszubildende – trotzdem waren 2020 und 2021 für die Abschlussjahrgänge der Mittelschule schwierige Jahre. Auch wer genug Wissen und Fähigkeiten erworben hatte, um einen Beruf zu erlernen, musste mit eingeschränkten Orientierungsmöglichkeiten seinen Weg suchen. Denn die Corona-Sorgen und -Regeln erschwerten das Anbieten und das Finden von Praktikumsstellen. Erstmals seit Anfang 2020 konnte die Mittelschule Eckental nun wieder einen...

  • Eckental
  • 01.03.22
  • 138× gelesen
Nicht alle Informationsveranstaltungen zum Übertritt in die weiterführenden Schulen können in diesem Jahr wie üblich stattfinden.

Schuljahr 2022/23
Informationen zum Übertritt

Gymnasium Eckental Leider wird der traditionelle Informationsabend zum Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe in diesem Jahr nicht stattfinden können. Die sonst an diesem Abend vermittelten Informationen werden Ende Februar durch eine Präsentation auf der Homepage ersetzt werden. Die Viertklässler sollen aber die Möglichkeit bekommen, die Schule persönlich kennenzulernen. Dazu wird sich die Schule mit einem Angebot für die Kinder an die Eltern wenden, sobald es die Situation erlaubt. Genaue Termine...

  • Eckental
  • 26.01.22
  • 53× gelesen

Schuljahr 2022/23
Schulanmeldungen in den Grundschulen

Hinweise zur Schulanmeldung: Die Kinder müssen an der  öffentlichen Grundschule, in deren Sprengel sie wohnen, angemeldet werden. Anzumelden sind alle Kinder, die im Schuljahr 2022/23 schulpflichtig werden, das sind alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2022 sechs Jahre alt werden. Anzumelden sind ferner alle Kinder, die im vorigen Jahr vom Besuch der Grundschule zurückgestellt worden sind (Zurückstellungsbescheid mitbringen). Alle Kinder, die zwischen 1. Juli und 30. September 2022 sechs Jahre alt...

  • Eckental
  • 25.01.22
  • 71× gelesen
Mit der Hilfe einer Orangenschale wird eine Stichflamme erzeugt.
4 Bilder

Oskar-Sembach-Realschule Lauf
Spannende Weihnachtsexperimente

„Boah, wie geht das denn?” Nicht nur einmal gerieten die Schülerinnen und Schüler fragend ins Staunen. Am Mittwoch, den 22.12.2021 fand an der Oskar-Sembach-Realschule in Lauf für die 6. Jahrgangsstufe eine ganz besondere Veranstaltung statt. Unter der umsichtigen und akribischen Organisation von Studienrätin Sabrina Deinzer führten die Schülerinnen und Schüler verschiedene chemische und physikalische Experimente durch. In Kleingruppen durften sie beispielsweise Schneeflockenkristalle als...

  • 10.01.22
  • 21× gelesen
An dieser Stelle wäre Platz für einen Erweiterungsbau.
2 Bilder

Kalchreuth ringt mit Kosten
ÖPNV-Zuschüsse und Schulerweiterung

Die Erweiterung der Grundschule von sechs auf acht Klassenräume stand im Dezember auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung. Dazu war Architekt Hans Hesselbach eingeladen, er war im Frühjahr von der Gemeinde mit der Planung beauftragt worden. Die Maßnahme ist dringend erforderlich, um 137 Schülerinnen und Schüler in acht Klassen unterrichtet zu können. Zum Schuljahresbeginn 2021/22 wurde eine Interimslösung mit zwei Containern für 47 Erstklässler geschaffen. Die Miete beträgt 142 Euro pro...

  • Kalchreuth
  • 20.12.21
  • 20× gelesen
Symbolbild

Änderungen im ÖPNV
Verschärfte 3G-Regelung für Schüler

Mit der neuerlichen und kurzfristigen Änderung des Infektionsschutzgesetzes vom 9. Dezember hat der Gesetzgeber die Ausnahmeregelung der 3G-Bestimmungen für Schülerinnen und Schüler präzisiert. Bislang waren sie grundsätzlich von der Regel ausgenommen, da sie im Schulbetrieb regelmäßig getestet werden. In den Ferien fällt diese Befreiung von der 3G-Regel nun weg. Es ist Schülerinnen und Schülern künftig nicht erlaubt, den öffentlichen Personennahverkehr in den Ferien zu nutzen, wenn sie die...

  • Eckental
  • 17.12.21
  • 145× gelesen

Buchtipp
Früher hatte ich ein Leben, jetzt habe ich schulpflichtige Kinder

Elternfolter Gymnasium - eine Mutter packt aus Als ihre Tochter die Grundschule beendet, muss Meta Miller feststellen: Der wahre Ernst des Lebens beginnt am Gymnasium! Die Lehrerin kippt den Kindern den falsch sortierten Müll auf den Tisch und im Sexualkundeunterricht wird das Überstreifen von Kondomen an Besenstielen erlernt. In ihrem Buch erzählt sie auf unterhaltsame Weise von kleinen und großen Katastrophen im Schulzirkus, von absurden Infoveranstaltungen, missglückten Elternabenden,...

  • Eckental
  • 29.11.21
  • 37× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Die Schule des Lebens

Sie wer’n lachen, aber Erfahrung ist in vielen Bereichen durch nichts zu ersetzen. Das weiß man schon aus den alten Wildwestfilmen: Der alte Häuptling und der Ältestenrat wollen verhandeln, die jungen Krieger pfeifen drauf und gehen kämpfen. Das Beharren auf Bewährtem kann man aber auch übertreiben. Man muss neue Wege suchen, finden und beschreiten, um etwas zu verbessern. „Das haben wir schon immer so gemacht“ ist kein Argument. Genauso wenig wie der im Wahlkampf oft gehörte Vorwurf, „die...

  • Eckental
  • 06.10.21
  • 35× gelesen

Budo Club Eckental
SummerSchool am GymEck

Im Rahmen der SummerSchool am GymEck nahmen ca. 50 Schülerinnen und Schüler freiwillig in der ersten und letzten Ferienwoche an lockeren Unterrichtseinheiten in entspannter Atmosphäre und mit viel Bewegung teil. In den zwei Wochen wurden neben dem Versuch Corona-bedingte Lücken im Lernstoff zu reduzieren auch viel Bewegung angeboten. Zum Abschluss gab es eine letzte große Sporteinheit, die der Budo Club mit einem 6-Stationen-Parcour unterstützt hat. Unser Trainer Jens Geider und sein Sohn...

  • Eckental
  • 16.09.21
  • 54× gelesen
Schöne Schultüten präsentierte die Eschenauer Klasse 1a mit ihrer Klassenlehrerin Kerstin Leicht, Eckentals Bildungsbeauftragter Cornelia Böllet, Erster Bürgermeisterin Ilse Dölle und Felix Mentel (Lidl, von rechts).

Schulanfang für Erstklässler
Mit Freude in den neuen Lebensabschnitt

Gespannt und aufgeregt erlebten die neuen Erstklässler an den Grundschulen im wochenblatt-Land ihren ersten Schultag. Allein in Eckental beginnt für 135 ABC-Schützen ein neuer Lebensabschnitt. Aber nicht „der Ernst des Lebens“, wie Bürgermeisterin Ilse Dölle bei der Einschulung betonte, sondern ein spannendes Leben, in dem man mit Lesen, Schreiben und Rechnen viel Neues für sich entdecken kann. Schatzsteine, Äpfel und TrinkflaschenKreativ und einfühlsam begrüßten Schulleiterin Heike Metzger und...

  • Eckental
  • 15.09.21
  • 133× gelesen
Alle Infos zum Schulstart im wochenblatt-Land finden Sie in unserer Übersicht.

Schulanfang 2021
Alle Infos zum Schulstart im wochenblatt-Land

Am Dienstag, 14. September, beginnt das neue Schuljahr 2021/2022. Grundschule Heroldsberg Der Schultag beginnt mit einer Begrüßung im Hof. Um größere Versammlungen zu vermeiden, gibt es für jede Klasse einen eigenen Zeitpunkt: Klasse 1a um 8.30 Uhr, Klasse 1b umd 9 Uhr und Klasse 1c um 9.30 Uhr. Aus Gründen des Infektionsschutzes kann jedes Kind von maximal zwei Personen begleitet werden. Bitte tragen Sie und auch ihr Kind Mund-Nasenschutz. Sie kommen über den Haupteingang in den Schulhof. Bei...

  • Eckental
  • 08.09.21
  • 426× gelesen
Nächste Woche starten Schüler in das neue Schuljahr. Vor allem für die Erstklässler beginnt damit ein neuer Lebensabschnitt, bei dem sie erstmals auch mit der Herausforderung Schulweg konfrontiert werden. Damit hierbei nichts schief läuft und alle Kinder sicher und stressfrei in die Schule kommen, rät der ADAC Nordbayern Eltern und Kindern den Schulweg vor dem ersten Schultag gemeinsam einzuüben.

Sicher zur Schule
Erstklässler und Eltern sollen Schulweg üben

Zum Start ins neue Schuljahr empfiehlt der ADAC Nordbayern Eltern den Weg zur Schule mit ihren Kindern im Vorfeld zu trainieren. Dabei gilt: Der kürzeste Weg in die Schule ist nicht zwangsläufig der Beste. „Müssen auf dem Weg in die Schule viele Straßen – womöglich auch viel befahren und schlecht einsehbar – überquert werden, ist ein etwas längerer Umweg über ruhigere Seitenstraßen, den nächsten Zebrastreifen, eine Verkehrsinsel oder eine Fußgängerampel absolut zu empfehlen“, sagt Wolfgang...

  • Eckental
  • 07.09.21
  • 15× gelesen
Bürgermeisterin Ilse Dölle (rechts) in der Mittelschule: Wie die Schülerinnen und Schüler hier zu einem respektvollen Umgang miteinander angehalten werden, erfülle sie mit Stolz.

Engagement für soziales Miteinander an der Mittelschule Eckental
Neu ausgebildete Streitschlichterstaffel geehrt

Die Ehrung der neu ausgebildeten Streitschlichterstaffel am 13. Juli erwies sich dieses Jahr für alle Beteiligten als etwas ganz Besonderes. Zum einen feierte das Anti-Mobbing-Konzept der Schule (Streitschlichtersystem ergänzt durch Mobbingwächter) als fester Bestandteil des pädagogischen Ansatzes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ 10-jähriges Jubiläum. Zum anderen konnten anlässlich der Ehrung erstmalig zwei Mitglieder der Frederik-und- Luca-Stiftung begrüßt werden. Diese Stiftung...

  • Eckental
  • 27.07.21
  • 82× gelesen
Hier war der alte Zebrastreifen. Er wurde nun in Richtung Ortsausgang verlegt.

Aus Gründen der Schulwegsicherheit
Zebrastreifen verlegt

Im Eckentaler Ortsteil Eschenau wurde jetzt der Fußgängerüberweg in der Laufer Straße ein paar Meter in Richtung Ortsausgang verlegt. Der Zebrastreifen befindet sich in der Nähe der Georg Hänfling Halle; auch Grundschule und Kindergarten sind nicht weit. Das Bauamt Nürnberg hat bereits die Markierungsarbeiten vorgenommen. Nun sollen in nächster Zeit weitere Maßnahmen wie Gehwegabsenkungen, Beleuchtung und Beschilderungen erfolgen. Verbesserung der Schulwegsituation Bereits im Jahr 2020 hatte...

  • Eckental
  • 19.06.21
  • 69× gelesen
Leonie und Emilia freuen sich endlich wieder gemeinsam auf dem Schulhof sitzen zu können und Spaß zu haben.
4 Bilder

Ein weiterer Schritt in Richtung Normalität
Endlich wieder Leben in der Schule

Endlich ist wieder was los auf dem Schulgelände am Gymnasium Eckental. Auf dem Sportplatz spielen Kinder "Fangen", in den Gängen herrscht reger Betrieb. Seit Montag sind die etwa 900 Schüler wieder alle im Präsenzunterricht. "Ich finde es gut, wieder in der Schule zu sein", freut sich Leonie Hofmann. Mitschülerin Emilia Paetzold stimmt ihr zu. Die beiden besuchen die 9. Klasse am Gymnasium. Besonders haben sie sich gefreut, endlich wieder ihre Freundinnen zu sehen. Auch wenn beide mit dem...

  • Eckental
  • 16.06.21
  • 144× gelesen
Symbolbild

Landkreis Forchheim und ERH
So geht es an den Schulen nach Pfingsten weiter

Für den Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien (d. h. ab Montag, 07.06.2021) gelten für alle Schulen in Bayern (einschließlich der SVE - Schulvorbereitenden Einrichtungen) einheitlich die folgenden Regelungen: Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von 0 bis 50: voller Präsenzunterricht (d. h. ohne Mindestabstand) für alle Jahrgangsstufen  von 50 bis 165: Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand für alle Jahrgangsstufen  über 165: Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand für die...

  • Igensdorf
  • 19.05.21
  • 1.844× gelesen
Nach einer ausführlichen Bewerbung, Auswahlgesprächen und einem Assessment Center hat Paul aus Heroldsberg er geschafft: Er erhält ein Stipendium für einen zehnmonatigen Aufenthalt in den USA.

Von der BON an die Highschool
Heroldsberger erhält Stipendium für USA

Zehn Monate den „American Way of Life“ (er)leben – das beginnt für Paul Münch aus Heroldsberg voraussichtlich noch in diesem Jahr. Der 17-Jährige wurde im Rahmen des Parlamentarischen Partnerschafts-Programms des Deutschen Bundestages vom Wahlkreisabgeordneten Stefan Müller für ein Vollstipendium für die USA ausgewählt. Fast ein Jahr lang wird Paul eine Highschool besuchen und in einer Gastfamilie leben. Zweistufiges Auswahlverfahren Paul besucht aktuell die 11. Klasse im Wirtschaftszweig der...

  • Heroldsberg
  • 12.04.21
  • 70× gelesen
Symbolbild

Corona-Regeln in Schulen und Kitas
So geht es nach den Ferien weiter

Am 12. April sind die Osterferien vorbei und der Unterricht wird wieder aufgenommen – auf welche Weise, ist abhängig von den Corona-Infektionszahlen. In jedem Fall ist nach bisherigem Stand (30. März) auch nach den Osterferien weiterhin der Inzidenzwert von Freitag entscheidend für die Schulöffnungen in der Folgewoche. In den Grundschulen gilt bei einer Inzidenz über 100 für die Jahrgangsstufen 1 bis 3 Distanzunterricht, für die 4. Klassen findet Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit...

  • Eckental
  • 30.03.21
  • 168× gelesen

Leserbrief
Corona Schnelltest an Schulen - Warum nicht zuhause testen?

Liebe Leser-Gemeinde, heute möchte ich ein paar meiner Gedanken zum Thema Schnelltests an Schulen mit Ihnen teilen und zur Diskussion anregen. Uns beschäftigt in der Familie (3 Kinder an Eckentaler Schulen) das Thema „Corona-Schnelltests an Schulen in Bayern“ sehr. Zunächst etwas Werbung für eine aus meiner Sicht sehr gute Initiative, die meiner Meinung nach umgehend ausgebaut werden sollte: https://we-care.de/wicovir Dies ist ein Pooltest-Verfahren, bei dem die Grundschule die unser Kleinster...

  • Eckental
  • 21.03.21
  • 725× gelesen
Symbolbild

Online-Fortbildung
"Medienbildung und Literacy in Kindergarten und Schule"

Im Landkreis Forchheim nimmt die Leseförderung seit vielen Jahren einen besonderen Stellenwert ein. Im November 2020 erschien in Kooperation mit der Abteilung für Buchwissenschaft an der Uni Erlangen das Lehr- und Praxisbuch „Medienbildung und Literacy in Kindergarten und Schule“. Zu Weihnachten gab daraufhin das Bildungsbüro Lesekoffer an Kitas, Grundschulen und Förderzentren aus – wie schon in den Jahren 2017 und 2018. Im Zusammenhang mit der Buchveröffentlichung gibt es eine Reihe von...

  • Igensdorf
  • 19.02.21
  • 35× gelesen
Auch Berufsschulen öffnen nur für Abschlussklassen

Staatliche Berufsschule Erlangen
Präsenz nur für Abschlussklassen

Am 14. Februar hieß es zunächst aus dem Wirtschaftsministerium, dass ab 22. Februar in allen Jahrgängen der beruflichen Aus-, Fort-, und Weiterbildung wieder Präsenzunterricht zugelassen sei. Dagegen wurde am 16.2. für die Berufsschulen klargestellt: Ab 22. Februar werden nur die Klassen, bei denen bis zum 31.07.2021 die Kammerprüfungen anstehen, im Präsenzunterricht beschult (Voraussetzung: Inzidenzwert am Schulort unter 100). Kann der Mindestabstand von 1,5 m im Klassenverband nicht...

  • Eckental
  • 17.02.21
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.