Schule

Beiträge zum Thema Schule

In Forth und Brand wird es ab kommendem Schuljahr jahrgangskombinierte Klassen für die 1. und 2. Klassen geben.

Neues Konzept für Grundschulen
Erstmals jahrgangskombinierte Klassen in Forth und Brand

In den Grundschulen Forth und Brand wird das kommende Schuljahr nicht so beginnen, wie in vielen vergangenen Jahren. Der Grund hierfür ist aber nicht das Coronavirus, sondern eine grundsätzliche Umstrukturierung des Schulkonzepts. Denn: In Forth und Brand wird es ab dem kommenden Schuljahr jahrgangskombinierte Klassen für die Jahrgangsstufen 1 und 2 geben. Bereits Anfang des Jahres hatte das Schulamt des Landkreises Erlangen-Höchstadt allen vier Eckentaler Grundschulen signalisiert, dass...

  • Eckental
  • 27.07.20
  • 527× gelesen
Alle Infos zum neuen Schuljahr der Mittelschule Eckental.

Mittelschule Eckental
Alle Infos zum Schuljahresanfang in der Mittelschule

Das Schuljahr 2020/21 wird derzeit ganz regulär geplant und beginnt am Dienstag, den 8. September, um 8.15 Uhr. Am 1. Schultag versammeln sich die 5. Klassen mit ihren Eltern in der Aula und die 7. Klassen im Obergeschoss.Der Schulanfangsgottesdienst wird am Freitag, den 11. September, stattfinden. Die Ganztagsbetreuung beginnt in der 1. Schulwoche am Donnerstag, 10. September, nach Schulschluss und endet um 14.45 Uhr. Sollten sich coronabedingt Änderungen ergeben finden Sie diese auf...

  • Eckental
  • 23.07.20
  • 28× gelesen
Die räumlichen Vorraussetzungen sind in Brand ideal für einen Hort.

Neue Lösung für Brander Kinder
Ausschuss stimmt für Hortbetrieb durch ASB

Weil die Mittagsbetreuung der Schulkinder in Brand von den bisherigen ehrenamtlichen Kräften nicht länger geleistet werden konnte, geriet die Gemeinde in Zeitdruck: Bis Anfang September gilt es eine Betriebsträgerschaft zu vereinbaren für einen Hort mit 75 Plätzen, mit der sowohl die Nachmittagsbetreuung als auch die Mittagsbetreuung gewährleistet wäre. Mögliche Betreiber hätten bereits signalisiert, dass sie in so kurzer Zeit das erforderliche Personal nicht zur Verfügung hätten, erklärte...

  • Eckental
  • 21.07.20
  • 99× gelesen

Leserbrief
Pädagogisch sinnvoll oder dreiste Vertuschung des Lehrermangels?

Als Vater einer Tochter in der ersten Klasse der Grundschule Forth bin ich enttäuscht und besorgt. Warum, das möchte ich in diesem Leserbrief aufzeigen. Den Eltern der künftigen Erst- und Zweitklässler an den Grundschulen in Forth und Brand wurde kurzfristig in einem Elternbrief mitgeteilt, dass die Schulen für das nächste Schuljahr eine Jahrgangsmischung der Klassen 1 und 2 einführen wollen. Dagegen gab es Widerspruch und große Bedenken in der Elternschaft. Ein Gespräch mit dem Schulleiter...

  • Eckental
  • 21.07.20
  • 128× gelesen
  2 Bilder

Kopf hoch in Corona-Zeiten
Jan Jugl über die "neuen" Arbeitsplatzkonzepte während der Pandemie

Wie erleben wir die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie? Das wochenblatt fragt Menschen im wochenblatt-Land: Was vermissen sie, was erhoffen sie sich? Die Schließung von Schulen war eine der ersten Maßnahmen gegen Corona. Von heute auf morgen standen tausende Schüler und Lehrer vor der Situation, Unterricht virtuell gestalten zu müssen, ohne dass dafür Konzepte oder Strukturen vorhanden gewesen wären. Berufstätige Eltern standen vor der Situation, ihre Kinder betreuen zu müssen – Oma...

  • Eckental
  • 14.07.20
  • 30× gelesen
Für Schüler und Auszubildende wird das 365-Euro-Ticket eingeführt.

Günstig Zugfahren im VGN-Gebiet
365-Euro-Ticket für Schüler und Auszubildende

Schülerinnen, Schüler und Auszubildende können ab 1. August für umgerechnet einen Euro am Tag sämtliche Busse und Bahnen im gesamten Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) nutzen. Möglich wird dies durch das neue 365-Euro-Ticket VGN. Der Freistaat Bayern unterstützt gemeinsam mit den Aufgabenträgern im VGN die Einführung des 365-Euro-Tickets finanziell. Damit verfolgt auch er das Ziel, junge Menschen an den ÖPNV heranzuführen und ihn deutlich zu stärken. 360.000 Schüler, Azubis und weitere...

  • Eckental
  • 03.07.20
  • 102× gelesen
  2 Bilder

Kopf hoch in Corona-Zeiten
Barbara Maier antwortet für das ganze Kollegium der Mittelschule Eckental

Wie erleben wir die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie? Das wochenblatt fragt Menschen im wochenblatt-Land: Was vermissen sie, was erhoffen sie sich? Am Freitag, 13. März 2020, verbreitete sich in der Mittelschule Eckental eine seltsam anmutende Nachricht wie ein Lauffeuer. Sie irritierte Schüler und Lehrer gleichermaßen: Ab Montag bleibt – so die am Ende Klarheit schaffende Durchsage – die Schule bis auf weiteres geschlossen!? Was wird mit den geplanten Proben, was mit der nahenden...

  • Eckental
  • 23.06.20
  • 83× gelesen
Am 28. April berichtete die Frankenschau im BR über die Klasse 4a der Grundschule Eckenhaid.

Grundschüler der 4a in Eckenhaid sind fit im Netz
Unterricht am Laptop

Von wegen "Corona-Ferien"... – Die 4a der Grundschule Eckenhaid wurde ab dem 20. April via Internet in Tele-Konferenzen zu Hause unterrichtet. Das beweist, dass auch Viertklässler bereits sehr gut mit solchen Unterrichtsformen umgehen können, und war dem BR einen Bericht in der Frankenschau wert, der am 28. April abends gesendet wurde. Wer die Ausstrahlung verpasst hat, kann den Beitrag unter dem untenstehenden Link in der ARD-Mediathek abrufen. Zum Beitrag in der ARD-Mediathek

  • Eckental
  • 07.05.20
  • 58× gelesen
Bayern und Biergarten – zum Glück ist das bald wieder möglich, wenn auch mit weitgehenden Schutzvorkehrungen.
  9 Bilder

Schrittweise Rückkehr zur Normalität
Der bayerische Weg aus dem Lockdown

Schrittweise Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen in der Corona-Pandemie / Allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt / Erleichterungen bei Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen / Maßvolle Öffnung bei Hotellerie und Gastronomie Schrittweise Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen in der Corona-Pandemie In der Corona-Pandemie ist Bayern durch das Handlungskonzept der Staatsregierung bislang vor negativen Entwicklungen wie in anderen Staaten...

  • Eckental
  • 05.05.20
  • 459× gelesen

Betreuung auch während der Schulferien gesichert
Schul-Notgruppen in Eckental

Die vom Kultusministerium am 26.03.2020 erlassene Regelung zur Notbetreuung an den Bayerischen Schulen macht die Notwendigkeit einer Notgruppe in den Ferien möglich. Sofern ein Elternteil in Berufen der kritischen Infrastrukturen arbeitet, kann ein Schulkind im Markt Eckental bis zur 6. Klasse weiterhin in der Schule betreut werden. Für das Mittagessen  bitte einen gesunden Snack mitgeben, da aus logistischen Gründen leider derzeit kein Essen angeboten werden kann. Die Notfallbetreuung wird...

  • Eckental
  • 01.04.20
  • 15× gelesen
Koordinator Thomas Bühl, Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle und Konrektor Ronald Kuhn (von links) wünschten Lisa und Nick (3. und 4. von rechts, mit Schülercoaches) viel Glück und Erfolg und dankten herzlich, dass sie über ihre Zeit als Coachee erzählt haben. Vielleicht begeistern die positiven Schilderungen auch andere für dieses Angebot.

Schüler der Mittelschule Eckental berichteten von ihrer Zeit als Coachee
Fünf Jahre Schülercoaching in Eckental

Vor einigen Wochen – als an die Schulen noch nicht zur Eindämmung der Corona-Pandemie geschlossen waren – berichteten im Rahmen einer Informationsveranstaltung zwei „Coachees“ von ihren Erfahrungen. Seit 2015 werden Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Eckental auf deren Wunsch von ehrenamtlichen Coaches unterstützt, gemeinsam bilden sie ein Tandem. Die Mittelschule Eckental fördert dieses mehrfach ausgezeichnete Modell, das auch an weiteren bayerischen Schulen etabliert...

  • Eckental
  • 31.03.20
  • 47× gelesen
Schule kann auch zuhause funktionieren – und sogar Spaß machen.

Home-Office-Lehrer als Quereinsteiger?
Schule daheim

Home-Office-Lehrer als Quereinsteiger? Seit Montag, den 16. März sind bekannterweise in ganz Bayern die Schulen geschlossen. Das ist nicht nur für berufstätige Eltern eine Herausforderung in Bezug auf die Kinderbetreuung. Dazu kommt die für die meisten Eltern ungewohnte Situation, dafür zu sorgen, dass die Kinder schulisch wenigstens ein bisschen am Ball bleiben und die Tage nicht einfach als verlängerte Ferien betrachten. Für die älteren Kinder gibt es dafür ein Online-Angebot, obwohl es...

  • Eckental
  • 31.03.20
  • 88× gelesen

Eckental schließt Bildungseinrichtungen
VHS, Bücherei, Jugendclubs geschlossen

Die aktuelle, vorübergehende Schließung aller Bildungseinrichtungen betrifft im Markt Eckental sämtliche Eckentaler Kitas, alle vier Grundschulen sowie die Mittelschule. Sowohl die VHS als auch die Eckentaler Gemeindebücherei und die Jugendclubs in Eckental stellen bis einschließlich Montag ihren Betrieb ein. Die Volkshochschule wird sich jedoch sicher an die Schließzeiten der Schulen halten. Das bedeutet, dass die Kurse bis einschließlich 19. April ausgesetzt sind.  Die entfallenen...

  • Eckental
  • 13.03.20
  • 75× gelesen
So menschenleer wie hier das Eckentaler Gymnasium könnten ab Montag alle bayerischen Schulen sein.

Corona: Schulen und Kitas bleiben in Bayern ab Montag geschlossen
Schulen sind zu

Es deutete sich bereits seit Tagen an: die Schulen und Kitas in Bayern werden ab Montag komplett dicht gemacht. Somit bleiben die Einrichtungen zunächst bis zum Ende der Osterferien am 17. April für insgesamt fünf Wochen geschlossen. Während einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel äußerte sich der bayerische Ministerpräsident Markus Söder "Wir müssen uns der Tatsache stellen, dass wir über Maßnahmen reden, die noch vor Tagen nicht als angemessen galten." Damit...

  • Eckental
  • 12.03.20
  • 1.533× gelesen
Hier zeigt sich David geschickt an der PE-Schere, die ihm der angehende Rohrleitungsbauer Remus Stefan Treer, Azubi bei der Nürnberger Baugruppe (links), erläutert.
  10 Bilder

Berufetag 2020 der Mittelschule Eckental
An die Arbeit!

17 Unternehmen, acht Institutionen sowie Bundeswehr und Polizei informierten im Rahmen des „Berufetags“ über die Möglichkeiten, die den Absolventen der Mittelschule Eckental offenstehen. Je nach Talent, Neigung und Abschluss sind diese Möglichkeiten so vielfältig wie die Angebot der Schule selbst.In Vorträgen und praktischen Demonstrationen, an Infoständen, in Klassen- und Fachräumen sowie im Foyer konnten sich die Schüler im gut organisierten Turnus aus erster Hand informieren. Ausbildende...

  • Eckental
  • 18.02.20
  • 22× gelesen
Im September geht's los: viele Kinder freuen sich schon jetzt auf den ersten Schultag.

Schulanmeldung in den Grundschulen für das Schuljahr 2020/2021
Infos für Eltern zukünftiger Erstklässler

Hinweise zur Schulanmeldung Die Kinder müssen an der öffentlichen Grundschule, in deren Sprengel sie wohnen, angemeldet werden. Zur Anmeldung bringen Sie bitte die Geburtsurkunde, die Bescheinigung des Gesundheitsamtes und eventuell den Sorgerechtsbeschluss mit.  Anzumelden sind alle Kinder, die im Schuljahr 2020/21 schulpflichtig werden, das sind alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2020 sechs Jahre alt werden. Anzumelden sind ferner alle Kinder, die im vorigen Jahr vom Besuch der Grundschule...

  • Eckental
  • 12.02.20
  • 110× gelesen
Die Coolrider für die Mittelschule Gräfenberg sind Lisa Hofmann, aus der Familie Hibert Leo, Dorothea und John, Anton Ulrich, Antonia Hofmann, Luca Lutz, Elena Geck, Florian Vaida und Julia Esche. Für die Relschule haben Annika Resce, Milan Schmidt, Julie Gedig, Serhat Sagul, Ronja Weber, Kevin Ciszewski, Julia Brunner, Fabian Fink und Jennifer Ruppert die Ausbildung absolviert.

Schulung erfolgreich absolviert
Coolrider Staffel 2020

Dass die Ausbildung von „Coolridern“, wie sich die Mädchen und Jungen nennen dürfen, die eine entsprechende Schulung erfolgreich absolviert haben, nicht als Eintagsfliege erwiesen hat, das wurde recht anschaulich, als in der Gräfenberger Mittelschule die 15. Coolrider-Ausbildungsstaffel verabschiedet wurde. Im Jahr 2002 erfolgte die erste Ausbildung von acht Schülern in Nürnberg, im Jahr 2005 folgte die erste an der Mittelschule, im darauffolgenden Jahr 2006 kam die Realschule dazu, nun waren...

  • Eckental
  • 04.02.20
  • 52× gelesen

Schulen im Überblick
Informationen zum Übertritt

Gymnasium EckentalDas Gymnasium veranstaltet am Mittwoch, 19. Februar, um 18.15 Uhr im Schulgebäude in Eschenau einen Informationsabend zum Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe des Gymnasiums im Schuljahr 2020/21. Das Gymnasium Eckental bietet die Ausbildungsrichtungen naturwissenschaftlich-techno- logisches Gymnasium und sprachliches Gymnasium mit Englisch als 1. Fremdsprache und Latein oder Französisch als 2. Pflichtfremdsprache an. Am sprachlichen Gymnasium wird als 3. Fremdsprache Spanisch...

  • Eckental
  • 14.01.20
  • 86× gelesen
Die Delegation aus dem Gymnasium Eckental mit Umweltminister Torsten Glauber.
  2 Bilder

Gymnasium Eckental und MS Gräfenberg ausgezeichnet
„Umweltschule in Europa”

Als „Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule” werden Schulen für umweltbewusste und nachhaltige Projekte geehrt. Die Auszeichnung „Umweltschule in Europa” erhalten Schulen, die innerhalb eines Schuljahres zwei Projekte zu Themen wie biologische Vielfalt, Klimaschutz oder Nachhaltigkeit durchführen. Das Bayerische Umweltministerium fördert das in Kooperation mit dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. durchgeführte Programm, ausgeschrieben von der der Europäischen...

  • Eckental
  • 26.11.19
  • 48× gelesen
Um gerade die jungen Schüler in den dunklen Monaten sicher zur Schule zu bringen, sucht die Grundschule Eschenau nach Schulweghelfern.

Sicher in die Schule
Elternbeirat sucht Schulweghelfer

Eine wichtige Aufgabe des Elternbeirates ist die Organisation und Stellung der Schulweghelfer. Gerade in den dunklen Wintermonaten ist es extrem wichtig, dass an den prägnanten Stellen der verschiedenen Schulwege Helfer stehen, um die Kinder sicher über die Straße zu begleiten, denn leider gibt es immer noch viel zu viele unaufmerksame Autofahrer. Gerade die Erstklässler sind in solchen Situationen noch überfordert. Für die vielen aktiven Schulweghelfern bedankt sich der Elternbeirat im Namen...

  • Eckental
  • 26.11.19
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.