Friedenskirche

Beiträge zum Thema Friedenskirche

Ihren Dank an Gott brachten die Kinder singend zum Ausdruck. Pfarrerin Hedwig Stünzendörfer sang mit den Kindern.

Erntedankfest in der Friedenskirche

Menschen aller Generationen feierten am Sonntag, 3. Oktober, den Gottesdienst zum Erntedankfest - zum ersten Mal in der Geschichte der evangelischen Kirchengemeinde Eckenhaid im Pfarrgarten! Hier war man nicht coronabedingt an eine Höchstzahl der Besucher gebunden, auch konnte der Posaunenchor ohne Einschränkungen den Gottesdienst musikalisch mit ausgestalten, zur großen Freude der Gottesdienstbesucher. Ihre Predigt entfaltete Pfarrerin Hedwig Stünzendörfer unter dem Motto: „Weil es mir gut...

  • Eckental
  • 04.10.21
  • 17× gelesen
Palmsonntag - Jesus zieht in Jerusalem ein!
12 Bilder

Ostern ganz anschaulich
Osterkrippe in der Friedenskirche

Zum ersten Mal wird 2021 in der Friedenskirche eine Osterkrippe aufgebaut.Osterkrippe? Weihnachtskrippen, ja- aber Osterkrippen? Osterkrippen, auch Passionskrippen genannt, haben eine jahrhundertelange Tradition. Entstanden im 17. Jahrhundert, erlebten sie ihre Blütezeit im 18. und in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, vor allem in Österreich und Süddeutschland. Sie gerieten dann aber, bis auf wenige Ausnahmen, allgemein in Vergessenheit. Zunehmend wird diese alte Tradition wieder belebt....

  • Eckental
  • 28.03.21
  • 149× gelesen
Eckental im Februar 2021: Schneelandschaft mit Eckerberg und Lindelberg
6 Bilder

DIGITALE VORLESESTUNDE FÜR KLEIN UND GROSS UND ALLE INTERESSIERTEN MITTENDRIN
SCHNEE und nochmal SCHNEE

LIEBE KINDER, ELTERN, GROSSELTERN, ERZIEHERINNEN, JUNG UND ALT UND ALLE INTERESSIERTEN MITTENDRIN, herzlich willkommen zu meiner heutigen digitalen Vorlesesestunde, die ich gleich mit einer Frage beginne: Wisst ihr eigentlich, woher der SCHNEE seine Farbe bekam? Und wisst ihr, woher das SCHNEEGLÖCKCHEN seinen Namen bekam? Nein? … Na dann erzähle ich euch jetzt ein zauberhaftes altes Märchen: Vor langer, langer Zeit war der Schnee so farblos und durchsichtig wie der Wind. Aber alle anderen Dinge...

  • Eckental
  • 11.02.21
  • 170× gelesen
Bücher, Bücher, Bücher: Klosterbibliothek in Waldsassen/Oberpfalz
4 Bilder

DIGITALE LESE- UND VORLESESTUNDE FÜR JUNG, ÄLTER UND ALT
LESEN IST SCHÖN UND KUL (= COOL)!

Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer, Jung, Älter und Alt, und alle Interessierten mittendrin! Herzlich willkommen zu unserer heutigen digitalen Lese- und Vorlesestunde unter meinem übergeordneten Motto: "LESEN IST SCHÖN, VORLESEN IST SCHÖNER, ZUHÖREN IST AM SCHÖNSTEN!" Zur Einstimmung möchte ich mit einem in meinen Präsenz-Vorlesestunden üblichen Ritual beginnen: dem Zitat eines kurzen Textes, heute von einem unbekannten Verfasser: „Gebt uns Bücher, gebt uns Flügel, die uns in die Ferne tragen,...

  • Eckental
  • 22.01.21
  • 186× gelesen
Sternenhimmel mit Kindern: Zeichnung einer Schülerin, 2. Klasse Lese-AG mit Annegret Schildknecht, 2008-2014, Grundschule Eckenhaid
6 Bilder

KUK UND KLICK: STERNSINGER-TRADITION AUF EINEN BLICK
DER STERN VON BETHLEHEM: LICHT - LEBEN - LIEBE

Liebe Leser, Vorleser, Zuhörer und ALLE Interessierten, Jung, Älter und Alt, und ALLE mittendrin!  Heute, am 6. Januar 2021, befinden wir uns ALLE im Corona-Lockdown,  auch die traditionsreichen Sternsingerkinder, die in normalen Zeiten, gekleidet in Gewändern wie die heiligen drei Weisen aus dem Morgenland, singend und Gedichte aufsagend vor unserer Haustür stehen. Das bedeutet, dass die Sternsinger in diesem Jahr die frohe Botschaft mit ihrem Lied „Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg, führ...

  • Eckental
  • 06.01.21
  • 302× gelesen
Der Stern der Weisen: Der Mensch strebt nach Liebe, Geborgenheit und Wertschätzung (Glasmalerei von Marilena zu Weihnachten 2000)
6 Bilder

DIGITALE VORLESESTUNDE FÜR JUNG UND ALT
DAS GESCHENK DER WEISEN - EINE AMERIKANISCHE WEIHNACHTSGESCHICHTE von O. Henry

Liebe interessierte Leser, Vorleser, Zuhörer und Zuschauer! Herzlich willkommen zu meiner Vorlesestunde zwischen dem 4. Advent und Heiligabend für ALLE Interessierten, Jung, Älter und Alt ! Schenken, das gehört auch zu Weihnachten. Aber mit dem Schenken ist das so eine Sache. .... Einerseits sind Geschenke eine schöne Sache, aber andererseits ..... auch immer wieder ein Problem und manchmal auch ein Stein des Anstoßes, wie zum Beispiel beim unüberlegten Geschenk oder bei einem Geschenk, das der...

  • Eckental
  • 21.12.20
  • 290× gelesen
Adventsstimmung 2020: Lichterbrunnenbaum auf dem Rathausplatz mit dem ersten Schnee in Eckental am 1. Advent 2020
3 Bilder

KUK UND KLICK: KULTUR und KUNST IM ADVENTSZAUBER
STADE ZEIT: Bücher-Musik-Mitmenschlichkeit-Weihnachten-Weihnachtsmann

Für alle Leser, Vorleser und Zuhörer, Klein und Groß, und für alle Interessierten und Junggebliebenen mittendrin, von 4 bis Unendlich, heißt es heute, kurz vor dem vierten Advent, mit dem schönen Adventslied, das jeder hier und jetzt für sich oder mit anderen zusammen singen kann: WIR SAGEN EUCH AN, DEN LIEBEN ADVENT, SEHET DIE DRITTE KERZE BRENNT. NUN TRAGT EURER GÜTE HELLEN SCHEIN WEIT IN DIE DUNKLE WELT HINEIN. FREUT EUCH, IHR CHRISTEN, FREUET EUCH SEHR! SCHON IST NAHE DER HERR. BÜCHER -...

  • Eckental
  • 17.12.20
  • 185× gelesen
Adventssingen auf dem Adventsmarkt: Blue Church Singers, Friedenskirche Eckenhaid, Chorleitung: Astrid Lierenfeld
4 Bilder

KUK UND KLICK: ADVENT FÜR KLEIN UND GROSS AUF EINEN BLICK
KUNST, KULTUR UND TRADITION: ECKENTALER ADVENTS-ABC zum Mitmachen

Für alle Leser, Vorleser und Zuhörer, Klein und Groß, und für alle Interessierten und Junggebliebenen mittendrin, heißt es heute mit dem schönen Adventslied: "WIR SAGEN EUCH AN, DEN LIEBEN ADVENT, SEHET DIE ERSTE KERZE BRENNT" Und hier kommt etwas Anregendes, etwas Adventliches für ALLE, Klein und Groß, die Spaß daran haben, für jeden Buchstaben des ABC ein oder mehrere Worte oder Begriffe zu suchen, oder kurze Sätze zu bilden, die einen Bezug zu Advent und/oder zu Weihnachten haben: ECKENTALER...

  • Eckental
  • 29.11.20
  • 367× gelesen
Vorlesestunde im evangelischen Kindergarten Eckenhaid mit den Gastvorlesern Bürgermeisterin Ilse Dölle und Pfarrer Horst Stünzendörfer
4 Bilder

Vorlesestunde für Alle mit Gast-Vorleserin Ilse Dölle, Eckentals 1. Bürgermeisterin
BUNDESWEITER VORLESETAG 2020 für Klein und Groß : ECKENTAL - DEUTSCHLAND - EUROPA UND DIE WELT und zurück

Liebe Kinder und liebe Senioren und alle anderen Interessierte und Junggebliebene! Herzlich willkommen zu einer besonderen Vorlesestunde anlässlich des diesjährigen Bundesweiten Vorlesetages am 20. November 2020 unter dem Motto: Eckental - Deutschland - Europa und die Welt und zurück, heute, wie in jedem Jahr bei dieser Gelegenheit, mit der Gast-Vorleserin aus dem Rathaus der Marktgemeinde Eckental: Ilse Dölle, Eckentals Erste Bürgermeisterin. Ilse Dölle:  Liebe Zuhörerinnen und Zuhörer!  Wegen...

  • Eckental
  • 23.11.20
  • 485× gelesen
Hinter'm Horizont geht's weiter ... ein neuer Tag ...
4 Bilder

KUK UND KLICK: KULTUR, KUNST, TRADITION AUF EINEN BLICK
TOTENSONNTAG:…HINTER’M HORIZONT GEHT’S WEITER…

Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer, heute, am TOTENSONNTAG, an dem es in unserem Kulturkreis für viele Menschen Tradition ist, in besonderer Weise an liebe Verstorbene zu denken - und auch die eigene Lebenszeit zu überdenken -, ist mir ein Text von Charles Henry Brent, ehemaliger Missionsbischof auf den Philippinen (1862-1929), in den Sinn gekommen: Was heißt „Sterben“ ? ...... Ich stehe an einem Ufer. Ein Boot segelt in der Morgenbrise und steuert aufs offene Meer. Es ist ein herrlicher...

  • Eckental
  • 22.11.20
  • 217× gelesen
Japan: traditionelle Laternen im Eingangsbereich eines Tempels
5 Bilder

KuK und Klick - Kunst und Kultur auf einen Blick: bei uns in Eckental bis hinterm Horizont
MARTINSTAG am 11. November: BRAUCHTUM UND TRADITIONEN

Herzlich willkommen, liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieherinnen im Kindergarten, liebe Senioren und Bewohner und Mitarbeiter in den Seniorenheimen und alle anderen Interessierte und Junggebliebene, Klein und Groß und irgendwo mittendrin! Der Martinstag ist das Fest zum Gedenken an den heiligen Martin, den Bischof von Tours, Frankreich, der am 11. November des Jahres 397 begraben wurde. Den ehemaligen Soldaten, danach Mönch und später Bischof umgibt die Legende von seiner Mantelteilung als...

  • Eckental
  • 11.11.20
  • 355× gelesen
So könnte Martin Luthers Hund TÖLPEL ausgesehen haben ...
5 Bilder

Digitale Vorlesestunde für Klein und Groß - miteinander - füreinander - mittendrin
Der Hund TÖLPEL erzählt von seinem Leben mit MARTIN LUTHER

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieherinnen und alle anderen Interessierte und Junggebliebene, herzlich willkommen zu meiner digitalen Vorlesestunde für Klein und Groß und alle Junggebliebene unter dem Motto: MITEINANDER - FÜREINANDER - MITTENDRIN! Heute erzähle ich, ausgehend von einem Text des Pastors William Graffam (1923-2011),  die Geschichte von TÖLPEL, dem Hund Martin Luthers, dem ehemaligen Augustinermönch, Universitätsprofessor für Theologie und Reformator aus Wittenberg, der...

  • Eckental
  • 05.11.20
  • 261× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lutherworte auf dem Luther-Kultur-Lebenswanderweg im fränkischen Steigerwald ... "Geh weider!" sagt der Franke
7 Bilder

Kolumne "Kunst und Kultur und Klick = KuK und Klick"
KuK und Klick auf einen Blick - bei uns im wochenklick-Land bis hinterm Horizont: LUTHER KULTURWANDERWEG

Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer, herzlich willkommen bei meiner neuen Kolumne  "KuK und Klick auf einen Blick – bei uns im wochenklick-Land bis hinterm Horizont"! Das schöne Herbstwetter und eine Ausflugsempfehlung in der BR2-Radiosendung „Rucksack-Radio“ haben mich und meinen Mann am Reformationstag, Samstag, 31. Oktober 2020, auf einen Kultur-Wanderweg mit den Gedanken Luthers eingeladen. Der sogenannte Luther-Kultur-Wanderweg wurde von der Kirchengemeinde Markt Nordheim im Steigerwald...

  • Eckental
  • 01.11.20
  • 348× gelesen
Gemeinschaftswerk von Klein und Groß mit getrockneten und bunt bemalten Herbstblättern: Wer erkennt die Blätter?
5 Bilder

Bunt sind schon die Wälder und Erntedank für Klein und Groß - Alle miteinander - Alle füreinander - Alle mittendrin!
DIGITALE, DIALOGISCHE VORLESESTUNDE FÜR KINDER UND ANDERE JUNGGEBLIEBENE

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieherinnen im Kindergarten und alle anderen Junggebliebenen, herzlich willkommen zu meiner digitalen, dialogischen Vorlesestunde zum Thema „Bunt sind schon die Wälder und Erntedank“ unter dem Motto: ALLE MITEINANDER - ALLE FÜREINANDER - ALLE MITTENDRIN! Heute möchte ich euch von einer Mitmach-Vorlesestunde mit Musik erzählen, die ich für die Bewohner im Seniorenzentrum Martha-Maria durchgeführt habe. Die Veranstaltung wurde im Saal mit einer Kamera...

  • Eckental
  • 21.10.20
  • 212× gelesen
Bunt sind schon die Wälder ...., Ausmalbild von einer kreativen Bewohnerin im ehemaligen Seniorenzentrum in Eckental-Forth
6 Bilder

Seniorenzentrum Martha-Maria Eckental-Forth - Alle miteinander - alle füreinander - Alle mittendrin!
Zweite Livestream-Unterhaltungsstunde „Bunt sind schon die Wälder und Erntedank“ mit Lesung und Musik

ALLE MITEINANDER - ALLE FÜREINANDER - ALLE MITTENDRIN! Die Freude bei den Bewohnern im Seniorenzentrum Martha-Maria und ihr Interesse an der zweiten Mitmach-Lesung mit Musik, die per Livestream vom Saal auf die Fernsehgeräte in den Gemeinschaftsräumen übertragen wurde, waren groß. Thematisiert wurde der Sommer, der Ende September in einem fulminanten Fest der Farben ausklingt und dann, wenn der Tag und die Nacht etwa gleich lang sind, in den goldenen, leuchtenden Herbst übergeht, der Blühen und...

  • Eckental
  • 18.10.20
  • 185× gelesen
Lesen ist schön, Vorlesen ist schöner, Zuhören und Zuschauen ist am schönsten! ... sagte die Giraffe und hörte mit gespitzten Ohren, offenen Augen und Herz und Verstand zu.
3 Bilder

ZUHÖREN UND ZUSCHAUEN MIT BILD UND TON IST AM SCHÖNSTEN!
NEU in Zeiten der Corona-Pandemie: VIRTUELLE VORLESESTUNDE für ALT und JUNG - ALLE MITEINANDER-ALLE MITTENDRIN!

Liebe Leser, Vorleser und liebe ZUHÖRER! Ich freue mich, dass als Ersatz für meine coronabedingt zur Zeit nicht mehr durchführbaren Präsenz-Vorlesestunden meine digitalen Vorlesestunden für Alt und Jung und alle Interessierten mittendrin gute Resonanz gefunden haben. Das zeigen nicht nur die direkte Anwendung meiner digitalen fotounterstützten Textbeiträge im evangelischen Kindergarten Eckenhaid durch die Erzieherinnen und im Seniorenzentrum Martha-Maria in Eckental-Forth durch die...

  • Eckental
  • 11.10.20
  • 282× gelesen
Berlin 2007, Pariser Platz, Brandenburger Tor: fröhliches, multikulturelles Treiben
6 Bilder

27. GENERATIONENÜBERGREIFENDE DIGITALE LESE-/VORLESESTUNDE FÜR Jung UND Alt und alle mittendrin
NATIONALFEIERTAG in Deutschland: 3. Oktober

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieher, Bewohner und Mitarbeiter im Seniorenzentrum Martha-Maria und ALLE anderen Interessierte, Jung und Alt und alle mittendrin! Herzlich willkommen zu meiner 27. digitalen Lese- und Vorlesestunde als Ersatz für meine coronabedingt nicht durchführbaren Präsenz-Vorlesestunden unter dem Motto: ALLE MITEINANDER - ALLE FÜREINANDER -ALLE MITTENDRIN! Am Samstag, 3. Oktober 2020, haben wir zum dreißigsten Mal die deutsche Wiedervereinigung und den Fall der Mauer...

  • Eckental
  • 06.10.20
  • 204× gelesen
Alle miteinander in Frieden leben ...
4 Bilder

26. GENERATIONENÜBERGREIFENDE LESE-/VORLESESTUNDE FÜR JUNG UND ALT - Alle miteinander - alle füreinander -alle mittendrin!
INTERNATIONALER TAG des FRIEDENS am 21. SEPTEMBER 2020

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieher und ALLE anderen Interessierte, aus Anlass des Internationalen Tag des Friedens am Montag, 21. September 2020, habe ich mit meinen Vorlesekindern aus der Entenlandgruppe im evangelischen Kindergarten Eckenhaid nach langer Zeit eine Präsenz-Vorlesestunde mit dem Bilderbuch „Der Regenbogenfisch stiftet Frieden“ durchgeführt. Weil das Thema "FRIEDEN" von allgemeinem Interesse ist, bringe ich die Inhalte und den Ablauf der Vorlesestunde hier nachfolgend...

  • Eckental
  • 27.09.20
  • 206× gelesen
"Sind so kleine Hände, kleine Finger dran. Darf man nie drauf schlagen, die zerbrechen dann..."- Kinderhände, gemalt von Noura in der Kindermalstunde mit Annegret Schildknecht
8 Bilder

25. GENERATIONENÜBERGREIFENDE LESE-/VORLESESTUNDE FÜR JUNG UND ALT von 5 bis 105
WELTKINDERTAG am 20. SEPTEMBER 2020: UNSERE WELT-UNSERE KINDER-UNSERE ZUKUNFT

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die ein Herz für Kinder haben, heute, Sonntag, 20. September 2020, wird unter dem diesjährigen Motto „Kinderrechte schaffen Zukunft“ in Deutschland der Weltkindertag gefeiert. Aus diesem Anlass habe ich mich mit einem UNICEF-Bilderbuch aus dem Jahr 1989 beschäftigt, dem Geburtsjahr der Konvention der Vereinten Nationen über die Rechte der Kinder, die zum Schutz der Kinder der Welt gedacht sind. Im Nachwort dieses Buches heißt es unter...

  • Eckental
  • 20.09.20
  • 230× gelesen
Menschen für Menschen-Alt für Jung-Jung für Alt
5 Bilder

24. Generationenübergreifende Lese-/Vorlesestunde: Alt für Jung - Jung für Alt
MENSCHEN FÜR MENSCHEN: mit helfender Hand und helfendem Ohr mit Herz und Verstand den Laden am Laufen halten

Liebe Leser, Vorleser und liebe Zuhörer! Herzlich willkommen zu meiner 24. digitalen Lese-/Vorlesestunde für ALLE unter dem Motto:  ALLE MITEINANDER - ALLE FÜREINANDER - ALLE MITTENDRIN! Spätestens seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist es uns bewusst geworden: Hauptsächlich sind es die Frauen, die den Laden am Laufen halten, weil sie hauptsächlich diejenigen sind, die in Berufen unter dem Motto „Menschen für Menschen“ mit helfenden Händen und offenen, helfenden Ohren arbeiten. Das sind zum...

  • Eckental
  • 06.09.20
  • 384× gelesen
Ein Traum von einem Haus mit Regenbogen, Sonne und fröhlichen Vögeln ..., gemalt in der Kindermalgruppe 2017/18 mit Annegret Schildknecht
4 Bilder

LESEN IST SCHÖN, VORLESEN IST SCHÖNER, ZUHÖREN IST AM SCHÖNSTEN! 20. DIGITALE VORLESESTUNDE FÜR ALLE LESER, VORLESER UND ZUHÖRER, FÜR JUNG UND ALT
MITEINANDER-FÜREINANDER-GEMEINSAM SIND WIR STARK

Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer! Herzlich willkommen zu meiner 20. Digitalen Vorlesestunde für ALT und JUNG „Lesen ist schön, Vorlesen ist schöner, Zuhören ist am schönsten! Meine dialogischen Präsenz-Vorlese-/Erzähl- und Singstunden für Senioren im Seniorenzentrum Martha-Maria in Eckental-Forth wie auch für Kinder im evangelischen Kindergarten Eckenhaid kann ich leider immer noch nicht durchführen. Aber mit meinen Texten und Bildern, die im Netz auf www.wochenklick.de eingestellt sind, unter...

  • Eckental
  • 27.07.20
  • 227× gelesen
Der erste Teil der Konfirmation in der Friedenskirche ich Eckenhaid fand am vergangenen Wochenende statt.

Friedenskirche Eckenhaid
Konfirmation 2020: Etwas anders, aber schön

Die erste Gruppe Konfirmanden des Jahrgangs 2020 feierte ihre Konfirmation am Sonntag, 26. Juli. Dass der Gottesdienst aufgrund von Corona unter Hygieneschutzbedingungen stattfand, tat der feierlichen Atmosphäre keinen Abbruch. Unter Glockengeläut und Klängen des Posaunenchores wurden die Jugendlichen von ihrem Konfi-Team, den Vertrauensleuten des Kirchenvorstandes und Pfarrerin und Pfarrerin Stünzendörfer in die festlich geschmückte Kirche geleitet. Hier erwartete sie ein liebevoll gestalteter...

  • Eckental
  • 27.07.20
  • 155× gelesen
Die Gesamtgruppe der Konfirmanden 2020 mit dem Konfi-Team und Pfarrerin und Pfarrer Stünzendörfer.

Friedenskirche Eckenhaid
Termine für die Konfirmation 2020 stehen fest

Im Mai konnte die Konfirmation coronabedingt nicht stattfinden. Aktuell dürfen Gottesdienste gefeiert werden, wobei die üblichen Schutzmaßnahmen, wie das Abstandsgebot, eingehalten werden müssen. Dadurch verringert sich die Anzahl der möglichen Plätze in der Friedenskirche wesentlich. Pfarrerin und Pfarrer Stünzendörfer machten den Konfirmanden-Familien deshalb das Angebot, zwei Gottesdienste zur Konfirmation zu feiern, damit jede Familie eine größere Anzahl von Gästen einladen kann. Das...

  • Eckental
  • 10.07.20
  • 277× gelesen
Im Gottesdienst am vergangenen Wochenende blickten Horst und Hedwig Stünzendörfer auf die letzten 25 Jahre zurück.

Friedenskirche Eckenhaid
Pfarrer-Ehepaar feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum durfte das Pfarrer-Ehepaar Hedwig und Horst Stünzendörfer feiern. Auch wenn in Zeiten von Corona alles anders ist und das auch übliche Gemeindefest am 05. Juli nicht stattfinden konnte, so wurde der Anlass doch mit einem sommerlichen Gottesdienst gefeiert. Im schattigen Pfarrgarten freuten sich die Gottesdienstbesucher gemeinsam mit dem Pfarrer-Ehepaar und blickten auf die vergangenen 25 Jahre segensreichen Wirkens zurück. Sowohl der Kirchenvorstand als auch Team...

  • Eckental
  • 06.07.20
  • 236× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.