Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Der Roller hatte nach dem Unfall nur noch Schrottwert.
4 Bilder

Unfall auf der B2
Auto fährt nahezu ungebremst auf Roller auf

Am Donnerstag, 22. Juli, gegen 21.45 Uhr, fuhr ein 44-jähriger Nürnberger mit seinem Roller auf der Bundesstraße B2 auf Höhe der Anschlussstelle Nürnberg-Nord mit ca. 45 km/h in Richtung Nürnberg. Ein 32-jähriger Mazda-Fahrer fuhr mit der zulässigen Geschwindigkeit von 80 km/h hinter ihm. Da der Pkw-Fahrer plötzlich gesundheitliche Probleme bekam und kurzzeitig abgelenkt war, fuhr er nahezu ungebremst auf den Roller auf. Dessen Fahrer stürzte auf die Fahrbahn und zog sich hierbei eine...

  • Heroldsberg
  • 23.07.21
  • 100× gelesen
Die Besatzung des Rettungsdienst-Fahrzeugs ist dankbar für die gute Erstversorgung und die funktionierende Rettungskette.

Vorbildliche Ersthelfer bei Frohnhof

Am Samstag wurde der der ASB Rettungsdienst Gräfenberg zusammen mit dem Hubschrauber Christoph 27 zu einem schweren medizinischen Notfall auf dem Rad- und Feldweg zwischen Stöckach und Frohnhof gerufen. Die Besatzung des Rettungsdienstes war sehr dankbar für die vorbildliche Erstversorgung des Patienten durch einen Fahrradfahrer und den Fahrer eines schwarzen PKW. Kinder haben zudem den Rettungswagen schon von der Staatsstraße aus perfekt und genau zum Einsatzort gelotst. Für ein persönliches...

  • Eckental
  • 13.07.21
  • 1.089× gelesen
Symbolbild

Unfall auf der B2
Rollerfahrerin bremste zu spät

Am Freitagnachmittag (09. Juli) befuhr eine 19-Jährige aus dem Landkreis Forchheim mit ihrem Roller die B2 von Igensdorf kommend in Richtung Eckental. Aufgrund eines abbiegenden Fahrzeuges musste ein vor ihr fahrender 48-jähriger Gräfenberger auf Höhe der Einmündung Ebach seinen Pkw Ford bis zum Stillstand abbremsen. Dies erkannte die Rollerfahrerin jedoch zu spät und verlor beim eingeleiteten Bremsmanöver die Kontrolle über ihr Zweirad, sodass sie auf die Fahrbahn stürzte. Mit leichten...

  • Eckental
  • 12.07.21
  • 53× gelesen
Symbolbild

Nach Fahndung
Streife stoppt Drogenfahrt durch Eckental

In den späten Abendstunden des 8. Juli fiel einem Passanten ein Fahrzeug auf, welches mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Eschenau umherfuhr. An einer Kreuzung missachtete der Fahrzeugführer weiterhin das für ihn geltende Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Der 18-jährige einheimische Fahrer durchfuhr mehrere Ortsteile des Marktes Eckental mit hoher Geschwindigkeit, bis er im Rahmen der Fahndung durch eine Streife der PI Erlangen-Land angetroffen und gestoppt werden konnte. Bei der...

  • Eckental
  • 12.07.21
  • 99× gelesen
Vertraute Anzeigenmotive aus dem wochenblatt-Land werden aktuell zur Täuschung für unseriöse Anzeigenmotive missbraucht.

Vorsicht Anzeigenbetrug
Dubiose „Korrekturabzüge”

Seit einigen Tagen erhalten Unternehmen per Mail oder Fax dubiose „Korrekturabzüge” mit Anzeigenmotiven aus der aktuellen Infobroschüre für den Markt Eckental. VORSICHT: Die Unterschrift kann zu einem unseriösen, teuren „Anzeigenauftrag” für mehrere angebliche Veröffentlichungen für ein Jahr oder länger führen. Für die von NOVUM Verlag & Werbung für den Markt Eckental erstellte Infobroschüre werden derzeit KEINE Korrekturabzüge verschickt. Die dubiosen Anzeigen-Offerten geben einen...

  • Eckental
  • 01.07.21
  • 271× gelesen
Symbolbild

Nach Personenkontrolle
Aufzuchtanlage mit mehreren Marihuanapflanzen aufgefunden

Beamte der Polizeiinspektion Erlangen-Land fanden am Samstagmorgen (26. Juni) bei einer Personenkontrolle eines 23-jährigen Mannes in Heroldsberg eine geringe Menge Amphetamin auf. Bei einer anschließenden Überprüfung seiner Wohnung stellten die Polizisten eine Aufzuchtanlage für Cannabis fest. Die Streife unterzog den 23-Jährigen gegen 7 Uhr im Bereich des Stadtgebiets Heroldsberg einer Personenkontrolle. Weil die Beamten bei dem Mann hierbei unter anderem eine geringe Menge der Droge...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 542× gelesen
Symbolbild

Erschreckender Fund
Knochen auf Baustelle gefunden

Eine Heroldsbergerin machte am Freitag einen erschreckenden Fund auf ihrer Baustelle: Einen rund 30 cm langen Knochen! Bei Arbeiten wurde durch einen Bagger der Hang des Grundstücks abgetragen und der aktuelle Regen förderte den Knochen schließlich zu Tage. Die vor Ort kommende Streife informierte die Kriminalpolizei in Erlangen. Doch diese konnte Entwarnung geben, da Art, Färbung und Zustand des Fundes auf einen recht alten Tierknochen hindeuteten. Das Grundstück im Bereich der Heroldsberger...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 737× gelesen
Symbolbild

Zeugen gesucht
Jogger attackiert Hundehalterin

Am Montagabend (21. Juni), gegen 21.45 Uhr, ging eine 62-jährige Heroldsbergerin mit ihrer Mischlingshündin Gassi. Auf Höhe des Wasserwerks kam ihr eine männliche Person aus Richtung Heroldsberg entgegen. Da die Frau das Tier nicht an der Leine führte, lief es bellend auf den Jogger zu, der bereits Abwehrbewegungen mit den Füßen machte. Aus Sorge um ihre Hündin rief sie dem Mann etwas entgegen. Daraufhin ging dieser auf die Rentnerin los und bog ihr den Arm nach hinten. Beim bislang unbekannten...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 84× gelesen
In Heroldsberg wurde die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand gerufen.

Feuerwehr Heroldsberg
Akku explodiert - Zimmerbrand in Heroldsberg

Donnerstagbend wurde die Feuerwehr Heroldsberg wegen eines Zimmerbrands alamiert. Eine Erkundung vor Ort ergab, dass sich während des Ladevorganges ein Akku von Mehreren in einem Ladegerät überhitzte und explodierte. Die durch den ausgelösten Rauchmelder gewarnten Bewohner verbrachten geistesgegenwärtig die Akkus in einen mit Wasser gefüllten Eimer und verließen das verrauchte Gebäude. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gesichert und der ins Dachgeschoss gezogene Rauch mit dem...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 110× gelesen
5 Bilder

Großeinsatz in Heroldsberg
Gastank bei Bauarbeiten beschädigt

Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zusammen mit einem größeren Aufgebot an Einsatzkräften nach Heroldsberg in den Demmerweg gerufen. Auf einer Baustelle wurde durch Baggerarbeiten ein unterirdischer Gastank beschädigt, worauf Gas austrat und die Bauarbeiter den Notruf absetzten. Bei Ankunft der ersten Einheiten war kein Gasaustritt mehr festestellbar. An der Einsatzstelle wurde der Brandschutz sichergestellt und die Umgebung meßtechnisch überwacht. Letztlich konnte die durch ein...

  • Eckental
  • 15.06.21
  • 362× gelesen
Symbolbild

Großeinsatz im Wald
Radfahrerin gestürzt - Bergwachten im Einsatz

Am Sonntagnachmittag kam es kurzzeitig zu einem Einsatzaufgebot im Sebalder Forst bei Kalchreuth. Eine Radfahrerin bremste zu stark, als sie eine gut ausgebaute Forststraße hinabfuhr, wodurch sie auf dem Schotter ausrutschte und stürzte. Vorbeikommende Radfahrer kümmerten sich um die junge Frau aus Erlangen und verständigten den Rettungsdienst. Neben diesem machten sich noch Notarzt und Polizei auf den Weg. Schließlich mussten die Bergwachten Lauf/Hersbruck und Forchheim nachalarmiert werden,...

  • Kalchreuth
  • 14.06.21
  • 52× gelesen
3 Bilder

Feuerwehr Heroldsberg
Unwetter über Heroldsberg: Mehrere Einsätze für die Feuerwehr

Dienstagnachmittag (8. Juni) ging über Heroldsberg für einige Zeit ein ergiebiger Regenguss nieder. So mussten in Heroldsberg meherere Einsatzstellen abgearbeitet werden. Es wurden an verschiedenen Stellen Sandsäcke benötigt, sowie musste Wasser abgepumpt werden. Im Sportplatzweg trat in eine Wohnung Wasser ein. In der Schützenstraße trat über einen Lichtschacht in den Heizöltankraum Regenwasser ein. Dieses wurde mittels Tauchpumpe und Wassersauger wieder entfernt. Auch die...

  • Heroldsberg
  • 10.06.21
  • 238× gelesen
8 Bilder

Einsatz der Feuerwehren
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Frohnhof und Affalterbach

Die Feuerwehr Forth wurde am Dienstagnachmittag (8. Juni) zusammen mit den Wehren Frohnhof und Heroldsberg (Rüstwagen) sowie der Unterstützungsgruppe Feuerwehreinsatzleitung nach Frohnhof alarmiert. Am Ortsausgang Richtung Affalterbach war es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen 2 PKW gekommen. Aufgrund der schmalen Straße trafen sich die entgegenkommenden Pkw’s linksseitig im Frontbereich. Während der eine PKW auf der Straße zum Stehen kam und die Fahrerin ihr Fahrzeug selbst verlassen...

  • Eckental
  • 08.06.21
  • 692× gelesen
Mit einem Schlüssel zerkratzte ein Mann drei Autos.

Mann beschädigte 3 Autos
Schlüssel-Kratzer geschnappt

Am Montagnachmittag wurden auf dem Parkplatz der Minderleinsmühle drei Pkws zerkratzt. Durch eine aufmerksame Mitarbeiterin konnte der Täter auf frischer Tat beobachtet, festgehalten und der eintreffenden Polizeistreifenbesatzung übergeben werden. Insgesamt entstand bei den beschädigten Pkws ein Gesamtschaden von ca. 4.000 Euro. Den Täter erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

  • Kalchreuth
  • 01.06.21
  • 413× gelesen
Symbolbild

Großeinsatz wegen falschem Alarm
Auto setzt selbstständig Notruf ab

Am Mittag des 12. Mai kam es in der Gräfenberger Straße in Buckenhof zu einem größeren Einsatz von Rettungskräften und Polizei, der für kurzzeitige Verkehrsbehinderungen sorgte. Bei der Integrierten Leitstelle der Feuerwehr und Rettungsdienste ging ein automatisierter Notruf eines Pkw ein, der einen Einsatz wegen eines Verkehrsunfalls mit verletzten Personen auslöste. Innerhalb kürzester Zeit waren die umliegenden Feuerwehren mit einem großen Aufgebot vor Ort, um allen möglichen Situationen zu...

  • 17.05.21
  • 77× gelesen
Drei Autos kollidierten auf der B2 bei Großgeschaidt.
6 Bilder

Feuerwehren im Einsatz
Unfall auf der B2 mit drei Fahrzeugen

Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Verkehrsunfall auf die B2 gerufen. Kurz vor der Kreuzung Groß- und Kleingeschaidt kam es in Fahrtrichtung Eckental zur Kollision mit drei Fahrzeugen. Ein 37-jähriger Heroldsberger fuhr mit seinem Pkw auf der B2 in Richtung Eckental und musste bei der Ampel bei Rotlicht anhalten. Vor ihm befanden sich mehrere Pkw. Als der 37-jährige wieder bei Grünlicht anfuhr, bemerkte er zu spät, dass die vor ihm fahrenden Pkw nochmals abbremsten. Er...

  • Heroldsberg
  • 11.05.21
  • 1.417× gelesen
Das Stromkabel hing herunter und sprühte Funken.

Feuerwehr Heroldsberg
Baum beschädigt Stromleitung

Vergangenen Mittwoch am späten Nachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg durch aufmerksame Nachbarn in die Röthenbacher Straße gerufen. Von dort konnte man eine herunterhängende Stromleitung sehen, die Funken sprühte. Eine Erkundung ergab eine durch einen Baum beschädigte Freileitung in einem Grundstück Am Wasserturm. Der Bereich wurde gesichert und der Stromversorger nachalarmiert. Nach dessen Eintreffen wurde die Leitung stromlos geschalten, was dazu führte, dass mehrere Anwesen in diesem...

  • Heroldsberg
  • 10.05.21
  • 40× gelesen
6 Bilder

Feuerwehr Heroldsberg gefordert
Lkw und Auto kollidieren auf der A3

Mittwochfrüh wurden die Feuerwehr Heroldsberg und die Berufsfeuerwehr Nürnberg auf die Autobahn zu einem Verkehrsunfall gerufen. Kurz vor der AS Erlangen Tennelohe kam es zwischen einem PKW und einem LKW zum Zusammenstoß wobei im weiteren Verlauf noch ein weiteres Auto beteiligt war. Die Einsatzstelle war beim Eintreffen der Feuerwehren und des Rettungsdienstes bereits durch die Autobahnmeisterei abgesichert und die Verletzten durch die Mitarbeiter erstversorgt. Für die Einsatzdauer wurde die...

  • Heroldsberg
  • 29.04.21
  • 98× gelesen
7 Bilder

Unfall auf der A3
Alarmierung für die Feuerwehren aus Heroldsberg und Eschenau

Am späten Mittwochnachmittag, 21. April, wurden die Feuerwehren aus Heroldsberg und Nürnberg zusammen mit der bei der Feuerwehr Eschenau stationierte Führungsunterstützungsgruppe zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn gerufen. Auf Höhe Erlangen Tennenlohe fuhr ein PKW auf einen LKW auf. Der PKW blieb unter dem Sattelauflieger stecken. Der PKW-Fahrer war bereits aus seinem Fahrzeug ausgestiegen. Entgegen der Alarmmeldung war niemand eingeklemmt, weshalb die Einsatzfahrt der Feuerwehr Eschenau...

  • Heroldsberg
  • 26.04.21
  • 95× gelesen
Die Feuerwehr wurde zu einem Brand am Friedhof gerufen.

Feuerwehr Eschenau
Müllcontainer am Friedhof brannte

Die Feuerwehr Eschenau wurde am Montag, 19. April, zu einem brennenden Müllcontainer am Friedhof in Eschenau alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass der Müll im Müllschacht für Restmüll am Friedhof brannte. Durch die Feuerwehr Eschenau wurde dieser durch einen Trupp unter Atemschutz mit dem Schnellangriffschlauch aus dem Tanklöschfahrzeug abgelöscht. Nach kurzer Zeit konnten die Einheiten die Einsatzstelle wieder verlassen und die Einsatzbereitschaft am Gerätehaus wieder herstellen.

  • Eckental
  • 26.04.21
  • 54× gelesen
Symbolfoto

Schaffner konnte jungen Eckentaler nicht wecken
Voll im Zug

Wohl aufgrund seines zu hohen Alkoholkonsums war ein 24-Jähriger in der Gräfenbergbahn eingeschlafen. Polizisten aus Ebermannstadt mussten anrücken um ihn zu wecken. Kurz nach Mitternacht informierte ein Schaffner des Regionalzugs von Nürnberg nach Gräfenberg die Polizei, da der junge Fahrgast an der Endhaltestelle eingeschlafen war. Der Zugbegleiter konnte den Eckentaler nicht wecken. Polizeibeamte aus Ebermannstadt nahmen sich der Sache an und stellten schnell fest, dass der Herr deutlich zu...

  • 20.04.21
  • 89× gelesen
Auf den ersten Blick ein Korrekturabzug, im „Kleingedruckten” eine Auftragserteilung über zwei Jahre und sechs Auflagen.

Dubiose Anzeigen-Offerten
Markt Igensdorf: Aktuell keine „Bürger-Info” beauftragt

Seit einigen Tagen werden Igensdorfer Unternehmen von Anzeigenvertretern angesprochen, die sich unter anderem auf Motive aus einer 2018 in Zusammenarbeit mit der Gemeinde erstellten Bürgerbroschüre beziehen. Für die aktuell beworbene „Bürger-Info“ besteht aber derzeit ausdrücklich KEIN öffentlicher Auftrag. So steht es auch im „Kleingedruckten“ der Offerten in Aufmachung eines Korrekturabzugs. Die angebotenen Vertragsbedingungen enthalten eine sechsfache Buchung (!) mit automatischer...

  • Igensdorf
  • 16.04.21
  • 39× gelesen
Symbolbild

Polizeikontrolle in Igensdorf
Schusswaffe, Messer und Drogen beschlagnahmt

Zwei Messer, Drogen und eine Schreckschusswaffe beschlagnahmten Polizisten aus Ebermannstadt am Montagabend (22. März) nach einer Jugendschutzkontrolle in Igensdorf. Gegen 17.50 Uhr kontrollierten die Polizisten zwei 16 und 17 Jahre alte Burschen in der Forchheimer Straße. Bei dem jüngeren der Beiden fanden die Beamten eine Schreckschusswaffe samt Munition und eine geringe Menge Marihuana. Zudem hatten beide ein sogenanntes „Einhandmesser“ einstecken. Die Beamten beschlagnahmten die verbotenen...

  • Igensdorf
  • 29.03.21
  • 1.117× gelesen
3 Bilder

FF Forth und Mausgesees-Ebach im Einsatz
Reifen geplatzt - Schwerverletzter bei Unfall auf der B2

Die Feuerwehr Forth wurde am Freitagabend (26. März) zu einem Verkehrsunfall auf die B2 zwischen Igensdorf und Forth alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde eine schwerverletzte Person bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Kurz nach der sogenannten "Kellerhauskurve" war ein PKW in Richtung Igensdorf fahrend, mit dem Anhänger eines Richtung Forth fahrenden PKW kollidiert. Während der Fahrt platzte der linke Reifendes beladenen Anhängers, sodass dieser in die Gegenspur schleuderte und...

  • Eckental
  • 27.03.21
  • 1.353× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.