Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Symbolbild

Polizei bittet zu einem Treffen
Fahrer kommt wie bestellt, leider betrunken

Am Mittwoch,22.6.2022, wollten Beamte der Polizeiinspektion Erlangen-Land ein Fahrzeug überprüfen, dessen Fahrer im Dienstbereich der Polizeiinspektion Ebermannstadt einen Unfall verursacht und sich im Anschluss von der Unfallstelle unerlaubt entfernt hatte. Da der ermittelte Fahrzeughalter zunächst nicht angetroffen werden konnte, wurde dieser telefonisch verständigt und gebeten zu seiner Wohnanschrift zu kommen. Während die Beamten bereits an der Halteranschrift warteten, kam dieser mit...

  • Eckental
  • 24.06.22
  • 84× gelesen
Ein Muli auf Abwegen sorgte am Samstagmorgen in Eckental für Aufregung

Am Samstagfrüh bei Herpersdorf
Ein Muli auf Abwegen

Verkehrsteilnehmer hatten am Samstagmorgen die Polizei über ein freilaufendes Pferd informiert, das auf der Straße zwischen Herpersdorf und Forth herumlief. Noch bevor die ersten Polizeibeamten eintrafen, war es einem Autofahrer gelungen, das scheue Tier einzufangen und an einem Holzzaun festzubinden. Da unklar war, wem das Tier, das sich schließlich als Muli erwies, gehört oder woher es stammt, wurde zunächst eine Unterbringungsmöglichkeit gesucht. Eine hilfsbereite Familie bat an, den...

  • Eckental
  • 16.05.22
  • 285× gelesen
Das Polizeiauto wurde genau untersucht.
2 Bilder

Polizei im Kindergarten Kirchröttenbach
Sogar das Blaulicht ging

Die Vorschulkinder des kath. Kindergarten St. Walburga Kirchröttenbach erhielten Besuch von der Polizeiinspektion Lauf. Polizeihauptmeisterin Antje Friedrich konnte mit den Vorschulkindern einen kleinen Ausflug zum Thema Verkehrserziehung machen. In den Wochen zuvor übten die Kinder bereits mit ihrer Erzieherin die Regeln im Straßenverkehr. Verkehrsregeln fein geübt Zuerst konnten die Kinder in der Turnhalle ihr Wissen zu den Verkehrsregeln vorführen, üben und vertiefen. Danach machte...

  • 22.03.22
  • 10× gelesen
6 Bilder

Tödlicher Unfall auf der B2
Mann stirbt nach Frontalzusammenstoß

Am Montagnachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B2 bei Heroldsberg. Ein Mann verstarb noch am Unfallort. Gegen 15 Uhr befuhr eine 28-jährige Frau mit ihrem VW Sharan von der Anschlussstelle Nürnberg-Nord der BAB 3 kommend die B2 in Richtung Heroldsberg. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein Mann mit seinem VW Polo die B2 in Richtung Nürnberg. Kurz vor der Einfahrt zum Wasserwerk kam es aus noch nicht geklärter Ursache zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierdurch...

  • Heroldsberg
  • 23.11.21
  • 2.665× gelesen
 Bei dem Küchenbrand entstand ein hoher Sachschaden. Eine Frau wurde leicht verletzt.

Feuerwehren im Einsatz
Küchenbrand verursacht hohen Sachschaden

Durch heißes Fett, welches eine 65-Jährige auf dem Herd offensichtlich vergessen hatte, geriet die Küche eines Anwesens in der Schnaittacher Straße in Heroldsberg in Brand. Nach Eintreffen der Feuerwehr wurde ein offenes Feuer in der Küche im Erdgeschoss vorgefunden. Eine Bewohnerin, die offensichtlich durch den Brand leicht verletzt wurde, musste vom Rettungsdienst versorgt werden und kam in ein Krankenhaus. Nachbarn bemerkten das Unglück und kamen noch vor der Feuerwehr zur Hilfe. Sie hielten...

  • Heroldsberg
  • 22.11.21
  • 82× gelesen
Symbolbild

Einbruch in Fahrradgeschäft
Unbekannte schlagen Tür mit Gullydeckel ein

Im Zeitraum von Samstag 19 Uhr bis Sonntag 8 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang in ein Fahrradgeschäft in Igensdorf. Mitarbeiter der Obstmarkthalle stellten am Sonntagmorgen fest, dass die Eingangstür des Fahrradgeschäftes mit einem Gullydeckel, welcher vom Gelände der Obstmarkthalle stammte, eingeschlagen worden war. Die unbekannten Täter entwendeten ein grau-rotes Pedelec - Herrenrad der Marke „Haibike/FullNine )“ im Wert von 5.300 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf...

  • Igensdorf
  • 22.11.21
  • 738× gelesen
Symbolbild

Großeinsatz
Nachbar bemerkt vermeintlichen Einbruch in Wohnhaus

Am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, teilte ein aufmerksamer Nachbar einen aktuellen Einbruch in ein umstehendes Wohnhaus in Brand mit. Die Meldung löste sofort einen Großeinsatz der Polizei aus. Noch vor der Ankunft der ersten Streifenbeamten kam es jedoch zu einem erneuten Anruf des Mitteilers. Angeblich kehrte der vermeintliche Einbrecher jetzt die Glasscherben vor der Haustüre zusammen. Vor Ort konnte schließlich durch die Beamten der 74-jährige Hauseigentümer angetroffen werden. Dieser hatte...

  • Eckental
  • 22.11.21
  • 639× gelesen
Symbolbild

Schwere Verletzungen am Auge
Unfall mit einem Trennschleifer

In einer privaten Werkstatt in Eckental kam es am Abend des 10. November zu einem Unfall mit einem Trennschleifer (Flex), wodurch sich ein junger Mann erhebliche Verletzungen am Auge zugezogen hat. Während dem Betrieb zersprang die Schleifscheibe aus bislang unbekannten Gründen in viele Einzelteile. Teile dieser Splitter trafen das Auge des Mannes, der aufgrund dieser Verletzungen durch den Rettungsdienst in die Unfallchirurgie der Universitätsklinik Erlangen verbracht werden musste. Die...

  • Eckental
  • 16.11.21
  • 124× gelesen
Symbolbild

Glück im Unglück
Auto fährt auf Pflug auf - Dach abgetrennt

Eine Riesenportion Glück im Unglück hatte ein 62-jähriger Mann, der am späten Dienstagnachmittag (9. November) mit seinem VW/Golf von Dachstadt in Richtung Walkersbrunn unterwegs war. Aufgrund der Tageszeit stand die Sonne sehr tief. Er übersah deshalb den vor ihm fahrenden Traktor mit angehängtem Pflug. Der Golffahrer fuhr nahezu ungebremst auf das Gefährt auf, wobei das Dach des Autos abgetrennt wurde. Der Mann erlitt auf wundersame Weise nur eine größere Platzwunde am Kopf und wurde ins...

  • Igensdorf
  • 15.11.21
  • 113× gelesen
Symbolbild

Auf frischer Tat ertappt
Einbrecher von Anwohner gestört

Am Freitagabend gegen 21 Uhr, betrat ein 67 Jahre alter Mann seine Wohnung in der Adam-Kraft Straße in Forth. Schnell musste der Mann feststellen, dass etwas nicht stimme und bemerkte ein aufgebrochenes Fenster in seiner Wohnstube. Noch während der Mann den Polizeinotruf wählte, hörte er Geräusche aus einem angrenzenden Zimmer. Der oder die Einbrecher ergriffen sogleich, durch ein geöffnetes Fenster, die Flucht. Trotz einer sofort eingeleiteten Großfahndung mit Polizeihubschrauber und einer...

  • Eckental
  • 08.11.21
  • 629× gelesen
Symbolbild

Feuer
Ein leicht Verletzter nach Wohnungsbrand

Donnerstag Abend (28. Oktober) war aus noch ungeklärter Ursache in einem Wohnhaus in der Nürnberger Straße in Lauf ein Feuer ausgebrochen. Der Bewohner konnte mit leichten Verletzungen von der Feuerwehr geborgen werden. Gegen 22.15 Uhr bemerkten Zeugen Rauch aus einer Wohnung im ersten Obergeschoß des Hauses in dessen Erdgeschoss sich das Rockcafé Highway befindet und verständigten die Rettungsdienste. Feuerwehrkräfte konnten den Bewohner, der sich anfänglich weigerte, seine verrauchte Wohnung...

  • 29.10.21
  • 49× gelesen
6 Bilder

Sturm im wochenblatt-Land
"Ignatz" fordert die Feuerwehren

Sturm "Ignatz" wütete am Donnerstag durchs wochenblatt-Land. Die Feuerwehr in Eschenau musste gleich zwei Mal ausrücken. Um kurz nach 11 wurde sie zunächst zu mehreren umgestürzten Bäumen auf die Verbindungsstraße Eschenau - Neunhof alarmiert. Bei der Kontrolle der gemeldeten Strecke konnten allerdings keine umgestürzten Bäume oder Verkehrshindernisse festgestellt werden, woraufhin der Einsatz abgebrochen wurde und die Fahrzeuge an ihren Standort zurück kehren konnten. Knapp zwei Stunden später...

  • Eckental
  • 22.10.21
  • 264× gelesen
2 Bilder

Leserbrief
Vorsicht beim Vogelfutterkauf?!

Denn nicht nur, dass es von Vögeln gefressen, sondern, dass wie am 16. Sept. 21, kurz vor 19 Uhr geschehen, ein 4-Köpfiges Polizeiaufgebot vor unserer Türe stehen könnte. Ein Polizeiaufgebot, ähnlich einer Groß-Razzia – so kam es uns vor. Grund: sie hatten 4 Nutz-Hanfpflanzen entdeckt - 1 davon in unserem Garten und waren gekommen, diese zu beschlagnahmen. Wir hätten gerne unsere erstaunten Gesichter gesehen, als wir aufgefordert wurden, diese herauszureißen und der Polizei zu übergeben. Um die...

  • Kalchreuth
  • 13.10.21
  • 26.108× gelesen
18 Bilder

Großalarm am Dienstagabend
Herpersdorfer Hopfenhalle in Vollbrand

Kurz vor 20 Uhr wurden die Feuerwehren aus Eckental und Umgebung zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen nach Herpersdorf alarmiert. Eine Hopfentrocknungsanlage stehe in Vollbrand, hieß es bereits bei der Alarmmeldung. Die An-fahrenden Kräfte bestätigten den Feuerschein bereits vor Eintreffen. Sofort wurden Löschmaß-nahmen durch mehrere Strahlrohre von außen vorgenommen. Eine Drehleiter wurde in Stellung gebracht, um die Flammen durch den bereits offenen Dachstuhl bekämpfen zu...

  • Eckental
  • 12.10.21
  • 2.801× gelesen
Symbolbild

Tödlicher Unfall
Motorradfahrer fährt gegen Wand

Tödliche Verletzungen erlitt am Dienstagnachmittag (5. Oktober) ein 22-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der B2 bei Gräfenberg, als er alleinbeteiligt gegen eine Mauer fuhr. Kurz nach 13.25 Uhr befuhr der 22-Jährige mit seinem Motorrad die B2 in Richtung Hiltpoltstein. Auf Höhe des Kalk- und Schotterwerks bei Gräfenberg verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier fuhr er gegen ein Gebäude des...

  • 11.10.21
  • 276× gelesen
Symbolbild

Tatkräftige Hilfe durch Polizei und Anwohner
Eschenauer halfen spontan

Am Donnerstag-Abend (7.10.2021) wurden Polizeibeamte der PI Erlangen-Land nach Eckental in die Laufer Straße beordert, wo ein unbekannter Verkehrsteilnehmer Schotter von einem Anhänger verloren hatte. Die Verunreinigung, die für Motorradfahrer durchaus gefährlich werden kann, maß eine Fläche von rund 3 x 2 m. Aufgrund der vorangeschrittenen Uhrzeit hätte eine Beseitigung durch einen Straßenreinigungsdienst längere Zeit auf sich warten lassen, daher beschlossen die Polizisten selbst den Besen in...

  • Eckental
  • 08.10.21
  • 466× gelesen

Vermisstenfahndung
Knochenfund bringt traurige Gewissheit nach zwei Jahren

Bei Arbeiten in einem Waldstück bei Heroldsberg waren Zeugen Ende September 2021 auf menschliche Knochen gestoßen. Durch eine rechtsmedizinische Untersuchung bestätigte sich zwischenzeitlich, dass es sich dabei um die menschlichen Überreste einer seit 7. November 2019 vermissten Dame handelt. Nach der damals 88-jährigen Elisabeth B. hatte die Polizei eine Vermisstenfahndung ausgeschrieben. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen der Polizei ergaben sich keinerlei Hinweise auf eine mit dem...

  • Heroldsberg
  • 04.10.21
  • 1.241× gelesen
Symbolbild

Gefährliche Aktion
Jugendliche werfen Steine von Brücke auf B2

Am Montag, 27. September, gegen 18 Uhr hielten sich Jugendliche auf der Brücke über die B2 bei Heroldsberg, Höhe Zum Blech, auf. Dabei wurden offenbar Steine auf die Fahrbahn geworfen. Ein auf der Bundesstraße fahrender BMW-Fahrer musste stark abbremsen, um nicht getroffen zu werden. Es soll sich laut Angaben des Fahrers um zwei Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren handeln. Die polizeiliche Fahndung verlief negativ. Die Polizeiinspektion Erlangen-Land erbittet sachdienlicher...

  • Heroldsberg
  • 04.10.21
  • 604× gelesen
In drei Metern Tiefe war der Mann bei Tiefbauarbeiten verschüttet worden.
6 Bilder

Einsatz in Heroldsberg
Mann in Baugrube verschüttet

Donnerstagabend (30. September) wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Tiefbauunfall in ein Privatgrundstück gerufen. Person in Baugrube bis zur Hüfte verschüttet, lautete die Alarmmeldung für die Feuerwehren. Dort wurde ein Mann bei Erdarbeiten in ca. drei Metern Tiefe durch einrutschende Erdmassen bis unter die Hüfte verschüttet. Die Schwierigkeit für die Feuerwehr lag darin, an die Person heranzukommen, ohne weiteres Abrutschen des Erdreichs hervorzurufen. Zuerst versuchte die Feuerwehr...

  • Heroldsberg
  • 01.10.21
  • 661× gelesen
Symbolbild

Schwerer Motorradunfall nach Überholmanöver

Am Sonntagabend befuhr ein 57-jähriger Kradfahrer die B2 von Hiltpoltstein in Richtung Kappel. Nach der kurvigen Kuppe überholte er einen Camper, übersah allerdings einen entgegenkommen Pkw. Beim Versuch vor dem Camper einzuscheren, verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte ohne Fremdbeteiligung. Der Mann wurde an den Straßenrand geschleudert und blieb dort regungslos liegen. Mit schweren Verletzungen  wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Nürnberg geflogen....

  • Igensdorf
  • 27.09.21
  • 127× gelesen
Symbolbild

Frontalchrash im Berufsverkehr
Autofahrer übersieht Motorradfahrerin

Im Berufsverkehr kam es am Mittwochmorgen (22. September) zu einem Verkehrsunfall, an dem eine Motorradfahrerin und ein Pkw-Fahrer beteiligt waren. Der Pkw-Fahrer übersah beim Abbiegen von der Eschenauer Hauptstraße in die Dr.-Otto-Leicht-Straße, die ihm entgegenkommende Fahrerin eines Leichtkraftrades. Trotz eines Frontalzusammenstoßes wurde die junge Motorradfahrerin glücklicherweise nur leicht verletzt und es blieb lediglich bei einem geringen vierstelligen Sachschaden an beiden...

  • Eckental
  • 27.09.21
  • 91× gelesen
Polizeibeamte konnten das schwarze Huhn in Uttenreuth in Gewahrsam nehmen.

Huhn wurde bereits vermisst
Renitente Henne in Polizeigewahrsam genommen

Am Samstagnachmittag wurden Polizeibeamte der Polizeiinspektion Erlangen-Land, in die Eichendorfstraße in Uttenreuth gerufen, weil dort eine Henne ihr Unwesen trieb. Sie rannte quer über die Straße und die angrenzenden Gärten. Mehrere Passanten hatten bereits erfolglos versucht die Henne mit schwarzem Federkleid einzufangen. Mit viel Geschick gelang es letztlich den eingesetzten Streifenbeamten die Henne einzufangen und vorerst in Polizeigewahrsam zu nehmen. Durch eine Nachbarschaftsbefragung...

  • 26.09.21
  • 60× gelesen
Symbolbild

Betrunken und ohne Fahrerlaubnis
28-Jähriger flieht vor Polizeikontrolle

Am Mittwoch, den 1. September, in den späten Abendstunden, sollte ein Fahrzeugführer in Kleingeschaidt einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der 28-Jährige fuhr zunächst mit seinem Fahrzeug rückwärts, dann aber beim Erblicken der Streife wieder ein paar Meter nach vorne, parkte sein Fahrzeug und stieg aus. Auf Ansprache rannte der Fahrer plötzlich davon, konnte jedoch von den Polizeibeamten nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß gestellt werden. Schnell wurde klar, warum sich der...

  • Heroldsberg
  • 06.09.21
  • 322× gelesen
Erst gegen 12.30 Uhr war die Unfallstelle geräumt und die Straße konnte wieder freigegeben werden.
2 Bilder

Unfall
Großer Rettungseinsatz am Montagmorgen

Bei einem schweren Unfall sind am Montagmorgen eine 33-jährige Frau aus Forchheim und ihr sechsjähriges Kind schwer verletzt worden. Ihr Auto war auf der Straße von Frohnhof kommend direkt bei der Kläranlage Pettensiedel aus ungeklärten Gründen ins Schleudern geraten, nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Von dort schleuderte das Fahrzeug zurück auf die Straße. Die Staatsstraße 2740 ist an dieser Stelle eben und war zum Unfallzeitpunkt nass, wodurch davon...

  • Igensdorf
  • 06.09.21
  • 700× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.