Lauf an der Pegnitz

Beiträge zum Thema Lauf an der Pegnitz

In der Scheune befanden sich beim Eintreffen der Feuerwehr noch Fahrzeuge.
6 Bilder

Mehrere Wehren im Einsatz
Scheune in Höflas niedergebrannt

In Höflas, einem Ortsteil von Lauf, der direkt bei Dehnberg liegt, ist am Dienstagnachmittag (1.3.22) eine Scheune niedergebrannt. Die Feuerwehren Dehnberg, Simonshofen, Bullach, Heuchling und Lauf wurden zu einem gemeldeten Brand eines Hackschnitzelbunkers nach Höflas alarmiert. Bereits eine Minuten später wurde durch die Leitstelle Nürnberg das Einsatzschlagwort auf Scheunenbrand erhöht. Vor Ort stellte sich folgende Lage dar: eine als Garage genutzte Scheune stand in Vollbrand, zwei Pkws...

  • 02.03.22
  • 565× gelesen
Die neue Vorstandschaft beim BC Lauf: Christa Asam, Christiane Mahn, Christine Limmer, Gisela Hardt-Nitschke (von rechts).

Bridge-Club Lauf
Bericht der Hauptversammlung

Coronabedingt fand die diesjährige Hauptversammlung des Bridge-Clubs Lauf erst Ende August statt. Die 1. Vorsitzende Christa Asam berichtete über die abgelaufenen 1 ½ Jahre. Zweimal wurde das Clubleben im Vereinsheim durch monatelangen Lockdown praktisch stillgelegt. Allerdings ist es in dieser Zeit schnell gelungen, Bridgeturniere im Internet zu etablieren. Sowohl bei den von der Bridgelehrerin Ute Heß betreuten Online-Turnieren auf der Plattform BBO (Bridge Base Online) als auch bei...

  • 04.11.21
  • 27× gelesen
Symbolbild

Feuer
Ein leicht Verletzter nach Wohnungsbrand

Donnerstag Abend (28. Oktober) war aus noch ungeklärter Ursache in einem Wohnhaus in der Nürnberger Straße in Lauf ein Feuer ausgebrochen. Der Bewohner konnte mit leichten Verletzungen von der Feuerwehr geborgen werden. Gegen 22.15 Uhr bemerkten Zeugen Rauch aus einer Wohnung im ersten Obergeschoß des Hauses in dessen Erdgeschoss sich das Rockcafé Highway befindet und verständigten die Rettungsdienste. Feuerwehrkräfte konnten den Bewohner, der sich anfänglich weigerte, seine verrauchte Wohnung...

  • 29.10.21
  • 49× gelesen
Screenshot

Literatur Tage Lauf 2021
Lesart vom 9. bis 13. November

Nach „Lesen unterm Sternenhimmel“ mit Volker Kutscher, Verena Keßler, Ewald Arenz, Sven Gerhardt und Andreas Hüging als Teil von „Sommer am Berg“ im Juli bei den laufer.lichtblicken.21 geht es im November weiter mit den Literatur Tagen Lauf im Rahmen der LesArt in bewährter Kooperation mit den Städten Ansbach und Schwabach. Vom 9. bis 13. November 2021 sind in Lauf Lena Gorelik, Andreas Föhr, Isabel Bogdan, Alena Schröder und Jenny Erpenbeck zu Gast. „Wer wir sind“ ist Lena Goreliks neuntes...

  • 07.10.21
  • 20× gelesen
Nach über fünf ereignisreichen Monaten geht die Landesgartenschau 2021 in Ingolstadt am 3. Oktober zu Ende. In Lauf hat man sich nun gegen eine Bewerbung um eine zukünftige Landesgartenschau entschieden.

Stadtrat entscheidet gegen Bewerbung
Keine Landesgartenschau in Lauf

Nach intensiven Beratungen im Verwaltungsausschuss und in den Fraktionen hat der Laufer Stadtrat in seiner Sitzung am 30. September entschieden, sich nicht um die Ausrichtung einer Landesgartenschau für den Zeitraum von 2028 bis 2032 zu bewerben. Eine Veranstaltung dieser Größenordnung sei vor allem aufgrund der hohen finanziellen Aufwendungen ein Risiko für die Stadt Lauf, so die Begründung in einer Pressemitteilung. Inklusive der vorab erforderlichen baulichen Maßnahmen rechne man für die...

  • 01.10.21
  • 27× gelesen
Symbolbild

Bridge Club Lauf
Neuer Anfängerkurs im Herbst

Bridge ist das am weitesten verbreitete Kartenspiel der Welt. Das Kartenglück ist hier von untergeordneter Bedeutung. Auf logische Entscheidungen, Kombinationsvermögen sowie ein gutes und vertrauensvolles Zusammenspiel mit dem Partner kommt es an. Bridge wird deshalb zu Recht als die Königin der Kartenspiele bezeichnet. Bridge ist nicht wirklich schwierig, bis man es jedoch richtig gut spielen kann, dauert es eine gewisse Zeit. Dazu ist zunächst die Teilnahme an einem Kurs erforderlich, um sich...

  • 02.09.21
  • 9× gelesen
7 Bilder

Alle Infos im Überblick
Freibadbesuch im wochenblatt-Land in Zeiten von Corona

Die Freibad-Saison neigt sich langsam den Ende zu. Das Freibad in Heroldsberg hat noch bis zum 12. September offen. Das Bad in Neunkirchen schließt am 5. September. Das Freibad Gräfenberg schließt am 15. September. Allerdings ist bei allen drei Bädern eine vorzeitige Schließung aufgrund des Wetters möglich. In Lauf öffnet das Bad am 13. September das letzte Mal. In Schnaittach ist der letzte Badetag am 12. September.  Schnaittach Das Freibad in Schnaittach ist bereits seit dem 23. Mai geöffnet....

  • Eckental
  • 27.08.21
  • 1.238× gelesen
Der Kabarettist Matthias Egersdörfer brachte das Publikum an Kunigundenberg zum Lachen.
5 Bilder

Resümee der Veranstalter
Erfolgreiche Premiere für „Sommer am Berg”

Als Teil der laufer.lichtblicke.21 veranstalteten die Stadtbücherei Lauf, der PZ Kulturraum und arteschock e.V. in enger Kooperation vom 9. Juli bis zum 1. August 2021 das dreieinhalbwöchige Festival „Sommer am Berg. Musik – Literatur – Kino“. Der Reigenplatz auf dem Kunigundenberg erwies sich als Besuchermagnet: Trotz durchwachsener Wetterlagen fanden die 17 Konzerte, Lesungen, Kabarett- und Kinoabende mit insgesamt rund 2.000 Besuchern durchgehend regen Anklang. Sowohl das Publikum als auch...

  • 26.08.21
  • 5× gelesen
Endlich darf wieder gespielt werden: Der Bridge Club Lauf ist zurück am Tisch.

Bridgeclub Lauf
Es wird wieder Bridge gespielt

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Bridge-Club Lauf im vergangenen Oktober ein zweites Mal seine Turniere einstellen. Viele Mitglieder haben allerdings regelmäßig auf den Bridge-Online-Plattformen BBO und RealBridge Turniere gespielt. Auch der vom Verein angebotene Online-Unterricht war gut besucht. Für etliche ältere Mitglieder war dies sogar der erste Ausflug ins Internet. Nun war die Freude der Bridgespieler natürlich groß, dass seit Montag, dem 21. Juni das geliebte Kartenspiel wieder...

  • 16.07.21
  • 46× gelesen
Laufs Bürgermeister Thomas Lang, Neunhofs Ortssprecher Armin Lippert, Juniorchef der Brauerei Wiethaler Andreas Dorn und Kirwabou Sven Birkel beim Bieranstich am Freitag.

Kirchweih in Neunhof

Im kleinen Rahmen fand am vergangenen Wochenende die Kirchweih in Neunhof im Brauerei Gasthof Wiethaler satt. Die Kirchweihburschen waren wieder alle vollzählig im Einsatz. Die Wirtfamilie Thomas und Sandra Heid haben mit Ihren fränkischen Schmankerln wieder alle begeistert. Und die Brauerei Wiethaler durfte endlich mal wieder Fassbiere zu diesem Anlass füllen - welche Ehre. Endlich wieder Fassbiere. Freitagabend ging es um 19 Uhr mit Bieranstich los. Mit einer Begrüßungsrede hat Juniorchef der...

  • 28.06.21
  • 70× gelesen
150 Jahre Moll und Moll – Ausstellung in der Kaiserburg
Lauf

Ausstellung in der Kaiserburg Lauf
150 Jahre Moll und Moll

Vom 14. Juni bis 3. Oktober findet die Ausstellung „150 Jahre Moll und Moll“ in der Laufer Kaiserburg statt. Stadtgeschichte und -geschehen findet nicht nur „gestern“ statt. Lebendige Stadtkultur lebt und lernt aus der Vergangenheit für die Zukunft und passiert jetzt. Die Familie Moll und ihr künstlerisches Schaffen, eingebunden in den Heimatkosmos Lauf, belegen diese Tatsache in ganz besonderer Weise. Das Stadtarchiv Lauf präsentiert gemeinsam mit dem „Kulturverein Winterstein e. V.“ die...

  • 10.06.21
  • 31× gelesen
Die Mitglieder des Bridgeclub Lauf spielen derzeit online. Seit kurzem mit einer neuen Software, mit der man sich endlich wieder sehen und hören kann beim Spielen.

Bridgeclub Lauf
RealBridge im Internet - fast wie im Club

Schon seit Beginn des ersten coronabedingten Lockdowns im vergangenen März spielen die Mitglieder des Bridgeclubs Lauf ihr geliebtes Kartenspiel im Internet auf der Online Plattform Bridge Base Online (BBO). Dort können die Bridgekarten auf dem Bildschirm angeklickt werden und für schriftliche Mitteilungen steht ein Chatroom bereit. Der Computer hält die Ergebnisse der einzelnen Spielrunden fest und erstellt am Ende des Turniers die Rangliste. Nun gibt es seit einiger Zeit die neue...

  • 05.03.21
  • 72× gelesen
Großeinsatz am vergangen Wochenende: Ein schwerverletzter Mountainbiker musste mit einem Hubschrauber geborgen werden.

Bergwacht Lauf-Hersbruck
Schwerverletzter Mountainbiker mit Hubschrauberwinde gerettet

Am vergangen Sonntag wurde die Bergwacht Lauf-Hersbruck zu einem Einsatz mit einem verletzten Mountainbiker im Bereich der Maximiliansgrotte bei Neuhaus an der Pegnitz alarmiert. Ein jugendlicher Mountainbiker war beim Befahren von Trails im unwegsamen Gelände gestürzt und hat sich infolgedessen schwere Verletzungen zugezogen. Die Bergwacht Lauf-Hersbruck sowie die Bergwacht Nürnberg haben zusammen mit dem Rettungsdienst die Versorgung, des auf einem Felsvorsprung liegenden Patienten,...

  • 23.02.21
  • 101× gelesen
Das Einfamilienhaus in Veldershof stand in Vollbrand, als die Feuerwehr-Kräfte in dem kleinen Ort eintrafen.

Feuer zerstört Haus in Veldershof
Familie brachte sich in Sicherheit

Aus bislang unbekannter Ursache brach am Montagabend, 08.02.2021, in einem freistehenden Einfamilienhaus im Kornblumenweg in Veldershof ein Feuer aus. Verletzt wurde zum Glück niemand. Kurz nach 21:00 Uhr wurden die Rettungskräfte von dem Brand verständigt. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehren von Lauf, Neunhof und Günthersbühl stand das Haus bereits im Vollbrand. Die vier Bewohner hatten das Feuer rechtzeitig bemerkt und konnten sich unverletzt ins Freie retten. Nach ersten Schätzungen...

  • 09.02.21
  • 272× gelesen
Tom Viewegh, Thommie Bayer und Mariana Levy bei einer Onlineübertragung zu den 25. Literatur Tagen Lauf.

Anders als gedacht
Die 25. Literatur Tage Lauf überzeugten

Anders als gedacht – was als Überschrift für das komplette Jahr 2020 dienen könnte, gilt in gleichem Maße für die 25. Literatur Tage Lauf, die allen Widrigkeiten zum Trotz zwischen 8. und 25. November 2020 stattfanden. Nach dem ersten coronabedingten Lockdown im Frühjahr beschloss der Stadtrat im Juli eine den Bedingungen angepasste hybride Veranstaltungsform: Die Lesungen sollten nur vor kleinem Publikum und unter Einhaltung von Abständen und Hygienevorschriften in der Stadtbücherei Lauf über...

  • 03.12.20
  • 20× gelesen
Symbolbild

Kultur im Netz
Stadt Lauf bringt Künstler aus der Region auf die digitale Bühne

Der erneute Lockdown trifft die Kulturschaffenden in der Region hart. Konzerte mussten abgesagt werden, Theater sind ebenso geschlossen wie Musikkneipen und andere Veranstaltungsräume – vor allem für freiberufliche Künstler ein existentielles Problem. Um die Branche zu unterstützen und gleichzeitig dem Publikum Konzert- und andere Kulturerlebnisse zu ermöglichen, sucht die Stadt Lauf nun verstärkt den Weg ins Netz und lädt vom 20. November bis zum 19. Dezember – jeweils am Freitag- und...

  • 20.11.20
  • 45× gelesen
Symbolbild

Literatur Tage Lauf
Veranstaltungen fallen aus - aber nicht alle

Aufgrund der neuen Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus kommt es bei den 25. Literatur Tagen Lauf zu Einschränkungen. Alle Veranstaltungen mit Live-Publikum finden nicht statt. Die öffentlichen Lesungen werden abgesagt, Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Der Eintrittspreis wird erstattet. Auch der Festakt zum 25-jährigen Jubiläum muss abgesagt werden. Die Schullesungen werden verschoben. Abgesagt werden die 25. Literatur Tage Lauf jedoch nicht. Die Ausstellung...

  • 29.10.20
  • 79× gelesen
Das Foto zeigt einen Teil der vorgestellten Bücher (nicht alle, denn es sind noch nicht alle erschienen.)

Literatur Tage Lauf 2020
Online gehen und mehr erleben!

Ab sofort gibt es Tickets für die Livestreams zu den Lesungen aus der Stadtbücherei Lauf. Sie sind erhältlich über www.literatur-tage-lauf.de/streaming und kosten 4 € pro Veranstaltung. Direkt nach dem Kauf erhält man per Mail einen Registrierungscode zugeschickt, der als Eintrittskarte dient: Kurz vor Beginn der jeweiligen Lesung gibt man diesen Code ins entsprechende Feld auf derselben Homepage ein und kann dann die Liveübertragung der Lesung aus der Stadtbücherei Lauf am eigenen Bildschirm...

  • 22.10.20
  • 105× gelesen
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruch in Wohnhaus - Fahndung mit Hubschrauber

Am Montag, 12. Oktober, kam es im Laufer Ortsteil Kuhnhof (Lkrs. Nürnberger Land) zu einem Einbruch in ein Wohnhaus. Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Der unbekannte Täter drang in der Zeit zwischen 12 Uhr und 22.15 Uhr in das Anwesen in der Kuhnhofer Hauptstraße ein. Hierbei beschädigte er die Eingangstür und verursachte einen Sachschaden von rund 500 Euro. Im Haus erbeutete der Einbrecher mehrere hundert Euro Bargeld. Da zunächst angenommen...

  • 13.10.20
  • 528× gelesen
Symbolbild

Bridgeclub Lauf
Herbsttermine

Im Bridgeclub Lauf wird wieder fleißig Bridge gespielt. Zwar musste aufgrund der strengen Hygieneanforderungen die Anzahl der Turnierteilnehmer reduziert werden, aber die Freude am Spielen war doch sofort bei allen wieder da. Folgende Turniermöglichkeiten gibt es derzeit: Montag 19 Uhr (Paarturnier), Dienstag 14.15 Uhr (Paarturnier), Donnerstag 19 Uhr (Paarturnier) und Freitag 10 bis 13 Uhr (Übungsturnier). Zu allen Turnieren ist eine vorherige Anmeldung bis spätestens 16 Uhr am Vortag bei...

  • 08.10.20
  • 19× gelesen
Das Foto zeigt einen Teil der vorgestellten Bücher (nicht alle, denn es sind noch nicht alle erschienen.)

25. Literatur Tage Lauf
Programm, Infos und Kartenvorverkauf

Lauf feiert 2020 seine 25. Literaturtage – und gönnt sich zum Jubiläum eine Menge literarischer Highlights. Programm (8. bis 15. November und 25. November) Öffentliche Lesungen: Christian Berkel – So, 8.11.20, 20 Uhr (+ Livestream) Abbas Khider – Mo, 9.11.20, 18 Uhr & 20 Uhr Carmen Korn – Di, 10.11.20, 20 Uhr (+ Livestream) Gina Mayer – Mi, 11.11.20, 16 Uhr (+ Livestream) Lutz Seiler – Mi, 11.11.20, 20 Uhr (+ Livestream) Fritz Egner – Do, 12.11.20, 20 Uhr (+ Livestream) Mariana Leky & Thommie...

  • 05.10.20
  • 72× gelesen
Zurück an den Tisch: In Lauf wird seit August wieder Bridge gespielt.

Zurück zur Normalität
Bridgeclub Lauf nimmt den Spielbetrieb wieder auf

Nachdem aufgrund der Corona-Pandemie seit Mitte März im Vereinsheim keine Bridgeturniere mehr stattfanden, haben sich die Mitglieder des Bridgeclubs Lauf sehr gefreut, dass seit Mitte August wieder gemeinsam Bridge gespielt werden kann.  Entsprechend den Vorgaben des Landratsamts hatte der Vorstand ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet, um einen gefahrlosen Spielbetrieb zu gewährleisten. Aus jeweils vier kleinen Tischen wurde ein großzügiger „Tischblock“ gebildet, so dass beim Kartenspiel...

  • 28.08.20
  • 84× gelesen
In Lauf finden die ersten Veranstaltungen wieder statt.

Corona-Pause vorbei
Veranstaltungen in Lauf beginnen wieder

Laufer Kaiserburg ist wieder geöffnet Seit Mitte März befand sich die Laufer Kaiserburg coronabedingt im Dornröschenschlaf, doch seit dem 15. Juli stehen ihre Tore nun wieder offen. Zugänglich sind sowohl der mittelalterliche Wappensaal als auch der Kaisersaal, zudem ist ein Kurzfilm über die Geschichte der Burganlage zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Mittwoch bis Sonntag, jeweils von 11 bis 16 Uhr. Führungen durch die ehemalige Residenz Kaiser Karls IV. können angefragt werden unter...

  • 21.07.20
  • 57× gelesen
Die Literatur Tage Lauf finden 2020 statt. Aber nur mit Einschränkungen.

Stadtbücherei Lauf
25. Literatur Tage Lauf finden statt

Der Kulturausschuss der Stadt Lauf hat in seiner Sitzung am 9.7.2020 entschieden: Die 25. Literatur Tage Lauf 2020 vom 8. bis 15. November finden statt. Erster Bürgermeister Thomas Lang würdigte die Veranstaltungswoche als „ein besonderes Aushängeschild der Stadt“. Die Organisation der Lesewoche wird der gegenwärtigen Covid-19-Situation Rechnung tragen: weniger Zuschauer in den Live-Lesungen, Schutz- und Hygienekonzepte, Abstands- und Maskengebot... Als Veranstaltungsort hat man sich aufgrund...

  • 10.07.20
  • 147× gelesen
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 13. Juli 2022 um 17:30
  • Staatliches Berufliches Schulzentrum Nürnberger Land
  • Lauf a.d.Pegnitz

Wirtschaftsschule Lauf: Infoabend

Die Staatliche Wirtschaftsschule Nürnberger Land beginnt mit der 8. Jahrgangsstufe und führt die Schüler und Schülerinnen in drei Jahren zum mittleren Schulabschluss. Sie vermittelt eine allgemeine Bildung und eine berufliche Grundbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung. Der Übertritt ist für Mittelschüler sowie für Schüler des Gymnasiums und der Realschule möglich. Unter bestimmten Voraussetzungen können Schüler auch direkt in die 9. Jahrgangsstufe eintreten. Die Staatliche...

    add_content

    Sie möchten selbst beitragen?

    Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.