Polizei im Kindergarten Kirchröttenbach
Sogar das Blaulicht ging

Das Polizeiauto wurde genau untersucht.
2Bilder

Die Vorschulkinder des kath. Kindergarten St. Walburga Kirchröttenbach erhielten Besuch von der Polizeiinspektion Lauf. Polizeihauptmeisterin Antje Friedrich konnte mit den Vorschulkindern einen kleinen Ausflug zum Thema Verkehrserziehung machen. In den Wochen zuvor übten die Kinder bereits mit ihrer Erzieherin die Regeln im Straßenverkehr.

Verkehrsregeln fein geübt

Zuerst konnten die Kinder in der Turnhalle ihr Wissen zu den Verkehrsregeln vorführen, üben und vertiefen. Danach machte Polizeihauptmeisterin Antje Friedrich mit den Vorschulkindern einen kleinen Ausflug rund um die Straßen des Kindergartens um die Verkehrsregeln im richtigen Straßenverkehr zu üben.

Streifenwagen inspiziert

Im Anschluss stand noch die Besichtigung des Streifenwagens auf dem Programm. Voller Neugier konnten die Kinder den Streifenwagen, dessen Inhalt und sogar das Blaulicht aus der Nähe betrachten. Vielen Dank für den lehrreichen Besuch, der den Kindern etwas mehr Sicherheit im Straßenverkehr vermitteln konnte.

Das Polizeiauto wurde genau untersucht.
Polizeihauptmeisterin Antje Friedrich durfte sich davon überzeugen, dass die Kindergartenkinder aus Kirchröttenbach schon eine Menge über das richtige Verhalten im Straßenverkehr gelernt haben.
Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

61 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.