wochenblatt-Land

Beiträge zum Thema wochenblatt-Land

Diese typisch fränkische „Community-Maske“ hat Pia Graf hergestellt, die den Rüsselbacher Hofladen leitet. Bis auf die Schnur besteht sie aus Demeter-Gockelbratwürsten vom „Stolzen Gockel“. Das Muster wird ein Einzelstück bleiben und nicht in Serie gehen, denn für die Verwendung der würzigen Würste gibt es bessere Ideen.
  3 Bilder

Ganz schön kreative „Maskenbildner“
Echt fränkischer Mundschutz

Der Mangel an Masken und die Pflicht, beim Einkaufen und im ÖPNV welche zu tragen, haben dafür gesorgt, dass vielerorts im wochenblatt-Land fleißig genäht wird – gewerblich wie bei WOKON in Brand oder bei Naber in Neunkirchen am Brand, aber auch privat und in Initiativen. Dabei sind die „Maskenbildner“ nicht nur fleißig und flexibel, sondern auch ganz schön kreativ. Kleine MaskenprämierungÜberall sieht man derzeit Maskenmodelle, die zeigen, dass die Menschen das Beste aus der lästigen...

  • Eckental
  • 28.04.20
  • 486× gelesen
Der Maitanz des Musik- und Trachtenvereins Igensdorf wird dieses Jahr ausfallen.

Wenig Spielraum für Veranstaltungen
Veranstaltungen und Versammlungen werden landesweit untersagt

Überall im wochenblatt-Land würden normalerweise die Vorbereitungen für gesellige oder künstlerische Veranstaltungen anlaufen – oder erste Früchte tragen. Aber: „Veranstaltungen und Versammlungen werden landesweit untersagt“ heißt es in der „zweiten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (2. BayIfSMV) vom 16. April 2020. Dass dies auch für Zusammenkünfte in Kirchen und für andere Glaubensgemeinschaften gilt, hat sich in diesen Tagen bereits geändert. Weiter heißt es in der...

  • Eckental
  • 28.04.20
  • 68× gelesen

Solidarität mit dem Kulturbetrieb
Gutscheinlösung für gekaufte Tickets

Der Veranstaltungskalender im wochenblatt macht seit Wochen deutlich, wie viele Ereignisse alleine im wochenblatt-Land abgesagt oder verschoben werden mussten. Die Corona-Krise trifft nicht nur Vereine, sondern ganz dramatisch die professionellen Akteure des Kulturbetriebs. Der Bundestag debattiert daher am Mittwoch, 22. April, in erster Lesung über einen von den Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie im...

  • Eckental
  • 21.04.20
  • 94× gelesen

Helfende Hand im wochenblatt-Land
Was ist in den letzten Wochen passiert?

Es ist mal an der Zeit einen kleinen Überblick zu geben was in den letzten Wochen passiert ist: Aktuell konnte 16 Hilfesuchenden weitergeholfen werden. Größtenteils war nach Einkaufshilfen gefragt, die dann von den Vereinen vor Ort mit übernommen wurden. Meistens konnte sogar noch am gleichen Tag der Einkauf vorbeigebracht werden. Hinzu kommen natürlich noch alldiejenigen, die bereits von den Initiativen vor Ort versorgt werden. Es meldeten sich Freiwillige, die gerne den Bauern aus der Region...

  • Eckental
  • 15.04.20
  • 54× gelesen

Gewinnspiel der Initiative VOR ORT HANDELN
Ostereier finden und gewinnen

Seit fast sechs Jahren engagiert sich die Initiative VOR ORT HANDELN für das Ziel, das Bewusstsein für die Bedeutung regionaler Wirtschaftskreisläufe zu wecken und fördern. Statt gedankenlos bei anonymen Konzernen oder Ketten zu bestellen, kann man auch die Kaufkraft vor Ort positiv wirken lassen. Statt auf schnelle Schnäppchen kann man auf langfristige, vertrauensvolle Beziehungen mit gegenseitiger Wertschätzung setzen. Denn die Lebensqualität in unseren Gemeinden wird bestimmt von der...

  • Eckental
  • 08.04.20
  • 181× gelesen
Landwirte stimmen sich ab, um einer Entfremdung zwischen Erzeugern und Verbrauchern mit fachlich fundierten Informationen entgegenzuwirken. Mit in der Runde: der Landtagsabgeordnete Michael Hofmann (2. von rechts), begleitet vom Igensdorfer Marktgemeinderat Edmund Ulm (4. von rechts).

Landwirte im wochenblatt-Land wollen informieren
Im Dialog mit der Landwirtschaft Folge 18

Einer zunehmenden Entfremdung zwischen den Erzeugern und den Konsumenten von Lebensmitteln will eine Gruppe heimischer Landwirte aus dem wochenblatt-Land mit fachlich fundierten Informationen entgegenwirken. Viele Vollerwerbs-Landwirte wollen sich nicht abfinden mit Berichterstattung, die oft geprägt ist von einem Mangel an fachlichem Grundwissen. Sie stehen mit ihrer Arbeit immer in der Öffentlichkeit – und prägen durch die Bewirtschaftung der Kulturlandschaft das Lebensumfeld aller Menschen...

  • Eckental
  • 14.01.20
  • 83× gelesen

Neujahrsgrüße vom wochenblatt
Alles Gute für’s Jahr 2020!

Das wochenblatt-Team wünscht allen Leserinnen und Lesern Gesundheit, Glück und viel Erfolg für 2020. Wir werden auch im neuen Jahr dafür sorgen, dass alle Leserinnen und Leser mit den besten Seiten von Eckental, Heroldsberg, Kalchreuth und Igensdorf immer gut informiert sind. Unser Büro ist geschlossen.Wir sind ab Donnerstag, 2. Januar 2020, wieder für Sie da. Anzeigen- und Redaktionsschlussfür das wochenblatt der KW 2 ist am Freitag, 3. Januar 2020, 11 Uhr.

  • Eckental
  • 30.12.19
  • 259× gelesen
Andreas Unbehaun, Herausgeber des wochenblattes

Herzlich Willkommen!
Ich lade Sie herzlich ein, mitzumachen.

Das wochenblatt steuert auf einen runden Geburtstag zu. In 2020 jährt sich zum 40. Mal der Tag, an dem die erste Ausgabe in den Briefkästen steckte – zu Beginn noch exklusiv in Eckental. Seit nunmehr über zwölf Jahren wird das gedruckte Magazin begleitet von unserem Internet-Auftritt. Mit dem heutigen Tage präsentieren wir Ihnen unsere komplett runderneuerte Homepage, die das wochenblatt noch besser ergänzen soll. Bisher war die Website vor allem ein Abbild der jeweiligen wochenblatt-Ausgabe....

  • Eckental
  • 27.11.19
  • 415× gelesen
Das wochenblatt-Redaktionsteam um Herausgeber Andreas Unbehaun ist mit Ramona Spitz, Christiane Behringer und Uwe Rahner (von rechts) auch zuständig für die Inhalte auf der neuen regionalen Plattform.
  2 Bilder

Die einzige interessenübergreifende regionale Plattform
wochenblatt + wochenklick

Zum Blättern jetzt auch klicken Seit fast 40 Jahren versorgt das wochenblatt die Briefkästen in der Region mit wichtigen Informationen und Unterhaltung – und das wird auch so bleiben. Seit mehr als 12 Jahren gibt es zudem viele Inhalte aus dem wochenblatt auch im Internet. Damit ist jetzt Schluss! Denn aus www.wochenblatt-land.de wird ab sofort www.wochenklick.de – eine Online-Plattform, die das gedruckte Magazin noch besser ergänzt und die erste und einzige Online-Plattform, die...

  • Eckental
  • 26.11.19
  • 672× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.