3 Bilder

Feuerwehrkräfte als Cowboys gefordert
Rinderherde war ausgerissen

Am Samstagabend, 18. Juni, wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Bei Stettenberg im Wald hatten Fahrradfahrer eine Herde Rinder gesichtet. Nun bestand die Aufgabe der Feuerwehrkräfte, die Tiere zu sichern und wieder in Richtung ihrer Weide zu treiben. Dazu wurden mehrere Versuche benötigt. Als die Herde kurzzeitig verloren ging, wurde sogar eine Drohne der Feuerwehr Erlangen zur Suche eingesetzt. Durch mehrere Hinweise konnte die Herde schließlich auf Höhe des...

Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Schwere Verletzung nach Unfall auf Baustelle
Mit der Hand in die Säge gelangt

Am Mittwoch (30.10.2019) kam es im Eckentaler Ortsteil Eckenhaid zu einem Betriebsunfall auf einer Baustelle. Durch einen 49-jährigen Beschäftigten einer regionalen Baufirma wurde ein Holzbrett an einer Kreissäge zugeschnitten. Aus bislang unbekannten Gründen kam er mit der rechten Hand in das laufende Sägeblatt und erlitt einen tiefen Schnitt. Durch einen eilends bestellten Rettungswagen wurde der 49-Jährige in die Chirurgie Erlangen verbracht, wo ihn Spezialisten einer Not-OP unterzogen, um...

  • Eckental
  • 01.11.19
  • 10× gelesen
Die sechs Mitglieder einer Diebesbande wurden festgenommen.

Polizei nimmt in Lauf Diebesbande auf frischer Tat fest
Wertvolle Autoteile im Visier

Am Mittwoch (30.10.2019) gelang es der Polizei, eine Diebesbande auf frischer Tat festzunehmen. Die sechs Männer hatten zuvor auf dem Gelände eines Autohauses in Lauf a. d. Pegnitz hochwertige Fahrzeugteile ausgebaut. Zivile Beamte der Nürnberger Polizei hatten die Tatverdächtigen in den Abendstunden ins Visier genommen. Die sechs Männer waren mit zwei Transportern im Stadtgebiet unterwegs und fuhren wiederholt in verdächtiger Weise im Bereich verschiedener Firmengelände umher. Der weitere Weg...

  • 31.10.19
  • 15× gelesen

17-Jähriger fuhr alkoholisiert
Betrunken vom Rad gestürzt

Auf dem Radweg zwischen Oberschöllenbach und Großgeschaidt stürzte am Sonntagabend (27.10.2019) ein 17-Jähriger mit seinem Fahrrad. Er verletzte sich dabei nicht unerheblich am Ellenbogen und lief anschließend nach Hause. Von dort wurde er mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Unfallursache war offensichtlich die Alkoholisierung des jungen Mannes. Deshalb erwartet ihn nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Eckental
  • 28.10.19
  • 17× gelesen

Auto zerkratzt und Hauswand beschmiert
36-Jähriger böse überrascht

In der Nacht von Freitag auf Samstag (25./26.10.2019) wurde in der Taiostraße in Heroldsberg an einem PKW der Vorderreifen aufgeschlitzt und die Motorhaube sowie die beiden Kotflügel stark verkratzt. Dem 36-jährigen Besitzer wurde dadurch erheblich geschädigt. Außerdem hat der unbekannte Täter noch die Hauswand mit schwarzer Farbe besprüht. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Täterhinweise können an die Polizeiinspektion Erlangen-Land, unter der Tel. 09131/760-514 gerichtet...

  • Heroldsberg
  • 28.10.19
  • 7× gelesen

18-jährige Autofahrerinnen zeigen sich gegenseitig an
"Spiegelklatscher" bei Kalchreuth

Am Freitagmorgen (25.10.2019), gegen 6.45 Uhr, fuhr eine 18-jährige Frau mit ihrem Auto von Kalchreuth nach Neunhof. Auf der Kreisstraße kam ihr ein anderes Fahrzeug entgegen und beim Vorbeifahren touchierten sich die beiden linken Außenspiegel der Autos. Nach dem Unfall entfernte sich der zweite Unfallbeteiligte einfach von der Unfallörtlichkeit. Am Nachmittag des Unfalltages kam die zweite, ebenfalls 18-jährige, Unfallbeteiligte zur PI Erlangen-Land um eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht...

  • 28.10.19
  • 20× gelesen
Gerne beraten die Beamten der Polizeidienststellen bei der Sicherheitsfragen rund um Haus und Wohnung.
4 Bilder

Tag des Einbruchschutzes – Die Polizei rät:
Investieren Sie in Ihre Sicherheit!

Rund um den 27. Oktober informieren die Polizei und ihre Kooperationspartner die Bevölkerung über effektive Sicherungsmaßnahmen Insbesondere in der dunklen Jahreszeit nutzen Einbrecher jede Chance, um sich Zutritt zu mangelhaft gesicherten Häusern und Wohnungen zu verschaffen. Doch es gibt viele Möglichkeiten, sich gegen ungebetene Gäste zu schützen. Welche Sicherungsmaßnahmen sinnvoll sind, erfahren Bürgerinnen und Bürger unter anderem am Tag des Einbruchschutzes am 27. Oktober. Dann...

  • Eckental
  • 23.10.19
  • 12× gelesen

Ladendiebstahl in Gräfenberg
Täter flüchtig

Ein bislang unbekannter Ladendieb schlug am Donnerstagmittag (17.10.2019), gegen 13 Uhr, in einem Supermarkt „Am Schönfeld“ zu. Durch sein Verhalten wurden der Geschäftsführer und ein Mitarbeiter auf den jungen Mann im Alter von etwa 20 Jahren aufmerksam, als dieser mit gesenktem Blick den Supermarkt verließ. Nach kurzer Sichtung der Videoaufzeichnung wurde festgestellt, dass er Waren im Wert von etwa 100 Euro eingesteckt hatte. Der Täter konnte nach kurzer Verfolgung von den Mitarbeitern auf...

  • 18.10.19
  • 8× gelesen

Crash am Wehrwiesenweg
Porsche und BMW schrottreif

Am Mittwoch (16.10.2019), kurz nach 8.00 Uhr, kam es auf der Staatsstraße zwischen Kalchreuth und Weiher, auf Höhe des Wehrwiesenweges, zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Ein 75jähriger Porschefahrer aus Nürnberg wollte mit seinem Wagen vom Wehrwiesenweg nach links, in Richtung Kalchreuth, abbiegen. Dabei übersah er einen 61jährigen Pkw-Fahrer, der mit seinem BMW von Kalchreuth in Richtung Dormitz unterwegs war. Es kam im Einmündungsbereich zur Kollision. Hierbei entstand an beiden...

  • 17.10.19
  • 11× gelesen

Dreiste Schwarzfahrerin gibt falsche Identität vor
Mit dem Führerschein einer anderen

Eine 19jährige Frau aus Heroldsberg erhielt von der Deutschen Bahn ein Schreiben, in dem sie aufgefordert wurde den Betrag für eine sogenannte Fahrpreisnacherhebung in Höhe von 60 Euro plus Mahngebühren zu überweisen. Sie soll Mitte September bei einer Fahrkartenkontrolle auf der Fahrt mit der Gräfenbergbahn von Nürnberg Nordost nach Heroldsberg keine gültige Fahrkarte gehabt haben. Die junge Frau beteuerte jedoch, an diesem Tag nicht mit der Bahn unterwegs gewesen zu sein. Allerdings erklärte...

  • Heroldsberg
  • 17.10.19
  • 37× gelesen

Junger Fahrer verliert Kontrolle im Regen
Mit dem BMW in den Zaun

In der Nacht zum Mittwoch (16.10.2019) verlor in Heroldsberg ein 19jähriger Pkw-Fahrer aus Nürnberg die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam aufgrund vorherrschenden Starkregens und Laub auf der Fahrbahn kurz nach dem nördlichen Ortschild ins Schleudern und landete in einem Metall/Glaszaun. Sein BMW ist dürfte nur noch Schrottwert besitzen. Der Fahranfänger erlitt leichtere Verletzungen. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 33000 Euro geschätzt.

  • Heroldsberg
  • 16.10.19
  • 8× gelesen

Crash am Kreisverkehr bei Herpersdorf
Mopedfahrerin verletzt

Am Dienstagnachmittag (15.10.2019) wurde die junge Fahrerin eines Leichtkraftrad bei einem Verkehrsunfall nahe des Eckentaler Ortsteils Herpersdorf verletzt. Sie befuhr den Kreisverkehr an der Straße nach Schnaittach, als ein 55-Jähriger aus dem Landkreis Nürnberger Land ebenfalls in den Kreisverkehr einfahren wollte und mit dem Moped der 17-Jährigen kollidierte. Die Kradfahrerin trug mittelschwere Verletzungen davon.

  • Eckental
  • 16.10.19
  • 8× gelesen

Gesellen auf der Walz benehmen sich daneben
Ortsschild von Weiher verschandelt

Am Montag-Nachmittag (14.10.2019) hielt sich eine Gruppe von knapp 40 Personen an einem Ortsschild des Uttenreuther Ortsteils Weiher auf. Nachdem sich die Gruppe entfernt hatte, teilten Passanten mit, dass unzählige Aufkleber auf das Ortsschild geklebt wurden und es weiterhin mit Filzstiften beschmiert wurde. Da eine Reinigung des Ortsschildes die Reflektionseigenschaft zerstören würde, musste das Ortsschild vollständig getauscht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 400...

  • 16.10.19
  • 9× gelesen

Schwer verletzter Fahrer bei Igensdorf
Vorfahrt missachtet

Ein 23-jähriger Kleintransporter-Fahrer bog Dienstagmittag (15.10.2019) von einem Feldweg nach links in die Kreisstraße in Richtung Unterrüsselbach ein. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 68-jährigen Audi-Q5-Fahrer. Durch den Zusammenstoß erlitt der ältere Fahrzeugführer schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus nach Erlangen verbracht. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 15000 Euro. Zur Verkehrsregelung und Reinigung der Straße war die Feuerwehr...

  • Igensdorf
  • 16.10.19
  • 8× gelesen

Kurioser Unfall am Kreisverkehr bei Eschenau
Motorradfahrer donnert über Kreisverkehr

Am Sonntagabend (13.10.2019) übersah ein Motorradfahrer gegen 20 Uhr den Kreisverkehr auf der B2 zwischen Forth und Eschenau und donnerte mit hoher Geschwindigkeit dagegen. In der Folge überschlug sich der Biker samt Maschine, flog über den ganzen Kreisverkehr und kam auf der gegenüberliegenden Seite der Verkehrsinsel zum Liegen. Glücklicherweise verletzte sich der Motorradfahrer dabei nur leicht am Fuß. Das Motorrad, an dem ein Schaden von mehreren Tausend Euro entstand, dürfte wohl nur noch...

  • Eckental
  • 14.10.19
  • 22× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

Die kleine Kapelle auf dem Walberla hielt einem Einbruchsversuch Stand.

Einbrecher versuchten auf dem Ehrenbürg ihr Glück
Walberla-Kapelle Ziel von Ganoven

Ausgerechnet auf die Kapelle auf dem Walberla, dem markanten Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz, hatten es Einbrecher abgesehen. Zunächst versuchten die Täter die metallverkleidete Zugangstür aufzudrücken, scheiterten jedoch an deren soliden Bauweise. Auch die Eingangstüre ließ sich nicht aufhebeln, sodass die Spendenbox im Inneren, die wohl das Ziel der Einbrecher war, unversehrt blieb. Allerdings wurde ein Sachschaden von etwa 1000 Euro verursacht. Der Zeitraum des Einbruchsversuch dürfte...

  • 14.10.19
  • 24× gelesen

Dunkle Jahreszeit birgt Gefahren im Straßenverkehr
Die Polizei rät zu besonderer Aufmerksamkeit

Die jetzt beginnende, dunkle Jahreszeit birgt erhöhte Gefahren im Straßenverkehr. Insbesondere zum Schutz von Fußgängern und Zweiradfahrern ist ab sofort erhöhte Aufmerksamkeit gefragt. Verminderte Erkennbarkeit dieser Verkehrsteilnehmer, aber auch eine veränderte Fahrbahnbeschaffenheit durch Laub, Regen, Reifglätte oder Schnee stellen ernstzunehmende Unfallrisiken dar. Immer wieder kommt es zu gefährlichen Verkehrssituationen und Unfällen aufgrund der schlechten Erkennbarkeit von Fußgängern...

  • 09.10.19
  • 13× gelesen

Auto beginnt während der Fahrt zu brennen
Flammen unter dem Fahrersitz

Am Mittwochmorgen (2.10.2019) fing ein Pkw auf der Bundesstraße 2 plötzlich an zu brennen. Als die 39-jährige Fahrerin Flammen unter ihrem Sitz erkennen konnte, reagierte sie schnell. Die Eckentalerin steuerte das brennende Fahrzeug neben die Fahrbahn und sprang aus dem bereits stark qualmenden Auto. Mit Hilfe eines Passanten konnten die Flammen erstickt werden. Offensichtlich verursachte ein technischer Defekt einen Kabelbrand an der Mittelkonsole. Verletzt wurde dabei niemand. Aufgrund der...

  • Heroldsberg
  • 04.10.19
  • 8× gelesen

Unfall mit dem Pedelec
81-jähriger Radfahrer verletzt

Am Montag, 30. September, kam es auf der Forther Hauptstraße zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem sogenannten Pedelec. Dabei handelt es sich um ein Fahrrad, das mit Hilfe eines Elektromotors das Fahren erleichtert. Ein 81-jähriger Mann aus Eckental fuhr mit seinem Pedelec auf dem gemeinsamen Geh-/Radweg der Forther Hauptstraße auf der südlichen Seite Richtung Eschenau. Auf Höhe der Raiffeisenbank wollte zeitgleich eine 35-jährige Frau aus Eckental aus dem dortigen Parkplatz in die...

  • Eckental
  • 01.10.19
  • 12× gelesen
Der Transporter kam direkt vor der Heroldsberger Gemeindebücherei vollkommen demoliert zum Stehen.

Nächtlicher Unfall in Heroldsberg
Transporter in der Hauptstraße geschrottet

Am Samstag, den 28.09.19 gegen 3.15 Uhr, ereignete sich in der Hauptstraße in Heroldsberg ein Verkehrsunfall mit hohem Gesamtschaden. Der 20jährige Fahrer eines Kleintransporters fuhr aus Unachtsamkeit gegen den rechten Bordstein und führte daraufhin eine schnelle Gegenlenkbewegung aus. Dadurch fuhr er eine Ampel und zwei Bäume am linken Straßenrand um. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Feuerwehr Heroldsberg kümmerte sich um die Beseitigung der Bäume. Der Gesamtschaden beträgt ca....

  • Heroldsberg
  • 30.09.19
  • 94× gelesen

Überraschung im Unterholz
Pilze gesucht - Sexspielzeug gefunden

Zwei Pilzesammlerinnen brachten am Freitag eine seltsame Kunststoffbox zur Polizei. Sie hatten diese bei Heroldsberg an der Bundesstraße 2 im Unterholz entdeckt. Durch den aufnehmenden Beamten konnte allerdings nichts Verdächtiges dabei festgestellt werden. Es handelte sich bei dem Inhalt um Sexspielzeuge und diverse umfunktionierte Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs. Die Box wurde als Fundsache an den Markt Heroldsberg weitergeleitet. Wer also seine Erotikartikel im Wald verloren hat, kann...

  • Heroldsberg
  • 30.09.19
  • 10× gelesen

Spiegel gingen zu Bruch
Unfall im Begegnungsverkehr

Am Montag, den 16.06.2019, kam es in den frühen Morgenstunden auf einer engen Ortsstraße in Großgeschaidt zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Dabei berührten sich ein Wohnmobilund ein US Pick-Up aufgrund der geringen Fahrbahnbreite mit den Außenspiegeln der Fahrzeuge. Die Spiegel beider Fahrzeuge gingen hierbei zu Bruch. Der Unfall hätte durch beiderseitige Rücksichtnahme verhindert werden können.

  • Heroldsberg
  • 17.09.19
  • 14× gelesen

Vandalen in Kalchreuth
Steinsockel an der Kirche beschädigt

In der Nacht vom Samstag bis Sonntagmorgen wurden zwei Steinsockel im Bereich des Türbogens zum Vorhof der evangelischen Kirche Kalchreuth durch Vandalismus beschädigt. Auf dem Steinsockel links und rechts des Türbogen befanden sich zwei Steinkugeln. Eine der Kugeln war gänzlich aus der Fassung gerissen worden und lag zerbrochen auf dem Boden. Die andere Kugel hing nur noch halb in der Fassung. Bei dem Torbogen und der Kirchenmauer  handelt es sich um ein Denkmal Geschützes Bauwerk. Der...

  • 17.09.19
  • 3× gelesen

Fahrerflucht in Forth
Gartenmauer angefahren

Im Eckentaler Ortsteil Forth in der Bünaustraße wurden gestern zur Mittagszeit eine Gartenmauerangefahren. Der Verursacher fuhr offensichtlich mit dem vorderen Autoreifen gegen die Gartenmauer. Es waren deutliche Abriebspuren ersichtlich. Zudem wurde die Kante der Mauer leicht beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 200.- Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Eine Befragung der Nachbarschaft führte zu keinem Erfolg.

  • Eckental
  • 17.09.19
  • 33× gelesen

Diebe auf dem Wertstoffhof Igensdorf
Männer brausen mit Motorrad davon

Sonntagvormittag (8. September) bemerkte der Mitarbeiter des Wertstoffhofes, dass sich auf dem Gelände zwei Personen befanden, obwohl der Platz noch abgesperrt war. Die beiden unbekannten Männer entfernte sich mit vollen Rucksäcken auf einem Motorrad, an dem ein Forchheimer Kennzeichen angebracht war in Richtung Rüsselbach. Nach Überprüfung wurde festgestellt, dass das genannte Kennzeichen für ein Auto ausgegeben ist. Die Ermittlungen zu dem flüchtigen Fahrzeug laufen. Der Fahrer kann wie folgt...

  • Igensdorf
  • 12.09.19
  • 23× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.