Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Vandalen in Kalchreuth
Steinsockel an der Kirche beschädigt

In der Nacht vom Samstag bis Sonntagmorgen wurden zwei Steinsockel im Bereich des Türbogens zum Vorhof der evangelischen Kirche Kalchreuth durch Vandalismus beschädigt. Auf dem Steinsockel links und rechts des Türbogen befanden sich zwei Steinkugeln. Eine der Kugeln war gänzlich aus der Fassung gerissen worden und lag zerbrochen auf dem Boden. Die andere Kugel hing nur noch halb in der Fassung. Bei dem Torbogen und der Kirchenmauer  handelt es sich um ein Denkmal Geschützes Bauwerk. Der...

  • 17.09.19
  • 3× gelesen

Fahrerflucht in Forth
Gartenmauer angefahren

Im Eckentaler Ortsteil Forth in der Bünaustraße wurden gestern zur Mittagszeit eine Gartenmauerangefahren. Der Verursacher fuhr offensichtlich mit dem vorderen Autoreifen gegen die Gartenmauer. Es waren deutliche Abriebspuren ersichtlich. Zudem wurde die Kante der Mauer leicht beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 200.- Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Eine Befragung der Nachbarschaft führte zu keinem Erfolg.

  • Eckental
  • 17.09.19
  • 29× gelesen

Diebe auf dem Wertstoffhof Igensdorf
Männer brausen mit Motorrad davon

Sonntagvormittag (8. September) bemerkte der Mitarbeiter des Wertstoffhofes, dass sich auf dem Gelände zwei Personen befanden, obwohl der Platz noch abgesperrt war. Die beiden unbekannten Männer entfernte sich mit vollen Rucksäcken auf einem Motorrad, an dem ein Forchheimer Kennzeichen angebracht war in Richtung Rüsselbach. Nach Überprüfung wurde festgestellt, dass das genannte Kennzeichen für ein Auto ausgegeben ist. Die Ermittlungen zu dem flüchtigen Fahrzeug laufen. Der Fahrer kann wie folgt...

  • Igensdorf
  • 12.09.19
  • 22× gelesen

Zum Glück nur leicht verletzt
Radlerin von PKW erfasst

Am Dienstagmorgen, 10. September, wollte ein 40jähriger Pkw-Fahrer aus Heroldsberg von der Dr.-Gustav-Schickedanz-Straße in die Schützenstraße einbiegen. Dabei übersah er offenbar eine 49jährige Fahrradfahrerin und erfasste sie. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Autofahrer krachte nach der Berührung mit dem Rad gegen die Bahnunterführung. An seinem Pkw entstand ein Schaden von geschätzten 10.000 €. Die Unterführung wurde nur leicht beschädigt.

  • Heroldsberg
  • 12.09.19
  • 6× gelesen
wochenklick
Nicht nur blättern, ...

  Mitmachen!

wochenklick
Hier wird gewonnen!

  Gewinnspiele

wochenklick
wochenblatt lesen

  e-paper

wochenklick
Einfach aufzugeben:

  Kleinanzeigen

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.