Herbst

Beiträge zum Thema Herbst

3 Bilder

Wenn im Herbst die Blätter tanzen ...
Wenn im Herbst die Blätter tanzen ...

beginnt für jeden die körperliche und geistige Umstellung, das Abschiednehmen vom Sommer, den warmen Sonnenstrahlen, den langen Tagen und kurzen Nächten. Der Wandel kommt mit einem farbigen Blätterspektakel, kräftigen Winden und goldenem Sonnenlicht, aber auch mit Regen, trüben Himmel und Frösteln. Für den Körper ist es ein beständiges Auf und Ab. Das perfekte Wetter für Erkältungskrankheiten bei Groß und Klein. Daher ist es wichtig, das Immunsystem zu stärken, um der kalten Jahreszeit die...

  • Eckental
  • 11.10.21
  • 17× gelesen
Sogar die Feuerwehr war kurz mal da: Aufmerksame Mitbürger hatten ein Feuer gemeldet, um das sich die Wehr trotz regulärer Anmeldung sicherheitshalber gekümmert hat.
Video 3 Bilder

Ländlich gesellig
Herbstfeuer in Eschenau

Eine kleine Entschädigung für alle, die im Sommer die traditionellen Johannisfeuer vermisst haben, bot am Samstag das „Herbstfest” des Landvereins „Schwabachtal e.V.“ am Rand von Eschenau. In diesem neu gegründeten Verein engagieren sich junge Landwirtinnen und Landwirte, aber auch Menschen ohne bäuerlichen Hintergrund: „Wir möchten mit unserem Verein ein Bindeglied zwischen Landwirten und Verbrauchern herstellen, Aufklärungsarbeit leisten und Einblicke geben.” Die Vorstandschaft rekrutiert...

  • Eckental
  • 11.10.21
  • 94× gelesen
Am Schluss des Tages waren sich alle einig: Diese Aktion darf gerne wiederholt werden! An dieser Stelle ein ganz besonderer Dank an die Organisatoren der Wanderung und die zahlreichen Spender.

1000 Jahre Herpersdorf
Herbstwanderung bei bestem Wetter

Am Sonntag, den 3. Oktober, fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu „1000 Jahre Herpersdorf“ eine Herbstwanderung für Familien und Wanderfreunde bei bestem Oktoberwetter statt. Die Route führte die knapp 60 vorher angemeldeten Teilnehmer ca. 2,5 Stunden rund um Herpersdorf. Start war das Feuerwehrhaus, anschließend ging es zuerst über Bullach und Laipersdorf vorbei an Hopfenfeldern, Obstplantagen, Weihern und Wäldern. Nach rund einer Stunde erreichte die Gruppe Kirchröttenbach und legte dort...

  • Eckental
  • 07.10.21
  • 13× gelesen
3 Bilder

Herbstzeit = Kürbissaison
Wussten Sie schon .... ?

...das es ca. 800 verschiedene Speise- und Zierkürbissorten gibt? Bekannteste Sorten sind der Hokkaido und der Butternusskürbis. Kürbisse zählen zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt und galten früher als "Arme Leute Essen". Sie bestehen zu 90% aus Wasser und sind reich an Eisen,Kalium und Vitamin A. Sie lassen sich vielfältigst zubereiten. Am bekanntesten sind Suppen, Aufläufen, Marmelade, Kuchen und Kompott. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Selbst die Kerne verfeinern...

  • Eckental
  • 26.09.21
  • 43× gelesen
Schmeckt gut und kurbelt die Fettverbrennung im Körper an: Kartoffel-Kohl-Suppe.

Rezept zum Abnehmen
Kartoffel-Kohl-Suppe

Ein Klassiker unter den Gerichten zum Abnehmen ist die Kartoffel-Kohl-Suppe. Sie kurbelt die Fettverbrennung im Körper an und verspricht bei strenger Diätkost eine schnelle Gewichtsabnahme. Zu Hause lässt sich das Gericht einfach zubereiten.  Zutaten für 4 Portionen 1 Zwiebel (fein gewürfelt) 1 EL Olivenöl 1 kg Weißkohl (in mundgerechte Stücke geschnitten) 4 mittlere Kartoffeln (z. B. vorwiegend festkochend) 2 Karotten (geschält und gewürfelt) 125 g Räuchertofu (in kleinen Würfeln)400 g...

  • Eckental
  • 04.03.21
  • 41× gelesen
Schneller Obazda

Rezept
Schneller Obazda

Zutaten 200 g Brie oder Camembert, am besten bei Zimmertemperatur200 g FrischkäseEin Bund frischen Schnittlauch1 ZwiebelPaprikapulver, Salz, PfefferZubereitung Den Käse klein schneiden und in eine Schüssel geben. Frischkäse hinzugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Schnittlauch klein schneiden und hinzugeben. Alles am besten mit einer Gabel gut vermengen.  Tipp: Um den Obazda weicher und cremiger zu bekommen können Sie weiche Butter, Bier oder Sahne hinzugeben.

  • Eckental
  • 15.02.21
  • 59× gelesen
Pikanter Dattel-Dip

Rezept
Pikanter Dattel-Dip

Zutaten 125 g Soft-Datteln, entsteint200 g Schmand200 g Frischkäse1 Zehe Knoblauch1 TL Harissa oder scharfer Ajvar½ TL Currypulver½ TL Salz3 Prisen PfefferZubereitung  Datteln und Knoblauch zerkleinern. Schmand und Frischkäse verrühren und mit Harissa, Currypulver, Salz und Pfeffer würzen.Alles miteinander vermengen und den Dip im Kühlschrank 2 Stunden ziehen lassen.

  • Eckental
  • 02.02.21
  • 60× gelesen
Speck-Kartoffeln mit Gemüse

Rezept für Speck-Kartoffeln mit Gemüse

Zutaten für 6 Portionen 1 kg kleine Kartoffeln 30 Scheiben Speck 3 Paprika (rot, gelb, grün) 3 Karotten 2 Stangen Lauch 1 kleiner Blumenkohl 1 kleiner Brokkoli Zubereitung Die Kartoffeln in einen Topf mit Salzwasser geben und ca. 25 Minuten kochen, bis sie gar sind. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln ausdampfen lassen. Den Backofen auf 200° C vorheizen. Währenddessen das knackige Gemüse vorbereiten: Den Lauch putzen und in breite Ringe schneiden. Die Paprika waschen und in mundgerechte...

  • Eckental
  • 28.12.20
  • 106× gelesen
Käse-Fondue

Rezept für Käsefondue

Zutaten für 6 Portionen 150 g Gruyère 150 g Emmentaler 150 g Appenzeller 400 ml trockener Weißwein 1 Schuss Kirschwasser 3 Knoblauchzehen 1 EL Kartoffelstärke Etwas Wasser  Zubereitung  Den Käse grob reiben. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Speisestärke in einer Schüssel in etwas Wasser auflösen. Den gehackten Knoblauch in etwas Öl anbraten, mit dem Wein ablöschen. Den geriebenen Käse in den Wein geben und umrühren und warten, bis er komplett geschmolzen ist. Die aufgelöste...

  • Eckental
  • 28.12.20
  • 76× gelesen
Symbolbild

Rezept mit Fleisch
Mariniertes Schweinefilet

Zutaten (für 4 Portionen) ca. 500 g Schweinefilet4 EL Rotwein4 EL Orangensaft1 TL Honig200 g Champignons5 kräftige Rosmarinzweige3 EL Raps- oder Sonnenblumenöl150 g Frühlingszwiebeln150 ml Gemüsebrühe200 g Sahne1 TL SenfSalz, Pfeffer Zubereitung Schweinefilet waschen, trocken tupfen und in knapp ein Zentimeter dünne Scheiben schneiden. Den Rosmarin waschen, die Rosmarinnadeln jeweils bis auf eine Spitze von rund drei Zentimetern entfernen. Dann die Filetscheiben auf den Zweigen aufspießen....

  • Eckental
  • 21.12.20
  • 45× gelesen
Symbolbild

Aus dem Suppentopf
Rezept für Blumenkohl-Brokkoli-Suppe

Zutaten (für 4 Portionen) 1 Blumenkohl1 Brokkoli250 g Kartoffeln1 Zwiebel1 TL Gemüsebrühe250 ml SahneSalz, Pfeffer Zubereitung Die Kartoffeln schälen und in gesalzenem Wasser kochen. Den Blumenkohl und den Brokkoli waschen und putzen, in Röschen schneiden und in einem zweiten Topf in ungesalzenem Wasser garen. Die gegarten Röschen abschöpfen und einen Liter von dem Wasser abmessen. Nun die Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen lassen. Die gekochten Kartoffeln und die geschnittene Zwiebel hinzutun...

  • Eckental
  • 21.12.20
  • 28× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Handarbeit

Sie wer’n lachen, aber von mir aus könnte das Herbstlaub auch liegenbleiben im öffentlichen Raum. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass es Beschwerden gibt, wenn Grünflächen zu Braunflächen und Gehwege zu Hindernis- und Rutschbahnen werden. Daheim schaffen wir viel Laub weg, mit Rechen und Schubkarre, vieles bleibt auch liegen als wertvoller Dreck für das, was da so kreucht und fleucht. Andere, vor allem Arbeiter, die beruflich öffentlichen Raum sauberhalten müssen, nutzen Laubbläser. Gegen...

  • Eckental
  • 19.11.19
  • 27× gelesen

Dunkle Jahreszeit birgt Gefahren im Straßenverkehr
Die Polizei rät zu besonderer Aufmerksamkeit

Die jetzt beginnende, dunkle Jahreszeit birgt erhöhte Gefahren im Straßenverkehr. Insbesondere zum Schutz von Fußgängern und Zweiradfahrern ist ab sofort erhöhte Aufmerksamkeit gefragt. Verminderte Erkennbarkeit dieser Verkehrsteilnehmer, aber auch eine veränderte Fahrbahnbeschaffenheit durch Laub, Regen, Reifglätte oder Schnee stellen ernstzunehmende Unfallrisiken dar. Immer wieder kommt es zu gefährlichen Verkehrssituationen und Unfällen aufgrund der schlechten Erkennbarkeit von Fußgängern...

  • 09.10.19
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.