Aus dem Suppentopf
Rezept für Blumenkohl-Brokkoli-Suppe

Symbolbild

Zutaten (für 4 Portionen)

  • 1 Blumenkohl
  • 1 Brokkoli
  • 250 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 250 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
Die Kartoffeln schälen und in gesalzenem Wasser kochen. Den Blumenkohl und den Brokkoli waschen und putzen, in Röschen schneiden und in einem zweiten Topf in ungesalzenem Wasser garen. Die gegarten Röschen abschöpfen und einen Liter von dem Wasser abmessen. Nun die Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen lassen. Die gekochten Kartoffeln und die geschnittene Zwiebel hinzutun und für wenige Minuten köcheln lassen. Danach die gegarten Röschen in den Topf geben und alles pürieren, die Sahne untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: das Ganze mit frischen Kräutern garnieren.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

50 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen