Rezept mit Fleisch
Mariniertes Schweinefilet

Symbolbild

Zutaten (für 4 Portionen)

  • ca. 500 g Schweinefilet
  • 4 EL Rotwein
  • 4 EL Orangensaft
  • 1 TL Honig
  • 200 g Champignons
  • 5 kräftige Rosmarinzweige
  • 3 EL Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 150 g Frühlingszwiebeln
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
Schweinefilet waschen, trocken tupfen und in knapp ein Zentimeter dünne Scheiben schneiden. Den Rosmarin waschen, die Rosmarinnadeln jeweils bis auf eine Spitze von rund drei Zentimetern entfernen. Dann die Filetscheiben auf den Zweigen aufspießen. Orangensaft mit Rotwein und Honig verrühren und das Schweinefilet darin circa 30 Minuten marinieren.

Währenddessen die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Das Schweinefilet aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen. Die Marinade aufheben. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen, die Filetspieße darin rundum anbraten und dann herausnehmen. Champignons in die Pfanne geben und mitdünsten. Die Marinade hinzugießen und einkochen lassen.

Die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden und hineingeben. Anschließend Sahne, Gemüsebrühe und Senf hinzufügen und aufkochen lassen. Das Fleisch in der Soße für etwa zehn Minuten auf geringer Stufe garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen beispielsweise Kartoffelgratin oder Röstis.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

50 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen