Sommer im wochenblatt-Land

Beiträge zum Thema Sommer im wochenblatt-Land

7 Bilder

Alle Infos im Überblick
Freibadbesuch im wochenblatt-Land in Zeiten von Corona

Die Freibad-Saison neigt sich langsam den Ende zu. Das Freibad in Heroldsberg hat noch bis zum 12. September offen. Das Bad in Neunkirchen schließt am 5. September. Das Freibad Gräfenberg schließt am 15. September. Allerdings ist bei allen drei Bädern eine vorzeitige Schließung aufgrund des Wetters möglich. In Lauf öffnet das Bad am 13. September das letzte Mal. In Schnaittach ist der letzte Badetag am 12. September.  Schnaittach Das Freibad in Schnaittach ist bereits seit dem 23. Mai geöffnet....

  • Eckental
  • 27.08.21
  • 1.203× gelesen
Der Kabarettist Matthias Egersdörfer brachte das Publikum an Kunigundenberg zum Lachen.
5 Bilder

Resümee der Veranstalter
Erfolgreiche Premiere für „Sommer am Berg”

Als Teil der laufer.lichtblicke.21 veranstalteten die Stadtbücherei Lauf, der PZ Kulturraum und arteschock e.V. in enger Kooperation vom 9. Juli bis zum 1. August 2021 das dreieinhalbwöchige Festival „Sommer am Berg. Musik – Literatur – Kino“. Der Reigenplatz auf dem Kunigundenberg erwies sich als Besuchermagnet: Trotz durchwachsener Wetterlagen fanden die 17 Konzerte, Lesungen, Kabarett- und Kinoabende mit insgesamt rund 2.000 Besuchern durchgehend regen Anklang. Sowohl das Publikum als auch...

  • 26.08.21
  • 5× gelesen
Am Sklavensee wird es im September einen Kinoabend geben. Welcher Film gezeigt wird, entschieden die Kalchreuther selbst. Es wird “Weißbier im Blut” gezeigt.

Wunschfilm für N-ERGIE Kinotour gefunden
In Kalchreuth gibt’s „Weißbier im Blut”

Die Kinofans aus Kalchreuth und der Umgebung haben entschieden: Wenn die N-ERGIE Kinotour am Dienstag, 7. September 2021 zu Gast ist, wird der Film „Weißbier im Blut” auf der großen Open Air Kinoleinwand gezeigt. Mit deutlicher Mehrheit stimmten die Filmfans auf der Internetseite www.n-ergie-kinotour.de für die deutsche Krimi-Komödie ab. Der Kinoabend startet bereits ab 18:00 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm für die ganze Familie. „Film ab” heißt es bei Einbruch der Dunkelheit gegen 20:00...

  • Kalchreuth
  • 11.08.21
  • 205× gelesen

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Bilderausstellung Werner Baur

Seit März 2020 stellt der Eckentaler Künstler Werner Baur in den Räumen des Hospizvereins Arbeiten der experimentellen Fotografie und Assemblagen aus. Bereits bei der Vernissage erklärte der Künstler den zahlreichen Besuchern mit großer Begeisterung sowohl seine Bilder als auch seine Arbeitstechniken. Die Ausstellung umfasst Fotografien, die mit bewusster Bewegungsunschärfe und spezieller Belichtung aufgenommen und anschließend nachbearbeitet werden. Ebenfalls ausgestellt werden Assemblagen,...

  • Eckental
  • 29.07.21
  • 24× gelesen
2 Bilder

Actionbound II - Digitale Erlebnistour
Mit Paula und Paulus unterwegs

Ökumenische Aktion in den Sommerferien - Actionbound II - Die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Eckentals führen den zweiten Actionbound durch. Der Erfolg aus den Pfingstferien war die Motivation, weiter zu machen. Dieses Mal wird die digitale Erlebnistour (Actionbound) durch Forth führen. Unter dem Motto „Mit Paula und Paulus unterwegs“ ist für Spaß und gute Laune, aber auch für Information gesorgt. Paula trifft wieder digital Paulus, den bekanntesten Briefeschreiber aus dem...

  • Eckental
  • 29.07.21
  • 51× gelesen
Symbolbild

Ferienangebote in der Gemeindebücherei Eckental

Die Gemeindebücherei Eckental ist während der gesamten Sommerferien zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet. „Lesen was geht“: Der Sommerferien-Leseclub Alle Schüler, die zurzeit die 4. – 8. Klasse besuchen, dürfen mitmachen und erhalten ein eigenes kostenloses Sommerjournal und füllen den darin enthaltenen Club-Steckbrief aus. Danach wird eines der extra für den Leseclub angeschafften, gekennzeichneten und nur für den Leseclub reservierten neuen Bücher oder Hörbücher gelesen oder gehört und...

  • Eckental
  • 29.07.21
  • 20× gelesen
Blick über die historische Schlossmauer auf das Konzert mit Tobias Hartlieb (Klavier) und den Mitgliedern der Staatsphilharmonie Nürnberg Jessica Hartlieb (Violine) und Ralph Krause (Violoncello).

Sommer-Open-Air-Konzert
Kalchreuther Schloss musikalisch wachgeküsst

Das Kalchreuther Hallerschloss, bis 2015 als Gaststätte und seit 2017 privat genutzt, hat mit einem außergewöhnlichen Freiluftkonzert eine Sternstunde erlebt. Zwischen den historischen Mauern des Schlosshofes spielte das Hartlieb- Klaviertrio am lauen Sonntagabend ein umjubeltes Kammerkonzert mit Musik von Antonio Vivaldi und Astor Piazzolla. Die Violinkonzerte „Vier Jahreszeiten“ („le quattro stagioni“) des italienischen Barock-Komponisten Vivaldi wurden mit den Adaptionen der argentinischen...

  • Kalchreuth
  • 27.07.21
  • 181× gelesen
Symbolbild

FC Eschenau
Tennis-Camps in den Ferien

Auch beim FC Eschenau Tennis geht es in den Sommerferien heiß her! Gemeinsam mit der Tennisschule, der WOW! TennisCompany werden allen Tennis-Interessierten im August Camps für Erwachsene, Kids & Juniors angeboten. Die WOW!Camps Erwachsene sind bereits bis auf wenige Plätze restlos ausgebucht, es gibt noch die Möglichkeit bei den KidsCamps mitzumachen. Wer also gerne in den Ferien Sport, Spiel & Action verbinden möchte - Jörg und Olli von der WOW! TennisCompany und der FCE freuen sich sehr auf...

  • Eckental
  • 26.07.21
  • 23× gelesen
In der Bücherei in Igensdorf startete der Sommerferien-Leseclub schon am 22. Juli.

Marktbücherei Igensdorf
Lesen was geht – Der Sommerferien-Leseclub für junge Leute

Kinder und Jugendliche haben es gut: Wer sich in einer der über 180 teilnehmenden öffentlichen Bibliotheken beim kostenlosen Sommerferien-Leseclub in Bayern anmeldet, kann exklusiv tolle Medien ausleihen, die speziell für die Club-Mitglieder angeschafft worden sind. Für jedes Buch, Comic oder Hörbuch bekommt man einen Stempel in das dafür vorgesehene Sommer-Journal. Mit etwas Glück kann man so einen der vielen tollen Preise gewinnen! Jeder Teilnehmer erhält am Ende eine Urkunde. Der Leseclub...

  • Igensdorf
  • 22.07.21
  • 13× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Sinnlicher Sommer

Sie wer’n lachen, aber wer mit wachen Sinnen durchs Leben geht, kann diesen Sommer was Besonderes erleben. So wie die Teilnehmerin einer Kommunionsfeier vor einigen Tagen. Ihr fiel die unverwechselbare, zarte Geräuschkulisse auf, die nur entsteht, wenn sich eine Festgesellschaft nach angeregtem Austausch zum Auftakt des Mittagessens der Suppe zuwendet. Wenn alle Teller aus den Terrinen befüllt sind, verstummen die Gespräche und 40 Löffel im Raum intonieren beim leisen Kontakt mit den...

  • Eckental
  • 06.07.21
  • 22× gelesen
Symbolbild

Büchereien im wochenblatt-Land sind dabei
Sommerferien-Leseclub startet wieder

Ganz entspannt und freiwillig nehmen Kinder und Jugendliche in den Ferien ein Buch zur Hand, denn wer sich in einer der teilnehmenden öffentlichen Bibliotheken beim kostenlosen Sommerferien-Leseclub in Bayern anmeldet, kann exklusiv tolle Medien ausleihen, die speziell für die Club-Mitglieder angeschafft worden sind. Mit etwas Glück kann man so einen der tollen Preise gewinnen, die die Büchereien zur Verfügung stellen! Und wer genug gelesen hat, wird nach den Ferien sogar mit einer Urkunde...

  • Eckental
  • 01.07.21
  • 28× gelesen
Ewald Arenz gilt als der derzeit erfolgreichste fränkische Autor.
9 Bilder

1. Laufer Sommer-Literaturtage
Lesen unterm Sternenhimmel

Leise rauschen die Blätter der Baumkronen, der Blick geht weit über die Laufer Altstadt bis zu den Hügelketten des Umlandes, während die Abendröte den Himmel bemalt und im Westen schon die ersten Sterne blinken. Die Stadtbücherei Lauf lädt vom 13. bis zum 18. Juli 2021 erstmalig zu einer Sommerausgabe der Literatur Tage Lauf. Alle Lesungen finden open air auf dem Reigenplatz des Kunigundenbergs statt, wo ein attraktiver Sommerspielort mit überdachter Bühne, entsprechender Technik und rund 200...

  • 17.06.21
  • 49× gelesen
Spatzen lieben das Bad im frischen Wasser.
4 Bilder

Jetzt Wasserstelle für Vögel im Garten aufstellen
Tränke bietet Trink- und Bademöglichkeit

LBV gibt Tipps und wichtige Grundregeln Langersehntes Sommerwetter bis zu 30 Grad ist für diese Woche in Bayern angekündigt. Zur Abkühlung bei diesen Temperaturen öffnen nun auch wieder die Freibäder. Doch wie ergeht es bei dieser plötzlichen Hitze unseren heimischen Gartenvögeln? Viele natürliche Wasserstellen wie Pfützen und Gräben trocknen bei anhaltendem sonnigen Wetter rasch aus. „Die Vögel leiden dann unter dem Wassermangel”, so die LBV-Biologin Dr. Angelika Nelson. Der LBV rät deshalb,...

  • Eckental
  • 15.06.21
  • 64× gelesen
Der Hirnstein bei Oberschöllenbach ist ein Ruhestein, den Pfarrer Hirn am Rande des Kirchenwegs errichten ließ.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Der Hirnstein

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Pfarrer Hirn besucht einen Kranken Wir schreiben das Jahr 1686, genauer gesagt, Freitag den 14. Juni 1686. Ein heißer Sommertag. Pfarrer Johann David Hirn, zu jener Zeit Pfarrer zu Beerbach, ist auf dem Weg nach Unterschöllenbach...

  • Eckental
  • 15.06.21
  • 181× gelesen
Symbolbild

Original Regional-Genusstouren mit dem VGN
Neue Ausflugstipps zu kulinarischen Highlights rund um ERH

Ob gemütliche Familienwanderung oder ausgedehnte Radtour: Sommerzeit ist Ausflugszeit. Mit dem Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) lassen sich die schönsten Ecken der Metropolregion Nürnberg erkunden. Unter dem bereits bekannten Motto „Original Regional Genusstouren mit dem VGN“ hat der Verkehrsverbund seine beliebten Ausflugstipps um fünf Touren erweitert. Neu mit dabei sind unter anderem die „Karpfenkulinarik & Biergenuss“ in den Aischgründer Talauen sowie der „Stadtnahe...

  • Eckental
  • 10.06.21
  • 53× gelesen
Fritz Griebel, Limone, 1957
2 Bilder

Weißes Schloss Heroldsberg
Museum wieder geöffnet

Das Museum Weißes Schloss Heroldsberg ist ab Freitag, 14. Mai wieder geöffnet. Eine Terminvereinbarung unter mail@weisses-schloss-heroldsberg.de ist erforderlich. Zusehen sind die Dauerausstellungen Nürnberger Patrizierfamilie Geuder und Ortsgeschichte Heroldsbergs sowie die Sonderschau Fritz Griebel – Meisterhafte Aquarellmalerei. Das Museumscafé ist am Sonntag, 16. Mai geöffnet. Erforderlich ist eine Anmeldung unter mail@weisses-schloss-heroldsberg.de sowie ein tagesaktueller Negativtest...

  • Heroldsberg
  • 13.05.21
  • 25× gelesen
Der Weiher sollte ursprünglich als Fischweiher dienen, wurde dann aber als öffentlicher Badeweiher umgestaltet. Nach einem tödlichen Badeunfall 1955 musste das kleine Schwimmbad schließen.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Das Schwimmbad in Unterschöllenbach

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Das Schwimmbad Der Besitzer des ehemaligen Gasthauses Fink (1909 bis 1976), Johann Fink, in Unterschöllenbach, Haus Nr. 1 (heute Unterschöllenbacher Hauptstraße Nr. 1) hatte sich 1934, hinter seinem Biergarten zwischen dem kleinen...

  • Eckental
  • 11.05.21
  • 506× gelesen
Sandverladung an der Adler’schen Sandgrube (1935)

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Die Sandgruben

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Wie der Sand in unsere Wälder kam Die Entstehung von Sand in unserem Gebiet begann vor etwa 200 Mio. Jahren. Damals war die Region von wechselnden Flusslandschaften geprägt. Zunächst lagerte sich feines Tonmaterial ab und...

  • Eckental
  • 04.05.21
  • 172× gelesen
Das Kreuz ließ Friedrich Pabst aus Holz aus dem eigenen Wald fertigen als Zeichen seiner Dankbarkeit für das Überstehen einer schweren Erkrankung.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Das Benzendorfer Kruzifix

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Wege-, Flur- und Gedenkkreuze sind Ausdruck tief verwurzelter Volksfrömmigkeit. Manche dieser Kreuze stehen schon sehr lange an Wegränder oder vor Gebäuden.Alle aber erzählen sie Geschichten. Geschichten von Menschen und Zeiten,...

  • Eckental
  • 06.04.21
  • 98× gelesen
Die Brücke wurde damals im Zusammenhang mit dem Ausbau der Bahnstrecke gebaut. Dieses Relikt der „Seekuh“ kann man heute noch sehen.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Die Brücke

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Die „Seekuh“ wird gebaut Am 25. Januar 1883 forderte der tatkräftige Erlanger Bürgermeister Dr. Schuh eine Bahnlinie von Erlangen nach Eschenau und weiter bis nach Gräfenberg. Er sagte damals: „Es ist eine Sekundärbahn nötig, von...

  • Eckental
  • 30.03.21
  • 227× gelesen
Eingang des ehemaligen Bierkellers der Brauerei Brand.
2 Bilder

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Der Bierkeller

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Ein Bierkeller wird in Oberschöllenbach aus dem Fels herausgehauen Die Brauerei Brand wollte um 1680 ihre Brauerei ausbauen und benötigte mehr Lagerraum für ihr Bier. Auf der Suche nach einem größeren Lagerort stieß der damalige...

  • Eckental
  • 23.03.21
  • 298× gelesen
Als Zeichen der Dankbarkeit wurde das Marienbild angebracht. Auf ihm kann man einen Spruch zum Gedenken an die verstorbenen Soldaten lesen.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Das Marienbild

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Eckenhaider Kirchenweg Die Katholiken von Eckenhaid gehörten seit Ende des 13. Jahrhunderts zur Pfarrei Kirchröttenbach. Wenn sie den sonntäglichen Gottesdienst besuchen oder die Sakramente empfangen wollten, gingen sie in das...

  • Eckental
  • 16.03.21
  • 61× gelesen
Die Kübelsbachschlucht liegt zwischen Oberschöllenbach und Röckenhof und ist 700 Meter lang.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Die Kübelsbachschlucht

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Der Kübelsbach Der Kübelsbach ist verantwortlich, dass sich in seinem Lauf eine wildromatische, einzigartige Felsenschlucht im Laufe der Jahrtausende gebildet hat. Die sogenannte Kübelsbachschlucht (manchmal auch Käswasserschlucht...

  • Eckental
  • 09.03.21
  • 428× gelesen
Die 1983 erbaute Nepomuk-Kapelle im Waldstück zwischen Brand und Forth.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Die Sankt Nepomuk-Kapelle

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird viele herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Die Idee der Nepomuk-Kapelle entsteht Die kleine Nepomuk Kapelle im Wald zwischen Brand und Forth wurde aus einer launigen Idee heraus geboren. An einem schönen Sommertag im Juli 1980 feierten ein paar Freunde aus Eckental...

  • Eckental
  • 02.03.21
  • 218× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.