Geheimniss

Beiträge zum Thema Geheimniss

Eingang des ehemaligen Bierkellers der Brauerei Brand.
2 Bilder

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Der Bierkeller

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Ein Bierkeller wird in Oberschöllenbach aus dem Fels herausgehauen Die Brauerei Brand wollte um 1680 ihre Brauerei ausbauen und benötigte mehr Lagerraum für ihr Bier. Auf der Suche nach einem größeren Lagerort stieß der damalige...

  • Eckental
  • 23.03.21
  • 259× gelesen
Die Kübelsbachschlucht liegt zwischen Oberschöllenbach und Röckenhof und ist 700 Meter lang.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Die Kübelsbachschlucht

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Der Kübelsbach Der Kübelsbach ist verantwortlich, dass sich in seinem Lauf eine wildromatische, einzigartige Felsenschlucht im Laufe der Jahrtausende gebildet hat. Die sogenannte Kübelsbachschlucht (manchmal auch Käswasserschlucht...

  • Eckental
  • 09.03.21
  • 389× gelesen
Die 1983 erbaute Nepomuk-Kapelle im Waldstück zwischen Brand und Forth.

Geheimnisse der Eckentaler Wanderwege
Die Sankt Nepomuk-Kapelle

Wer mit offenen Augen die Eckentaler Wanderwege erwandert, wird viele herrliche Aussichten finden, aber auch viele „unscheinbare Dinge“, an denen man eher achtlos vorbeiläuft. In einer losen Serie stellt Peter Bajus einige dieser Orte vor und erzählt von deren Geheimnissen. Die Idee der Nepomuk-Kapelle entsteht Die kleine Nepomuk Kapelle im Wald zwischen Brand und Forth wurde aus einer launigen Idee heraus geboren. An einem schönen Sommertag im Juli 1980 feierten ein paar Freunde aus Eckental...

  • Eckental
  • 02.03.21
  • 207× gelesen

Wanderwege-Geheimnisse von Peter Bajus
Die Eckenbachschlucht

Der Eckenbach war unter anderem Mitnamensgeber für die neue Großgemeinde Eckental, die 1972 mit der Gebietsreform neu geschaffen wurde. Er durchfließt etwa in Südost-Nordwest-Richtung das Gemeindegebiet von Eckental. Seinen Ursprung hat er westlich von Neunhof, durch den Zusammenfluss der beiden Bäche Angerbach – dieser entspringt in der Gemarkung „Gießleite“, unterhalb von Tauchersreuth – und dem Dorfbach, der hinter Neunhof in der Gemarkung „Binsen“ entspringt. Von diesem Zusammenfluss bis zu...

  • Eckental
  • 16.02.21
  • 285× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.