Politik

Beiträge zum Thema Politik

Brauchen wir noch Warnsirenen wie hier in Pettensiedel auf dem Feuerwehrhaus? Zum Einsatz werden die Feuerwehrleute auch „still” per SMS oder App alarmiert.
4 Bilder

Sirenen-System
Warnmittel mit Weckeffekt

Nachdem das Tief „Bernd” vor allem in Pheinland-Pfalz und NRW mit schweren Sturzfluten mehr als 180 Todesopfer forderte und unzählige wirtschaftliche Existenzen vernichtete. Anschließend wurde schnell der Vorwurf laut, die Bevölkerung sei nicht rechtzeitig und ausreichend vor der nahenden Naturkatastrophe gewarnt worden.Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe stellte klar, dass die Warnung vor Unwettern vor Ort Sache der Bundesländer und der Katastrophenschutzbehörden auf...

  • Eckental
  • 15.09.21
  • 21× gelesen
3 Bilder

Bundestagswahl 2021
Briefwahlantrag bis 24.9. möglich

Am Sonntag, 26. September, bis 18 Uhr wählen die Bürgerinnen und Bürger der Bundesrepublik Deutschland den 20. Deutschen Bundestag. Alle im Wählerverzeichnis eingetragenen Wahlberechtigten sollten bereits bis zum 5. September von ihrer Gemeinde eine Wahlbenachrichtigung erhalten haben. Der Markt Eckental, der Markt Heroldsberg und die Gemeinde Kalchreuth gehören dem Bundeswahlkreis 242 „Erlangen“ an (anders als bei der Landtagswahl), der Markt Igensdorf zählt zum Wahlkreis 236...

  • Eckental
  • 14.09.21
  • 31× gelesen
Signal an Berlin: Karsten Reichl und Marlene Pakull von der Erlanger ELO-Mineralöl KG mit den Bundestagsabgeordneten Martina Stamm-Fibich (SPD) und Stefan Müller (CSU, von links).
3 Bilder

Klimaneutral tanken mit E-Fuels
Praktische Alternative für die Energiewende

Über neuartige flüssige Kraft- und Brennstoffe als klimaneutrale Alternative zu Batterie- oder Wasserstoffbetriebener Mobilität sowie Wärmepumpen informiert eine deutschlandweite Tour, die am 3. September im östlichen Landkreis ERH Station machte. Ein serienmäßiger, aber auffällig beschrifteter BMW Mini wurde an der ELO Tankstelle zwischen Uttenreuth und Weiher von Vertretern aus Politik und Wirtschaft symbolisch mit E-Fuels nachgetankt. Dabei erläuterten Fachleute den Besuchern, wie E-Fuels...

  • Eckental
  • 05.09.21
  • 73× gelesen
Landrat Alexander Tritthart verabschiedete unter anderem Hans Lang, Friederike Schönbrunn, Konrad Eitel und Reinhard Nagengast aus dem Kreistag (v.l.n.r.).
2 Bilder

Engagiert für ERH
Kreistagsmitglieder verabschiedet

Landrat Alexander Tritthart verabschiedete die 24 Kreisrätinnen und Kreisräte, die nach Beendigung der Wahlperiode 2014/2020 aus dem Gremium ausgeschieden sind. Besonderer Dank an Reinhard Nagengast und Melitta SchönReinhard Nagengast (Eckental, CSU) und Hans Lang (CSU) sowie Konrad Eitel (SPD) waren 42 Jahre lang an allen wichtigen und zukunftsweisenden Entscheidungen des Landkreises nachhaltig beteiligt. Friederike Schönbrunn (CSU) hat das Gremium über 30 Jahre mitgeprägt. Heroldsbergs...

  • Eckental
  • 01.09.21
  • 27× gelesen
Der Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Sebastian Körber (rechts) mit dem Vorsitzenden Dominik Winkel und den Vorstandsmitgliedern Mario Distl, Matthias Schneider und Christopher Bross (von links).

Jetzt auch in Igensdorf/Oberland
FDP gründet neuen Ortsverband

Die FDP Forchheim hat ihren ersten ländlichen Ortsverband FDP Igensdorf/Oberland gegründet. Das Gebiet des neuen Ortsverbands umfasst die Kommunen Igensdorf, Weißenohe, Gräfenberg, Hiltpoltstein, Gößweinstein, Egloffstein und Obertrubach. „Ich freue mich außerordentlich, dass wir nun als FDP die Themen der Gemeinden und des ländlichen Raums angehen können“, so der frisch gewählte Vorsitzende Dominik Winkel. Dies seien etwa die Lindelberghalle in Igensdorf, die Frischwasserversorgung oder die...

  • Igensdorf
  • 11.08.21
  • 60× gelesen

SPD Eckental
Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes

Am 21. Juli 2021 fand nach einer langen, coronabedingten Pause die Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins mit Neuwahlen statt. Die Ortsvereinsvorsitzende Corinna Mück ließ in ihrem Rechenschaftsbericht die vergangenen zweieinhalb Jahre Revue passieren und stimmte den Ortsverein auf die Bundestagswahl im September ein. Die Mandatsträger Annika Mück und Konrad Gubo berichteten von ihrer Arbeit aus Gemeinderat und Kreistag und kritisierten mangelhafte Kooperation und Transparenz seitens der...

  • Eckental
  • 09.08.21
  • 30× gelesen
 Der 22-jährige Nico Kauper wurde für die CSU-Bundestagsliste nominiert.

Junge Union Erlangen-Höchstadt
Nico Kauper für CSU-Bundestagsliste nominiert

CSU-Direktkandidat Stefan Müller bekommt Unterstützung für den Bundestagswahlkampf. Die Kreisverbände der Jungen Union Erlangen und Erlangen-Höchstadt schicken den 22-Jährigen Nico Kauper ins Rennen. Dieser wurde kürzlich auf der CSU-Bundestagsliste auf Platz 69 gewählt und ist somit der erste Adelsdorfer Bundestagskandidat. Mit 41 von 92 Kandidaten ist der Anteil der unter 35-Jährigen auf der CSU-Bundestagsliste histo- risch hoch. Dazu trägt auch der Adelsdorfer Nico Kauper auf Platz 69 bei,...

  • Eckental
  • 29.07.21
  • 14× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Identitätspolitik im Garten

Sie wer’n lachen, aber ich habe keine Meise. Zumindest nicht in dem Nistkasten, den ich für Meisen vorgesehen hatte. Das Bereitstellen von Bruthilfen für Gartenvögel ist wie ein Lehrstück für Politik. Als Verantwortlicher wird man ermahnt, etwas zu unternehmen. Man arbeitet sich in die Materie ein, muss entscheiden, für wen ein Angebot bereitgestellt werden soll (Höhlenbrüter, Halbhöhlenbrüter, Nischenbrüter…) und dafür sorgen, dass es auch die richtigen nutzen. Weil Vögel nur ungern Formulare...

  • Eckental
  • 23.04.21
  • 11× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Satt und unzufrieden

Sie wer’n lachen, aber langsam will ich‘s nimmer hören, wie jeder Depp die Politik und Verwaltung mit Hohn und Spott überzieht. Man muss beileibe nicht alles gut finden, was zur Pandemiebekämpfung entschieden und verordnet wurde. Kritik ist berechtigt, das sehen viele Verantwortliche im Nachhinein bestimmt genauso. Anfangs fanden kritische Stimmen angeblich kein Gehör. Das war Quatsch, denn die waren immer präsent – in den Social-Media-Meinungsblasen sowieso (auf „Stammtischniveau“, was...

  • Eckental
  • 30.03.21
  • 73× gelesen
Als kommunaler Mandatsträger will Manfred Bachmayer – wenn er gefragt wird – den mittlerweile auf 250 Mitglieder und 13 Ortsverbände erstarkten Kreisverband ab März auch nach seiner Zeit als  Kreissprecher unterstützen.

Wechsel bei den Landkreis-Grünen ERH

Gute Aussichten, die Corona-Pandemie zu überwinden sieht der grüne Kreissprecher Manfred Bachmayer im neuen Jahr 2021. Wichtig sei es, die notwendigen Einschränkungen in den nächsten Monaten weiter mitzutragen. Bei der Bundestagswahl 2021 tritt mit Tina Prietz für den Landkreis eine 27-jährige Direktkandidatin an (wie im November berichtet). Auch an der Spitze des Kreisverbandes steht nach 16 Jahren ein Wechsel an. Mit Studiendirektorin a.D. Eva Hammer aus Möhrendorf und Wirtschaftsinformatiker...

  • Eckental
  • 12.01.21
  • 148× gelesen
Mit 91,8 Prozent wurde die amtierende Bundestagsabgeordnete als Kandidatin für die nächste Bundestagswahl im Jahr 2021 nominiert.

Bundeswahlkreiskonferenz der SDP
Martina Stamm-Fibich als Kandidatin für die nächste Bundestagswahl nominiert

Die Delegierten des SPD-Unterbezirks Erlangen haben bei der Bundeswahlkreiskonferenz in Baiersdorf, Martina Stamm-Fibich erneut ihr Vertrauen ausgesprochen. Mit 91,8 Prozent wurde die amtierende Bundestagsabgeordnete als Kandidatin für die nächste Bundestagswahl im Jahr 2021 nominiert. Im Vorfeld war die Sorge groß, ob die Veranstaltung überhaupt stattfinden konnte. Mit einer Genehmigung durch das Landratsamt konnten die Delegierten über die Nominierung abstimmen.Martina Stamm-Fibich ist seit...

  • Eckental
  • 29.10.20
  • 51× gelesen
Gerd Fensel illustriert die ertragsmindernde „Zwiefrucht” der Wintergerste.
3 Bilder

BBV Pressegespräch in Oberschöllenbach
Hoffen auf eine Durchschnitts-Ernte

Fehlender Niederschlag und Frostschäden im Mai während der „Eisheiligen“ sorgen für durchwachsene Ernteerwartungen des Bayerischen Bauernverbands Erlangen-Höchstadt. Beunruhigt sind die Landwirte über schwierige Rahmenbedingungen wie die neue Düngeverordnung, nicht auskömmliche Preise und mangelnde Akzeptanz bei manchen Verbrauchern. Kreisobmann Robert Ort aus Dannberg vom BBV-Kreisverband ERH hatte am 27. Juli trotz hoher Arbeitsbelastung „mitten in der Ernte“ zu einem „Ernte-Pressegespräch“...

  • Eckental
  • 30.07.20
  • 198× gelesen
In seinem aktuellen Bericht gibt Walter Nussel Einblicke in seine Arbeit im Zeitraum Mai 2019 bis April 2020.

Forum Landtag
Bürokratieabbau – jetzt in der Krise wichtiger denn je

„Auch, wenn ich im letzten Jahr Einiges an Bürokratie zurückdrängen und verhindern konnte, bleibt weiterhin viel zu tun. Dies wird besonders jetzt in der Krise sehr deutlich“, so das Fazit des Beauftragten für Bürokratieabbau der Bayerischen Staatsregierung, Walter Nussel, MdL bei der Vorstellung seines Berichtes in der Sitzung des Ministerrates. In seinem aktuellen Bericht gibt der Beauftragte Einblicke in seine Arbeit im Zeitraum Mai 2019 bis April 2020: Er informiert über durchgeführte...

  • Eckental
  • 03.07.20
  • 47× gelesen

3 Mio. Euro für Eckental und Igensdorf
Schlüsselzuweisungen höher als erwartet

Gute Nachricht aus dem Landtag für den Markt Eckental: Nicht wie eingeplant 2.450.000 Euro, sondern 2.863.208 Euro bekommt die Gemeinde für den Haushalt 2020 überwiesen. Die Schlüsselzuweisungen sind die Kernleistung und größte Einzelposition im kommunalen Finanzausgleich. Sie verbessern die finanzielle Leistungsfähigkeit der Kommunen und mildern Unterschiede in der Steuerkraft ab. Die Kommunen können die Schlüsselzuweisungen frei zur Erfüllung ihrer Aufgaben verwenden. Am 26. November 2019 hat...

  • Eckental
  • 17.12.19
  • 45× gelesen
Zwischen Arbeitsgerät und Mahnfeuer fanden die Anwesenden Wetterschutz und Gelegenheit zum Gespräch.
6 Bilder

Landwirte riefen zu Tisch
Feuer mahnen zum Gespräch

Mit Mahnfeuern in Eschenau und Igensdorf wollten Landwirte im wochenblatt-Land nicht nur darauf aufmerksam machen, dass sie sich wirtschaftlich und gesellschaftlich in die Ecke gedrängt sehen, sondern auch Kritiker und Verbraucher einladen zum Dialog. Leider waren nicht allzu viele Fachfremde gekommen, um sich aus erster Hand und fachlich fundiert über Landwirtschaft zu informieren. Immerhin, so einige Landwirte im Gespräch, konnte man mit der Aktion auf die Sorgen hinweisen, sich untereinander...

  • Eckental
  • 10.12.19
  • 547× gelesen

Mahnfeuer in Eckental und Igensdorf
Landwirte rufen zu Tisch

Eine Gruppe heimischer Landwirte aus dem wochenblatt-Land will mit fachlich fundierten Informationen einer zunehmenden Entfremdung zwischen den Erzeugern und den Konsumenten von Lebensmitteln entgegenwirken. Die elf Familien engagieren sich auch zusammen mit Kollegen in der Initiative „Land schafft Verbindung“. die am kommenden Samstag zum Entzünden organisierter Mahnfeuer aufruft. Mahnfeuer mit Gelegenheit zum GesprächAm Samstag, 7. Dezember, gegen 17 Uhr wollen Landwirte in Eschenau und...

  • Eckental
  • 03.12.19
  • 1.036× gelesen

Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Elfenbeinturm

Sie wer’n lachen, aber ich kenne keine Vereinsvorstände, die andere Bewerber aus dem Feld gedrängt hätten, um sich in ihrem Ehrenamt zu profilieren. Aber viele, ob Frau oder Mann, die sich als einzige bereiterklärt haben, dafür zu kandidieren. Jetzt kommt aus der Politik die Idee, Vereinen, die Frauen die Mitgliedschaft verwehren, die Gemeinnützigkeit zu entziehen. Da darf man durchaus hinterfragen, wozu es solche Vereinsregeln noch gibt. Auch ein Männergesangverein sollte weibliche Mitglieder...

  • Eckental
  • 03.12.19
  • 25× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 22. September 2021 um 19:00
  • Haus in der Turnstraße 11
  • Lauf an der Pegnitz

Basiswissen Politik: Haben wir eine Wahl?“ – Seminar zu Grundgesetz und Grundrechten

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 22. September, um 19 Uhr im Haus in der Turnstraße 11 statt. Nach einem Impulsvortrag des Politik- und Islamwissenschaftlers Markus Hirsch tauschen sich die Teilnehmer über die Vor- und Nachteile unseres Wahlsystems und andere Fragestellungen rund ums Thema Wahl aus. Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro, Anmeldungen werden bei der vhs Unteres Pegnitztal entgegen genommen.

    • 6. Oktober 2021 um 19:00
    • Haus in der Turnstr. 11
    • Lauf an der Pegnitz

    „Basiswissen Politik: Wie würdevoll sind wir? Ein Bild von einem Menschen?”

    Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 6. Oktober von 19 bis 20.30 Uhr im Haus in der Turnstr. 11 statt. Nach einem Impulsvortrag des Politik- und Islamwissenschaftlers Markus Hirsch beschäftigen sich die Teilnehmer mit den Begriffen "Würde", "Freiheit", "unantastbar" und dem Verhältnis von Anspruch des Grundgesetzes und der Verfassungsrealität. Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro pro Kurseinheit, Anmeldungen werden bei der vhs Unteres Pegnitztal unter entgegen genommen.

      add_content

      Sie möchten selbst beitragen?

      Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.