Leserbrief

Beiträge zum Thema Leserbrief

2 Bilder

Leserbrief
Vorsicht beim Vogelfutterkauf?!

Denn nicht nur, dass es von Vögeln gefressen, sondern, dass wie am 16. Sept. 21, kurz vor 19 Uhr geschehen, ein 4-Köpfiges Polizeiaufgebot vor unserer Türe stehen könnte. Ein Polizeiaufgebot, ähnlich einer Groß-Razzia – so kam es uns vor. Grund: sie hatten 4 Nutz-Hanfpflanzen entdeckt - 1 davon in unserem Garten und waren gekommen, diese zu beschlagnahmen. Wir hätten gerne unsere erstaunten Gesichter gesehen, als wir aufgefordert wurden, diese herauszureißen und der Polizei zu übergeben. Um die...

  • Kalchreuth
  • 13.10.21
  • 25.932× gelesen
Die Gräfenbergbahn beim Umbau am Bahnhof Eschenau 1999.

Leserbrief
Gedanken zur Gräfenbergbahn

Nachdem in den Heimatmedien in den letzten Wochen wieder viel von der „Seku“ die Rede war, möchte ich auf ein paar Details der Bahnstrecke Nürnberg-Nordost – Gräfenberg eingehen. Unsere Gräfenbergbahn hatte noch nie, als einzige in der BRD, einen direkten Personenverkehranschluss an eine Hauptbahn. Da war es sogar mit der Seku besser gestellt: In Erlangen mündete diese in die wichtige Hauptstrecke Berlin-München, man hatte eine gute Anbindung an die Zentren. Anders die Gräfenbergbahn. Diese...

  • Eckental
  • 16.06.21
  • 84× gelesen
Das Bild ist nur ein Beispiel von vielen .

Leserbrief
Hinterlassenschaften neben den Wanderwegen

Immer wieder lese ich von Hundehaltern, die die Hinterlassenschaften ihrer Hunde nicht ordnungsgemäß entsorgen oder die Beutel einfach liegen lassen. Der Weg von Heroldsberg nach Kalchreuth am Modellflugplatz vorbei ist jedes Mal voll mit Beispielen! Da gibt es leider Menschen, die zwar ihre Flaschen und Chipstüten bis zum Treffpunkt bringen, aber es offenbar nicht schaffen, ihren Müll wieder mitzunehmen. Jeder Sitzplatz und auch auf den Wiesen sind Reste von Gruppentreffen zu finden. Flaschen,...

  • Heroldsberg
  • 17.03.21
  • 19× gelesen

Leserbrief
Neuer Spielplatz in Kalchreuth

Ein großes Lob an die Gemeinde Kalchreuth für den tollen neuen Spielplatz „auf der Höhe“. Auch viele Heroldsberger Familien trifft man dort. Besonders der Fahrradtrack übt eine große Anziehungskraft aus. Leider ergibt sich infolge der gemeinsamen Nutzung des letzteren durch alle Altersgruppen vom 2-jährigem auf dem Laufrad bis zur Jugendlichen mit dem BMX-Bike ein erhebliches Unfallrisiko - trotz prinzipiell guter gegenseitiger Rücksichtnahme. Im Gespräch, auch mit unseren Kindern, kam uns...

  • Kalchreuth
  • 06.10.20
  • 247× gelesen

Leserbrief
Leserbief zum Artikel „Gemeinderat Kalchreuth ist sich einig“ in der Ausgabe 40

Raserei ist in der Adam-Kraft-Straße nicht in erster Linie das Problem. Es ist vielmehr die Masse der durchfahrenden Autos, die Anwohnern der engen Wohnstraße ein gehöriges Stück Lebensqualität raubt. Verantwortlich dafür ist die Gemeinde, die mit der eingeführten Einbahnregelung für eine Verkehrsverlagerung gesorgt hat (und das allgemein im Ort wachsende Verkehrsproblem nicht in den Griff bekommt). So ist die Adam-Kraft-Straße mutwillig in eine Durchgangsstraße umgewandelt worden. Spätestens...

  • Kalchreuth
  • 06.10.20
  • 33× gelesen

Zu „Dialog mit der Landwirtschaft“
Leserbrief

Seit einigen Monaten kommt unter o. g. Rubrik regelmäßig „eine Gruppe heimischer Landwirte aus dem Wochenblatt-Land mit fachlich fundierten Informationen“ zu Wort. Gleichzeitig wird jeweils eine Berichterstattung zitiert, die „oft geprägt ist von einem Mangel an fachlichem Grundwissen“. Dies finde ich absolut anmaßend und impliziert die Vorstellung, dass „wer uns kritisiert (die Landwirte) einfach keine Ahnung hat.“ Ich denke sehr wohl, dass zu den Befürwortern einer anderen Landwirtschaft auch...

  • Eckental
  • 28.01.20
  • 80× gelesen

Perfekter Kreislauf
Leserbrief

Zum Artikel: „Schonend schenken – Nachhaltigkeit aus dem KreisLauf-Kaufhaus“ (Ausgabe 2) Ich habe den Artikel im Wochenblatt vor Weihnachten gelesen und kann nur zustimmen. Wenn ich in Richtung Forth unterwegs bin und es sich einrichten lässt, statte ich dem Kaufhaus gerne einen Besuch ab. Es gibt dort so viele und gut sortierte Bücher – samt ganz aktuellen – dass man nur staunen kann! Auch DVDs für Kinder und Erwachsene sind reichlich vorhanden. Und warum nicht auch mal unterm Jahr (nach...

  • Eckental
  • 14.01.20
  • 113× gelesen

Leserbrief
Spaziergang durch Heroldsberg...

Nennen sie mich altmodisch, aber ich bin immer noch zu Fuß in Heroldsberg unterwegs. Ich laufe nur hundert Meter an einer Straße entlang und treffe auf keine anderen Fußgänger. Dafür kommen mir sieben Autos entgegen, auch wenn das nicht die Hauptstraße ist. Obwohl der Gehsteig eigentlich breit genug für drei Fußgänger nebeneinander ist, muss ich auf die Straße ausweichen. Vor mir steht dick und fett ein Auto und blockiert den kompletten Gehsteig. Während ich weitergehe, versuche ich mich in die...

  • Heroldsberg
  • 10.12.19
  • 77× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.