Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Edmund Ulm (li.) oder Uwe Zollikofer (re.): Wer sitzt demnächst auf dem Igensdorfer Chefsessel?

Stichwahl in Igensdorf am Sonntag, 29. März
Edmund Ulm wird Bürgermeister

In der Stichwahl konnte Edmund Ulm von der CSU den Vorsprung vor Uwe Zollikofer vom "Igensdorfer Umland" nochmals bestätigen und wurde somit zum Nachfolger von Wolfgang Rast gewählt. Der 53-jährige Edmund Ulm aus Dachstadt ist seit 2010 im Marktgemeinderat und seit 2013 Ortsvorsitzender im CSU Ortsverband Igensdorf. Stichwahl in Igensdorf Stand: 29.3.2020, 19:30 Uhr Wahlbeteiligung: 72,14 Prozent Edmund Ulm (CSU) 1.666 Stimmen 57,41 Prozent Uwe Zollikofer (IU) 1.236...

  • Igensdorf
  • 27.03.20
  • 744× gelesen
Wer beerbt in Heroldsberg den Amtsinhaber Johannes Schalwig? Jan König (li.) oder Hubert Selzle (re.)?

Stichwahl in Heroldsberg am Sonntag, 29. März
Heroldsberg wählt Jan König

Heroldsberg wählt Jan König Wie schon im ersten Wahlgang am 15. März konnte Jan König (CSU) auch in der Stichwahl mehr Stimmen verzeichnen als Hubert Selzle (SPD). Der Nachfolger von Johannes Schalwig heißt somit Jan König. Der 46-jährige Jan König hat bisher am Neuen Gymnasium Nürnberg unterrichtet und junge Lehrkräfte geschult. Seit 2014 ist er Mitglied im Marktgemeinderat, seit 2017 Fraktionsvorsitzender der CSU-Fraktion und ab 2020 Erster Bürgermeister des Marktes...

  • Heroldsberg
  • 27.03.20
  • 830× gelesen
Wolfgang Rast, Bürgermeister von Igensdorf, bleibt auch - wenn möglich - zuhause.

Markt Igensdorf - Aufruf des Bürgermeisters
Wolfgang Rast

Liebe Igensdorferinnen und Igensdorfer, seit dem 21. März 2020 sind in Bayern Ausgangsbeschränkungen angeordnet, um die Menschen vor der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus zu schützen. Bitte halten Sie sich alle an diese Ausgangbeschränkungen und leisten Sie Ihren Beitrag zum Schutze aller! „Wir bleiben zuhause – und retten Leben.“ Private Hilfe schnell organsiert Schon vor Bekanntwerden der Ausgangsbeschränkungen und im unmittelbaren Anschluss daran haben sich Freiwillige auf...

  • Igensdorf
  • 24.03.20
  • 55× gelesen
Herbert Saft, Bürgermeister Kalchreuth

Gemeinde Kalchreuth Aufruf des Bürgermeisters
Herbert Saft

Das Coronavirus schränkt das alltägliche Leben zunehmend ein. Für alte und gesundheitlich vorbelastete Menschen sind auch die nötigsten Handlungen wie z. B. Lebensmitteleinkäufe eine extrem hohe Ansteckungsgefahr.Daher ist jetzt die Solidarität zwischen den Menschen gefragt! Wir möchten gemeinsam mit unseren Bürgerinnen und Bürgern ein Netzwerk aufbauen und Hilfesuchende und Helfer zusammenführen. Unsere Seniorenbeauftragte, Frau Annette Müller, hat sich bereiterklärt, dieses Netzwerk zu...

  • Kalchreuth
  • 24.03.20
  • 40× gelesen
Johannes Schalwig, Bürgermeister Heroldsberg

Markt Heroldsberg - Aufruf des Bürgermeisters
Johannes Schalwig

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, wir erleben zurzeit die größte Bedrohung für unsere Gesellschaft seit Bestehen der Bundesrepublik, nicht nur bei uns, sondern weltweit. Das Corona-Virus hält uns in Atem. Die Lage ist sehr, sehr ernst. Aus diesem Grund möchte ich Sie eindringlich bitten und appelliere mit Nachdruck an Sie, halten Sie sich unbedingt an die Empfehlungen der Virologen, der Epidemiologen und der Politik. Nehmen Sie die Angelegenheit nicht auf die leichte Schulter!!! Nur...

  • Heroldsberg
  • 24.03.20
  • 55× gelesen
Bürgermeisterin Ilse Dölle appeliert an Ihre Mitbürger: Geben Sie aufeinander acht.

Ilse Dölle wendet sich an die Bevölkerung Eckentals
Bitte besonnen handeln!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, dieser Tage ist vor allem eines gefragt: Solidarität. Denn, wie Albert Schweitzer einmal so treffend formuliert hat "Das Wenige, das du tun kannst, ist viel." Daher bitte ich Sie in unsicheren Zeiten um Ihre Besonnenheit und Geduld. Wir alle sehen uns besonderen Herausforderungen gegenübergestellt, die uns Kraft zumuten und Zuversicht abringen. Lassen Sie uns gerade jetzt solidarisch zusammen stehen, über Generationsgrenzen hinweg. Das ist heute aus meiner...

  • Eckental
  • 16.03.20
  • 1.095× gelesen

KOMMUNALWAHLEN 2020 – SO WÄHLTE KALCHREUTH
Herbert Saft bleibt Bürgermeister

Stand: 15.3.2020, 22:20 Uhr Wahlbeteiligung: 74,35 Prozent Bürgermeisterwahl in Kalchreuth6 von 6 Wahlbezirken ausgezählt, gewählt ist Herbert Saft (FW). Otto Klaußner (CSU) 492 Stimmen 25,96 Prozent Bernhard Kollischan (B90/Die Grünen) 231 Stimmen 12,19 Prozent Herbert Saft (FW) 1.172 Stimmen 61,85 Prozent Gemeinderatswahl in Kalchreuth6 von 6 Wahlbezirken ausgezählt CSU 5 Sitze (2014: 6 Sitze) Otto Klaußner Gerhard Kuncz Alexander Gebhardt Bettina...

  • Kalchreuth
  • 15.03.20
  • 2.099× gelesen

KOMMUNALWAHLEN 2020 – SO WÄHLTE IGENSDORF
Stichwahl zwischen Ulm und Zollikofer

Stand: 16.3.2020, 1:09 Uhr Wahlbeteiligung: 68,69 Prozent Bürgermeisterwahl in Igensdorf13 von 13 Wahlbezirken ausgezählt, es findet eine Stichwahl statt zwischen Edmund Ulm (CSU) und Uwe Zollikofer (IU). Edmund Ulm (CSU) 1.170 Stimmen 42,47 Prozent Barbara Poneleit (B90/Die Grünen) 431 Stimmen 15,64 Prozent Uwe Zollikofer (IU) 850 Stimmen 30,85 Prozent Hartmut Kreisl (FW) 304 Stimmen 11,03 Prozent Gemeinderatswahl in Igensdorf12 von 13 Wahlbezirken ausgezählt. Im...

  • Igensdorf
  • 15.03.20
  • 3.234× gelesen

KOMMUNALWAHLEN 2020 – SO WÄHLTE HEROLDSBERG
Stichwahl zwischen Jan König und Hubert Selzle

Stand: 16.3.2020, 0:12 Uhr Wahlbeteiligung: 69,66 Prozent Bürgermeisterwahl in Heroldsberg15 von 15 Wahlbezirken ausgezählt, es findet eine Stichwahl statt zwischen Jan König (CSU) und Hubert Selzle (SPD). Jan König (CSU) 1.894 Stimmen 41,29 Prozent Julian Wehfritz (B90/Die Grünen) 408 Stimmen 8,89 Prozent Udo Stammberger (FW) 870 Stimmen 18,98 Prozent Hubert Selzle (SPD) 1.415 Stimmen 30,85 Prozent Gemeinderatswahl in Heroldsberg15 von 15 Wahlbezirke...

  • Heroldsberg
  • 15.03.20
  • 4.704× gelesen

Kommunalwahlen 2020 – So wählte Eckental
Ilse Dölle bleibt im Amt

In Eckental sind jetzt 6 Farben vertreten Auch wenn die Eckentaler Amtsinhaberin Ilse Dölle sich nur knapp eine absolute Mehrheit sicherte – der Abstand zu ihren Herausforderern ist dennoch beträchtlich. Mit 51,1 Prozent der abgegebenen Stimmen erspart sich die UBE-Gründerin eine Stichwahl und hat mehr als doppelt so viele Stimmen auf sich vereint als ihr stärkster Mitbewerber Gerhard Wölfel (CSU). Im Gemeinderat finden sich fortan Gemeinderäte von 6 verschiedenen Listen wieder. Die CSU...

  • Eckental
  • 15.03.20
  • 8.497× gelesen
2 Bilder

Gut informiert: die Wahlergebnisse aus der Region
So wählt das wochenblatt-Land

Am heutigen Wahlsonntag werden die Amtsträger für die nächsten 6 Jahre in den Gemeinden und Kreisen von uns Bürgern gewählt. Das sonnige Wetter würde unter normalen Umständen auf eine hohe Wahlbeteiligung hindeuten, dem Spaziergang zum Wahllokal an diesem frühlingshaften Sonntag steht nichts im Wege.  Wie hoch wird die Wahlbeteiligung? Das derzeit alles bestimmende Thema rund um das Corona-Virus könnte aber auf die Wahlbeteiligung einen nicht kalkulierbaren Einfluss nehmen. So haben...

  • Eckental
  • 15.03.20
  • 1.770× gelesen
Der Chefsessel im Igensdorfer Rathaus muss neu besetzt werden.
5 Bilder

3 Fragen an die Kandidaten in Igensdorf
So antworten die Igensdorfer Kandidaten

In den Wochen bis zur Wahl wird das wochenblatt die Kandidaten vorstellen, die Landrat im Landkreis Erlangen-Höchstadt oder Forchheim oder Bürgermeister in Eckental, Heroldsberg, Kalchreuth oder Igensdorf werden wollen. Hier kommen die Bewerber für Igensdorf (Edmund Ulm, Barbara Poneleit, Uwe Zollikofer und Hartmut Kreisl) zu Wort. Drei Fragen an die Igensdorfer Kandidaten Die Fragen der Kandidaten im Markt Igensdorf lauten: Wie und von wem soll die Lindelberghalle, vorausgesetzt die...

  • Igensdorf
  • 04.03.20
  • 107× gelesen
Wer hält die Zügel im Heroldsberger Rathaus (rechts) zukünftig in der Hand?
5 Bilder

3 Fragen an die Kandidaten in der Vier-Schlösser-Gemeinde
So antworten die Heroldsberger Kandidaten

In den Wochen bis zur Wahl wird das wochenblatt die Kandidaten vorstellen, die Landrat im Landkreis Erlangen-Höchstadt oder Forchheim oder Bürgermeister in Eckental, Heroldsberg, Kalchreuth oder Igensdorf werden wollen. Hier kommen die Bewerber aus Heroldsberg (Jan König, Julian Wehfritz, Udo Stammberger und Hubert Selzle) zu Wort. Im Anschluss an das Kurzportrait geben die Bürgermeisterkandidaten und die -Kandidatin möglichst kurze, prägnante Antworten auf drei Fragen der Redaktion....

  • Heroldsberg
  • 04.03.20
  • 175× gelesen
Wer regiert das Kirschendorf für die nächsten 6 Jahre aus dem Bürgermeisteramt?
4 Bilder

3 Fragen an die Kandidaten im Kirschendorf
Die Antworten der Kalchreuther

In den Wochen bis zur Wahl wird das wochenblatt die Kandidaten vorstellen, die Landrat im Landkreis Erlangen-Höchstadt oder Forchheim oder Bürgermeister in Eckental, Heroldsberg, Kalchreuth oder Igensdorf werden wollen. Auch die Kandidaten auf den Chefsessel im Kalchreuther Rathaus haben wir befragt. Das sind unsere drei Fragen an die Kandidaten für Kalchreuth: Kalchreuth ist ein gefragter Standort für Wohnansiedlung. Wo ist Potenzial für Bevölkerungszuwachs und wo liegen dessen...

  • Kalchreuth
  • 26.02.20
  • 69× gelesen
Gleich fünf Bewerber um den Chefsessel im Eckentaler Rathaus treten zur Kommunalwahl an.
6 Bilder

3 Fragen an die Bürgermeister-Kandidaten für Eckental
Hier sind die Antworten

In den Wochen bis zur Wahl wird das wochenblatt die Kandidaten vorstellen, die Landrat im Landkreis Erlangen-Höchstadt oder Forchheim oder Bürgermeister in Eckental, Heroldsberg, Kalchreuth oder Igensdorf werden wollen. Auch die Kandidaten auf den Chefsessel im Eckentaler Rathaus haben wir befragt. Das sind unsere drei Fragen an die Kandidaten für Eckental: Eckental ist stetig gewachsen. Wie stark soll Eckental hinsichtlich Bevölkerungszahl und Bebauung im neuen Jahrzehnt...

  • Eckental
  • 26.02.20
  • 670× gelesen

Wahlvorschläge zur Kommunalwahl 2020
Wer wird Bürgermeister?

Bei den Gemeinde- und Landkreiswahlen in Bayern werden am Sonntag, den 15. März 2020, in den Gemeinden die Ersten Bürgermeister und die Gemeinderatsmitglieder, in den Landkreisen die Landräte und Kreisräte für sechs Jahre gewählt. Die Wahl der Bewerber erfolgt aufgrund von Wahlvorschlägen der politischen Parteien und Wählergruppen. Das wochenblatt informiert über die Wahlvorschläge, die bis zum regulären Fristende für die Einreichung am 23. Januar eingereicht wurden. Am Montag, 3. Februar,...

  • Eckental
  • 12.02.20
  • 124× gelesen
Geehrte und Ehrende (von rechts): Landrat Dr. Hermann Ulm, Matthias Spiel, Edmund Ulm, Wolfgang Rast, Oliver König, Johann Dax, Erwin Gebhard, Erich Friedrich, Lena Bachmeier, Karl-Heinz Fiebig, Lea Stockum, Alica Kurzer und Werner Hammerand.
5 Bilder

Neujahrsempfang des Marktes Igensdorf
Mehr Respekt, weniger Extremismus – Wünsche zum neuen Jahr

„In dem Wissen“, dass sich die Akteure im und ums Igensdorfer Rathaus respektvoll verhalten und zusammenhelfen werden, das Wohl der Marktgemeinde und ihrer Bevölkerung zu fördern, wünschte Wolfgang Rast bei seinem letzten Neujahrsempfang als Erster Bürgermeister des Marktes Igensdorf seinen Gästen Gesundheit, Glück und Erfolg. Bis er seinen Vortrag als Hauptredner des Abends unter Applaus beendete, hatte er einen weiten Bogen gespannt von Artikel 1 des Grundgesetzes über Auswüchse beim...

  • Igensdorf
  • 15.01.20
  • 97× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.