Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Bürgermeister Jan König bedankte sich bei der Feuerwehr heroldsberg für die Anschaffung des AED persönlich. (hinten v.l.: Steffi Stein, Jan König, Enrico Delfino; vorne v.l. Timo Bachhiesl, Manfred Richter)

Spende für die Bevölkerung
Neuer Defibrillator am Feuerwehrhaus Heroldsberg

In Heroldsberg gibt es nun einen weiteren öffentlich zugänglichen Defibrillator. Am Donnerstag wurde das Gerät von der Feuerwehr Heroldsberg in Anwesenheit von Bürgermeister Jan König vorgestellt. Er hängt am Feuerwehrhaus, frei zugänglich für alle Bürger. Mit einem Automatisierten Externen Defibrillator (AED) können auch medizinische Laien bei lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen (Kammerflimmern) schnelle und wichtige Hilfe leisten und den Herztod verhindern. "Es ist ein wichtiges...

  • Heroldsberg
  • 18.09.20
  • 254× gelesen
3 Bilder

Scheune wurde Raub der Flammen
Hoher Sachschaden in Neunkirchen

In der Nacht zum Dienstag, 15.9.2020, geriet die Halle eines Sägewerks in Vogelhof in Brand. Zwei Bewohner erlitten dabei leichte Verletzungen und die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 23.30 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle Bamberg-Forchheim die Mitteilung über den Brand in der Straße „Vogelhof” ein. Als die Beamten der Polizeiinspektion Forchheim am Brandort eintrafen, löschten die Kräfte der Feuerwehr bereits die Flammen. Die Halle war in der Nacht in...

  • 16.09.20
  • 66× gelesen
Ein Kabel geriet aufgrund der Hitze in Brand. Symbolfoto

Feuer in Neunkirchener Trafohäuschen
Stromausfall über Stunden

Zu einem Brand in einem Trafohäuschen am Mühlweg kam es am Dienstagnachmittag. Offensichtlich aufgrund von Hitzeentwicklung gerieten mehrere Kabel in Brand. Durch die alarmierte Feuerwehr wurde der Brand gelöscht und das Trafohäuschen anschließend gelüftet. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000,-- EUR geschätzt. Verletzt wurde niemand. Bedingt durch die nach dem Brand erforderlichen Reinigungs- und Reparaturarbeiten kam es zu einem teilweise mehrere Stunden anhaltenden Stromausfall in den...

  • 05.08.20
  • 34× gelesen
Zwei Herzen-Zwei Freunde, frei gemalt von der fünfjährigen Nour in der Kindermalgruppe 2017/2018 mit und für Annegret Schildknecht
6 Bilder

8. DIGITALE VORLESESTUNDE FÜR KIGA-KINDER / ERZIEHERINNEN / ERZIEHER, ALLE KINDER, ELTERN, GROSSELTERN, ALLE INTERESSIERTE U.A. JUNGGEBLIEBENE
Die mutige HASELMAUS, schnell wie die Feuerwehr, und der ängstliche RIESE – die Geschichte einer wunderbaren FREUNDSCHAFT

Liebe Kinder und Erzieherinnen/Erzieher im Kindergarten, alle Kinder, Eltern, Großeltern, vielseitig Interessierte und andere Junggebliebene, herzlich willkommen zu unserer 8. digitalen, dialogischen Vorlese- und Erzählstunde für ALLE. Leider kann ich immer noch nicht meine Vorlesekinder im evangelischen Kindergarten Eckenhaid persönlich treffen. Daher sind auch diesmal wieder andere liebe Menschen aus dem Umfeld der Kinder gefragt, ihnen meine Montagsgeschichte vorzulesen und die Bilder zu...

  • Eckental
  • 19.07.20
  • 186× gelesen
Ein Auto hat ein Feuerwehrauto beschädigt und ist dann einfach weitergefahren.

Fahrerflucht bei Herpersdorf
Feuerwehrauto beschädigt und geflüchtet

Auf der Verbindungsstraße zwischen Eckenhaid und Herpersdorf ereignete sich am Samstag, 11. Juli, gegen 6.40 Uhr, eine Verkehrsunfallflucht. Der Feuerwehrmann einer Eckentaler Wehr war mit einem Löschfahrzeug in Richtung Herpersdorf unterwegs, als ihm ein Kleintransporter entgegenkam und den Außenspiegel touchierte. Durch den einklappenden Spiegel wurde die Fahrerscheibe und das Glas des Spiegels zerstört, was einen Schaden von etwa 500 Euro verursachte. Der Unfallverursacher fuhr einfach...

  • Eckental
  • 13.07.20
  • 157× gelesen
Die drei neuen Kreisbrandmeister Christian Sailer, Wolfgang Heinig, Andreas Hofmann (v. li. n. re.)

Drei neue Kreisbrandmeister für den Landkreis Forchheim

Kreisbrandrat Oliver Flake bestellte Christian Sailer, Andreas Hofmann und Wolfgang Heinig zu neuen Kreisbrandmeistern im Landkreis Forchheim. Diese wurden von Landrat Dr. Hermann Ulm in ihrem Amt mit Wirkung zum 1. Juni 2020 bestätigt. Christian Sailer aus Kersbach wird als Kreisbrandmeister die Aufgabengebiete EDV, Öffentlichkeitsarbeit und Einsatzdokumentation übernehmen und somit die Nachfolge von Florian Burkhardt antreten. Andreas Hofmann fungiert als stellvertretender Kommandant in...

  • 17.06.20
  • 50× gelesen
4 Bilder

Einsatz für die FF Forth, FF Mausgesees-Ebach, FF Frohnhof
Brand in Mausgesees

+++ Alarm Feuerwehr Forth +++ Datum: 30.05.2020 Uhrzeit: 15:39 Uhr Stichwort: B1 Schlagwort: #B1011#im Freien#Rauchentwicklung Bemerkung: Brand größerer Komposthaufen Einsatzstelle: Mausgesees eingesetzte Fahrzeuge (Forth): LF 16/12 (80/40/1), MLF (80/47/1) eingesetzte Kräfte (Forth): 20 alarmierte Einheiten: FF Forth, FF Mausgesees-Ebach, FF Frohnhof Info: Die Feuerwehr Forth wurde heute zusammen mit der Feuerwehr Mausgesees-Ebach alarmiert. In Mausgesees brannte erneut ein...

  • Eckental
  • 31.05.20
  • 579× gelesen
Die Karte und die Fragebögen könnt Ihr auch auf DIN A4 zuhause ausdrucken
6 Bilder

Gemeinsam gegen Corona Langeweile
„Schnitzeljagd" für die ganze Familie - durch Forth von der Kinder- und Jugendfeuerwehr Forth

Start und Zielpunkt ist das Feuerwehrhaus in Forth. Runde ist ca. 5,5 Kilometer lang und kann völlig flexibel durchgeführt werden. Gedruckte Karten und Fragebögen hängen wir auch an die Nebeneingangstüre am Feuerwehrhaus aus. Die Lösungen bitte notieren und danach in den Briefkasten am Feuerwehrhaus Forth einwerfen. Wir verlosen unter allen Teilnehmern 10 x den Plüschdrachen Grisu. Teilnahme bis 14. Juni 2020 20:20 Uhr Los geht´s – Viel Spaß auf unserer kleinen Runde durch...

  • Eckental
  • 27.05.20
  • 696× gelesen
2 Bilder

Gasleitung bei Bauarbeiten in Forth beschädigt
Einsatz für die FF Forth, FF Eschenau

+++ Alarm Feuerwehr Forth +++ Datum: 25.05.2020 Uhrzeit: 15:34 Uhr Stichwort: ABC 3 Schlagwort: #A1311#Gefahrstoff#Gasaustritt brennbar Bemerkung: Gasaustritt Einsatzstelle: Forth / Gotzmannstraße eingesetzte Fahrzeuge (Forth): LF 16/12 (80/40/1), MLF (80/47/1) eingesetzte Kräfte (Forth): 19 alarmierte Einheiten: FF Forth, FF Eschenau, FF Heroldsberg (RW), Kreisbrandinspektion Info: Die Feuerwehr Forth wurde heute Nachmittag mit weiteren Einsatzkräften zu einem Gasaustritt in die...

  • Eckental
  • 25.05.20
  • 621× gelesen
4 Bilder

Verkehrsunfall mit PKW - ST2236
Feuerwehr Forth ++ Feuerwehr Mausgesees-Ebach

+++ Alarm Feuerwehr Forth +++ Datum: 20.05.2020 Uhrzeit: 10:00 Uhr Stichwort: THL 1 Schlagwort: #T2726#VU#mit PKW Bemerkung: Verkehrsunfall mit PKW Einsatzstelle: ST2236 Mausgesees -> Herpersdorf eingesetzte Fahrzeuge (Forth): LF 16/12 (80/40/1), MLF (80/47/1) eingesetzte Kräfte (Forth): 9 alarmierte Einheiten: FF Mausgesees-Ebach, FF Forth Info: Die Feuerwehren Mausgesees-Ebach und Forth wurden heute Vormittag zu einem Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Person bei Mausgesees auf...

  • Eckental
  • 20.05.20
  • 726× gelesen

FF Forth - sucht mit uns

+++SUCHT MIT UNS+++ Unser Jugend- und Kinderfeuerwehr Team hat sich inspirieren lassen und etwas Tolles für Groß und Klein vorbereitet! Diese 9 Steine sind in unserer Ortschaft Forth ab Montag (11.05.2020) versteckt! Wer einen dieser Steine entdeckt 🕵🏼‍♂️🕵🏼‍♀️, darf gerne ein Foto von diesem machen und unter unseren Beitrag (Facebook/Instagram) posten! 🤳 Danach darf der Stein wieder von euch versteckt werden, damit noch mehrere von euch die Chance haben, einen Stein zu finden! Wir...

  • Eckental
  • 10.05.20
  • 606× gelesen
Symbolbild

Nach Auffahrunfall brannte der Vectra
Eckentaler übersah haltenden PKW

Am Mittwoch (29.4.2020) gegen 16 Uhr kam es auf der Straße zwischen Simmelsdorfund Schnaittach zu einem Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger Schnaittacher wollte mit seinem Audi A4 nach rechts in die Frohnleitener Straße abbiegen und bremste hierzu ab. Ein hinter ihm fahrender 19-jähriger Eckentaler in einem Opel Vectra reagierte zu spät und fuhr auf den noch rollenden Audi auf. Bei dem Zusammenstoß wurde der Audifahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden durch den Anstoß beschädigt. Wenige...

  • 30.04.20
  • 99× gelesen
Die Waldbrandgefahr ist aktuell im Landkreis hoch. Damit es nicht zu Waldbränden kommt, finden vorbeugende Beobachtungsflüge statt.

Landkreis Erlangen-Höchstadt
Flüge untersuchen auf Waldbrandgefahr

Von Samstag, 25. April bis Montag, 27. April 2020 sind nachmittags über Waldgebieten in ganz Mittelfranken mehrere Flugzeuge zu sehen. Die ehrenamtlichen Flugbereitschaftspiloten der Luftrettungsstaffel Mittelfranken beobachten im Auftrag der Regierung von Mittelfranken die Waldbrandgefahr. Wegen fehlenden Regens und der zu erwartenden höheren Temperaturen ist diese auch im Landkreis Erlangen-Höchstadt hoch. Besonders gefährdet sind der Sebalder Reichswald sowie Wälder auf leichten sandigen...

  • Eckental
  • 24.04.20
  • 21× gelesen
Von der Gartenhütte blieb nicht viel übrig.

In Eckenhaid brannte eine Gartenhütte
Feuerwehreinsatz am Samstag

Im Eckentaler Ortsteil Eckenhaid brannte am Samstag Nachmittag kurz nach 15 Uhr eine Gartenhütte. Das Holzhäuschen befand sich auf einem Grundstück zwischen dem evangelischen Kindergarten und dem Dorfladen und wurde durch das Feuer komplett zerstört. Feuerwehrkräfte aus Eckenhaid und Eschenau waren im Einsatz, ebenso der Rettungsdienst sowie ein Feuerwehrarzt.

  • Eckental
  • 21.03.20
  • 1.048× gelesen
Ehrung für 50 Jahre Treue zur Feuerwehr: 1. Vorsitzender Thomas Mehler, 1. Kommandant Georg Merz (hinten), Robert Hempfling, Norbert Kmeth und 2. Bürgermeister Johann Engelhardt (v.l.).

JHV bei der Feuerwehr Pettensiedel
Verein und Wehr gut aufgestellt

Mit 88 Mitgliedern zeigte sich der Feuerwehrverein gut aufgestellt bei der Jahreshauptversammlung im Landgasthof Drei Linden in Etlaswind. Erster Vorsitzender Thomas Mehler und Erster Kommandant Georg Merz berichteten von der Arbeit der 34 aktiven Frauen und Männer, inklusive einem Neuzugang, mit einem Durchschnittsalter von 38 Jahren. Übungen und Abzeichen 15 Übungen mit guter Beteiligung waren zu verzeichnen, zudem eine Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehr Frohnhof und eine...

  • Igensdorf
  • 26.02.20
  • 43× gelesen
(v. l.): Baumgärtner Daniel, Simon Kohlmann, Stefan Prieß, Jürgen Röhrer, Michaela Regelein-Göring, Klaus Bezold, Peter Zeiß und 1. Vorstand Sebastian Förtsch beim Ehrungsabend der Feuerwehr Stöckach.

„Nur Zusammen – nie allein, das muss Kameradschaft sein!“
Ehrungen bei der Feuerwehr Stöckach

Für einen Jahresrückblick trafen sich die Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Stöckach, in dem gemeinsame Übungen, Lehrgänge und Feste Revue passierten. Die Vorstandschaft ehrte an diesen Abend zahlreiche Mitglieder für Vereinstreue: für 10 Jahre Daniel Baumgärtner, Jasmin Drewicke, und Simon Kohlmann; 20 Jahre Treue bewiesen Stefan Prieß und Michaela Regelein-Göring; fleißige 25 Jahre konnten Thomas Gebhardt und Jürgen Röhrer aufweisen. Und die Spitzenreiter des Abends mit 40 Jahren Zugehörigkeit...

  • Igensdorf
  • 16.02.20
  • 141× gelesen
Im Notfall gibt es nur eine Nummer, die man kennen muss: 112

Der 11. Februar ist Europäischer Tag des Notrufs 112
Die Nummer für alle (Not-)Fälle

Mit dem Aktionstag soll die lebensrettende Rufnummer in der Bevölkerung noch bekannter gemacht werden. Das Datum wurde bewusst gewählt: 11.2. lässt auf die Rufnummer 112 schließen. Unter dieser Nummer sind die jeweiligen Notfalldienste in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) aus allen Fest- und Mobilfunknetzen sowie von öffentlichen Telefonen bereits seit Dezember 2008 gebührenfrei erreichbar. 112 - kann auch Ihr Leben retten! Nachfolgend erhalten Sie weiterführende...

  • Eckental
  • 11.02.20
  • 20× gelesen

Feuerwehr Forth
Dienstversammlung der Aktiven

Am vergangenen Freitag fand die Dienstversammlung der Feuerwehr Forth statt. Kommandant Alexander Dorn blickte auf die Ereignisse des vergangenen Jahres zurück. Die Mannschaft wurde zu 57 Einsätzen alarmiert. Neben zahlreichen Übungen absolvierten die aktiven unterschiedliche Fort- und Weiterbildungen auf Landkreisebene sowie an den staatlichen Feuerwehrschulen um für die vielfältigen Aufgaben in der Feuerwehr gerüstet zu sein. Alexander Dorn konnte drei Kameraden gratulieren welche die...

  • Eckental
  • 10.02.20
  • 102× gelesen
Was passiert, wenn man brennendes Fett mit Wasser löscht, demonstrieren unsere Feuerwehren immer wieder publikumswirksam, wie hier beim Floriansfest der FFW Eschenau.

Feuerwehreinsatz in Heroldsberg nach Fettbrand in der Küche
Personen mit Leiter gerettet

Am Donnerstagabend (30.1.2020) gegen 20:10 Uhr ging bei der Leitstelle in Nürnberg ein Notruf wegen eines Wohnungsbrandes in Heroldsberg. Das Fett in einem Frittiertopf war in Brand geraten. Die Wohnungsinhaber wollten sich gerade Pommes Frites zubereiten. Als sich das Fett in Brand setzte, versuchte der 62-jährige Mann noch, das Feuer mittels eines Handtuches zu ersticken. Das Handtuch fing allerdings ebenfalls sofort Feuer, weshalb er es aus der Fenster im ersten Stock warf. Danach versuchte...

  • Heroldsberg
  • 31.01.20
  • 732× gelesen

Bei Probefahrt bei Igensdorf Feuer gefangen
Auto ausgebrannt

Während einer Probefahrt am Dienstagnachmittag (28.1.2020) stieg aus dem Motorraum eines  Skoda plötzlich Rauch auf. Auf einem Parkplatz zwischen Dachstadt und Igensdorf hielt der Fahrer das Auto an. Kurz darauf fing das Fahrzeug Feuer und brannte vollständig aus. Zum Glück gab es keine Verletzten. Die Feuerwehr Igensdorf löschte den Pkw. Der entstanden Schaden liegt bei etwa 1500 Euro.

  • 29.01.20
  • 40× gelesen

Kinderfeuerwehr Oberschöllenbach
Informationsveranstaltung

Die neugegründete Kinderfeuerwehr in Oberschöllenbach hat ihre erste Informationsveranstaltung für interessierte Kinder mit deren Eltern im gut besuchten Feuerwehrhaus abgehalten.  Dabei konnten sich die Betreuer vorstellen und bereits den Dienstplan für das laufende Jahr präsentieren. Unter www.ff-oberschoellenbach.de sind die Termine der Kinderfeuerwehr bereits veröffentlicht. Die Kindergruppe trifft sich in der Regel einmal im Monat am Samstag vormittag um 10 Uhr am Feuerwehrhaus.  Nachdem...

  • Eckental
  • 22.01.20
  • 40× gelesen
Das Auto wurde bei dem Unfall stark beschädigt.
3 Bilder

Zu viel Schwung im Kreisverkehr
Aus der Kurve getragen

In den frühen Morgenstunden fuhr ein Fahranfänger am Samstag (18.1.2020) mit seinem Auto von Forth in Richtung Eschenau. Dabei fuhr er mit wesentlich zu hoher Geschwindigkeit in den Kreisverkehr ein wodurch das Fahrzeug in die Luft geschleudert wurde. Auf der anderen Seite kam er erst auf der Böschung zum stehen. Das Auto war mit 4 Insassen besetzt, wobei die zwei junge Männer, die hinten saßen, leicht verletzt wurden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, die beiden...

  • Eckental
  • 20.01.20
  • 963× gelesen
Dieses Fahrzeug landete aufgrund spiegelglatter Fahrbahn zwischen Eschenau und Neunhof, etwa auf Höhe der Abzeigung nach Beerbach im Graben. Zum Glück wurde niemand ernsthaft verletzt.

Rettungskräfte waren stark gefordert zwischen Lauf und Eckental
Mehrere Glatteisunfälle zeitgleich

Gleich zwei Unfälle aufgrund von gefährlicher Straßenglätte bei Neunhof forderten die Rettungskräfte von Feuerwehr, Rotem Kreuz und Polizei. Am Neujahrstag kamen zwischen 15 Uhr und 15.45 Uhr zwei Fahrzeuge aufgrund von Glätte von der Fahrbahn zwischen Lauf und Neunhof ab und rutschten in den Straßengraben. Verletzt wurde bei beiden Unfällen niemand, die Schäden an den Fahrzeugen werden auf 3.000 EUR bzw. 2.000 EUR geschätzt.

  • 03.01.20
  • 1.366× gelesen
Symbolbild

In der eigenen Wohnung eingesperrt
Eckentaler rief um Hilfe

Am Samstagvormittag (14.12.2019) wurde in Eckental ein 56-jähriger Mann von seiner Mitbewohnerin im Wohnzimmer seiner Wohnung eingesperert. Er hatte eigentlich vor, einkaufen zu gehen und um ihn daran zu hindern wurde das Schloss der Wohnungstür im Mehrfamilienhaus verriegelt. Die Mitbewohnerin verließ schließlich das Haus und ließ den Mann hilflos zurück. Dieser hatte nicht einmal die Möglichkeit die Toilette aufzusuchen. Feuerwehr musste die Tür öffnen Da er auch kein Telefon zur...

  • Eckental
  • 16.12.19
  • 64× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.