Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

7 Bilder

Eckentaler Feuerwehren
Wechsel in der Atemschutzwerkstatt

Am Freitag, 15. Oktober 2021, ging die Ära „Anders“ nach 58 Jahren zu Ende. 1963 kamen mit dem damaligen Löschgruppenfahrzeug in der Gemeinde Eschenau die ersten Atemschutzgeräte zum Einsatz. Verantwortlich für den ordnungsgemäßen Betriebszustand war Siegfried Anders. 1972 im Zuge der Gebietsreform und der Gründung des Marktes Eckental vergrößerte sich dessen Aufgabengebiet und er wurde durch Bürgermeister Georg Hänfling zum Atemschutzleiter für die Gemeinden Eschenau, Eckenhaid und Forth,...

  • Eckental
  • 23.10.21
  • 56× gelesen
6 Bilder

Sturm im wochenblatt-Land
"Ignatz" fordert die Feuerwehren

Sturm "Ignatz" wütete am Donnerstag durchs wochenblatt-Land. Die Feuerwehr in Eschenau musste gleich zwei Mal ausrücken. Um kurz nach 11 wurde sie zunächst zu mehreren umgestürzten Bäumen auf die Verbindungsstraße Eschenau - Neunhof alarmiert. Bei der Kontrolle der gemeldeten Strecke konnten allerdings keine umgestürzten Bäume oder Verkehrshindernisse festgestellt werden, woraufhin der Einsatz abgebrochen wurde und die Fahrzeuge an ihren Standort zurück kehren konnten. Knapp zwei Stunden später...

  • Eckental
  • 22.10.21
  • 67× gelesen
3 Bilder

Feuerwehren trainieren für den Notfall
Alarmübung der Feuerwehren Forth und Frohnhof

Zu einer unangekündigten Alarmübung wurden die aktiven Mitglieder am Samstagnachmittag (16. Oktober) an die örtliche Grundschule alarmiert. Mit der Meldung “Brand Nebengebäude” löste die integrierte Leitstelle um 14:44 Uhr Alarm für die Feuerwehr Forth aus. Nach Ankunft der beiden Einsatzfahrzeuge wurde umgehend ein Löschangriff von zwei Seiten gestartet. Die Besatzung des MLF erstellte einen Löschangriff über die Gebäude Vorderseite. Der Löschangriff des LF 16 erfolgte über die Rückseite des...

  • Eckental
  • 17.10.21
  • 200× gelesen
5 Bilder

Feuerwehren starten wieder durch
Leistungsprüfung in Brand und Unterschöllenbach

Ausbildungen und Übungen gestalteten sich in der jüngsten Vergangenheit durchaus als schwierig und erforderten Fantasie sowie Kreativität, vor allem am heimischen Computer. In Echt war das schon wieder etwas ganz Anderes. Die Motivation bei den Prüfungsteilnehmern und den Führungskräften war hoch und es wurden fleißig Knoten und Stiche, Erste Hilfe-Elemente, Gerätekunde und Gefahrgutzeichen gepaukt. Die Gold-Rot-Anwärter befassten sich dazu noch mit Fragebögen zu Einsatzgrundsätzen, im...

  • Eckental
  • 15.10.21
  • 35× gelesen
18 Bilder

Großalarm am Dienstagabend
Herpersdorfer Hopfenhalle in Vollbrand

Kurz vor 20 Uhr wurden die Feuerwehren aus Eckental und Umgebung zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen nach Herpersdorf alarmiert. Eine Hopfentrocknungsanlage stehe in Vollbrand, hieß es bereits bei der Alarmmeldung. Die An-fahrenden Kräfte bestätigten den Feuerschein bereits vor Eintreffen. Sofort wurden Löschmaß-nahmen durch mehrere Strahlrohre von außen vorgenommen. Eine Drehleiter wurde in Stellung gebracht, um die Flammen durch den bereits offenen Dachstuhl bekämpfen zu...

  • Eckental
  • 12.10.21
  • 2.567× gelesen
4 Bilder

Feuerwehr Eschenau
Aus einem LF 16 wurde ein HLF 20

Seit August steht im Eschenauer Gerätehaus nach rund eineinhalb Jahren Produktionszeit ein wahres Schätzchen, viel zu schade, um Flecken, Kratzer oder gar Beulen zu bekommen. Doch bei allem Glanz – es ist nun Mal ein Arbeitsgerät und wurde zu Ausbildungszwecken und Übungen schon fleißig genutzt. Seit dem 2. Oktober ist das knapp eine halbe Million teure Fahrzeug in Dienst gestellt. Zur Ausstattung für den technischen Hilfeleistungseinsatz, beispielsweise bei einem Verkehrsunfall, gehören unter...

  • Eckental
  • 11.10.21
  • 130× gelesen
In drei Metern Tiefe war der Mann bei Tiefbauarbeiten verschüttet worden.
6 Bilder

Einsatz in Heroldsberg
Mann in Baugrube verschüttet

Donnerstagabend (30. September) wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Tiefbauunfall in ein Privatgrundstück gerufen. Person in Baugrube bis zur Hüfte verschüttet, lautete die Alarmmeldung für die Feuerwehren. Dort wurde ein Mann bei Erdarbeiten in ca. drei Metern Tiefe durch einrutschende Erdmassen bis unter die Hüfte verschüttet. Die Schwierigkeit für die Feuerwehr lag darin, an die Person heranzukommen, ohne weiteres Abrutschen des Erdreichs hervorzurufen. Zuerst versuchte die Feuerwehr...

  • Heroldsberg
  • 01.10.21
  • 589× gelesen
Brauchen wir noch Warnsirenen wie hier in Pettensiedel auf dem Feuerwehrhaus? Zum Einsatz werden die Feuerwehrleute auch „still” per SMS oder App alarmiert.
4 Bilder

Sirenen-System
Warnmittel mit Weckeffekt

Nachdem das Tief „Bernd” vor allem in Pheinland-Pfalz und NRW mit schweren Sturzfluten mehr als 180 Todesopfer forderte und unzählige wirtschaftliche Existenzen vernichtete. Anschließend wurde schnell der Vorwurf laut, die Bevölkerung sei nicht rechtzeitig und ausreichend vor der nahenden Naturkatastrophe gewarnt worden.Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe stellte klar, dass die Warnung vor Unwettern vor Ort Sache der Bundesländer und der Katastrophenschutzbehörden auf...

  • Eckental
  • 15.09.21
  • 26× gelesen
5 Bilder

Feuerwehren Heroldsberg und Forth
5 neue Atemschutzgeräteträger: Lehrgang erfolgreich abgeschlossen

Drei Teilnehmer der Feuerwehr Heroldsberg und zwei Teilnehmer der Feuerwehr Forth haben den Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger mit Erfolg abgeschlossen. An drei Wochenenden, im Zeitraum vom 21. August bis 5. September fand im Gerätehaus der Feuerwehr Heroldsberg ein Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger statt. Den Teilnehmern wurde theoretisches Wissen über die Funktion der Atmung sowie das wirken von Atemgiften vermittelt. In den praktischen Ausbildungsinhalten wurde großes Augenmerk auf das...

  • Eckental
  • 07.09.21
  • 48× gelesen

TÜREN AUF MIT DER MAUS - Aktion der Kinder- und Jugendfeuerwehr Forth - JETZT Anmelden und Startzeit sichern!

Wir sind dabei! Türen auf mit der Maus – am 3.Oktober 2021 Am Sonntag den 03. Oktober 2021 öffnen wir für Euch unser Feuerwehrgerätehaus und die Feuerwehrautos. Aufgrund der aktuellen Corona Situation, ist eine Anmeldung vorab unabdingbar. Desweitern ist eine Startzeitvorgabe unerlässlich. Bitte meldet euch per E-Mail mit einer möglichen Startzeit an. Wir senden euch eine Bestätigung mit der vereinbarten/möglichen Startzeit Teilnahme ab ca. 6 Jahren Je Startzeit 4 Kinder aus max. 2 Haushalten...

  • Eckental
  • 26.08.21
  • 72× gelesen
Kreisbrandinspektor Markus Wolf, Landrat Hermann Ulm von rechts), Igensdorfs Bürgermeister Edmund Ulm und Kreisbrandmeister Thomas Windisch (von links) mit den geehrten aktiven Feuerwehrleuten.

Ehrung für Feuerwehrleute
Dank für Dienst im Markt Igensdorf

Was Feuerwehren leisten und welchen Gefahren sie sich freiwillig und ohne Bezahlung aussetzen, konnte man in der Berichterstattung über die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sehen. Glücklicherweise wurden die meisten Feuerwehrmänner und -frauen in unserer Region noch nicht vor solch extreme Herausforderungen gestellt. Doch jeder der aktuell für langjährigen aktiven Dienst zu ehrenden Feuerwehrmänner hätte denselben Einsatz gezeigt – so Igensdorfs Bürgermeister Edmund...

  • Igensdorf
  • 23.08.21
  • 23× gelesen

JHV Freiwillige Feuerwehr Herpersdorf 1896 e.V.
Mitgliederversammlung am 03.07.2021 wird abermals verschoben!

+++WICHTIGER HINWEIS zur JHV 2021 mit Neuwahlen der Vorstandschaft+++ Liebe Mitglieder:innen, Die für den 03.07.21 neu angesetzte JHV wird abermals kurzfristig verschoben! Aufgrund der derzeit geltenden Infektionsschutzbestimmungen ist eine Mitgliederversammlung in dieser Größenordnung im Feuerwehrhaus nicht möglich. Die Vorstandschaft bemüht sich aktuell um eine geeignete, ortsnahe Lokalität, in der die geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen des Infektionsschutzgesetzes eingehalten werden...

  • Eckental
  • 01.07.21
  • 23× gelesen
In Heroldsberg wurde die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand gerufen.

Feuerwehr Heroldsberg
Akku explodiert - Zimmerbrand in Heroldsberg

Donnerstagbend wurde die Feuerwehr Heroldsberg wegen eines Zimmerbrands alamiert. Eine Erkundung vor Ort ergab, dass sich während des Ladevorganges ein Akku von Mehreren in einem Ladegerät überhitzte und explodierte. Die durch den ausgelösten Rauchmelder gewarnten Bewohner verbrachten geistesgegenwärtig die Akkus in einen mit Wasser gefüllten Eimer und verließen das verrauchte Gebäude. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gesichert und der ins Dachgeschoss gezogene Rauch mit dem...

  • Heroldsberg
  • 28.06.21
  • 129× gelesen
Hagelkörner lagen bis zu 30 cm hoch.
7 Bilder

Schwere Unwetterschäden
Hagelsturm streift das wochenblatt-Land

Am Dienstagabend gegen dreiviertel acht wurde in Pommer (Markt Igensdorf) der Alarm ausgelöst: Ein Hagelsturm, der sich vorher weithin sichtbar mit dunklen Wolken angekündigt hatte, zog über den Hetzleser Berg – mit 20 Litern Starkregen in 20 Minuten und 2 cm großen Hagelkörnern. Bei Pommer wurden Bäume entwurzelt und blockierten Straßen, in Effeltrich wurden Gärtnereien verwüstet. Bis hinauf in die Fränkische Schweiz verzeichnen Landwirte teilweise schwere Schäden auf Feldern und in...

  • Igensdorf
  • 23.06.21
  • 207× gelesen

Feuerwehr Brand im Einsatz
Ölspur am Kreisverkehr

Am frühen Dienstagnachmittag, 22. Juni, wurde die Feuerwehr Brand wegen einer Ölspur am Kreisverkehr in der Orchideenstraße alarmiert. Das Öl wurde mit Bindemittel aufgenommen und die Straße von den Einsatzkräften der Wehr gereinigt.

  • Eckental
  • 22.06.21
  • 263× gelesen
Bei Bauarbeiten (am linken Bildrand) wurde eine Gasleitung beschädigt.

Hauptstraße war komplett gesperrt
Gasleitung in Forth beschädigt

Bei Bauarbeiten wurde am Dienstagvormittag eine Gas-Anschlussleitung beschädigt. Das Erdgas strömte aus. Verantwortliche alarmierten die Feuerwehr. In der Forther Hauptstraße wurde eine Versorgungsleitung mit einem Durchmesser von gut 30mm bei Bauarbeiten am Bürgersteig so stark beschädigt, dass es zur Freisetzung des Gases kam. Kurz nach 10 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Nürnberg die Feuerwehren Forth, Eschenau und Heroldsberg, sowie Fach-Kreisbrandmeister und Fachberater von THW...

  • Eckental
  • 22.06.21
  • 1.366× gelesen
5 Bilder

Großeinsatz in Heroldsberg
Gastank bei Bauarbeiten beschädigt

Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zusammen mit einem größeren Aufgebot an Einsatzkräften nach Heroldsberg in den Demmerweg gerufen. Auf einer Baustelle wurde durch Baggerarbeiten ein unterirdischer Gastank beschädigt, worauf Gas austrat und die Bauarbeiter den Notruf absetzten. Bei Ankunft der ersten Einheiten war kein Gasaustritt mehr festestellbar. An der Einsatzstelle wurde der Brandschutz sichergestellt und die Umgebung meßtechnisch überwacht. Letztlich konnte die durch ein...

  • Eckental
  • 15.06.21
  • 371× gelesen
3 Bilder

Feuerwehr Heroldsberg
Unwetter über Heroldsberg: Mehrere Einsätze für die Feuerwehr

Dienstagnachmittag (8. Juni) ging über Heroldsberg für einige Zeit ein ergiebiger Regenguss nieder. So mussten in Heroldsberg meherere Einsatzstellen abgearbeitet werden. Es wurden an verschiedenen Stellen Sandsäcke benötigt, sowie musste Wasser abgepumpt werden. Im Sportplatzweg trat in eine Wohnung Wasser ein. In der Schützenstraße trat über einen Lichtschacht in den Heizöltankraum Regenwasser ein. Dieses wurde mittels Tauchpumpe und Wassersauger wieder entfernt. Auch die...

  • Heroldsberg
  • 10.06.21
  • 240× gelesen
Das Feuerwehrgerätehaus wurde vor 30 Jahren mit viel Eigenleistung der Mitglieder gebaut.
5 Bilder

Feuerwehr Mausgesees-Ebach
Die Freiwillige Feuerwehr kann auf 125 Jahre ihres Bestehens zurückblicken

Eigentlich wollte die Feuerwehr Mausgesees-Ebach vom 14. bis 16. Mai ihr 125-jähriges Jubiläum gebührend feiern. Doch die Corona- Pandemie macht der Wehr einen Strich durch die Rechnung, so dass das Feuerwehrjubiläum abgesagt werden musste. Auch der Festkommers mit Ehrungen, mit dem ursprünglich die Feierlichkeiten eröffnet werden sollten, kann nicht stattfinden. Aus Anlass dieses besonderen Geburtstags hier ein kurzer Blick in die lange Historie der Wehr der beiden kleinen Eckentaler...

  • Eckental
  • 11.05.21
  • 125× gelesen
Drei Autos kollidierten auf der B2 bei Großgeschaidt.
6 Bilder

Feuerwehren im Einsatz
Unfall auf der B2 mit drei Fahrzeugen

Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Verkehrsunfall auf die B2 gerufen. Kurz vor der Kreuzung Groß- und Kleingeschaidt kam es in Fahrtrichtung Eckental zur Kollision mit drei Fahrzeugen. Ein 37-jähriger Heroldsberger fuhr mit seinem Pkw auf der B2 in Richtung Eckental und musste bei der Ampel bei Rotlicht anhalten. Vor ihm befanden sich mehrere Pkw. Als der 37-jährige wieder bei Grünlicht anfuhr, bemerkte er zu spät, dass die vor ihm fahrenden Pkw nochmals abbremsten. Er...

  • Heroldsberg
  • 11.05.21
  • 1.432× gelesen
Das Stromkabel hing herunter und sprühte Funken.

Feuerwehr Heroldsberg
Baum beschädigt Stromleitung

Vergangenen Mittwoch am späten Nachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg durch aufmerksame Nachbarn in die Röthenbacher Straße gerufen. Von dort konnte man eine herunterhängende Stromleitung sehen, die Funken sprühte. Eine Erkundung ergab eine durch einen Baum beschädigte Freileitung in einem Grundstück Am Wasserturm. Der Bereich wurde gesichert und der Stromversorger nachalarmiert. Nach dessen Eintreffen wurde die Leitung stromlos geschalten, was dazu führte, dass mehrere Anwesen in diesem...

  • Heroldsberg
  • 10.05.21
  • 41× gelesen
6 Bilder

Feuerwehr Heroldsberg gefordert
Lkw und Auto kollidieren auf der A3

Mittwochfrüh wurden die Feuerwehr Heroldsberg und die Berufsfeuerwehr Nürnberg auf die Autobahn zu einem Verkehrsunfall gerufen. Kurz vor der AS Erlangen Tennelohe kam es zwischen einem PKW und einem LKW zum Zusammenstoß wobei im weiteren Verlauf noch ein weiteres Auto beteiligt war. Die Einsatzstelle war beim Eintreffen der Feuerwehren und des Rettungsdienstes bereits durch die Autobahnmeisterei abgesichert und die Verletzten durch die Mitarbeiter erstversorgt. Für die Einsatzdauer wurde die...

  • Heroldsberg
  • 29.04.21
  • 106× gelesen
7 Bilder

Unfall auf der A3
Alarmierung für die Feuerwehren aus Heroldsberg und Eschenau

Am späten Mittwochnachmittag, 21. April, wurden die Feuerwehren aus Heroldsberg und Nürnberg zusammen mit der bei der Feuerwehr Eschenau stationierte Führungsunterstützungsgruppe zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn gerufen. Auf Höhe Erlangen Tennenlohe fuhr ein PKW auf einen LKW auf. Der PKW blieb unter dem Sattelauflieger stecken. Der PKW-Fahrer war bereits aus seinem Fahrzeug ausgestiegen. Entgegen der Alarmmeldung war niemand eingeklemmt, weshalb die Einsatzfahrt der Feuerwehr Eschenau...

  • Heroldsberg
  • 26.04.21
  • 97× gelesen
Die Feuerwehr wurde zu einem Brand am Friedhof gerufen.

Feuerwehr Eschenau
Müllcontainer am Friedhof brannte

Die Feuerwehr Eschenau wurde am Montag, 19. April, zu einem brennenden Müllcontainer am Friedhof in Eschenau alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass der Müll im Müllschacht für Restmüll am Friedhof brannte. Durch die Feuerwehr Eschenau wurde dieser durch einen Trupp unter Atemschutz mit dem Schnellangriffschlauch aus dem Tanklöschfahrzeug abgelöscht. Nach kurzer Zeit konnten die Einheiten die Einsatzstelle wieder verlassen und die Einsatzbereitschaft am Gerätehaus wieder herstellen.

  • Eckental
  • 26.04.21
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.