Prüfung

Beiträge zum Thema Prüfung

Budo Club Eckental
Dezember-Kyu-Prüfung

Vor zwei Jahren – im Dezember 2019 – hieß es bei der Gürtel-Prüfung noch „volles Haus in der neuen Trainingsstätte in Eschenau“. Nun aber waren außer Prüfer, Übungsleiter und den Prüflingen niemand weiter in der Halle. Corona hat uns fest im Griff, die Regeln waren klar. Diese letzte Gürtelprüfung der Judo-Abteilung des Budo Club Eckental fand am vergangenen Donnerstag unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Dennoch ließen sich die sieben Prüflinge nicht aus dem Konzept bringen und zeigten...

  • Eckental
  • 05.12.21
  • 74× gelesen
6 Bilder

Erfolgreiche Prüfung in Brand
Abschluss der Modularen Truppausbildung

Am Samstag, 30. Oktober, stellten sich in Brand 18 Aktive der Prüfung zum Abschluss der Modularen Truppausbildung. Das Schiedsrichtergremium bestand aus den Kreisbrandinspektoren Stefan Brunner und Manfred Schattan sowie dem Kreisbrandmeister Sven Menger. Zum Einstieg mussten bei der theoretischen Prüfung 15 Fragen im Multiple-Choice-Verfahren gelöst werden. Danach wurden die Feuerwehren jeweils in Zweierteams (Trupp) geprüft. Dabei galt es, die Einsatzstelle abzusichern, die Wasserversorgung...

  • Eckental
  • 30.10.21
  • 124× gelesen

Budo Club Eckental
Erste Kyu-Prüfung nach der Öffnung!

Lang haben wir warten müssen, ehe wieder eine ordentliche Kyu-Prüfung der Judo-Abteilung stattfinden konnte. Nach Monaten des Lockdowns und geschlossener Hallen konnten die Judoka erst nach Pfingsten wieder wie gewohnt auf der Matte trainieren. Aber die Zeit wurde genutzt – und das erfolgreich! Fünf Judoka hatten sich durch Trainingsfleiß und Ausdauer auf diesen Tag vorbereitet. Dem Prüfer Jens Geider wurden alle Haltegriffe und Würfe sauber und ordentlich gezeigt. Die unabdingbare Fallschule...

  • Eckental
  • 01.08.21
  • 38× gelesen
Nach der Ausgabe der Aufgaben wurden die Trennwände der Dreifachturnhalle abgesenkt.
34 Bilder

Abiturprüfungen am Gymnasium Eckental
Pünktlich ab ins Abi

Drei Wochen später als ursprünglich geplant, dann aber pünktlich um acht Uhr am Mittwochmorgen, begannen mit dem Fach Deutsch die Abiturprüfungen am Gymnasium Eckental. Um den Hygienevorschriften zur Corona-Eindämmung gerecht zu werden, hatten von den Hausmeistern über Sekretariat, Kollegium und Schulleitung bis zu den Prüflingen alle Vorarbeit geleistet und viele Vorgaben einzuhalten. Zwar fanden die Prüfungen auch schon in den Vorjahren in der Sporthalle statt. Diesmal mussten aber die Wege...

  • Eckental
  • 20.05.20
  • 729× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.