Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

JHV Freiwillige Feuerwehr Herpersdorf 1896 e.V.
Mitgliederversammlung am 03.07.2021 wird abermals verschoben!

+++WICHTIGER HINWEIS zur JHV 2021 mit Neuwahlen der Vorstandschaft+++ Liebe Mitglieder:innen, Die für den 03.07.21 neu angesetzte JHV wird abermals kurzfristig verschoben! Aufgrund der derzeit geltenden Infektionsschutzbestimmungen ist eine Mitgliederversammlung in dieser Größenordnung im Feuerwehrhaus nicht möglich. Die Vorstandschaft bemüht sich aktuell um eine geeignete, ortsnahe Lokalität, in der die geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen des Infektionsschutzgesetzes eingehalten werden...

  • Eckental
  • 01.07.21
  • 21× gelesen

Feuerwehr Brand im Einsatz
Ölspur am Kreisverkehr

Am frühen Dienstagnachmittag, 22. Juni, wurde die Feuerwehr Brand wegen einer Ölspur am Kreisverkehr in der Orchideenstraße alarmiert. Das Öl wurde mit Bindemittel aufgenommen und die Straße von den Einsatzkräften der Wehr gereinigt.

  • Eckental
  • 22.06.21
  • 258× gelesen
Bei Bauarbeiten (am linken Bildrand) wurde eine Gasleitung beschädigt.

Hauptstraße war komplett gesperrt
Gasleitung in Forth beschädigt

Bei Bauarbeiten wurde am Dienstagvormittag eine Gas-Anschlussleitung beschädigt. Das Erdgas strömte aus. Verantwortliche alarmierten die Feuerwehr. In der Forther Hauptstraße wurde eine Versorgungsleitung mit einem Durchmesser von gut 30mm bei Bauarbeiten am Bürgersteig so stark beschädigt, dass es zur Freisetzung des Gases kam. Kurz nach 10 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Nürnberg die Feuerwehren Forth, Eschenau und Heroldsberg, sowie Fach-Kreisbrandmeister und Fachberater von THW...

  • Eckental
  • 22.06.21
  • 1.362× gelesen
5 Bilder

Großeinsatz in Heroldsberg
Gastank bei Bauarbeiten beschädigt

Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zusammen mit einem größeren Aufgebot an Einsatzkräften nach Heroldsberg in den Demmerweg gerufen. Auf einer Baustelle wurde durch Baggerarbeiten ein unterirdischer Gastank beschädigt, worauf Gas austrat und die Bauarbeiter den Notruf absetzten. Bei Ankunft der ersten Einheiten war kein Gasaustritt mehr festestellbar. An der Einsatzstelle wurde der Brandschutz sichergestellt und die Umgebung meßtechnisch überwacht. Letztlich konnte die durch ein...

  • Eckental
  • 15.06.21
  • 363× gelesen
Das Feuerwehrgerätehaus wurde vor 30 Jahren mit viel Eigenleistung der Mitglieder gebaut.
5 Bilder

Feuerwehr Mausgesees-Ebach
Die Freiwillige Feuerwehr kann auf 125 Jahre ihres Bestehens zurückblicken

Eigentlich wollte die Feuerwehr Mausgesees-Ebach vom 14. bis 16. Mai ihr 125-jähriges Jubiläum gebührend feiern. Doch die Corona- Pandemie macht der Wehr einen Strich durch die Rechnung, so dass das Feuerwehrjubiläum abgesagt werden musste. Auch der Festkommers mit Ehrungen, mit dem ursprünglich die Feierlichkeiten eröffnet werden sollten, kann nicht stattfinden. Aus Anlass dieses besonderen Geburtstags hier ein kurzer Blick in die lange Historie der Wehr der beiden kleinen Eckentaler...

  • Eckental
  • 11.05.21
  • 107× gelesen
Drei Autos kollidierten auf der B2 bei Großgeschaidt.
6 Bilder

Feuerwehren im Einsatz
Unfall auf der B2 mit drei Fahrzeugen

Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zu einem Verkehrsunfall auf die B2 gerufen. Kurz vor der Kreuzung Groß- und Kleingeschaidt kam es in Fahrtrichtung Eckental zur Kollision mit drei Fahrzeugen. Ein 37-jähriger Heroldsberger fuhr mit seinem Pkw auf der B2 in Richtung Eckental und musste bei der Ampel bei Rotlicht anhalten. Vor ihm befanden sich mehrere Pkw. Als der 37-jährige wieder bei Grünlicht anfuhr, bemerkte er zu spät, dass die vor ihm fahrenden Pkw nochmals abbremsten. Er...

  • Heroldsberg
  • 11.05.21
  • 1.417× gelesen
Die Feuerwehr wurde zu einem Brand am Friedhof gerufen.

Feuerwehr Eschenau
Müllcontainer am Friedhof brannte

Die Feuerwehr Eschenau wurde am Montag, 19. April, zu einem brennenden Müllcontainer am Friedhof in Eschenau alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass der Müll im Müllschacht für Restmüll am Friedhof brannte. Durch die Feuerwehr Eschenau wurde dieser durch einen Trupp unter Atemschutz mit dem Schnellangriffschlauch aus dem Tanklöschfahrzeug abgelöscht. Nach kurzer Zeit konnten die Einheiten die Einsatzstelle wieder verlassen und die Einsatzbereitschaft am Gerätehaus wieder herstellen.

  • Eckental
  • 26.04.21
  • 54× gelesen

Feuerwehr Forth
Neuwahl des stellvertretenden Kommandanten

Am Donnerstag, den 22. April lud die Gemeinde Eckental alle Wahlberechtigten aktiven Mitglieder der Feuerwehr Forth zur Wahl des stellvertretenden Kommandanten ins Sportheim des ASV Forth ein. Gemäß den Vorgaben des bayerischen Feuerwehrgesetzes muss die Wahl alle 6 Jahre erfolgen. Der bisherige Amtsinhaber Manuel Heckel stellte sich nach 3 Amtsperioden nicht weiter als 2. Kommandant zur Verfügung. Während seiner 18 jährigen Zeit an der Spitze der Feuerwehr leitete Manuel unzählige Einsätze,...

  • Eckental
  • 25.04.21
  • 73× gelesen

Keller unter Wasser
Einsatz der Feuerwehr Forth

Die Feuerwehr Forth wurde am frühen Samstag Abend (06.03.2021) zu einem größeren Wasserschaden alarmiert. Der Keller eines Wohnhauses stand bis zur obersten Treppenstufe voll mit Wasser. Durch die Feuerwehr wurden 2 Pumpen sowie ein Wassersauger eingesetzt. Der Einsatz war nach den Reinigungs- und Aufräumarbeiten gegen 20:45 Uhr beendet.

  • Eckental
  • 07.03.21
  • 129× gelesen
In Eschenau kam es am Montag aufgrund eines Feuerwehreinsatzes zu Verkehrsbehinderungen.

Keller unter Wasser
Verkehrsbehinderungen am Montag in Eschenau

Die Feuerwehr Eschenau wurde zu einem unter Wasser stehenden Keller alarmiert. In dem Keller stand das Wasser ca. 30 cm hoch. Mittels zweier Tauchpumpen und einem Wassersauger wurde der Keller durch die FF Eschenau wieder trocken gelegt. Während der Einsatzmaßnahmen wurde der Verkehr wechselseitig an der Einsatzstelle vorbei geleitet. Quelle: Feuerwehr Eschenau

  • Eckental
  • 04.03.21
  • 383× gelesen
Symbolbild

Können Funkmelder Sirenen ersetzen?
Eckental investiert in Funk-Alarmierung der Feuerwehren

Die etwa 320 aktiven Brand- und Katastrophenschützer der freiwilligen Feuerwehren in Eckental werden bereits schrittweise mit digitalen Funkmeldeempfängern ausgerüstet. 2022 sollen 300 Geräte zur Verfügung stehen, 2023 noch weitere, so dass letztlich 350 Geräte für insgesamt 190.600 Euro angeschafft werden. Die Entscheidung des Hauptund Finanzausschusses wirft allerdings die Frage auf, ob und wie in das bestehende Netz von 15 Alarmsirenen investiert werden soll, die unterhalten und...

  • Eckental
  • 02.03.21
  • 6× gelesen
Das Auto überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen.
3 Bilder

Verkehrsunfallflucht
Auto überschlug sich bei Neunhof

Am Samstag, den 23. Januar, gegen 10.50 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Fahrzeugführer aus dem Landkreis Nürnberger-Land mit seinem Pkw Ford die Staatsstraße 2240 vom Ortsteil Neunhof kommend in Richtung Lauf a. d. Pegnitz. Hierbei kam ihm auf der Gegenfahrbahn ein weißer Lkw entgegen. Bedingt dadurch, dass der Lkw-Fahrer auf seinem Fahrstreifen zu weit links fuhr, wich der 35-Jährige mit seinem Ford rechtsseitig zum Fahrbahnrand aus. Beim Ausweichen geriet der Pkw-Fahrer ins Bankett, schleuderte...

  • Eckental
  • 25.01.21
  • 884× gelesen
Das Auto war abseits der Straße unterwegs.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz in Heroldsberg
Auto drohte in Wassergraben zu rutschen

Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr Heroldsberg zur Ortsverbindungsstraße Heroldsberg-Günthersbühl gerufen. Dort drohte ein Kleinbus in einen Wassergraben zu rutschen. Mit einem Mehrzweckzug wurde das Fahrzeug gesichert und zurück auf den Weg gezogen. Da der Weg zur Einsatzstelle, die ca. 400 Meter abseits der Straße lag, sehr eisig und glatt war wurden vorher alle benötigten Materialen aus dem Rüstwagen in den Versorgungs-LKW umgeladen. Nach gut eineinhalb Stunden war das Fahrzeug wieder...

  • Eckental
  • 18.01.21
  • 85× gelesen
Emma und Konrad beobachten den Feuerwehreinsatz gespannt.

Leserbrief
Kinder bedanken sich bei Feuerwehr

Als wir heute aus dem Kindergarten kamen erwartete uns direkt vor der Tür ein großer Feuerwehreinsatz. Ein LKW ist kurz vor der Kreuzung zur B2 in Forth stehengeblieben und musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr regelte den Verkehr und wir schauten begeistert zu! Unser Dank geht an alle ehrenamtlichen Helfer von der Feuerwehr! Es ist gut zu wissen, dass es euch gibt und ihr jederzeit Einsatzbereit seid! Wir sehen uns in ein paar Jahren in der Jugendfeuerwehr! Wir wünschen Euch eine schöne...

  • Eckental
  • 09.12.20
  • 136× gelesen
3 Bilder

Feuerwehreinsatzes in Forth
Pannen-LKW im Kreuzungsbereich stecken geblieben

Zu ihrem zweiten Einsatz am heutigen Donnerstag (3. Dezember), wurde die Feuerwehr Forth um 15.06 Uhr alarmiert. Ein Sattelzug hatte im Kreuzungsbereich von-Scheffel-Straße / Forther Hauptstraße (B2) eine Panne und konnte nicht mehr bewegt werden. Die Feuerwehr sicherte in Absprache mit der Polizei Uttenreuth den Pannen LKW ab und leitete den Verkehr einspurig vorbei. Im weiteren Verlauf wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Im Bereich der Forther Hauptstraße kam es währenddessen zu...

  • Eckental
  • 03.12.20
  • 419× gelesen
Franz Fink ist seit 80 Jahren Mitglied in der Feuerwehr. Hierfür wurde er nun geehrt.

Freiwillige Feuerwehr Eschenau
Ehrungen für langjähre Mitgliedschaft – Franz Fink seit 80 Jahren Hornist

Der Feuerwehr Eschenau ist es immer ein Anliegen Mitglieder zu ehren, die besonders lange die Treue halten. Dies geschieht normalerweise bei der Jahreshauptversammlung, die aber wegen Corona heuer nicht stattfinden kann. Nun haben Kommandant und Vorstand, unter Berücksichtigung der AHA-Regeln, die Jubilare mit besonders langer Mitgliedschaft besucht. Zu 60 Jahren Mitgliedschaft durften wir Werner Barth und Helmut Liebel gratulieren. Ein ganz besonderes Ereignis war die Ehrung von Franz Fink für...

  • Eckental
  • 23.11.20
  • 69× gelesen
4 Bilder

Unfall im Berufsverkehr
Fahrbahn war kurzzeitig komplett gesperrt

Die Feuerwehr Eschenau wurde zu einem Verkehrsunfall auf die B2 zwischen Eschenau und Großgeschaidt alarmiert. Dort kam es zum Zusammenstoß zwischen drei Fahrzeugen. Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle war der Rettungsdienst bereits vor Ort und versorgte die verletzten Beteiligten. Durch die Feuerwehr Eschenau wurde die Verkehrsabsicherung erstellt, der Brandschutz sichergestellt sowie die Batterien der verunfallten Fahrzeuge abgeklemmt und die Fahrbahn gereinigt. Für die Zeit...

  • Eckental
  • 19.11.20
  • 975× gelesen
In Eschenau sind am Dienstag auf einer Kreuzung zwei Autos kollidiert.

Unfall in Eschenau
Zwei Autos kollidieren auf Eschenauer Kreuzung

Am Dienstag, 17. November, wurde die Feuerwehr Eschenau zu einem Verkehrsunfall alarmiert. In unmittelbarer Nähe vom Feuerwehrhaus kam es zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Durch die Feuerwehr Eschenau wurden die Unfallbeteiligten Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut, eine Verkehrsabsicherung erstellt, der Brandschutz sichergestellt, die Batterien der Unfallfahrzeuge abgeklemmt, ausgelaufene Betriebsstoffe abgebunden und die Fahrbahn von Trümmern gereinigt. Nachdem...

  • Eckental
  • 19.11.20
  • 1.155× gelesen

Verkehrsunfall
PKW überschlug sich

In einer Kurve der Staatsstraße 2740 verlor am Nachmittag des 6. Novembers ein PKW-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich. Die beiden Insassen konnten sich selbstständig befreien und wurden von den Einsatzkräften der Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungswagens erstversorgt. Die Kräfte der alarmierten Feuerwehr Brand sicherten die Einsatzstelle zunächst ab, stellten den Brandschutz sicher und begannen mit dem Abbinden der auslaufenden Betriebsstoffe des Autowracks....

  • Eckental
  • 07.11.20
  • 772× gelesen
5 Bilder

Ausdauer, Kraft und Koordination
Fit für den Einsatz

Die körperliche Fitness gehört neben der Ausbildung zu den wichtigsten Tugenden eines Feuerwehrlers. Am Samstag, 24. Oktober, stellten dies neun Feuerwehrmänner aus den Feuerwehren Brand, Eschenau, Heroldsberg und Germersberg unter Einhaltung aller „Corona-Schutzmaßnahmen“ unter Beweis und meisterten die Abnahme des Deutschen Feuerwehr-Fitness-Abzeichens mit Bravour. Dabei wurden sie in den drei Disziplinen Ausdauer, Kraft und Koordination geprüft. Die Teilnehmer konnten für die...

  • Eckental
  • 01.11.20
  • 274× gelesen
Das brennende Wohnmobil stand ziemlich nahe an einem Gebäude.
6 Bilder

Wohnmobil in Eckenhaid in Flammen
Fahrzeug brannte direkt neben Gebäude

„Fahrzeugbrand am Gebäude” hieß es am Freitagnachmittag, 23. Oktober, um 13:38 Uhr in Eckenhaid. Als die alarmierten Feuerwehren Eckenhaid und Eschenau an der Einsatzstelle eintrafen, stand der Motorraum eines Wohnmobils in Vollbrand. Passanten unternahmen noch Löschversuche mittels Pulverlöscher, was jedoch keinen Erfolg brachte. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und verhinderte ein Übergreifen auf unmittelbar angrenzende Gebäude. Der Dichte Rauch zog teilweise...

  • Eckental
  • 23.10.20
  • 978× gelesen
Etwa 4 Liter Kraftstoff sind ausgelaufen. Die Feuerwehr hat das belastete Erdreich per Hand ausgehoben.

Feuerwehr Forth
Ausgelaufener Kraftstoff in Grünstreifen

Die Feuerwehr Forth wurde am Samstag, 3. Oktober, um 13.50 Uhr durch die Leitstelle in die Jahnstraße alarmiert. Dort waren ca. 4 Liter Kraftstoff aus einem Kanister in einen Grünstreifen gelaufen. Das belastete Erdreich wurde durch die Feuerwehr in Handarbeit ausgehoben und in Müllsäcken zwischengelagert. Die Polizeiinspektion Erlangen-Land hat hierzu Ermittlungen aufgenommen. Gegen 14.30 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

  • Eckental
  • 04.10.20
  • 43× gelesen
Symbolbild

Die Feuerwehr Eschenau geht wandern
Eschenauer Feuerwehr wandert

Es geht diesmal, ganz ohne Auto, in die nähere Umgebung Eschenaus. Wir treffen uns am Sonntag, 04. Oktober um 9:30 Uhr am Gerätehaus. In ca. zwei Stunden umrunden wir Eschenau. Dabei ist für eine kleine Erfrischung auf halber Wegstrecke gesorgt. Beim Vereinswirt sind um 12 Uhr für uns Plätze zum Mittagessen reserviert. Natürlich sind auch Nichtwanderer beim Mittagessen willkommen. Damit die nötigen Plätze reserviert werden können, bitten wir um Rückmeldung, wer beim Wandern oder nur beim Krämer...

  • Eckental
  • 30.09.20
  • 64× gelesen
Ein Auto hat ein Feuerwehrauto beschädigt und ist dann einfach weitergefahren.

Fahrerflucht bei Herpersdorf
Feuerwehrauto beschädigt und geflüchtet

Auf der Verbindungsstraße zwischen Eckenhaid und Herpersdorf ereignete sich am Samstag, 11. Juli, gegen 6.40 Uhr, eine Verkehrsunfallflucht. Der Feuerwehrmann einer Eckentaler Wehr war mit einem Löschfahrzeug in Richtung Herpersdorf unterwegs, als ihm ein Kleintransporter entgegenkam und den Außenspiegel touchierte. Durch den einklappenden Spiegel wurde die Fahrerscheibe und das Glas des Spiegels zerstört, was einen Schaden von etwa 500 Euro verursachte. Der Unfallverursacher fuhr einfach...

  • Eckental
  • 13.07.20
  • 166× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.