Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Ehrung für 50 Jahre Treue zur Feuerwehr: 1. Vorsitzender Thomas Mehler, 1. Kommandant Georg Merz (hinten), Robert Hempfling, Norbert Kmeth und 2. Bürgermeister Johann Engelhardt (v.l.).

JHV bei der Feuerwehr Pettensiedel
Verein und Wehr gut aufgestellt

Mit 88 Mitgliedern zeigte sich der Feuerwehrverein gut aufgestellt bei der Jahreshauptversammlung im Landgasthof Drei Linden in Etlaswind. Erster Vorsitzender Thomas Mehler und Erster Kommandant Georg Merz berichteten von der Arbeit der 34 aktiven Frauen und Männer, inklusive einem Neuzugang, mit einem Durchschnittsalter von 38 Jahren. Übungen und Abzeichen 15 Übungen mit guter Beteiligung waren zu verzeichnen, zudem eine Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehr Frohnhof und eine internationale...

  • Igensdorf
  • 26.02.20
  • 105× gelesen
(v. l.): Baumgärtner Daniel, Simon Kohlmann, Stefan Prieß, Jürgen Röhrer, Michaela Regelein-Göring, Klaus Bezold, Peter Zeiß und 1. Vorstand Sebastian Förtsch beim Ehrungsabend der Feuerwehr Stöckach.

„Nur Zusammen – nie allein, das muss Kameradschaft sein!“
Ehrungen bei der Feuerwehr Stöckach

Für einen Jahresrückblick trafen sich die Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Stöckach, in dem gemeinsame Übungen, Lehrgänge und Feste Revue passierten. Die Vorstandschaft ehrte an diesen Abend zahlreiche Mitglieder für Vereinstreue: für 10 Jahre Daniel Baumgärtner, Jasmin Drewicke, und Simon Kohlmann; 20 Jahre Treue bewiesen Stefan Prieß und Michaela Regelein-Göring; fleißige 25 Jahre konnten Thomas Gebhardt und Jürgen Röhrer aufweisen. Und die Spitzenreiter des Abends mit 40 Jahren Zugehörigkeit...

  • Igensdorf
  • 16.02.20
  • 266× gelesen
Das Bild zeigt die alte und neue Vorstandschaft der Feuerwehr Kleingeschaidt, Bürgermeister Johannes Schalwig (3. v. l.), den scheidenden ersten Kommandanten Dietmar Horlamus (4. v. r.), sowie den neuen Ehrenvorstand Hermann Friedrich (2. v.r .) und die Ehefrauen (mit Blumenstrauß) der beiden Geehrten.

Feuerwehr Kleingeschaidt
Generationenwechsel

Am 23. November fand die Generalversammlung der Feuerwehr in Kleingeschaidt statt. Der Unterrichtsraum in Kleingeschaidt war mit 48 Mitgliedern, Bürgermeister Johannes Schalwig und die für die Feuerwehr zuständige Sachbearbeiterin der Marktgemeinde, Jacqueline Jahr, bis zum letzten Platz gefüllt. Von Vereinsseite gab es von Hermann Friedrich nur positives zu vermelden. Vier neue Mitglieder konnten 2019 begrüßt werden und auch die Vereinskasse bewege sich auf einem gesunden Niveau. Hier lies...

  • Kalchreuth
  • 03.12.19
  • 120× gelesen
Harald Wick zeigt den bisherigen Funkmeldeempfänger, mit dem viele aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in allen Orten ausgestattet sind. Wick hat das Gerät immer dabei, er ist Mitglied der FFW Röckenhof, rückt aber als Bauhofmitarbeiter in Kalchreuth bei Alarm immer mit aus.

Umstellung der Alarmierung bei den Feuerwehren
Einheitlicher Digitalfunk für Hilfsorganisationen ist in Vorbereitung

Ein einheitliches und leistungsstarkes Funknetz für alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) in Deutschland – dieser Gedanke steht hinter dem geplanten neuen Digitalfunk, insbesondere für die Feuerwehren, Polizei und Hilfsorganisationen. Für die Anschaffung von notwendigen Kommunikationsgeräten soll in Bayern eine zentrale Ausschreibung, koordiniert von den Landratsämtern, Regierungen und dem Bayerischen Innenministerium, stattfinden. Der Bedarf für die örtlichen...

  • Kalchreuth
  • 26.11.19
  • 140× gelesen

Schwer verletzter Fahrer bei Igensdorf
Vorfahrt missachtet

Ein 23-jähriger Kleintransporter-Fahrer bog Dienstagmittag (15.10.2019) von einem Feldweg nach links in die Kreisstraße in Richtung Unterrüsselbach ein. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 68-jährigen Audi-Q5-Fahrer. Durch den Zusammenstoß erlitt der ältere Fahrzeugführer schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus nach Erlangen verbracht. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 15000 Euro. Zur Verkehrsregelung und Reinigung der Straße war die Feuerwehr...

  • Igensdorf
  • 16.10.19
  • 8× gelesen
2 Bilder

Feuerwehr nach Frankreich "ausgerückt"
Pettensiedeler zu Besuch in St. Martin la Plaine

Anfang Oktober nutzten acht Feuerwehrleute das verlängerte Wochenende, um die "Pompiers" in Igensdorfs französischer Partnergemeinde zu besuchen. Gleichzeitig trafen sich 12 Aktive vom Freundeskreis Markt Igensdorf St. Martin la Plaine mit ebenso vielen Freunden aus St. Martin la Plaine im Elsass zur gemeinsamen Herbstwanderung "Marche des Champignons". Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze im wochenblatt – und natürlich mit vielen tollen Bildern im Onlineportal wochenblatt-Land…

  • Igensdorf
  • 09.10.19
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.