Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

In den letzten beiden Sitzungen des Gemeinderates wurde über gleich vier Anträge gesprochen.

Aus dem Gemeinderat
Kalchreuth berät Zukunftsthemen

Gleich mit vier Anträgen von den Fraktionen hatte sich der Gemeinderat bei seinen letzten beiden Sitzungen zu befassen. Bündnis90/Die Grünen beantragte die Erstellung eines Energieplans mit strategischem Planungskonzept zur momentanen sowie zukünftigen Energiebedarfs- und Versorgungssituation. Der Antrag wurde auch grundsätzlich vom CSU-Fraktionssprecher Alexander Gebhardt unterstützt. Bürgermeister Herbert Saft stellte für die Verwaltung fest, dass die Gemeinde bereits eine Energieberaterfirma...

  • Kalchreuth
  • 19.10.20
  • 29× gelesen
Auf der rechten Seite darf wie bisher geparkt werden allerdings nur in markierten Bereichen. Auf der linken Seite wird mit einer durchgehende weiße Linie ein Fußweg mit einer Breite von 1,25 Meter von der Fahrbahn abgetrennt.

Gemeinderat Kalchreuth ist sich einig
Markierte Parkplätze und ein Gehweg in der Adam-Kraft-Straße

Einstimmig beschloss der Gemeinderat, dass in der Adam-Kraft-Straße auf der rechten Seite die Autos auf markierten Plätzen parken dürfen und auf der linken Seite für die Fußgänger ein Gehweg mit einer Breite von 1,25 Meter mit einer durchgehenden weißen Linie vom Straßenraum abgetrennt wird. Vorausgegangen waren heftige Diskussionen im Bauausschuss und auch im Gemeinderat. Die Fraktion Bündnis90/Die Grünen brachte noch einmal vor, dass nach ihren Vorstellungen auf beiden Seiten ein...

  • Kalchreuth
  • 24.09.20
  • 46× gelesen
Stehen auf der Bahnhofswiese bald Mehrfamilenhäuser?

Juni-Sitzung des Gemeinderates Kalchreuth
Kalchreuther Bahnhofswiese bebauen?

In der Juni-Sitzung des Gemeinderates wurde über einen Antrag zur Bebauung des Grundstückes westlich des Bahnsteiges (die frühere Bahnhofwiese) beraten. Nach den Plänen ist die Errichtung von drei Doppelhaushälften mit je zwei Wohnungen auf dem etwa 2000 Quadratmeter großen Grundstück vorgesehen. Nach Prüfung der Verwaltung wäre eine Bebauung möglich und auch wünschenswert, da das Grundstück im innerörtlichen Bereich liegt. Eine Zufahrt wäre gegeben, das Problem dürfte aber die Nähe...

  • Kalchreuth
  • 30.06.20
  • 48× gelesen
Der neugewählte Kalchreuther Gemeinderat.
3 Bilder

Gemeinde Kachreuth
Nach der Wahl beginnt die Arbeit...

Otto Klaußner ist der neue zweite Bürgermeister im Kirschendorf, er wurde in der ersten Sitzung des neugewählten Gemeinderates, die wegen der Corona-Einschränkungen in der Schulturnhalle stattfand, schriftlich mit 12 Stimmen von den Freien Wählern und der CSU gegen vier Stimmen vom Bündnis 90/Die Grünen gewählt. Damit unterlag deren Vorschlag Dr. Monika Tremel. Otto Klaußner (59) nahm die Wahl erfreut an und wurde anschließend vom 1. Bürgermeister Herbert Saft, der bei der Wahl im März direkt...

  • Kalchreuth
  • 18.05.20
  • 97× gelesen
Die Kalchreuther Gemeinderäte, die ab Mai aus dem Gemeinderat ausscheiden: v.l. Walter Gemmel, Monika Bentz, Roland Igel, Brigitte Ort-Kirchner und Bürgermeister Herbert Saft. Es fehlte Heike Zeug.

Gemeinde Kalchreuth
Haushaltsplan und Abschied

Zur letzten Sitzung in der bisherigen Zusammensetzung traf sich der Gemeinderat im Rathaus. Bedingt durch die coronabedingten Einschränkungen war die übliche Sitzordnung geändert worden, die Damen und Herren saßen mit vorgeschriebenen Abstand verteilt im gesamten Ratssaal. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Verabschiedung des Haushaltsplanes 2020, die Mittelfristige Finanzplanung 2021-2023 sowie die Genehmigung des Stellenplanes für die Gemeinde. Nach einer guten Vorarbeit von der...

  • Kalchreuth
  • 27.04.20
  • 88× gelesen

Wahlvorschläge zur Kommunalwahl 2020
Wer wird Bürgermeister?

Bei den Gemeinde- und Landkreiswahlen in Bayern werden am Sonntag, den 15. März 2020, in den Gemeinden die Ersten Bürgermeister und die Gemeinderatsmitglieder, in den Landkreisen die Landräte und Kreisräte für sechs Jahre gewählt. Die Wahl der Bewerber erfolgt aufgrund von Wahlvorschlägen der politischen Parteien und Wählergruppen. Das wochenblatt informiert über die Wahlvorschläge, die bis zum regulären Fristende für die Einreichung am 23. Januar eingereicht wurden. Am Montag, 3. Februar,...

  • Eckental
  • 12.02.20
  • 403× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.