Grundschule Kalchreuth
Die Zahl der Schulkinder steigt weiter

An der Grundschule In Kalchreuth herrscht Platzmangel. Deshalb wurden vorübergehend Container aufgestellt.
  • An der Grundschule In Kalchreuth herrscht Platzmangel. Deshalb wurden vorübergehend Container aufgestellt.
  • Foto: E. Bayerlein
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Für das neue Schuljahr ab September sind 47 Kinder an der hiesigen Grundschule angemeldet sodass wieder, wie bereits in diesem Jahr, zwei erste Klassen gebildet werden. Wo sollen aber die Kinder unterrichtet werden – es fehlen Klassenräume. Daher hat die Gemeinde schon reagiert und zwei Container als Klassenräume auf dem Parkplatz in der Schulstraße zwischen Schule und Bahnlinie aufstellen lassen.

Wie in der Juli-Sitzung des Gemeinderates bekannt wurde sollen die Container aber nur für eine Übergangszeit von etwa zwei Jahren genutzt werden, geplant ist ein fester Anbau an das Schulgebäude mit Kosten von etwa 900.000 Euro. Wie Bürgermeister Herbert Saft mitteilen musste, könnte die Nutzungszeit für die Container aber länger sein, denn es gibt drei erhebliche Probleme.

Zum einen fehlt noch die Schulaufsichtliche Genehmigung der Regierung für den Anbau und somit auch eine Zusage über die Bezuschussung der Maßnahme, zum anderen tut sich der Architekt schwer in Anbetracht der Hochkonjunktur im Baugewerbe realistische Angebote für einzelne Gewerke zu bekommen. Dann müssen auch noch die entsprechenden Baufirmen für die Ausführung der Maßnahmen gefunden werden. Dabei macht es nach Aussage vom Bürgermeister keinen großen Unterschied ob der Anbau in Holzbauweise oder in Stein errichtet wird, alle angefragten Firmen sind voll ausgelastet.

Auf alle Fälle muss mit einer Erhöhung der Baukosten gerechnet werden. In der Sitzung wurde von 1,7 Millionen Euro gesprochen. Da hatte nicht nur der Bürgermeister ein „ungutes Gefühl“ sondern auch mehrere Gemeinderäte. Hinzu kommt nämlich dass die Kinderzahlen in einigen Jahren wieder zurückgehen und dann die Räume nicht mehr für Schulzwecke benötigt werden. Vor diesen Hintergründen beschloss der Gemeinderat einstimmig dass die Bau- und Zuschussanträge fortgeführt werden sollen und der Architekt in der Septembersitzung über den aktuellen Stand und vor allem über die Kosten berichten soll. Vorher wollen die Gemeinderäte die neuen Container-Schulräume besichtigen. 

Ernst Bayerlein

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen