Challenger Eckental 2021

Beiträge zum Thema Challenger Eckental 2021

Der erfolgreiche Sieger des ATP-Challenger Turniers von Eckental, Daniel Masur mit den Turniermanagern Fabian Reisch und Markus Slany (von rechts).

Deutscher Champion in Eckental
Daniel Masur holt den Titel beim ATP-Challenger

Als Außenseiter hat er sich durch alle Runden gekämpft. Am Sonntag, einen Tag nach seinem 27. Geburtstag, holte sich Daniel Masur den Titel des Internationalen Deutschen Tennis-Hallenmeisters. Wally, wie ihn alle nennen, nimmt neben einem Siegscheck in Höhe von 6.190 Euro auch noch ein Paket von 80 Punkten für die Weltrangliste mit. Somit endet für den Wahlmünchener die Turnierwoche äußerst erfolgreich. Bereits am Samstag stand er gemeinsam mit dem Belgier Rubens Bemelmans im Doppel-Endspiel....

  • Eckental
  • 07.11.21
  • 113× gelesen
Der Moment des Triumphs: Daniel Masur verwandelt den Matchball im Halbfinale gegen den Schweizer Marc Andrea Huesler.

Der Samstag beim Challenger Eckental
Masur kämpft sich ins Finale

Geburtstagskind lässt Huesler keine ChanceFinale, Finale, Finale … das perfekte Geburtstagsgeschenk für Daniel Masur ist beim Jubiläumsturnier im fränkischen „Tennis-Mekka” wahr geworden. An seinem 27. Geburtstag feierte der Münchner einen sicheren Zwei-Satz-Erfolg (6:2, 6:3) gegen den Schweizer Marc-Andrea Huesler, der ein 60 Plätze besserer Ranking aufweist als der Sieger. Für den deutschen Endspielteilnehmer war es der vierte Erfolg in vier Tagen. Er fühlt sich auf dem Schnellen Teppichboden...

  • Eckental
  • 07.11.21
  • 87× gelesen
Nach seinem Zwei-Satz-Erfolg gegen den Inder Ramkumar Ramanathan steht Daniel Masur an seinem 27. Geburtstag im Halbfinale des ATP Challengers in Eckental.

Der Freitag beim Challenger Eckental
Masur feiert im Einzel und im Doppel

Tennis-Profis aus sechs Nationen und vier Kontinenten qualifizierten sich für das Viertelfinale beim Jubiläums-ATP Challenger, darunter als einziger Deutscher Daniel „Wally” Masur, der stürmisch gefeiert wurde. Kein Wunder, denn in nicht einmal 48 Stunden ging er zum dritten Mal als Sieger vom Platz. Gegen den hoch aufgeschossenen Inder Ramkumar Ramanathan, der am Vortrag die Turnierträume von Maximilian Marter zerstört hatte, präsentierte sich der Münchner vom ersten Ballwechsel hoch...

  • Eckental
  • 05.11.21
  • 25× gelesen

Strengere Corona-Regelungen beim Challenger Eckental
3G-Plus-Regel und FFP2-Maskenpflicht

Ab dem kommenden Samstag, 6. November, gelten wieder strengere Corona-Regeln in Bayern. So gilt auch beim 25. Challengerturnier in Eckental die 3G-Plus-Regelung. Alle Personen auf der Anlage müssen entweder vollständig geimpft oder genesen sein oder einen negativen PCR-Test vorweisen. Ein Antigen-Schnelltest reicht nicht mehr. Zudem herrscht FFP2-Maskenpflicht im House of Sports.

  • Eckental
  • 05.11.21
  • 69× gelesen
Es gibt kein deutsch-deutsches Viertelfinale! An Daniel Masur lag es nicht, der schaffte seinen zweiten Sieg in Eckental. Maximilian Marterer fand dagegen in Ramkumar Ramanathan seinen Meister.

Der Donnerstag beim Challenger Eckental
Daniel Masur einziger Deutscher im Viertelfinale

„Internationale Deutsche Hallentennismeisterschaften”, so die offizielle Bezeichnung für das ATP Challenger im House of Sports. Und das zurecht, wie ein Blick auf das Achtelfinale beweist. Profis aus zwölf Nationen und aus vier Kontinenten standen unter den Top 16! Mit dabei nur noch drei deutsche Profis: Lokalmatador Maximilian Marterer, Daniel Masur und Henri Squire. Zwei Deutsche mussten verletzungsbedingt passen und sieben Spieler mussten der internationalen Konkurrenz Tribut zollen. Max...

  • Eckental
  • 04.11.21
  • 9× gelesen
Oscar Otte lieferte sich mit Daniel Masur einen sehenswerten und spannungsgeladenen Zwei-Stunden-Schlagabtausch im Eckentaler House of Sports. Allerdings ohne Happy End für den US Open-Achtelfinalisten!

Der Mittwoch beim Challenger Eckental
Masur bezwingt Otte

Im Eckentaler Rampenlicht stand am vierten Turniertag ganz besonders Oscar Otte, der sich bei den diesjährigen US-Open einen Namen gemacht hatte, als über die „Quali“ in New York bis ins Achtelfinale vordrang. Unter den Top 16 steht er aber nicht in Eckental: Kurz vor 20 Uhr fand er in Daniel Masur seinen Meister. In diesem deutsch-deutschen Duell fand der Favorit nur schwer ins Spiel, sein Problem mit seinem ersten Aufschlag (nur knapp über 50 Prozent) und eine hohe (für ihn ungewohnte)...

  • Eckental
  • 04.11.21
  • 14× gelesen
Vor 26 Jahren siegte Peter Moraing 34-jährig beim Eckentaler Tennis-Cup’95, sein Neffe Mats war im Alter von drei Jahren dabei. Inzwischen stand er bereits auf Weltranglistenplatz 148, hat vier Challengertitel gewonnen und ist in Eckental als Spieler dabei.

Beruf und Familie im Profi-Tennis
Kleine Anekdote: Mats Moraing war schon mal da!

Das wochenblatt berichtet seit 1993 über das Tennis-Turnier in Eckental. 1995 war die Veranstaltung schon größer und professioneller geworden, wenngleich (noch) kein ATP-Turnier. Damals war der Essener Peter Moraing unter den Favoriten, Nr. 1 des bayerischen Bundesliga-Mannschaftsmeisters TC Postkeller Weiden. Im Endspiel des Turniers hatte Peter Moraing einen Disput mit dem Schiedsrichter, weil er kurzzeitig eilig vom Center Court verschwand. Der Grund war triftig: Sein Neffe Mats war damals...

  • Eckental
  • 03.11.21
  • 61× gelesen
Lokalmatador Maximilian Marterer zog mit einer soliden Auftakt-Leistung ins Achtelfinale ein. Ob ihm die Wiederholung seines Turniersieges von 2017 gelingt?

Challenger Eckental
Marterer mit Auftakt nach Maß

War der Quali-Endspiel-Tag noch der „Tag der Deutschen”, kann man dies vom zweiten Hauptfeldtag mit insgesamt neun Einzeln gerade nicht behaupten. Sehr zur Freude der fränkischen Fans war auf Lokalmatador Maximilian Marterer aber Verlass. Im „Spiel des Tages” ließ er gegen den Polen Kacper Zuk nichts anbrennen, schaffte im sechsten Spiel des ersten Durchgangs das entscheidende Break zum Satzgewinn (6:3). Der Viertelfinalist von Ismaning hatte gegen den an Nr. 8 Gesetzten das Geschehen im Griff...

  • Eckental
  • 03.11.21
  • 21× gelesen
Nach zwei hartumkämpften Drei-Satz-Siegen in der Eckentaler Qualifikation: Johannes Haerteis steht im House of Sports im Hauptfeld.

Challenger Eckental
Tag der Deutschen in den Quali-Finals

16 Spieler aus acht Nationen kämpften beim ATP Challenger im House of Sports um die vier begehrten Plätze im Hauptfeld des Turniers. Mit Mischa Zverev hatte ein ganz großer Name für die „Quali“ gemeldet. Und siehe da: Der ältere Bruder des Weltranglisten-Vierten Alexander Zverev schaffte als einziger Deutsche nicht den Finalsieg (3:6, 6:3, 2:6 gegen den Belgier Christopher Heyman). Ansonsten Eitel Sonnenschein bei den Deutschen: Alle anderen Endspielsiege bei diesem spielstarken „Vorturnier“...

  • Eckental
  • 02.11.21
  • 27× gelesen
Ganz so voll wie auf diesem Foto vom Finale 2018 sind die Tribünen auf dem Center Court in diesem Jahr nicht. Aber wenigstens sind nach dem „Geisterturnier” 2020 überhaupt wieder Zuschauer zugelassen.

Volles Programm am Feiertag
Packende Matches beim ATP-Turnier in Eckental

Der zweite Turniertag ist Allerheiligen. Am Montag schlagen die Gewinner der ersten Quali-Runde erneut auf, um mit einem Sieg das Hauptfeld zu erreichen. Außerdem sind die ersten Erstrunden-Begegnungen des Hauptfelds angesetzt: Center Court ab 11 Uhr: Mischa Zverev (GER) vs Christopher Heyman (BEL) anschließend Tobias Simon (GER) vs Peter Heller (GER) anschl. Dominic Stricker (SUI) Juri Rodionov (AUT) Center Court ab 17:30 Uhr: Jonas Forejtek (CZE) vs Jiri Vesely (CZE) Jordan Thompson vs Mats...

  • Eckental
  • 31.10.21
  • 78× gelesen
Objekte der Begierde. Am Ende des Turniers möchte jeder Spieler einen der von dem Eckentaler Metallkünstler Stephan Vogel kreierten Trophäen in den Händen halten.

Deutscher gewinnt Auftaktspiel des Tennis-Turniers in Eckental
Squire schlägt den Japaner Mochizuki

Klare Sache für den 21-jährigen Henri Squire im Auftaktmatch. Der Sohn eines Australischen Vaters, der auch zugleich sein Trainer ist, und einer Deutschen Mutter hatte keine Mühe gegen den Japaner Shintaro Mochizuki. 6:4 und 6:2 hieß es am Ende. Nach 70 Minuten war das erste Match der Internationalen Deutschen Tennis-Hallenmeisterschaften 2021 beendet. Zverev-Brüder beide erfolgreich Sein jüngerer Bruder Alexander machte es ihm am Sonntag Nachmittag vor: Alexander Zverev gewann das Endspiel...

  • Eckental
  • 31.10.21
  • 111× gelesen
Die erste Runde der Qualifikation in Eckental.

Der erste Turniertag
Der Sonntag gehört den Qualifikanten

16 Tennisprofis kämpfen am heutigen ersten Turniertag in der Qualifikation um einen der begehrten Plätze im Hauptfeld der „Internationalen Deutschen Tennis-Hallenmeisterschaften”. Darunter befinden sich 8 Deutsche Aspiranten wie zum Beispiel Mischa Zverev. Ihm drücken nicht nur die Fans auf der Anlage die Daumen, sondern mit Sicherheit sein jüngerer Bruder Alexander, der mit Abstand erfolgreichste Deutsche im Tennis-Zirkus derzeit. Mischa Zverev bekommt es in der ersten Runde am Sonntag mit dem...

  • Eckental
  • 31.10.21
  • 18× gelesen
Im letzten Jahr holte sich der US-Amerikaner Sebastian Korda die Krone. Wer folgt ihm 2021?

Spieler aus 17 Nationen am Start
25 Jahre Challenger Eckental

Für die fränkischen Tennisfans steht traditionell Anfang November eine „Festwoche” an: Im Eckentaler „House of Sports” geben sich Weltklasse-Tennisspieler, darunter auch zwei Top 100-Akteure, die Ehre, kämpfen um ein Gesamtpreisgeld von insgesamt 44 280 Euro (dazu kommen 25 000 Euro „Hospitality”) und natürlich um wertvolle ATP-Punkte. Mit der diesjährigen Auflage dieses Challenger-Turniers, offiziell die Internationalen Deutschen Hallentennismeisterschaften, gibt es allen Grund zum Feiern: Zum...

  • Eckental
  • 31.10.21
  • 71× gelesen

Herzlich Willkommen zum Challenger Eckental
Grußworte vom Deutschen Tennis Bund

Liebe Tennisbegeisterte, im Namen des Deutschen Tennis Bundes begrüße ich Sie, liebe Zuschauer*innen, ganz herzlich im House of Sports zu der 25. Auflage der Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften in Eckental, einem Turnier der DTB Internationals Turnierserie. In diesem Jahr feiert das ATP Challenger Turnier in Eckental sein 25-jähriges Jubiläum. Dazu möchte ich sowohl Turnierdirektor Marcus Slany wie auch Markus Giegold und seiner Familie im Namen des Deutschen Tennis Bundes herzlich...

  • Eckental
  • 30.10.21
  • 7× gelesen

Herzlich Willkommen zum Challenger Eckental
Grußworte von Marcus Slany

Liebe Tennisfans, seit einem Vierteljahrhundert behaupten sich die Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften in Eckental gegen alle Widerstände. Weltklasse-Tennis, Leidenschaft und ein einzigartiges familiäres Ambiente prägen das vielfach zitierte „Wunder von Eckental“. Wir werden noch einmal alle Kräfte bündeln, um das 25-jährige Jubiläum des Challengerturniers in Eckental vom 31. Oktober bis 7. November 2021 wieder zu einem absoluten Höhepunkt in der regionalen und internationalen...

  • Eckental
  • 30.10.21
  • 6× gelesen

Herzlich Willkommen zum Challenger Eckental
Grußworte von Landrat Alexander Tritthart

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tennisbegeisterte, es ist wieder soweit und die Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften stehen an: Vom 31. Oktober bis zum 7. November 2021 blickt die Tenniswelt zum 25. Mal nach Eckental. Tennis ist eine sehr vielseitige Sportart. Es verlangt von Sportlerinnen und Sportlern Koordination, Geschwindigkeit und vor allem die Fähigkeit, sich auf jeden einzelnen Gegner einzustellen, um auf die jeweilige Spielweise reagieren zu können. Das...

  • Eckental
  • 30.10.21
  • 4× gelesen

Herzlich Willkommen zum Challenger Eckental
Grußworte von Bürgermeisterin Ilse Dölle

Liebe Freundinnen und Freunde des Tennissports, liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Gäste aus aller Welt! Ich begrüße Sie recht herzlich zur Internationalen Deutschen Tennis-Hallenmeisterschaft, dem Challenger Turnier, in Eckental und freue mich sehr, dass wir trotz Corona in diesem Jahr unser 25-jähriges Bestehen gemeinsam feiern können. Ganz nach dem letztjährigen Motto „jetzt erst recht“ haben die Veranstalter nicht nur 2020 sondern auch in diesem Jahr in einer unklaren Situation die...

  • Eckental
  • 30.10.21
  • 6× gelesen
Die beheizte Zeltstadt steht unter dem Motto „Die Welt im Wandel - Nachhaltige Energieversorgung“
2 Bilder

Die Welt im Wandel
Neue Zeltstadt rückt nachhaltige Energieversorgung in den Fokus

Neben Weltklasse-Tennis steht beim 25-jährigen Jubiläum der Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften in Eckental das Globalthema Energie im Mittelpunkt. Herzstück des Traditionsturniers ist eine beheizte Zeltstadt unter dem Motto „Die Welt im Wandel - Nachhaltige Energieversorgung“. Überschwemmungen, Unwetter, Hitzeperioden: Der Klimawandel mit steigenden Durchschnittstemperaturen und häufigeren Extremwetterereignissen ist allgegenwärtig und beeinflusst das tägliche Leben von Mensch,...

  • Eckental
  • 29.10.21
  • 11× gelesen
Sebastian Korda ging bei den 24. Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften in Eckental als Sieger vom Platz.
2 Bilder

Rückblick 2020
Sebastian Korda siegt in Eckental

Sebastian Korda heißt der Sieger der 24. Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften in Eckental. Der 20-jährige Sohn des früheren Weltranglisten-Zweiten Petr Korda gewann gegen den Inder Ramkumar Ramanathan mit 6:4 6:4 und feierte im House of Sports seinen ersten Titel auf der Profi-Tour. „Ich bin überglücklich. Früher habe ich mich in den Finalspielen bei jedem Fehler runtergezogen, heute bin ich das ganze Match fokussiert geblieben“, so der US-Amerikaner nach der Siegerehrung mit...

  • Eckental
  • 29.10.21
  • 10× gelesen
Mit 35 Jahren zählt Tobias Kamke zu den "Alten Hasen" auf der ATP Tour.

Interview
Fabian Reisch sprach mit Tobias Kamke

Tobi, mit 35 Jahren zählst du zu den alten Hasen auf der Tour. Wie kommt es, dass du immer noch so gut aussiehst? Danke, das hört man gerne. Das ist sind wahrscheinlich die guten Gene die ich von meinen Eltern bekommen habe. Was ist deine größte Stärke auf dem Platz? Da würde ich sagen, dass es meine körperliche Fitness ist, an guten Tagen kann ich mich einigermaßen gut bewegen. Dein Bundesligaverein Grün-Weiss Mannheim feierte in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge die deutsche Meisterschaft....

  • Eckental
  • 28.10.21
  • 10× gelesen
Marcus Slany zeigte sich begeistert von dem neuen Titelbild und lobte die „Einzigartigkeit von künstlerisch umgesetzten Motiven“. Auch für Diplom-Designerin Waschneck treten Handgezeichnetes und Handgeschriebenes wieder verstärkt in den Fokus des Betrachters.

Neues Titelbild zum Jubiläum
Volle Dynamik rund um die gelbe Filzkugel

Das gallische Dorf lebt: Mit einem Blickfang werben die Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften in Eckental für die 25. Auflage der beliebten Traditionsveranstaltung. Illustratorin Beate Waschneck-Unbehaun, langjährige Leiterin der Kunstschule Eckental, entwarf ein Titelbild für das Jubiläumsturnier. Das Motiv zeigt einen dynamischen Tennisspieler während der Schlagphase in einem großen Ausfallschritt. „Zeichenrhythmus und Schläger bilden dabei eine Schräge, die diese Bildspannung...

  • Eckental
  • 27.10.21
  • 27× gelesen
Metallgestalter Stefan Vogel überreichte Pressesprecher Fabian Reisch das moderne Edelstahl-Kunstwerk.

Tennis und Kunst
Einzigartige Siegertrophäe aus Edelstahl vorgestellt

Hochglanzpoliert, matt geschliffen, sehr hoher Wiedererkennungswert: Über einen etwas anderes Siegerpokal darf sich der Gewinner der diesjährigen Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften in Eckental freuen. Metallgestalter Stefan Vogel überreichte Pressesprecher Fabian Reisch das moderne Edelstahl-Kunstwerk für die Traditionsveranstaltung.  Die einzigartige Trophäe zeigt einen stilistisch aufgebrochenen Schlägerkopf, der mit einem Netzfragment gefüllt ist und auf einer hochglanzpolierten...

  • Eckental
  • 26.10.21
  • 101× gelesen
Im Achtelfinale 2020 scheiterte Johannes Härteis am späteren Turniersieger Sebastian Korda.

Interview mit Johannes Härteis
Fabian Reisch sprach mit dem Lokalmatador

Johannes, im letzten Jahr hast du dich bei uns durch die Qualifikation bis ins Achtelfinale gespielt. Fühlst du dich als Lokalmatador in Eckental besonders wohl? Ich fühle mich mega wohl hier. Es ist eins der wenigen Turniere, bei dem Freunde und Familie zuschauen und jeder jeden kennt. Außerdem kann ich in meinem eigenen Bett schlafen. In Eckental herrscht immer eine richtige gute Atmosphäre. Ich war ein halbes Jahr verletzt, weil ich am Ellbogen operiert wurde. Mein eindeutiges Ziel ist es,...

  • Eckental
  • 26.10.21
  • 11× gelesen
Der letztjährige Finalist Ramkumar Ramanathan wird auch in diesem Jahr wieder dabei sein.

Challenger Eckental
Der Draw im Überblick

Der Main Draw Diese internationalen Tennisprofis schlagen in Eckental auf (Reihenfolge nach Weltranglistenplatz, Stand: 11. Oktober): Jordan Thompson, AUS 76 Jiri Vesely, CZE 84 Kamil Majchrzak, POL 119 Oscar Otte, GER 138Tomas Machac, CZE 141 Jurij Rodionov, AUT 142 Maxime Cressy, USA 145 Marc-Andrea Huesler, SUI 160 Mats Moraing, GER 171 Kacper Zuk, POL 172 Lukas Lacko, SVK 180 Ramkumar Ramanathan, IND 191Maximilian Marterer, GER 192 Ruben Bemelmans, BEL 223 Daniel Masur, GER...

  • Eckental
  • 15.10.21
  • 53× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.