Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

"Autumn Serenade", gemalt von Nune, betreut von Annegret Schildknecht in der Kindermalwerkstatt in der Galerie im Asylbewerberheim in Eckental-Forth, 2017/2018
4 Bilder

Neu: Kolumne "Kunst und Kultur und Klick = KuK und Klick"
KuK und Klick - bei uns im wochenklick-Land bis hinterm Horizont

"KUNST IST SCHÖN, MACHT ABER VIEL ARBEIT!" (Karl Valentin zugeschrieben, 1882-1948) Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer! Heute möchte ich unter meiner neu eingeführten Kolumne "Kunst und Kultur und Klick = KuK und Klick - bei uns im wochenklick-Land bis hinterm Horizont" berichten von einem herbstlichen Orgelkonzert am gestrigen Sonntagnachmittag mit der Jazz-Organistin und Komponistin Dr. Lilo Kunkel aus Würzburg in der Bartholomäuskirche in Eschenau mit dem Leitmotiv "Autumn...

  • Eckental
  • 26.10.20
  • 224× gelesen
Sayuri Hattori und Patrick Köbler sind "Dos Diamonds"
2 Bilder

Igensdorfer Kultursommer 2020
Crossover-Konzert mit "Dos Diamonds"

Dass auch in diesen Zeiten Konzerte möglich sind, stellte das Duo „Dos Diamonds“ im Rahmen des Igensdorfer Kultursommers am 17. Oktober unter Beweis. Unter vorbildlichem Hygienekonzept gelang es dem bestens aufeinander eingespielten Crossover Duo mit Stücken von Klassik über Film bis modernen Pop, von der „Ode an die Freude“ von „Ludwig van Beethoven“, über „Let it go“ aus Disneys „Eiskönigin“ bis „Dance Monkey“ von „Tones and I“ seinem Publikum ein abwechslungsreiches Programm zu...

  • Igensdorf
  • 23.10.20
  • 53× gelesen

DER GLOSS'N HANS MACHT SICH GEDANKEN
Konzertkritik

Sie wer’n lachen, aber dieses Sportkonzert am Freitagabend im ZDF, zur besten Sendezeit, das war ganz schön kurz. Dabei hat der Sasha so schön gesungen am Anfang, von Einigkeit und Recht und Freiheit und des Glückes Unterpfand. Die beiden Begleitchöre waren allerdings ganz schlecht zu hören. Die Sänger haben nur die Lippen gespitzt, als würden sie nur Ü singen. Offensichtlich waren die Sänger auch nicht textsicher, man hätte ihnen Notenblätter geben sollen. Wahrscheinlich hat man da...

  • Eckental
  • 22.09.20
  • 39× gelesen

Weißes Schloss Heroldsberg
Fulminantes Konzert im Hof des Weißen Schlosses.

Rund hundert Kunsthungrige lockte das erste Konzert der Kulturfreunde seit dem Lockdown in den Hof des Weißen Schlosses. Das Streichquartett „Con Fuoco“ machte seinem Namen alle Ehre und bezauberte die Besucher mit Werken von Mozart, Haydn, Boccherini und anderen alten Meistern. Wenn einem nicht die omnipräsenten Masken begegnen würden, könnte man meinen alles wäre wie früher.

  • Heroldsberg
  • 26.07.20
  • 95× gelesen
Das Vier-Schlösser-Orchester hat kurzfristig eine Konzertwoche für Familie und Freunde organisiert.

Vier-Schlösser-Orchester Heroldsberg e. V.
Spontane Konzertwoche für Familie und Freunde

Nachdem während der coronabedingt proben- und auftrittsfreien Zeit seit Beginn des Lockdowns viele Orchestermitglieder in verschiedenen Straßen in und um Heroldsberg jeden Sonntag um 18.05 Uhr eifrig „Musik vom Balkon“ gemacht haben, durfte seit Pfingsten wieder geprobt werden. Um die Auflagen der Bayerischen Staatsregierung einzuhalten, fanden die Proben im Freien auf dem Schulhof der Grundschule Heroldsberg und um die Schule herum unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts statt. So...

  • Heroldsberg
  • 24.07.20
  • 55× gelesen
Das Programm im Dehnbarer Hoftheater ist wieder angelaufen.

Dehnberger Hoftheater
Sommerprogramm gestartet

Auch das Dehnbarer Hoftheater fängt langsam an, wieder zur Normalität zurück zu kehren. Im Innenhof wurden neue Tische und Stühle aufgestellt und der Theaterablauf und der Spielplan wurde angepasst. Über den Sommer wird es ausschließlich Veranstaltungen außen geben. Ab Herbst soll es dann wieder Veranstaltungen im Theater geben - git belüftet und mit Abstand. Sollten die Vorgaben sich bis zum Herbst nicht ändern, können etwa 40 Gäste im Theater Platz finden. Die Vorstellungen werden ohne...

  • 10.07.20
  • 138× gelesen
Die drei Musiker Christian Hartung, Udo Hafner und Peter Wendel spielen beim Igensdorfer Kultursommer im Innenhof der Grundschule.

Igensdorfer Kultursommer
Open-Air Konzert mit „Black Velvet“

Mit den sinkenden Coronainfektionszahlen versucht auch der Igensdorfer Kultursommer schrittweise zu einer gewissen Normalität zurückzukehren. So ist nun für Samstag, den 11. Juli, um 20 Uhr ein außergewöhnlicher Konzertabend mit der Band „Black Velvet“ im Innenhof der Igensdorfer Grundschule vorgesehen. Das bekannte Ensemble aus Würzburg , das seit 1984 mehr als 2500 Konzerte in Deutschland, der Schweiz, Luxemburg, Belgien und Frankreich mit irischer Musik gab, begeistert sein Publikum...

  • Igensdorf
  • 02.07.20
  • 111× gelesen
3 Bilder

"Ernsthaft Lustig – ein kunstvoll heiterer Abend" mit Tuba & Gesang
Klassik im Rathaus Heroldsberg 2020

Am 15. Februar fand die überaus erfolgreiche Veranstaltung „Klassik im Rathaus“ nun zum dritten Mal in den Räumen des Rathauses statt. Alle Zuschauer - darunter auch Landrat Alexander Tritthart mit Ehefrau - waren erneut vollauf begeistert. Die gelungene Mischung aus stilvoller Abendveranstaltung kombiniert mit den modernen Räumen des Rathauses, war ein Genuss auf höchstem Niveau. Mit dem renommierten Tubisten Andreas Martin Hofmeir, der unter anderem den „Echo Klassik“ gewann, wurden neue...

  • Heroldsberg
  • 01.03.20
  • 160× gelesen
Höhepunkt des diesjährigen Kultursommers ist das Symphoniekonzert am 17. Mai in der St. Bonifatiuskirche Weißenohe.

Herausragendes großes Symphoniekonzert
Igensdorfer Kultursommer 2020

Mit fünf Konzerten vom Feinsten verspricht das Konzertjahr 2020 in Igensdorf ein Jahr besonderer musikalischer Ereignisse zu werden. Highlight des Konzertjahres ist das große Symphoniekonzert mit Mendelssohns zweiter „Lobgesang“ Symphonie und Saent-Saints dritter „Orgel“symphonie. Es findet am Sonntag, 17. Mai um 19.30 Uhr in der St. Bonifatiuskirche in Weißenohe statt sowie bereits am 16. Mai auch in der Meistersingerhalle Nürnberg. Diese beiden Meistersymphonien der Romantik mit rund 160...

  • Igensdorf
  • 18.02.20
  • 45× gelesen
Alessia Gygas aus Heroldsberg ist seit Jahren dabei beim Jugendkonzertmarathon des Landkreises. Am Samstag wird sie mit ihrer Querflöte das Eröffnungskonzert bereichertn.
6 Bilder

Nachwuchsmusiker beweisen Talent – Vorbilder laden zum Nachahmen ein
ERH Jugendkonzertmarathon 2020

Von Klassik über Pop bis Jazz, von Klarinette bis Klavier, von Anfängern bis „alten Hasen“ ist beim Jubiläums-Jugendkonzertmarathon alles dabei. Insgesamt 90 Nachwuchsmusikerinnen und –musiker geben beim 11. Jugendkonzertmarathon im Spardorfer Emil-von-Behring-Gymnasium von Samstag, den 15. Februar bis Sonntag, den 16. Februar 2020 eine Kostprobe ihres Könnens. Besonderes Highlight ist auch dieses Jahr wieder das Eröffnungskonzert. Am Samstag, den 15. Februar 2020 sorgen Kai und Anna Chan...

  • 13.02.20
  • 142× gelesen
Die Heroldsberger Landstreicher in der Heroldsberger St.-Margaretha-Kirche.

Weihnachtskonzert der Heroldsberger Landstreicher
Ein Feuerwerk barocker "Knaller"

Ein wahres Feuerwerk barocker „Knaller” zündeten die Heroldsberger Landstreicher bei ihrem Weihnachtskonzert am 19.12.2019 in der sehr gut besuchten St.-Margaretha-Kirche. So ist es nicht verwunderlich, dass das Herzstück des Konzerts tatsächlich der 2. Satz der Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel war. Auf dem Programm standen aber auch weitere Perlen von Händel, außerdem von Johann Sebastian Bach und Antonio Vivaldi. Dem virtuos aufspielenden, teilweise um einzelne Bläser/-innen des...

  • Heroldsberg
  • 03.01.20
  • 121× gelesen

Jahreskonzert des Musikvereins Igensdorf
Wunderbare Erde - Wunderbares Konzert

Das Große Blasorchester des Musik- und Trachtenvereins Igensdorf lud Ende Dezember zum musikalischen Höhepunkt des Jahres ein: Beim Jahreskonzert am 4. Advent wurde unserer wunderbaren Erde Tribut gezollt. Schwungvoll eröffnete das Erwachsenenorchester der Sing- und Musikschule Igensdorf unter der Leitung von Alexander Herner das Konzert mit den Stücken „March oft the Patriots“ und dem „12th Street Rag“. Rhythmisch ging es dann weiter mit dem Percussion-Ensemble, bei dem Rainer Weber...

  • Igensdorf
  • 30.12.19
  • 47× gelesen
Das Berliner Blockflöten Orchester unter der Leitung von Simone Borutzki
2 Bilder

Sing- und Musikschule Igensdorf
Eine Flöten-Sinfonie

5 Schülerinnen (ehemalige und jetzige) und Uta Leitl (Musiklehrerin an der Sing- und Musikschule Igensdorf) sind an dem Großprojekt beteiligt. Ein Gemeinschaftskonzert des Berliner Blockflöten Orchesters unter der Leitung von Simon Borutzki und dem Blockflötenorchester Wendelstein unter der Leitung von Petra Menzl mit Werken von Händel, Vivaldi, Ravel, Mahler, Sibelius u.v.m. wie zum Beispiel „Pomp and Circumstances“ oder „Bolero“. Da lohnt sich bestimmt der Ausflug nach Nürnberg, in den...

  • Igensdorf
  • 19.12.19
  • 154× gelesen
Der geistliche Chor musica sacra in St. Margaretha

Musikalische Aus-Zeit
musica sacra in St. Margaretha

Mit einer kleinen „Auszeit“ erfreute der Chor „musica sacra“ am frühen Samstagabend die Besucher in der Kirche St. Margaretha in Heroldsberg. Musikalische Abwechslung brachten nicht nur Dr. Ulrich Fecker an der Orgel, Andrea Benesch am Klavier, Marion Wiehl mit der Querflöte und Ilona-Maria Kühn ins Programm: Auch der Chor unter Leitung von Jan König spannte einen weiten Bogen von Klassikern aus dem 16. Jahrhundert wie „Es ist ein Ros entsprungen“ bis zum zeitgenössischen „A Christmas Blessing“...

  • Heroldsberg
  • 15.12.19
  • 84× gelesen
Percussion Ensemble
5 Bilder

Sing- und Musikschule Igensdorf
Adventskonzert der Sing- und Musikschule Igensdorf 8. Dezember 2019

Offenbar sind viele der Einladung des Igensdorfer Bürgermeisters, Hr. Wolfgang Rast gefolgt, der oft sagt: „Geht und schaut euch einmal an, was die Musiklehrer mit den Kindern und Erwachsenen da so machen. Das ist toll“. Die Aula der Grundschule war jedenfalls bis auf den letzten Platz besetzt – einige Besucher standen sogar. Nicht mit Pauken und Trompeten, sondern mit Trommeln und lauten Rufen eröffnete das Percussion-Ensemble fulminant das Konzert, indem es den Zuhörern „The Sound of...

  • Igensdorf
  • 10.12.19
  • 170× gelesen
2 Bilder

Großes Blasorchester des Musik- und Trachtenvereins Igensdorf
Jahreskonzert am 4. Advent - "wunderbare Erde"

Das Große Blasorchester des Musik- und Trachtenvereins Igensdorf lädt herzlich zum musikalischen Höhepunkt des Jahres ein: Beim Jahreskonzert am 4. Advent zollen wir unserer wunderbaren Erde Tribut. Gemeinsam mit den 40 Musikerinnen und Musikern und unter der bewährten Leitung von Dirigent Marcus Bürzle lernen Sie mit „Antonin's New World“ den Kontinent Amerika von einer ganz neuen Seite kennen. Um einen ganz besonderen Schatz unserer Erde geht es im Stück „The Legend of the Amber Room“, bei...

  • Igensdorf
  • 08.12.19
  • 80× gelesen

Backyard Singers begeisterten auf dem Heroldsberger Rathausplatz
Amerikanische Weihnachtsklassiker

Pünktlich zum Adventsmarkt zogen die Temperaturen an und die Stimmung war gar weihnachtlich am Heroldsberger Rathausplatz. Den Abschluss des Abendprogramms am Samstag bildeten die Backyard Singers mit einem abwechslungsreichen Programm aus hauptsächlich amerikanischen Weihnachtsklassikern. Dank der verschiedenen weihnachtlichen Kostüme, war nicht nur für die Ohren, sondern auch für die Augen etwas geboten. So gab es zwischen Nikoläusen, Nikolausinen und Engeln auch eine Eiskönigin,...

  • Heroldsberg
  • 06.12.19
  • 68× gelesen
Albert Hammond, der im Juni nach Heroldsberg kommt, ist im 
„Privatkonzert solo mit Band, aber auch zusammen mit Steiner & Madleina sowie im Gespräch mit Wigald Boning und Stephanie Stumph zu sehen.

Ein Weltstar im Privatkonzert
Fernsehbeitrag mit Albert Hammond

Dieses Jahr sendete der deutsche Auslandssender Deutsche Welle (DW) ein spannendes „Privatkonzert“ (Night Groove) mit Albert Hammond, der am 20. Juni 2020 für ein Benefiz Open Air nach Heroldsberg kommt. In der Sendung trifft der britische Songwriter – einer der erfolgreichsten Produzenten und Songwriter der Welt – auf die jungen Musikerinnen Steiner & Madlaina aus der Schweiz. Höhepunkt der Musikshow ist eine unplugged Version des Songs „One Moment in Time“. Albert Hammond hat ihn 1988...

  • Heroldsberg
  • 03.12.19
  • 88× gelesen
Anspruchsvolle musikalische Darbietung in der St. Andreas Kirche in Kalchreuth.
2 Bilder

Eine Fränkische Weihnachtsandacht mit viel Musik
Besinnliches Konzert in Kalchreuth

In den 1960er Jahren verfasste Hans Mehl (1914-1998) in Nürnberg die Weihnachtsgeschichte in Fränkischer Mundart – gelesen und begleitet mit besinnlicher und weihnachtlicher Musik war sie jetzt in der St. Andreas-Kirche zu hören. Weihnachtsgeschichte und anspruchsvolles Musikprogramm Etwa 70 Zuhörerinnen und Zuhörer waren der Einladung gefolgt und hörten in einzelnen Abschnitten die bekannte und doch immer wieder neue Weihnachtsgeschichte, gelesen wurde sie von Elfriede Gasche. Dazu kam...

  • Kalchreuth
  • 02.12.19
  • 87× gelesen
Nach dem gelungenen Konzert weicht die Anspannung bei allen Musizierenen der Freude am Applaus.

Liedertafel Eschenau bot zweimal Hochgenuss mit sakraler Musik
Pure Musizierfreude

Wie schön, dass die Liedertafel Eschenau ihr diesjähriges Konzert mit Sakralmusik gleich zweimal zu Gehör bringen konnte.Zuerst kamen die Gäste am Samstag in der gut besuchten katholischen Kirche Eckenhaids in den Genuß von klassischer (Mozart) und moderner (Gjeilo) geistlicher Musik. Auftritte in Eckenhaid und Schnaittach  Am Tag darauf war das Publikum in Schnaittachs katholischer Kirche leider nicht so zahlreich wie erhofft, der Chor aber entspannter als am Vortag. Überrascht und...

  • Eckental
  • 29.11.19
  • 144× gelesen
Professor Torsten Passie (Hannover), Professor Fritz Sörgel (IBMP Heroldsberg) und Professor Hillemacher (Nürnberg, von links) im vollbesetzten Seminarraum der Paracelsus medizinische Universität.

Ausstellung und Vortrag von IBMP
Schreibt man Welthits unter Drogen?

Am 20. Juni kommt Albert Hammond zum Benefiz-OPEN AIR nach Heroldsberg. Trotz seiner Erfolge als einer der größten Songschreiber der Popgeschichte ist er nie mit Drogengebrauch in Verbindung gebracht worden. Andere schon, wie der kreative Kopf der Beach Boys, Brian Wilson. Ihn und seinen Drogenkonsum stellten die Organisatoren des Hammond-Benefizkonzertes vom Institut für Biomedizinische und Pharmazeutische Forschung (IBMP) in das Zentrum zweier Veranstaltungen mit Medizinern und...

  • Heroldsberg
  • 26.11.19
  • 144× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 20. Dezember 2020 um 19:30
  • GLÜCKSEREI
  • Lauf a. d. Pegnitz

Christmas Jazz

mit Dagmar Brandt und Markus Ellinger Kurz vor Weihnachten: Die Plätzchen sind gebacken, die Geschenke verpackt und der Weihnachtsbaum steht auch schon – jetzt ist Zeit, um die Seele baumeln zu lassen und sich einzustimmen. Am 4. Adventswochenende ist dazu die Gelegenheit! Dagmar Brandt (Gesang) und Markus Ellinger (Piano) präsentieren jazzige Weihnachtslieder mit eigenen Arrangements. Ohne Kitsch – aber mit viel Gefühl. Dabei werden nicht nur bekannte Lieder wie „White Christmas“ und...

    • 20. März 2021 um 19:00
    • Gründlachhalle
    • Heroldsberg

    Kulturfreunde Heroldsberg präsentieren Jubiläumsabend Gerhard Polt/Well Brüder

    40 Jahre Polt/Well Brüder (Biermösl Blosn) Im November sollte nach langer Pause wieder einmal Gerhard Polt zu einem Gastspiel nach Heroldsberg in die Gründlachhalle kommen. Aufgrund der Coronakrise wurde die Veranstaltung nun auf den 20. März verschoben.  Mit dabei sind auch drei der legendären Well-Brüder von der Biermösl-Blosn. Tickets gibt es im NN-Ticketcorner und über Reservix (zzgl. Vorverkaufsgebühr). Preise: Kat. I 26 Euro, Kat. II 24 Euro, Kat. III 22 Euro. Es gibt aber auch noch...

      add_content

      Sie möchten selbst beitragen?

      Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.