Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Weißes Schloss Heroldsberg
Fulminantes Konzert im Hof des Weißen Schlosses.

Rund hundert Kunsthungrige lockte das erste Konzert der Kulturfreunde seit dem Lockdown in den Hof des Weißen Schlosses. Das Streichquartett „Con Fuoco“ machte seinem Namen alle Ehre und bezauberte die Besucher mit Werken von Mozart, Haydn, Boccherini und anderen alten Meistern. Wenn einem nicht die omnipräsenten Masken begegnen würden, könnte man meinen alles wäre wie früher.

  • Heroldsberg
  • 26.07.20
  • 100× gelesen
Das Vier-Schlösser-Orchester hat kurzfristig eine Konzertwoche für Familie und Freunde organisiert.

Vier-Schlösser-Orchester Heroldsberg e. V.
Spontane Konzertwoche für Familie und Freunde

Nachdem während der coronabedingt proben- und auftrittsfreien Zeit seit Beginn des Lockdowns viele Orchestermitglieder in verschiedenen Straßen in und um Heroldsberg jeden Sonntag um 18.05 Uhr eifrig „Musik vom Balkon“ gemacht haben, durfte seit Pfingsten wieder geprobt werden. Um die Auflagen der Bayerischen Staatsregierung einzuhalten, fanden die Proben im Freien auf dem Schulhof der Grundschule Heroldsberg und um die Schule herum unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts statt. So war...

  • Heroldsberg
  • 24.07.20
  • 57× gelesen
3 Bilder

"Ernsthaft Lustig – ein kunstvoll heiterer Abend" mit Tuba & Gesang
Klassik im Rathaus Heroldsberg 2020

Am 15. Februar fand die überaus erfolgreiche Veranstaltung „Klassik im Rathaus“ nun zum dritten Mal in den Räumen des Rathauses statt. Alle Zuschauer - darunter auch Landrat Alexander Tritthart mit Ehefrau - waren erneut vollauf begeistert. Die gelungene Mischung aus stilvoller Abendveranstaltung kombiniert mit den modernen Räumen des Rathauses, war ein Genuss auf höchstem Niveau. Mit dem renommierten Tubisten Andreas Martin Hofmeir, der unter anderem den „Echo Klassik“ gewann, wurden neue...

  • Heroldsberg
  • 01.03.20
  • 166× gelesen
Die Heroldsberger Landstreicher in der Heroldsberger St.-Margaretha-Kirche.

Weihnachtskonzert der Heroldsberger Landstreicher
Ein Feuerwerk barocker "Knaller"

Ein wahres Feuerwerk barocker „Knaller” zündeten die Heroldsberger Landstreicher bei ihrem Weihnachtskonzert am 19.12.2019 in der sehr gut besuchten St.-Margaretha-Kirche. So ist es nicht verwunderlich, dass das Herzstück des Konzerts tatsächlich der 2. Satz der Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel war. Auf dem Programm standen aber auch weitere Perlen von Händel, außerdem von Johann Sebastian Bach und Antonio Vivaldi. Dem virtuos aufspielenden, teilweise um einzelne Bläser/-innen des...

  • Heroldsberg
  • 03.01.20
  • 125× gelesen
Das Berliner Blockflöten Orchester unter der Leitung von Simone Borutzki
2 Bilder

Sing- und Musikschule Igensdorf
Eine Flöten-Sinfonie

5 Schülerinnen (ehemalige und jetzige) und Uta Leitl (Musiklehrerin an der Sing- und Musikschule Igensdorf) sind an dem Großprojekt beteiligt. Ein Gemeinschaftskonzert des Berliner Blockflöten Orchesters unter der Leitung von Simon Borutzki und dem Blockflötenorchester Wendelstein unter der Leitung von Petra Menzl mit Werken von Händel, Vivaldi, Ravel, Mahler, Sibelius u.v.m. wie zum Beispiel „Pomp and Circumstances“ oder „Bolero“. Da lohnt sich bestimmt der Ausflug nach Nürnberg, in den...

  • Igensdorf
  • 19.12.19
  • 158× gelesen
Der geistliche Chor musica sacra in St. Margaretha

Musikalische Aus-Zeit
musica sacra in St. Margaretha

Mit einer kleinen „Auszeit“ erfreute der Chor „musica sacra“ am frühen Samstagabend die Besucher in der Kirche St. Margaretha in Heroldsberg. Musikalische Abwechslung brachten nicht nur Dr. Ulrich Fecker an der Orgel, Andrea Benesch am Klavier, Marion Wiehl mit der Querflöte und Ilona-Maria Kühn ins Programm: Auch der Chor unter Leitung von Jan König spannte einen weiten Bogen von Klassikern aus dem 16. Jahrhundert wie „Es ist ein Ros entsprungen“ bis zum zeitgenössischen „A Christmas Blessing“...

  • Heroldsberg
  • 15.12.19
  • 95× gelesen

Backyard Singers begeisterten auf dem Heroldsberger Rathausplatz
Amerikanische Weihnachtsklassiker

Pünktlich zum Adventsmarkt zogen die Temperaturen an und die Stimmung war gar weihnachtlich am Heroldsberger Rathausplatz. Den Abschluss des Abendprogramms am Samstag bildeten die Backyard Singers mit einem abwechslungsreichen Programm aus hauptsächlich amerikanischen Weihnachtsklassikern. Dank der verschiedenen weihnachtlichen Kostüme, war nicht nur für die Ohren, sondern auch für die Augen etwas geboten. So gab es zwischen Nikoläusen, Nikolausinen und Engeln auch eine Eiskönigin,...

  • Heroldsberg
  • 06.12.19
  • 74× gelesen
Albert Hammond, der im Juni nach Heroldsberg kommt, ist im 
„Privatkonzert solo mit Band, aber auch zusammen mit Steiner & Madleina sowie im Gespräch mit Wigald Boning und Stephanie Stumph zu sehen.

Ein Weltstar im Privatkonzert
Fernsehbeitrag mit Albert Hammond

Dieses Jahr sendete der deutsche Auslandssender Deutsche Welle (DW) ein spannendes „Privatkonzert“ (Night Groove) mit Albert Hammond, der am 20. Juni 2020 für ein Benefiz Open Air nach Heroldsberg kommt. In der Sendung trifft der britische Songwriter – einer der erfolgreichsten Produzenten und Songwriter der Welt – auf die jungen Musikerinnen Steiner & Madlaina aus der Schweiz. Höhepunkt der Musikshow ist eine unplugged Version des Songs „One Moment in Time“. Albert Hammond hat ihn 1988...

  • Heroldsberg
  • 03.12.19
  • 95× gelesen
Professor Torsten Passie (Hannover), Professor Fritz Sörgel (IBMP Heroldsberg) und Professor Hillemacher (Nürnberg, von links) im vollbesetzten Seminarraum der Paracelsus medizinische Universität.

Ausstellung und Vortrag von IBMP
Schreibt man Welthits unter Drogen?

Am 20. Juni kommt Albert Hammond zum Benefiz-OPEN AIR nach Heroldsberg. Trotz seiner Erfolge als einer der größten Songschreiber der Popgeschichte ist er nie mit Drogengebrauch in Verbindung gebracht worden. Andere schon, wie der kreative Kopf der Beach Boys, Brian Wilson. Ihn und seinen Drogenkonsum stellten die Organisatoren des Hammond-Benefizkonzertes vom Institut für Biomedizinische und Pharmazeutische Forschung (IBMP) in das Zentrum zweier Veranstaltungen mit Medizinern und...

  • Heroldsberg
  • 26.11.19
  • 178× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 20. März 2021 um 19:00
  • Gründlachhalle
  • Heroldsberg

Kulturfreunde Heroldsberg präsentieren Jubiläumsabend Gerhard Polt/Well Brüder

40 Jahre Polt/Well Brüder (Biermösl Blosn) Im November sollte nach langer Pause wieder einmal Gerhard Polt zu einem Gastspiel nach Heroldsberg in die Gründlachhalle kommen. Aufgrund der Coronakrise wurde die Veranstaltung nun auf den 20. März verschoben.  Mit dabei sind auch drei der legendären Well-Brüder von der Biermösl-Blosn. Tickets gibt es im NN-Ticketcorner und über Reservix (zzgl. Vorverkaufsgebühr). Preise: Kat. I 26 Euro, Kat. II 24 Euro, Kat. III 22 Euro. Es gibt aber auch noch ein...

    add_content

    Sie möchten selbst beitragen?

    Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.