Corona-Schnelltests im wochenblatt-Land
Hier können Sie sich testen lassen

Schnelltest tragen einen guten Teil zur Eindämmung der Corona-Pandemie bei. Auch im wochenblatt-Land werden solche Tests angeboten.
  • Schnelltest tragen einen guten Teil zur Eindämmung der Corona-Pandemie bei. Auch im wochenblatt-Land werden solche Tests angeboten.
  • Foto: A. Unbehaun
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Neben der Möglichkeit, in seiner Hausarztpraxis einen Corona-Test vornehmen zu lassen, gibt es zahlreiche Stationen, die im Rahmen der Coronavirus-Testverordnung die vom Bund beschlossenen und finanzierten Antigen-Schnelltests (Bürgertests) anbieten. Eine aktuelle Übersicht ist angesichts der schnell wechselnden Angebote nur ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit möglich.

Generell gilt: Nur Personen ohne Symptome können eine kostenlosen „Bürgertest“ nutzen. Mit Krankheitssymptomen sollte man sich an den Hausarzt wenden.

Wer einen Schnelltest macht, bekommt eine Bescheinigung. Für den Fall eines positiven Schnelltests werden die Daten an das Gesundheitsamt übermittelt. Das Gesundheitsamt nimmt dann Kontakt auf und vereinbart einen Termin für einen PCR-Bestätigungstest.

Eckental: Rathaus-Apotheke, Im Zentrum 1A, Montag bis Samstag, nur mit Online-Terminbuchung unter www.rathaus-apotheke-eckental.de

Eckental: HOUSE OF SPORTS in Zusammenarbeit mit apoforte-Apotheke, Tennishalle in der Orchideenstraße 18, (nur bis 19. Juni – ab 21. Juni in der apoforte Apotheke Eschenau), täglich Montag bis Samstag, Anmeldung unterwww.apoforte.de

Eckental: Heilpraktikerpraxis Ridder, Im Zentrum 1, Freitag 15 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr, Sonntag 15 bis 18 Uhr sowie auf Nachfrage. Nach telefonischer Voranmeldung 0176 866 258 79 oder via E-Mail info@heilpraktiker-ridder.de. www.heilpraktiker-ridder.de

Heroldsberg: Bürgersaal, Fa. 21Dx GmbH im Auftrag des Landkreises ERH, nur Montag 14 bis 20 Uhr mit Online-Registrierung:www.21dx.medicus.ai

Heroldsberg: Alte Apotheke, bis 11. Juni Montag bis Freitag 8.30 bis 12 und 15.30 bis 18 Uhr, ab 14. Juni Montag bis Freitag 15.00 bis 18 Uhr, Anmeldung unter www.alte-apo-heroldsberg.de

Igensdorf: Station vor St.-Georg-Apotheke, Montag bis Freitag 9 bis 11 und 16 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 12 Uhr. Terminvereinbarung ist nicht erforderlich, kurze Wartezeiten sind möglich. Die auszufüllenden Formulare (schriftliche Zustimmung und Fragebogen) stehen auch vorab zum Download bereit unter www.igensdorf.de

Neunkirchen am Brand: Hauser Fitness im Auftrag der Gemeinde, Benedikt-Vasold-Straße 4, Telefon 09134-5798: Montag, Mittwoch und Freitag jeweils von 15 bis 17 Uhr sowie Donnerstag von 10 bis 12 Uhr, mit Online-Terminbuchung unter www.fitness-hauser.de

Dormitz: Schnelltestzentrum der Gemeinde im Feuerwehrgerätehaus, Frankenstraße 1b, Montag 9.30 bis 11.30 Uhr; Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 17.30 bis 19.30 Uhr; Freitag von 14 bis 16; Samstag und Sonntag 10 bis 12 Uhr. Anmeldung per Online-Portal (für Bürger ohne Internet auch per Telefon unter 09134-99 69 26):www.schnelltest-dormitz.de 

Erlangen: Schnelltestzentrum BRK im Auftrag des Landkreises ERH, Henri-Dunant-Straße 4, Montag bis Freitag 16 bis 20 Uhr. Informationen und Anmeldung über Telefon 09131-1200 300 oder E-Mail an schnelltestzentrum@kverh.brk.de oder über www.brk-erlangen.de/schnelltest 

Forchheim: Testzentren  ASB im Auftrag des Landkreises FO, Telefon 0800-88 80 188, eine Terminvereinbarungist nicht notwendig.

  • Ruhalmstraße (Großparkplatz Ehrenbürg-Gymnasium), Montag bis Freitag 14 bis 18.30 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 12 Uhr
  • Paradeplatz (Alte Wache), Montag bis Samstag 9 bis 13 Uhr 

Ebermannstadt: BRK im Auftrag des Landkreises FO im Pfarrzentrum St. Nikolaus, Kirchenplatz 9; Montag bis Freitag 15 bis 19 Uhr, eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Worauf bei den Tests zu achten ist

Bei einem Schnelltest nimmt geschultes Personal einen Nasenabstrich und wertet diesen vor Ort aus. Das Testergebnis liegt normalerweise nach 15 bis 30 Minuten vor. Ein Zutritt ist an nur mit FFP-2-Maske möglich.

Wichtiger Hinweis: Es handelt sich bei dem Schnelltestangebot nicht um einen PCR-Test. Wer sich krank fühlt und einen PCR-Test benötigt, wird dort nicht getestet und muss einen Termin beispielsweise über das Testzentrum oder den Hausarzt vereinbaren.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

57 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen